Home / Forum / Mein Baby / Mütter - Dezemberkind / brei brei brei und sonstiges allerlei

brei brei brei und sonstiges allerlei

21. Februar 2007 um 19:55 Letzte Antwort: 28. Februar 2007 um 8:47

damit ich auch mal nen thread eröffnet hab..

Mehr lesen

21. Februar 2007 um 19:57

Liste..
hab mich mal ergänzt, hm?!

13.11.06 14.01 - sunny234 (Silke, Freiburg) - Vincent Niall, 52/3560/37 (ST 01.12.06) SG EL
14.11.06 09.00 - Timse35 (Tina, 36, HM) - Felix, 48 /3220/36(ST 09.12.06) - KS
18.11.06 08.43 - Arianova (41, Hamburg) - Ari Tafah Alfred, 50/2440/34 (ST 01.12.06) - KS/BS
20.11.06 10.15 - Stern (Marie, 17) - Sydney-Aurelia, 48/2420/33(ST 18.12.06)
20.11.06 15.10 - Cora2006 (Corinna, 29, Augusta-USA) - Aaron Michael, 49/3000/ (ST 10.12.06) - KS
27.11. 06 00.57 - anke54 (Anke) Arne Niklas, 54/3580/ (ST 7.12.) SG kurz heftig
30.11.06 03.28 - Katja04 (Katja, 20) - Luis Alexander, 49/3150/34,5(ST 10.12.06) SG
05.12.06 15.39 - lucyhexe (Lucy) - Mika Paul, 53/3750/36(ST 04.12.06)
08.12.06 03.23 - Gretchen (Kerstin, 24, Wien) - Maximilian, 55/4370/ (ST 04.12.06)
09.12.06 00.01 - sunny19893 (Charlotte, 17) - Savannah Rose, 50/3120/33(ST 18.12.06) SG
12.12.06 - meandmybaby (Jenny, 25) - Hannes 51/3640/38 - (KS nach Einleitung
12.12.06 - easy24j(Stefanie) - Nalin/3540 KS (ST 15.12.)
14.12.06 00.45 - susn80 (Susn, 26, Niederösterreich) - Lena 52/4130/ (ST 18.12.06)
14.12.06 09.52 - Sveaole - Svea Kristin, 54/3890/36 (ST 10.12.06)
15.12.06 13.51 - Sabrina140185 - Juliet Chinyere, 54/3850 (ST 10.12.06)
17.12.06 14.00 - sabbelbe(Birgit, 42, Stuttgart) - Moritz Leonhard, 56/3750/37 (ST 11.12.06)
18.12.06 16.36 - alge28 (Alexandra, 38, Frankfurt/M.) Benjamin Phillip, 48/2600 (ST 25.12.06)SG/BS
18.12.06 23.52 - jungemama Leni-Fabienne 48/3120/35 (ST 18.12.)
18.12.06 23.54 - popcornfee (Eva, 27) - Juri Matteo - 57/4270/38 (KS nach EL bis hin zu Presswehen)
18.12.06 22.57 - zimchen - Alexander 55/4530/37 SG
19.12.06 06.40 - Rina (27j) - Fabian, 56/4150(ST 19.12.) - KS
19.12.06 21.44 - angelia (alisha) - Anthony Cecar, 49/3700(ST 22.12.)- SG nach tagelanger EL
20.12.06 12.42 - paulinchen82 (Elena 24, SH/IZ) - Anna Laura, 50/3060/34 (ST 16.12.06) SG
22.12.06 04.16 - kuddl(Ines) - Lina 52/3400/33 - SG EL
23.12.06 03.10 - Alexjulia(Andrea) - Johanna 53/3350/35 (ST 31.12.06) SG
23.12.06 09.29 - Juniwind (Isa,29) - Chiara Emilia 49/3140/34 (ST 12.12)Einleitung
24.12.06 21.58 - revorock - Kristoffer Danjel 55/4266/37 (ST 24.12.) SG
26.12.06 11.04 - ane27(Nadja)-Charlotte Aloisia 51/3642/35 BEL SG (ST 25.12.)
26.12.06 14.07 - caipi-Tine - Jan-Lukas 54/4270/36
28.12.06 08.53 - paperina76(Patricia) - Luca-Felipe 50,5/3420/34 - SG (ST 22.12)
28.12.06 10.03 - Dezmum(Steffi) -Lia Marleen 55/4450/36- nach Einleitung trotzdem KS (ST 16.12.)
02.01.07 00.50 - boehnchen(Ninja) - Jan Lasse 54/2980/34 SG
03.01.07 18.46 - charlotte0901(Romy)- Noa-Lauréane 47/3035/34,5 SG (ST 31.12.06)
06.01.07 13.46 - doretta9(Sabine,38) - Oliver Tobias 54/3249/34,5 (ST 22.12)
10.01.07 18.30 - vanessa1unsicher (Lena,28) - Leonie Rania 51/3600/- (ST 28.12)



Neue Adresse für HP-Fotos: inesb@alice-dsl.de
HP Adresse: www.unserbaby.ch/dezembermamis06

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 20:09

..
hoffentlich übersieht mich niemand..

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 20:28

Fotos für HP
Hab endlich mal wieder Fotos gemacht und an Kuddl geschickt (Ist die im Urlaub????). Kann ich die Bilder auch noch woanders hin schicken?

Silke, danke das du dich so für uns freust. Finde ich total lieb... Und reg dich nicht übers essen auf, gib doch zu, die Breireste schmecken besser als die Milchreste

meandmybaby, was sollte man eventuell übersehen? den neuen Thread.

Ich hab übrigens ICQ, aber am WE muß dann wohl mal MSN installiert werden.

Arianova, war das jetzt Galgenhumor? Ist dein Mann wieder unterwegs? Man, fühl dich ganz fest geknuddelt. Ich stoß mit dir an, mach mir jetzt auch mal was feines fertig.

LG Tina

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 20:30
In Antwort auf morna_12510621

Fotos für HP
Hab endlich mal wieder Fotos gemacht und an Kuddl geschickt (Ist die im Urlaub????). Kann ich die Bilder auch noch woanders hin schicken?

Silke, danke das du dich so für uns freust. Finde ich total lieb... Und reg dich nicht übers essen auf, gib doch zu, die Breireste schmecken besser als die Milchreste

meandmybaby, was sollte man eventuell übersehen? den neuen Thread.

Ich hab übrigens ICQ, aber am WE muß dann wohl mal MSN installiert werden.

Arianova, war das jetzt Galgenhumor? Ist dein Mann wieder unterwegs? Man, fühl dich ganz fest geknuddelt. Ich stoß mit dir an, mach mir jetzt auch mal was feines fertig.

LG Tina

..
tina, ja, den thread dachte ich.. glück gehabt

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 21:04
In Antwort auf seetha_12257530

..
tina, ja, den thread dachte ich.. glück gehabt

Klar
klar ist mein mann weg. er war arbeiten und hat dann angerufen, dass er zu seinen boys geht, weil die zusammen kochen wollen. soll er. hab eh keine lust, mit ihm hier zu sitzen. morgen mittag gehe ich mit ari zur krankengymnastik und danach mit einem freund essen und abends ins gym und in die sauna und übermorgen endlich mal wieder aus ...

hab heute mit einer kita telefoniert und ari angemeldet. muss mich demnext um den kitagutschein kümmern und dann kommt er hoffentlich ab sommer, bzw. spätem sommer ein paar stunden täglich dort hin. das ist zwei häuser von mir weg und wir sind auf einer langen warteliste, so dass es wahrscheinlich eh ein wenig dauern wird. in der zwischenzeit werde ich mal mit meiner nachbarin verhandeln. die ist ein bisschen älter und hat schon angeboten, sich um ari zu kümmern. dann gebe ich ihn zu ihr an einem oder zwei nachmittagen in der woche und weiß, dass er in guten händen ist und habe mal zeit für mich, bzw. zum arbeiten. zur zeit mache ich das mit ari aufm arm, das ist aber nicht so wirklich klasse, denn ich muss zwischendrin schon echt anspruchsvolles zeug schreiben und da wäre ein bisschen konzentration ganz gut.

hab grad einen piccolo sekt getrunken und bin angenehm angeduselt. vielleicht taue ich ari ne portion milch für später auf und trinke noch einen. dann bin ich vollends knülle ach, muss auch mal sein. reicht das wohl, wenn ich ihn dann einmal mit was abgepumpten füttere und dann irgendwann gegen 2 wieder normal stille??? soo viel alkohol ist das ja auch nicht. oder lieber zwei portionen abpumpen?

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 21:22
In Antwort auf hedy_12063661

Klar
klar ist mein mann weg. er war arbeiten und hat dann angerufen, dass er zu seinen boys geht, weil die zusammen kochen wollen. soll er. hab eh keine lust, mit ihm hier zu sitzen. morgen mittag gehe ich mit ari zur krankengymnastik und danach mit einem freund essen und abends ins gym und in die sauna und übermorgen endlich mal wieder aus ...

hab heute mit einer kita telefoniert und ari angemeldet. muss mich demnext um den kitagutschein kümmern und dann kommt er hoffentlich ab sommer, bzw. spätem sommer ein paar stunden täglich dort hin. das ist zwei häuser von mir weg und wir sind auf einer langen warteliste, so dass es wahrscheinlich eh ein wenig dauern wird. in der zwischenzeit werde ich mal mit meiner nachbarin verhandeln. die ist ein bisschen älter und hat schon angeboten, sich um ari zu kümmern. dann gebe ich ihn zu ihr an einem oder zwei nachmittagen in der woche und weiß, dass er in guten händen ist und habe mal zeit für mich, bzw. zum arbeiten. zur zeit mache ich das mit ari aufm arm, das ist aber nicht so wirklich klasse, denn ich muss zwischendrin schon echt anspruchsvolles zeug schreiben und da wäre ein bisschen konzentration ganz gut.

hab grad einen piccolo sekt getrunken und bin angenehm angeduselt. vielleicht taue ich ari ne portion milch für später auf und trinke noch einen. dann bin ich vollends knülle ach, muss auch mal sein. reicht das wohl, wenn ich ihn dann einmal mit was abgepumpten füttere und dann irgendwann gegen 2 wieder normal stille??? soo viel alkohol ist das ja auch nicht. oder lieber zwei portionen abpumpen?

Ari prost..
..ich glaube einmal schadet nicht..nicht heute..rein damit..

gruß, jenny

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 21:44
In Antwort auf seetha_12257530

Ari prost..
..ich glaube einmal schadet nicht..nicht heute..rein damit..

gruß, jenny

Hicks ...
danke, jenny, das fläschchen liegt schon auf eis und die milch wird aufgetaut. ari ist grad in seiner hängematte eingepennt und schaukelt zwischen küche und flur herum. ich telefoniere noch ein bisschen mit meiner finnischen freundin, die von ihrem job genervt ist und feier mit mir selbst. eigentlich ganz schön.

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 21:59
In Antwort auf hedy_12063661

Hicks ...
danke, jenny, das fläschchen liegt schon auf eis und die milch wird aufgetaut. ari ist grad in seiner hängematte eingepennt und schaukelt zwischen küche und flur herum. ich telefoniere noch ein bisschen mit meiner finnischen freundin, die von ihrem job genervt ist und feier mit mir selbst. eigentlich ganz schön.

..ich trinke auf dich..
..ein gläschen rotwein..! oder zwei.. oder drei..

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 22:09

Brei und Prost
hab mal bei der Rückbildung meine Hebi gefragt...die sagte auch wen's Kind Hunger hat, dann könnte ich ihm auch jetzt mit 9 Wochen schon abends etwas Grießbrei geben...etws flüssiger machen damit es ins Fläschchen geht oder per Löffel...also da jedes Kind anders ist, warum nicht...die 1er Milch hat ja nur mehr Stärke drin als die Pre und die ist auch im Grieß...

Aria..well..happy Hochzeitstag... Du nimmst es ja auch mit Galgenhumor..Prost.
Freitag gehe ich mal in die erste Krabbelgruppe mit ihm ..mal gucken wie das Kind es packt....vielleicht langweilt er sich ja auch nur mit Mama und Papa und will auchmal andere Kinder kennenlernen...

nighty..Alexandra

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 23:05
In Antwort auf pirmin_11904647

Brei und Prost
hab mal bei der Rückbildung meine Hebi gefragt...die sagte auch wen's Kind Hunger hat, dann könnte ich ihm auch jetzt mit 9 Wochen schon abends etwas Grießbrei geben...etws flüssiger machen damit es ins Fläschchen geht oder per Löffel...also da jedes Kind anders ist, warum nicht...die 1er Milch hat ja nur mehr Stärke drin als die Pre und die ist auch im Grieß...

Aria..well..happy Hochzeitstag... Du nimmst es ja auch mit Galgenhumor..Prost.
Freitag gehe ich mal in die erste Krabbelgruppe mit ihm ..mal gucken wie das Kind es packt....vielleicht langweilt er sich ja auch nur mit Mama und Papa und will auchmal andere Kinder kennenlernen...

nighty..Alexandra

Na ja
was bleibt mir anderes übrig? mag hier nicht rumsitzen und trübsal blasen. bin jetzt prima angeschickert, hab ari auf dem arm und wir hören ganz schöne ruhige reggaemusik und tanzen ein bisschen dazu. heute hat er nämlich tagsüber unendlich lange geschlafen. dauert also wohl noch, bevor mister barrow geruht zu schlafen. also kann er auch mit mama feiern blöd nur, dass wir jetzt die zwei piccolos auf haben und um 12 nix mehr zum anstoßen da ist. aber dann gibts eben muttermilch und fencheltee. ist ja auch schick ...

alexandra. ari hatte ja neulich nicht so richtig lust auf das kind bei der babymassage, das mit ihm spielen wollte und ihn immer abegeleckt hat. ihn langweilt es mit mama gar nicht, aber mama findet es schon prima, manchmal was anderes zu hören und zu sehen

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 23:10
In Antwort auf pirmin_11904647

Brei und Prost
hab mal bei der Rückbildung meine Hebi gefragt...die sagte auch wen's Kind Hunger hat, dann könnte ich ihm auch jetzt mit 9 Wochen schon abends etwas Grießbrei geben...etws flüssiger machen damit es ins Fläschchen geht oder per Löffel...also da jedes Kind anders ist, warum nicht...die 1er Milch hat ja nur mehr Stärke drin als die Pre und die ist auch im Grieß...

Aria..well..happy Hochzeitstag... Du nimmst es ja auch mit Galgenhumor..Prost.
Freitag gehe ich mal in die erste Krabbelgruppe mit ihm ..mal gucken wie das Kind es packt....vielleicht langweilt er sich ja auch nur mit Mama und Papa und will auchmal andere Kinder kennenlernen...

nighty..Alexandra

Niemand da? Seid ihr alle chatten???
@Brei: Ich wollte wegen der Breisache niemanden angreifen. War vielleicht einfach blöd geschrieben. Es wundert mich eben nur wie man auf die Idee kommt seinem Kind schon so früh Brei zu geben. Ich hätte mich das garnicht getraut und kenne auch niemanden der das gemacht hat. Darum wollte ich einfach nur wissen ob ihr einfach so Brei gebt oder ob es einen Grund dafür gibt. Und wollte keine diskusion ob jetzt schon Brei oder nicht hervorrufen.

Bei uns geht es morgen wieder in die Krabbelgruppe.

Heute stand am Kindergarten das gerade wieder Läuse rumgehen. Na toll, das hat uns zu unseren ganzen Krankheiten gerade noch gefehlt. Ich habe jetzt alle Betten neu bezogen, alle Kuscheltiere in die Wäsche, gesaugt usw. Ich hoffe wir bekommen keine. Bis jetzt haben wir noch Glück, aber ihre Freundin hat sie schon, da bleiben wir bestimmt nicht verschont.

Alle schlafen nur ich kann nicht einschlafen, obwohl ich total müde bin. Vorallem weil Luis im Moment nachts einen zwei Stunden Rythmus hat. Er macht auch schon wieder so Geräusche als ob er gleich aufwacht.

@Schlafen: Was mach ich denn falsch? Wieso können eure Kinder alleine einschlafen und meine nicht?
Ich hatte schon Probleme mit meiner Tochter sie konnte nie alleine in ihrem Bett einschlafen. Sie hat bis sie 10 Monate alt war nur in unserem Bett geschlafen. Das wollte ich bei Luis eigentlich nicht. Alle paar Tage klappt es das er mal alleine in seinem Bett einschläft, aber das ich sehr selten. Verwöhne ich meine Kinder zu sehr wenn ich sie ständig in meinem Bett schlafen lasse? Ich hab das Gefühl das Luis die Nähe brauch. Wenn ich ihn nachts nach dem stillen versuche in sein Bett zu legen ist er entweder sofort wach und schreit oder spätestens nach fünf Minuten. Ich kann ihn auch nicht in seinem Bett beruhigen. Er schläft erst wenn ich ihn zu mir ins Bett hole.
Wie habt ihr das gemacht? Habt ihr sie schreien lassen oder machen sie es von anfang an einfach so?
Über Tips wie er endlich alleine in seinem Bett schläft wäre ich euch sehr dankbar.

Ich geh jetzt schlafen.


LG Katja

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 23:57
In Antwort auf hedy_12063661

Na ja
was bleibt mir anderes übrig? mag hier nicht rumsitzen und trübsal blasen. bin jetzt prima angeschickert, hab ari auf dem arm und wir hören ganz schöne ruhige reggaemusik und tanzen ein bisschen dazu. heute hat er nämlich tagsüber unendlich lange geschlafen. dauert also wohl noch, bevor mister barrow geruht zu schlafen. also kann er auch mit mama feiern blöd nur, dass wir jetzt die zwei piccolos auf haben und um 12 nix mehr zum anstoßen da ist. aber dann gibts eben muttermilch und fencheltee. ist ja auch schick ...

alexandra. ari hatte ja neulich nicht so richtig lust auf das kind bei der babymassage, das mit ihm spielen wollte und ihn immer abegeleckt hat. ihn langweilt es mit mama gar nicht, aber mama findet es schon prima, manchmal was anderes zu hören und zu sehen

Gute nacht
sag ich dann auch mal im thread

hmm ari,ich mag dazu nix sagen.Pass halt auf dich auf,egal was du tust.

Jaja der liebe jahrestag,chris hat letztes jahr mir ein paket geschickt,so süß mit karte und kleinem geschenk.War voll traurig
Naja alles andere is jetzt auch geklärt.

Toni pennt in seiner wippe,aber ich leg ihn jetzt ins bettchen.
Aber voher esse ich noch etwas.

morgen um 15 uhr is die erste GEN-untersuchung bei mir,ob jody es von mir hat...

prost*

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 0:34
In Antwort auf taline_12460916

Gute nacht
sag ich dann auch mal im thread

hmm ari,ich mag dazu nix sagen.Pass halt auf dich auf,egal was du tust.

Jaja der liebe jahrestag,chris hat letztes jahr mir ein paket geschickt,so süß mit karte und kleinem geschenk.War voll traurig
Naja alles andere is jetzt auch geklärt.

Toni pennt in seiner wippe,aber ich leg ihn jetzt ins bettchen.
Aber voher esse ich noch etwas.

morgen um 15 uhr is die erste GEN-untersuchung bei mir,ob jody es von mir hat...

prost*

Ich will
euch nicht ständig damit nerven, aber ich habe so ein komisches gefühl im bauch. ich fühle mich nicht gut und mir ist ganz furchtbar schlecht als.Habe so ein ungutes Gefühl was Chris betrifft.Das war bei mir noch nie so seit er weg ist.
ich weis, bestimmt ist er einfach nur unter stess und bestimmt ist nix passiert, aber ich muss trotzdem seit ner halben stunde heulen und mein Magen fühlt sich an,als hätte eine Achterbahnfahrt hinter mir.
Was ist nur los?
Glaubt ihr das es sowas wie Vorahnungen gibt, das man instinktiv etwas spürt das etwas nicht in ordnung ist?

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:11
In Antwort auf taline_12460916

Ich will
euch nicht ständig damit nerven, aber ich habe so ein komisches gefühl im bauch. ich fühle mich nicht gut und mir ist ganz furchtbar schlecht als.Habe so ein ungutes Gefühl was Chris betrifft.Das war bei mir noch nie so seit er weg ist.
ich weis, bestimmt ist er einfach nur unter stess und bestimmt ist nix passiert, aber ich muss trotzdem seit ner halben stunde heulen und mein Magen fühlt sich an,als hätte eine Achterbahnfahrt hinter mir.
Was ist nur los?
Glaubt ihr das es sowas wie Vorahnungen gibt, das man instinktiv etwas spürt das etwas nicht in ordnung ist?

Vorahnungen...
Alisha,
ich glaube an Vorahnungen... Intuitionen - wie auch immer man das nennen mag. Hatte ich bei Marcus damals auch. Ganz blödes Gefühl.. Er hatte verschlafen und hätte um sechs auf Arbeit sein müssen. Kurz vor sechs wachte er erst auf (er fuhr über eine stunde zum Dienst), fuhr dann auch gleich los, kam nochmal an mein bett und sagte "ich liebe dich" - ich sagte, jaja, würdest du das wirklich tun, würdest du an deinem verhalten was ändern bzw mal drüber nachdenken - gab ihm keinen Kuss und kein Ich liebe dich mit auf den Weg. Kurz nach sechs bin ich dann auch aufgestanden,w eil ich ein ganz blödes Gefühl hatte. Ich wollte ihn die ganze zeit anrufen, hatte aber zuviel stolz (ist einiges vorgefallen in der nacht zuvor) - also ließ ich es. ich bekam aber keine ruhe rein, so, als wäre was passiert. 6:33 rief ich ihn endlich an - er ging nicht an sein telefon. ich versuchte es vier stunden lang - ich fuhr zwischendurch an die Uni nach chemnitz, und hab aller zehn minuten versucht, ihn anzurufen - niemand ging ran. als ich dann aus dem uni gelände gegen halb zehn rauskam, fuhr ein leichenwagen an mir vorbei. und - so hohl das klingt - ich sah marcus drin liegen (was man eigentlich nicht sehen kann, aber ich bildete es mir ein). ich bekam panik und fuhr so schnell es ging nach hause und sagte mir ständig "Die polizei steht gleich vor deiner tür, um dir zu sagen, das marcus tot ist - du musst eher sein als die polizei..." halb elf war ich zu hause, rannte die treppen hoch - keine polizei. zwei minuten später klingelte es an der tür. Ich machte auf - polizei. Ich sagte nur zu denen "Marcus ist tot, ne." Sie sagten mir dann, ja - er wäre 6:32 gestorben.

6:32 - und ich rief 6:33 an - wegen meinem blöden stolz! weil ich einmal wollte, dass er sich für sein verhalten entschuldigt - ständig rannte ich ihm wegen seinen fehlern hinterher, weil er sich nie für was entschuldigen konnte, und ich aber darauf bedacht war, das alles im Lot ist. und einmal wollte ich, dass er von selbst zu mir kommt - und das war einmal zuviel.

Soviel zum thema "Vorahnungen".

Auch, als Lea mal bei meinen eltern war, bekam ich plötzlich schweißausbrüche, als wäre irgendwas passiert. abends riefen mich dann meine eltern an und sagte, lea war tagsüber mal kurz verschwunden. also, ich denke, es ist was dran.

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:14
In Antwort auf taline_12460916

Ich will
euch nicht ständig damit nerven, aber ich habe so ein komisches gefühl im bauch. ich fühle mich nicht gut und mir ist ganz furchtbar schlecht als.Habe so ein ungutes Gefühl was Chris betrifft.Das war bei mir noch nie so seit er weg ist.
ich weis, bestimmt ist er einfach nur unter stess und bestimmt ist nix passiert, aber ich muss trotzdem seit ner halben stunde heulen und mein Magen fühlt sich an,als hätte eine Achterbahnfahrt hinter mir.
Was ist nur los?
Glaubt ihr das es sowas wie Vorahnungen gibt, das man instinktiv etwas spürt das etwas nicht in ordnung ist?

Hm
alisha, ich kenne das auch. in ganz vielen fällen ist da nix oder nix schlimmes. aber ich hatte das ganz stark als mein ex gestorben ist. ich habe es gespürt, dass in genau diesem augenblick etwas passiert ist und als am nächsten tag der anruf kam, war das ganz schön heftig. aber wie gesagt ist da ganz oft nichts schlimmes und ich drücke die daumen, dass deine vorahnung vielleicht nur ein kleiner hormon-hopser deines körpers ist.

ari hat heute nacht wieder ganz lieb geschlafen mit den üblichen 2 - 3 stündigen stillunterbrechungen. dafür kann ich seit tagen nicht schlafen, weil ich so genervt bin. habe ich gestern geschrieben, dass ich mich jetzt um kinderbetreuung kümmere? in der kita wirds wohl noch dauern (na ja, ari soll auch frühestens mit 7 monaten hin), aber ich muss ja vorher auch arbeiten und auf meinen mann kann ich mich nicht verlassen. also habe ich meine ältere nachbarin gefragt und die würde ihn an zwei nachmittagen die woche wohl nehmen. was meint ihr, was ich ihr für 2 x 4 stunden die woche zahlen sollte? so viel kann ich natürlich auch nicht erübrigen. heute rufe ich noch mal bei einer kita in st. pauli an, die hier um die ecke ist, aber eigentlich ist die hier zwei häuser weiter schon meine erste wahl.

ari ist grad total süß und erzählt mir was und lacht sich kaputt. gestern wars eigentlich echt prima mit ihm und als mein mann nach mitternacht kam, wars mir echt egal. er hatte natürlich auch meinen geburtstag vergessen. ich hoffe nur, dass er heute nach der arbeit nach hause kommt, dass ich wenigstens ne runde schwimmen gehen kann und dass er morgen abend aufpasst, damit ich ausgehen kann. womöglich gibt das auch noch stress. mann, alleinerziehend ohne familie ist ja echt scheiße. da steht mir ja noch einiges bevor ...

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:19
In Antwort auf taline_12460916

Ich will
euch nicht ständig damit nerven, aber ich habe so ein komisches gefühl im bauch. ich fühle mich nicht gut und mir ist ganz furchtbar schlecht als.Habe so ein ungutes Gefühl was Chris betrifft.Das war bei mir noch nie so seit er weg ist.
ich weis, bestimmt ist er einfach nur unter stess und bestimmt ist nix passiert, aber ich muss trotzdem seit ner halben stunde heulen und mein Magen fühlt sich an,als hätte eine Achterbahnfahrt hinter mir.
Was ist nur los?
Glaubt ihr das es sowas wie Vorahnungen gibt, das man instinktiv etwas spürt das etwas nicht in ordnung ist?

Morgen!
angelia: vorahnungen.. da bin ich mir auch unsicher. einerseits glaube ich schon dass es möglich ist mit einem menschen so sehr verbunden zu sein dass man ihn spüren kann, auch wenn er weg ist; andererseits bin ich da sehr der typ der wissenschaftliche beweise braucht... kenne aber selbst das heute passiert was gefühl. für dich hoffe ich dass nichts schlimmes passiert ist, falls was passiert ist.

katja: mein kleiner schläft auch so gut wie nie alleine ein. nur vormittags auf der krabeldecke, da schläft er meistens ein (so wie jetzt). ansonsten nur auf meinem arm, im kinderwagerl, im maxicosi oder er pennt im liegen bei stllen weg. aber, ich muß immer neben ihm liegen und weg legen geht meistens gar nicht, da wacht er wieder auf.

brei und so: ihr macht mich ja richtig neugierig darauf ihm brei zu füttern aber mein kleiner kriegt nach dem urlaub, also mitte april, seinen ersten brei.

heute muß ich erstsemestrigen studienberatung geben, und nehme den kleinen mit. bin ja gespannt wie es ihm gefällt. im notfall holt ihn der papa ab.

lg,
kerstin

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:20
In Antwort auf johana_12714022

Vorahnungen...
Alisha,
ich glaube an Vorahnungen... Intuitionen - wie auch immer man das nennen mag. Hatte ich bei Marcus damals auch. Ganz blödes Gefühl.. Er hatte verschlafen und hätte um sechs auf Arbeit sein müssen. Kurz vor sechs wachte er erst auf (er fuhr über eine stunde zum Dienst), fuhr dann auch gleich los, kam nochmal an mein bett und sagte "ich liebe dich" - ich sagte, jaja, würdest du das wirklich tun, würdest du an deinem verhalten was ändern bzw mal drüber nachdenken - gab ihm keinen Kuss und kein Ich liebe dich mit auf den Weg. Kurz nach sechs bin ich dann auch aufgestanden,w eil ich ein ganz blödes Gefühl hatte. Ich wollte ihn die ganze zeit anrufen, hatte aber zuviel stolz (ist einiges vorgefallen in der nacht zuvor) - also ließ ich es. ich bekam aber keine ruhe rein, so, als wäre was passiert. 6:33 rief ich ihn endlich an - er ging nicht an sein telefon. ich versuchte es vier stunden lang - ich fuhr zwischendurch an die Uni nach chemnitz, und hab aller zehn minuten versucht, ihn anzurufen - niemand ging ran. als ich dann aus dem uni gelände gegen halb zehn rauskam, fuhr ein leichenwagen an mir vorbei. und - so hohl das klingt - ich sah marcus drin liegen (was man eigentlich nicht sehen kann, aber ich bildete es mir ein). ich bekam panik und fuhr so schnell es ging nach hause und sagte mir ständig "Die polizei steht gleich vor deiner tür, um dir zu sagen, das marcus tot ist - du musst eher sein als die polizei..." halb elf war ich zu hause, rannte die treppen hoch - keine polizei. zwei minuten später klingelte es an der tür. Ich machte auf - polizei. Ich sagte nur zu denen "Marcus ist tot, ne." Sie sagten mir dann, ja - er wäre 6:32 gestorben.

6:32 - und ich rief 6:33 an - wegen meinem blöden stolz! weil ich einmal wollte, dass er sich für sein verhalten entschuldigt - ständig rannte ich ihm wegen seinen fehlern hinterher, weil er sich nie für was entschuldigen konnte, und ich aber darauf bedacht war, das alles im Lot ist. und einmal wollte ich, dass er von selbst zu mir kommt - und das war einmal zuviel.

Soviel zum thema "Vorahnungen".

Auch, als Lea mal bei meinen eltern war, bekam ich plötzlich schweißausbrüche, als wäre irgendwas passiert. abends riefen mich dann meine eltern an und sagte, lea war tagsüber mal kurz verschwunden. also, ich denke, es ist was dran.

Aber erstmal
Guten Morgen!
Habt ihr gut geschlafen, seid ihr alle da??

Katja,
meine Mäuse haben von Anfang an in ihren Betten geschlafen. Und das, obwohl sie enorm viele Schlafstätten hatten - stube, kinderzimmer, schlafzimmer, oma und opa...
Ich weiß nicht, ob es sowas wie verwöhnen nicht vielleicht doch schon gibt?
wir kuscheln auch ganz oft mit den zwergen, und einmal am wochenede darf Lea auch bei uns im Bett schlafen, aber nicht die ganzen tage.
und Noa schläft sowieso nicht bei uns im bett, weil ich wirklich Angst hätte, dass daniel sie überrollt.
Sie schlafen allein ein.

ich denke, es ist hart für die kinder - und auch verständnislos - wenn sie monatelang bei mama im bett schlafen durften und dann plötzlich ins eigene bett müssen. da gibts dann tränen etc. aber muss ja jeder für sich entscheiden.
ich liebe es auch, mit meinen zwergen zu kuscheln, und sie um mich zu haben. aber andererseits sage ich mir, die brauchen auch ihre ruhe - wenn ständig jemand mich antatschen würde und bekuscheln würde, da würde ich auch durchdrehen.

Silke,
naaaa, honeybunny?? soll ich mal das aufgebot bestellen?

Alisha,
machst du trotzdem mal bitte ein foto von jody für die HP?
Als Lea sich damals die Haare zum Iro schnitt, musste ich so heulen - und hab sie dennoch fotografiert.. das kann ich ihren freunden dann später zeigen

ari,
hast du denn nun noch mitternacht angestoßen? ich hab noch bissl martini im Kühlschrank, ich stoß auch gleich mal nachträglich an..

So, jetzt wird Hausputz gemacht, uuuuuh, ich hab gar keine lust heute

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:25
In Antwort auf johana_12714022

Aber erstmal
Guten Morgen!
Habt ihr gut geschlafen, seid ihr alle da??

Katja,
meine Mäuse haben von Anfang an in ihren Betten geschlafen. Und das, obwohl sie enorm viele Schlafstätten hatten - stube, kinderzimmer, schlafzimmer, oma und opa...
Ich weiß nicht, ob es sowas wie verwöhnen nicht vielleicht doch schon gibt?
wir kuscheln auch ganz oft mit den zwergen, und einmal am wochenede darf Lea auch bei uns im Bett schlafen, aber nicht die ganzen tage.
und Noa schläft sowieso nicht bei uns im bett, weil ich wirklich Angst hätte, dass daniel sie überrollt.
Sie schlafen allein ein.

ich denke, es ist hart für die kinder - und auch verständnislos - wenn sie monatelang bei mama im bett schlafen durften und dann plötzlich ins eigene bett müssen. da gibts dann tränen etc. aber muss ja jeder für sich entscheiden.
ich liebe es auch, mit meinen zwergen zu kuscheln, und sie um mich zu haben. aber andererseits sage ich mir, die brauchen auch ihre ruhe - wenn ständig jemand mich antatschen würde und bekuscheln würde, da würde ich auch durchdrehen.

Silke,
naaaa, honeybunny?? soll ich mal das aufgebot bestellen?

Alisha,
machst du trotzdem mal bitte ein foto von jody für die HP?
Als Lea sich damals die Haare zum Iro schnitt, musste ich so heulen - und hab sie dennoch fotografiert.. das kann ich ihren freunden dann später zeigen

ari,
hast du denn nun noch mitternacht angestoßen? ich hab noch bissl martini im Kühlschrank, ich stoß auch gleich mal nachträglich an..

So, jetzt wird Hausputz gemacht, uuuuuh, ich hab gar keine lust heute

Überrrrrrrollt
Und Ari, mensch! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Die ganze letzte Woche schreibst du, dass du diese Woche hast, und dann...
Ich dachte, es ist hochzeitstag. dabei wars der geburtstag? Also, alles Liebe für euch, viel gesundheit, immer spaß mit deinem kleinen zwerg, gesunde zähne...

Kinderbetreuung,
keine ahnung, was eine nachbarin bekommen könnte.. Sie ist ja keine tagesmutter, also schon mal weniger als diese frauen. frag sie doch mal, was sie sich vorstellt. und dann schlägste noch nen euro drauf, wenn du das gefühl hast, sie geniert sich, ihre vorstellungen konkret preiszugeben.

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:29
In Antwort auf johana_12714022

Vorahnungen...
Alisha,
ich glaube an Vorahnungen... Intuitionen - wie auch immer man das nennen mag. Hatte ich bei Marcus damals auch. Ganz blödes Gefühl.. Er hatte verschlafen und hätte um sechs auf Arbeit sein müssen. Kurz vor sechs wachte er erst auf (er fuhr über eine stunde zum Dienst), fuhr dann auch gleich los, kam nochmal an mein bett und sagte "ich liebe dich" - ich sagte, jaja, würdest du das wirklich tun, würdest du an deinem verhalten was ändern bzw mal drüber nachdenken - gab ihm keinen Kuss und kein Ich liebe dich mit auf den Weg. Kurz nach sechs bin ich dann auch aufgestanden,w eil ich ein ganz blödes Gefühl hatte. Ich wollte ihn die ganze zeit anrufen, hatte aber zuviel stolz (ist einiges vorgefallen in der nacht zuvor) - also ließ ich es. ich bekam aber keine ruhe rein, so, als wäre was passiert. 6:33 rief ich ihn endlich an - er ging nicht an sein telefon. ich versuchte es vier stunden lang - ich fuhr zwischendurch an die Uni nach chemnitz, und hab aller zehn minuten versucht, ihn anzurufen - niemand ging ran. als ich dann aus dem uni gelände gegen halb zehn rauskam, fuhr ein leichenwagen an mir vorbei. und - so hohl das klingt - ich sah marcus drin liegen (was man eigentlich nicht sehen kann, aber ich bildete es mir ein). ich bekam panik und fuhr so schnell es ging nach hause und sagte mir ständig "Die polizei steht gleich vor deiner tür, um dir zu sagen, das marcus tot ist - du musst eher sein als die polizei..." halb elf war ich zu hause, rannte die treppen hoch - keine polizei. zwei minuten später klingelte es an der tür. Ich machte auf - polizei. Ich sagte nur zu denen "Marcus ist tot, ne." Sie sagten mir dann, ja - er wäre 6:32 gestorben.

6:32 - und ich rief 6:33 an - wegen meinem blöden stolz! weil ich einmal wollte, dass er sich für sein verhalten entschuldigt - ständig rannte ich ihm wegen seinen fehlern hinterher, weil er sich nie für was entschuldigen konnte, und ich aber darauf bedacht war, das alles im Lot ist. und einmal wollte ich, dass er von selbst zu mir kommt - und das war einmal zuviel.

Soviel zum thema "Vorahnungen".

Auch, als Lea mal bei meinen eltern war, bekam ich plötzlich schweißausbrüche, als wäre irgendwas passiert. abends riefen mich dann meine eltern an und sagte, lea war tagsüber mal kurz verschwunden. also, ich denke, es ist was dran.

Romy..
...hab jetzt richtig gänsehaut bekommen als ich deine geschichte gelesen habe...

@ari: alles alles liebe zum geburtstag!

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:31
In Antwort auf johana_12714022

Aber erstmal
Guten Morgen!
Habt ihr gut geschlafen, seid ihr alle da??

Katja,
meine Mäuse haben von Anfang an in ihren Betten geschlafen. Und das, obwohl sie enorm viele Schlafstätten hatten - stube, kinderzimmer, schlafzimmer, oma und opa...
Ich weiß nicht, ob es sowas wie verwöhnen nicht vielleicht doch schon gibt?
wir kuscheln auch ganz oft mit den zwergen, und einmal am wochenede darf Lea auch bei uns im Bett schlafen, aber nicht die ganzen tage.
und Noa schläft sowieso nicht bei uns im bett, weil ich wirklich Angst hätte, dass daniel sie überrollt.
Sie schlafen allein ein.

ich denke, es ist hart für die kinder - und auch verständnislos - wenn sie monatelang bei mama im bett schlafen durften und dann plötzlich ins eigene bett müssen. da gibts dann tränen etc. aber muss ja jeder für sich entscheiden.
ich liebe es auch, mit meinen zwergen zu kuscheln, und sie um mich zu haben. aber andererseits sage ich mir, die brauchen auch ihre ruhe - wenn ständig jemand mich antatschen würde und bekuscheln würde, da würde ich auch durchdrehen.

Silke,
naaaa, honeybunny?? soll ich mal das aufgebot bestellen?

Alisha,
machst du trotzdem mal bitte ein foto von jody für die HP?
Als Lea sich damals die Haare zum Iro schnitt, musste ich so heulen - und hab sie dennoch fotografiert.. das kann ich ihren freunden dann später zeigen

ari,
hast du denn nun noch mitternacht angestoßen? ich hab noch bissl martini im Kühlschrank, ich stoß auch gleich mal nachträglich an..

So, jetzt wird Hausputz gemacht, uuuuuh, ich hab gar keine lust heute

Schlafen
romy, du hast natürlich recht, dass es für die kids hart ist, wenn sie monatelang bei mama und papa schlafen dürfen und dann allein schlafen sollen. aber bei ari wars so, dass er sooo klein und sooo dürr war, dass die im kh gesagt haben, ich solle ihn anfangs möglichst oft nah am körper haben und ich habe auch das gefühl gehabt, dass er das total braucht. auch meine hebamme hat das gesagt und jetzt ist es so, dass wir uns beide ganz gut daran gewöhnt haben und gestern hat er ja auch schon mal vier stunden ganz allein im bett geschlafen und die letzten nächte habe ich ihn immer im schlafsack ein stück von mir weg hin gelegt. das klappte eigentlich ganz gut. ich werde es jetzt einfach mal langsam üben mit ihm und dann mal sehen. und wenn er ewig in meinem bett schläft, dann ist das eben so. hab ich als kind auch gemacht und fands klasse. in den meisten kulturen dieser welt schlafen die kinder eine weile bei den eltern.

nee, hab gestern nicht mehr angestoßen. zwei gläser sekt fand ich eigentlich genug. war schon echt angeschickert und werde deshalb heute nichts trinken. wenn ich hoffentlich morgen ausgehen kann, werde ich morgen zuschlagen und das reicht dann auch erst mal wieder. immerhin habe ich ja auch schon drei monate rum mit stillen. so lange dauert das ja auch nicht mehr.

heute habe ich übrigens sogar zwei anlässe zu feiern: in genau einem monat kann ari die schiene tagsüber abmachen. juhu!

(schluck. da fällt mir ein, dass der orthopädietyp sich noch melden muss wegen der kohle. mann, hoffentlich regelt sich das ...)

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:37
In Antwort auf johana_12714022

Überrrrrrrollt
Und Ari, mensch! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Die ganze letzte Woche schreibst du, dass du diese Woche hast, und dann...
Ich dachte, es ist hochzeitstag. dabei wars der geburtstag? Also, alles Liebe für euch, viel gesundheit, immer spaß mit deinem kleinen zwerg, gesunde zähne...

Kinderbetreuung,
keine ahnung, was eine nachbarin bekommen könnte.. Sie ist ja keine tagesmutter, also schon mal weniger als diese frauen. frag sie doch mal, was sie sich vorstellt. und dann schlägste noch nen euro drauf, wenn du das gefühl hast, sie geniert sich, ihre vorstellungen konkret preiszugeben.

Schlafen...
aria,
nee, das war ja nicht böse gemeint. und das soll ja auch jeder so handhaben, wie er das für richtig hält. wie gesagt, ich würde auch liebend gern meine mäuseln bei mir im bett schlafen lassen - aber auf das theater, wenn ICH das mal nicht mehr will, habe ich einfach keine lust. deswegen haben wir bei Lea den Wochenend-tag eingeführt, und Noa - da hab ich einfach zuviel angst.. ich meine, würd ich allein in meinem bett schlafen (sprich, daniel nicht da sein oder woanders schlafen), dann würde ich Noa auch noch mit in mein bett nehmen
aber dann müsste ich sie die ganze zeit anstarren und herzen in den Augen haben

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:39
In Antwort auf johana_12714022

Schlafen...
aria,
nee, das war ja nicht böse gemeint. und das soll ja auch jeder so handhaben, wie er das für richtig hält. wie gesagt, ich würde auch liebend gern meine mäuseln bei mir im bett schlafen lassen - aber auf das theater, wenn ICH das mal nicht mehr will, habe ich einfach keine lust. deswegen haben wir bei Lea den Wochenend-tag eingeführt, und Noa - da hab ich einfach zuviel angst.. ich meine, würd ich allein in meinem bett schlafen (sprich, daniel nicht da sein oder woanders schlafen), dann würde ich Noa auch noch mit in mein bett nehmen
aber dann müsste ich sie die ganze zeit anstarren und herzen in den Augen haben

Morgen!!!
@Arianova: Von mir auch alles Gute zum Geburtstag!!!
Zum Geld für die Kinderbetreuung: Zwischen 7 und 14 Eure die Stunde ist alles möglich. Da es ja die Nachbarin und nicht eine richtige Tagesmutter ist solltest du nicht zu viel zahlen. Wieviel das ist solltest du von deinem Gehalt abhängig machen. Eure Nachbarin wird bestimmt nicht so viel wollen, sie macht das ja mit sicherheit sehr gerne.

@Alisha: Ich denke auch das es so etwas wie Vorahnungen gibt. Allerdings solltest du dich jetzt nicht reinsteigern das etwas schlimmes mit Chris ist.

Unglaublich wie die Zeit vergeht. Luis ist heute schon 11 Wochen alt. Wo ist denn die Zeit geblieben? Alles vergeht so schnell, das jagt mir richtig angst ein. Irgendwie habe ich das Gefühl ich konnte die Anfangszeit mit ihm garnicht richtig genießen. Jetzt sind sie schon so groß und werden immer älter und können jeden
Tag mehr.

In 7 Wochen bekommen meine beiden Freundinnen ihre Kinder. Gegen die wird Luis schon richtig groß sein. Da wird man direkt Eifersüchtig. Wenn man sieht wie ihr Bauch immer dicker und runder wird könnte ich mir direkt vorstellen wieder Schwanger zu werden. Aber unsere Familie ist komplett, ein weiteres Kind wäre nicht drin. Vielleicht in 8 Jahren oder so. Wir haben ja noch Zeit. Bin ja erst 20. In ca. drei Wochen bekomme ich die Spirale eingesetzt und da brauchen wir dann endlich keine Angst mehr zu haben das ich Schwanger werde.

So, in einer halben Stunde geht es zur Krabbelgruppe.


LG Katja

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:47
In Antwort auf luan_11846853

Morgen!!!
@Arianova: Von mir auch alles Gute zum Geburtstag!!!
Zum Geld für die Kinderbetreuung: Zwischen 7 und 14 Eure die Stunde ist alles möglich. Da es ja die Nachbarin und nicht eine richtige Tagesmutter ist solltest du nicht zu viel zahlen. Wieviel das ist solltest du von deinem Gehalt abhängig machen. Eure Nachbarin wird bestimmt nicht so viel wollen, sie macht das ja mit sicherheit sehr gerne.

@Alisha: Ich denke auch das es so etwas wie Vorahnungen gibt. Allerdings solltest du dich jetzt nicht reinsteigern das etwas schlimmes mit Chris ist.

Unglaublich wie die Zeit vergeht. Luis ist heute schon 11 Wochen alt. Wo ist denn die Zeit geblieben? Alles vergeht so schnell, das jagt mir richtig angst ein. Irgendwie habe ich das Gefühl ich konnte die Anfangszeit mit ihm garnicht richtig genießen. Jetzt sind sie schon so groß und werden immer älter und können jeden
Tag mehr.

In 7 Wochen bekommen meine beiden Freundinnen ihre Kinder. Gegen die wird Luis schon richtig groß sein. Da wird man direkt Eifersüchtig. Wenn man sieht wie ihr Bauch immer dicker und runder wird könnte ich mir direkt vorstellen wieder Schwanger zu werden. Aber unsere Familie ist komplett, ein weiteres Kind wäre nicht drin. Vielleicht in 8 Jahren oder so. Wir haben ja noch Zeit. Bin ja erst 20. In ca. drei Wochen bekomme ich die Spirale eingesetzt und da brauchen wir dann endlich keine Angst mehr zu haben das ich Schwanger werde.

So, in einer halben Stunde geht es zur Krabbelgruppe.


LG Katja

Mal was anderes
(Romy ist wieder halber Alleinunterhalter hier... - ha, soviel zum thema Saubermachen...)

Kann es sein, dass man nach einer Schwangerschaft mehrere Eisprünge gleichzeitig hat?? Also, wenn ich mich mal wieder so beobachte, hätte ich demnach die letzten zehn tage jeden tag nen Eisprung gehabt. Ich glaube, ich bekomme in zwei Wochen zum ersten Mal wieder meine Tage

Spirale,
ich warte damit noch bis September/Oktober. Ich will jetzt erstmal natürlich verhüten - hahaha, mal sehen, was dabei rauskommt...
Nee, ich will die ganzen Hormone erstmal weghaben. Hab da gestern auch nen guten Bericht gelesen - dass es jetzt wieder zurück zur natürlichen Verhütung geht, indem Frau ihren Zervixschleim beobachten solle.. Und an den tagen, wo er besonders dünn ist, nicht unverhütet sex haben sollte. nur - man kann ja auch vorm eisprung schwanger werden ... also, die spermien überleben ja einige tage.. haben die daran gedacht, die den bericht geschrieben haben? Woran merke ich denn, dass ich in fünf tagen meinen eisprung habe, und nicht schon in zwei stunden?? tststssss

Alisha,
wenn du dir wirklich sorgen machst, versuch doch einfach nochmal, chris zu erreichen...

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:49
In Antwort auf johana_12714022

Mal was anderes
(Romy ist wieder halber Alleinunterhalter hier... - ha, soviel zum thema Saubermachen...)

Kann es sein, dass man nach einer Schwangerschaft mehrere Eisprünge gleichzeitig hat?? Also, wenn ich mich mal wieder so beobachte, hätte ich demnach die letzten zehn tage jeden tag nen Eisprung gehabt. Ich glaube, ich bekomme in zwei Wochen zum ersten Mal wieder meine Tage

Spirale,
ich warte damit noch bis September/Oktober. Ich will jetzt erstmal natürlich verhüten - hahaha, mal sehen, was dabei rauskommt...
Nee, ich will die ganzen Hormone erstmal weghaben. Hab da gestern auch nen guten Bericht gelesen - dass es jetzt wieder zurück zur natürlichen Verhütung geht, indem Frau ihren Zervixschleim beobachten solle.. Und an den tagen, wo er besonders dünn ist, nicht unverhütet sex haben sollte. nur - man kann ja auch vorm eisprung schwanger werden ... also, die spermien überleben ja einige tage.. haben die daran gedacht, die den bericht geschrieben haben? Woran merke ich denn, dass ich in fünf tagen meinen eisprung habe, und nicht schon in zwei stunden?? tststssss

Alisha,
wenn du dir wirklich sorgen machst, versuch doch einfach nochmal, chris zu erreichen...

Spirale
romy... ich habe auch eine spirale aber ohne hormone. wollte auch keine hormone mehr. zuerst haben wir natürlich verhütet, da wurd ich schwanger darum jetzt auf nummer sicher mit der spirale.


katja: ist luis nicht schon 12 wochen? mein kleiner wird morgen 11 wochen und deiner ist doch älter?

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 10:13

Jaaaa
Kondome sind doof, aber wenn der Mann Sex will, soll er auch mal verhüten und nicht immer nur ich... Also... Spirale hatte ich, kommt auch wieder. aber ich bin doch zu ängstlich... nicht, dass sich gleich was entzünden könnte. man sollte ja mind. 12 wochen warten. und da die ärzte mir meinen unterleib halb massakriert haben, warte ich lieber noch paar wochen mehr. mein Körper soll in Ruhe wieder zur Ruhe kommen.

So, Lauréane ist wach - jetzt gibts ne Pulle, und dann schaff ich es vielleicht doch noch bis halb zwölf, wenigstens Lea's Zimmer sauberzumachen

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 11:04
In Antwort auf johana_12714022

Jaaaa
Kondome sind doof, aber wenn der Mann Sex will, soll er auch mal verhüten und nicht immer nur ich... Also... Spirale hatte ich, kommt auch wieder. aber ich bin doch zu ängstlich... nicht, dass sich gleich was entzünden könnte. man sollte ja mind. 12 wochen warten. und da die ärzte mir meinen unterleib halb massakriert haben, warte ich lieber noch paar wochen mehr. mein Körper soll in Ruhe wieder zur Ruhe kommen.

So, Lauréane ist wach - jetzt gibts ne Pulle, und dann schaff ich es vielleicht doch noch bis halb zwölf, wenigstens Lea's Zimmer sauberzumachen

Babyschwimmen, Spreizhose und Frage zum Thema Elterngeld!
Hallöchen,

so wieder da))
Meine Kleine ist gestern 6 Wochen alt geworden... mein Gott wie die Zeit verrennt.*lächel*
Aber immerhin habe ich es am Sonntag geschafft sie zum Babyschwimmen anzumelden Bin schon gespannt wie ihr das gefallen wird.

Dann waren wir gestern beim Arzt zur Hüftsonographie...ja und meine KLeine muss leider eine Spreizhose tragen...aber das witzige an der Sache ist, dass ihr das ganz gut gefällt.. nun kann sie entspannt Pupsen

Und dann habe ich an Böhnchen und Charlotte eine Frage. Ihr habt ja auch Anspruch auf Elterngeld. Bei der Festlegung des BEzugzeitraums....
Lebensmonate des Kindes.
Gebe ich dann da für mich vom 01-12 Lebensmonat ein oder eher vom 03-12 Lebensmonat? weil die ersten beiden Lebensmonate wird doch Mutterschutzgeld bezahlt?? Und habt ihr eure Anträge schon abgegeben? Bzw. bis wann spätestens müsste man die denn abgeben?

So ich werde mal schauen was meine KLeine macht.. scheint wieder ein wenig am rumquacken zu sein

Liebe Grüße
Lena

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 11:06

Schon wieder überrollt
Also mein Beitrag ist zwei Beiträge über diesem*g*

LEna

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 11:34
In Antwort auf dulcie_12925214

Schon wieder überrollt
Also mein Beitrag ist zwei Beiträge über diesem*g*

LEna

..tagesmutter..
..bezahl für sie 89 euro im monat oder so die drehe..ist der gleiche satz wie die gebühr für z.b. die kinderkrippe..bringe hannes für 5 h täglich zur tagesmutter..ich zahl das geld ans jugendamt und das jugendamt bezahlt die tagesmutter..natürlich geb ich ihr noch so etwas für ihre auslagen..momentan 10 euro/monat für betriebskosten..windeln und milchpulver bring ich ihr ja mit..

thema schlafen: hannes hat von anfang an alleine geschlafen..dem macht das nichts aus..kannte er ja auch so vom krankenhaus..durfte ihn die ersten tage nicht bei mir haben..am wochenende nehm ich ihn schonmal mit ins große bett zum kuscheln..aber erst am morgen wenn allemann langsam wach werden..

aria: alles alles alles gute zum geburtstag..

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 11:37
In Antwort auf seetha_12257530

..tagesmutter..
..bezahl für sie 89 euro im monat oder so die drehe..ist der gleiche satz wie die gebühr für z.b. die kinderkrippe..bringe hannes für 5 h täglich zur tagesmutter..ich zahl das geld ans jugendamt und das jugendamt bezahlt die tagesmutter..natürlich geb ich ihr noch so etwas für ihre auslagen..momentan 10 euro/monat für betriebskosten..windeln und milchpulver bring ich ihr ja mit..

thema schlafen: hannes hat von anfang an alleine geschlafen..dem macht das nichts aus..kannte er ja auch so vom krankenhaus..durfte ihn die ersten tage nicht bei mir haben..am wochenende nehm ich ihn schonmal mit ins große bett zum kuscheln..aber erst am morgen wenn allemann langsam wach werden..

aria: alles alles alles gute zum geburtstag..

Ach die verhütung..
..lass mir die spirale einsetzen..hormonspirale..mirena heißt die..(danke romy) hält fünf jahre..das ist perfekt, denn in fünf jahren hätt ich gern noch ein beebieh..

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 12:20
In Antwort auf seetha_12257530

Ach die verhütung..
..lass mir die spirale einsetzen..hormonspirale..mirena heißt die..(danke romy) hält fünf jahre..das ist perfekt, denn in fünf jahren hätt ich gern noch ein beebieh..

WaMa kapuut, die 2. - Oder Mann zu doof zum anstelle,
Leute, gibbet dat????! Ich bin kurz vorm Durchdrehen. Sage dem Männe heut morgen, er soll noch schnell die Wäsche aus der Maschine in den Trockner tun, damit ich sie tagsüber zusammenlegen kann. Komme nun aus der Kita, will die Wäsche holen und sehe - die waschmaschine (NEU - vor erst wenigen wochen gekauft!) ist an. Wie seltsam, denke ich, ist doch gar keine Wäsche drin??? ich mach sie aus und sie geht nicht aus. Nach ner viertelstunde nochmal probiert - sie geht auf - ABER!! Mir kommen 40l Wasser entgegen. Na hallo???!? Keine Wäsche drin, aber wasser?! Und nichts abgepumpt?! Der Keller steht jetzt unter Wasser - und das schärfste, unser bekloppter nachbar steht daneben und wartet, bis ich zum Saubermachen komme. Na häääääää???? Ich hab zwei Kinder hier, die nichtmal ansatzweise ans Schlafen denken wollen, und wie soll ich da im Keller was machen??? und zu allem Überfluss weiß Männe, dass er Scheiße gebaut hat - denn... er geht nichtmal ans Telefon!!!!!! Was istn das für ne Denkstruktur???!

ggrrrrrrr

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 12:21
In Antwort auf johana_12714022

WaMa kapuut, die 2. - Oder Mann zu doof zum anstelle,
Leute, gibbet dat????! Ich bin kurz vorm Durchdrehen. Sage dem Männe heut morgen, er soll noch schnell die Wäsche aus der Maschine in den Trockner tun, damit ich sie tagsüber zusammenlegen kann. Komme nun aus der Kita, will die Wäsche holen und sehe - die waschmaschine (NEU - vor erst wenigen wochen gekauft!) ist an. Wie seltsam, denke ich, ist doch gar keine Wäsche drin??? ich mach sie aus und sie geht nicht aus. Nach ner viertelstunde nochmal probiert - sie geht auf - ABER!! Mir kommen 40l Wasser entgegen. Na hallo???!? Keine Wäsche drin, aber wasser?! Und nichts abgepumpt?! Der Keller steht jetzt unter Wasser - und das schärfste, unser bekloppter nachbar steht daneben und wartet, bis ich zum Saubermachen komme. Na häääääää???? Ich hab zwei Kinder hier, die nichtmal ansatzweise ans Schlafen denken wollen, und wie soll ich da im Keller was machen??? und zu allem Überfluss weiß Männe, dass er Scheiße gebaut hat - denn... er geht nichtmal ans Telefon!!!!!! Was istn das für ne Denkstruktur???!

ggrrrrrrr

Und romy..
zu blöd für deutsche rechtschreibung.

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 12:32
In Antwort auf johana_12714022

Und romy..
zu blöd für deutsche rechtschreibung.

Elterngeld...
die haben mir heut grad nen brief zurückgeschickt. boar, dachte ich, ging ja wohl mal voll schnell. HA!!! Es fehlt EINE unterschrift von mir... und dann soll ich noch meine verdienstbescheinigungen von oktober 05 bis november 05 nachreichen. na, abgesehen davon, dass ich eh nie viel verdient habe und vielleicht grade mal den mindestsatz an elterngeld bekomme - wegen EINER Unteschrift machen die so nen aufriss. also rief ich dort an - exakt die frau, die mir den brief schrieb. und die frau meinte, sie sei dafür nicht zuständig. na häääää???? Machen die das absichtlich?!

Lena,
elterngeld gibts für die 12 bzw. 14 monate nach der geburt. also, ab 1. lebensmonat. da man ja aber mutterschaftsgeld bekommt, gibts dann das elterngeld nur für zehn bzw. 12 monate. beantragen musst du aber ab tag der geburt, sprich ab 1. lebensmonat. oder frag frau von der leyen, was die sich dabei gedacht hat...

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 13:03
In Antwort auf johana_12714022

Elterngeld...
die haben mir heut grad nen brief zurückgeschickt. boar, dachte ich, ging ja wohl mal voll schnell. HA!!! Es fehlt EINE unterschrift von mir... und dann soll ich noch meine verdienstbescheinigungen von oktober 05 bis november 05 nachreichen. na, abgesehen davon, dass ich eh nie viel verdient habe und vielleicht grade mal den mindestsatz an elterngeld bekomme - wegen EINER Unteschrift machen die so nen aufriss. also rief ich dort an - exakt die frau, die mir den brief schrieb. und die frau meinte, sie sei dafür nicht zuständig. na häääää???? Machen die das absichtlich?!

Lena,
elterngeld gibts für die 12 bzw. 14 monate nach der geburt. also, ab 1. lebensmonat. da man ja aber mutterschaftsgeld bekommt, gibts dann das elterngeld nur für zehn bzw. 12 monate. beantragen musst du aber ab tag der geburt, sprich ab 1. lebensmonat. oder frag frau von der leyen, was die sich dabei gedacht hat...

Verhütung:
@Spirale: Darf man sich die Hormonspirale einsetzen lassen wenn man stillt??? Ich bekomme die Kupferspirale. Welche ist denn sicherer oder macht das keinen Unterschied? Und wieviel müsst ihr bezahlen? Meine kostet 180 Euro.


LG Katja

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 13:11
In Antwort auf luan_11846853

Verhütung:
@Spirale: Darf man sich die Hormonspirale einsetzen lassen wenn man stillt??? Ich bekomme die Kupferspirale. Welche ist denn sicherer oder macht das keinen Unterschied? Und wieviel müsst ihr bezahlen? Meine kostet 180 Euro.


LG Katja

Keine ahnung, ob man das darf..
von der kupferspirale riet mir meine FÄ ab - erstens nur drei Jahre Schutz und zweitens ist es bei der KS nicht ganz ausgeschlossen, dass man trotzdem schwanger wird. UNd die Blutungen seien stärker und die KS kann zu Gebärmutterkrebs führen. ---> so wurde mir das gesagt, ich hab es jetzt nur weitergegeben..

Die HS kostet um die 300 euro, bietet fünf jahre schutz und man hat so gut wie keine periode mehr. aber ist eben ne hormondosis - vorteil jedoch - es wird nur "örtlich" abgegeben und wandert nicht durch den ganzen körper..

war auch nur ein zitat meiner ärztin (aber das mit der periode kann ich bestätigen).

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 13:28
In Antwort auf johana_12714022

Keine ahnung, ob man das darf..
von der kupferspirale riet mir meine FÄ ab - erstens nur drei Jahre Schutz und zweitens ist es bei der KS nicht ganz ausgeschlossen, dass man trotzdem schwanger wird. UNd die Blutungen seien stärker und die KS kann zu Gebärmutterkrebs führen. ---> so wurde mir das gesagt, ich hab es jetzt nur weitergegeben..

Die HS kostet um die 300 euro, bietet fünf jahre schutz und man hat so gut wie keine periode mehr. aber ist eben ne hormondosis - vorteil jedoch - es wird nur "örtlich" abgegeben und wandert nicht durch den ganzen körper..

war auch nur ein zitat meiner ärztin (aber das mit der periode kann ich bestätigen).

Happy Birthday Aria!!!!
...komme zu nix....wollte noch was schreiben, fällt mir nur nuch ein... hmmm lg Alex

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 13:29
In Antwort auf pirmin_11904647

Happy Birthday Aria!!!!
...komme zu nix....wollte noch was schreiben, fällt mir nur nuch ein... hmmm lg Alex

Alex..
leiste mir gesellschaft...

ich komm mir sonst doof vor..

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 14:34
In Antwort auf johana_12714022

Alex..
leiste mir gesellschaft...

ich komm mir sonst doof vor..

..ist..
..ja gar nichts los hier..

romy, ist das wasser schon weg?

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 14:45
In Antwort auf seetha_12257530

..ist..
..ja gar nichts los hier..

romy, ist das wasser schon weg?

Wasser..
ist noch nicht weg. hab ja zwei kinder hier, die ich nicht allein lassen kann/will, während ich Großputz machen muss. Nee, der daniel soll das mal machen, hat er ja verbockt. Der denkt auch, ich hätte nichts zu tun zu Hause, und macht mir absichtlich Arbeit als ob ich den ganzen tag vorm PC sitzen würde, paaaaah!

Wo sind denn alle?

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 14:49
In Antwort auf johana_12714022

Wasser..
ist noch nicht weg. hab ja zwei kinder hier, die ich nicht allein lassen kann/will, während ich Großputz machen muss. Nee, der daniel soll das mal machen, hat er ja verbockt. Der denkt auch, ich hätte nichts zu tun zu Hause, und macht mir absichtlich Arbeit als ob ich den ganzen tag vorm PC sitzen würde, paaaaah!

Wo sind denn alle?

..
ja ich hab keine ahnung..vermutlich sind sie alle draußen bei dem schönen wetter..

eh, ich würd das wasser auch nicht wegmachen..schon gar nicht wenn nachbars uwe (ich nenn ihn einfach mal so) dasteht und mir zuuukuckt..hallo? wär er ein giovanni und kein uwe, dann würde er es für dich machen..

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 16:04

So, bin auch schon da!!
erst mal, Romy -schoene Scheisse mit der Waschmaschiene! Haette auch kein bock, dass jetzt aufzuwischen - was hat der Daniel da nur gemacht??

Wegen der Vorahnung - Romy, bei deiner Geschichte hatte ich auch ne Gaensehaut bekommen!! Schlimm!!!
Und Alisha... mach dich nicht verrueckt - er meldet sich bestimmt!!

Aria: Alles liebe und Gute zum Geburtstag!!!!!

Schlafen: Meiner schlaeft auch von Anfang an alleine - daher gibt es bei uns auch keine Probleme.
Aber habt ihr auch schon mal gemerkt, dass die Kinder vor der laufenden Spuehlmaschine )ja unsere isr sehr laut) oder waehrend dem Staubsaugen super einschlafen ... Also Aaron schlummert zu diesen Geraeuschen immer weg!!!

So, heute ist Sonnenschein angesagt - gestern war Dauerregen - muss heute unbedingt an die frische Luft

Bis dann Cora

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 16:15

Dankeschön
... für die glückwünsche. ich schmeiß mal ne runde virtuelle geburtstagstorte für alle. wollte eigentlich eine backen. aber bin noch nicht dazu gekommen.

ari hat sich grad von oben bis unten vollgespuckt und mich gleich mit. ich geh uns mal umziehen ...

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 18:51

Gehirnkrank
nee, daniel hat die maschine einfach so angestellt es war keine wäsche zum waschen oder so da, er hat sie einfach so angestellt. da lea auch solche anwandlungen hat, denke ich mir manchmal, beide sind irgendwie geisteskrank? sie machen was ohne zu wissen, dass sie was machen. ich würde ja sagen, es ist erblich bedingt, aber bei daniel und lea eigentlich zu 10000000% ausgeschlossen..

daniel hats jetzt gebaut...

jetzt hat er Noa gefüttert und prompt ningelt sie wieder. was machen männer falsch, was wir nicht machen

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 18:54
In Antwort auf johana_12714022

Gehirnkrank
nee, daniel hat die maschine einfach so angestellt es war keine wäsche zum waschen oder so da, er hat sie einfach so angestellt. da lea auch solche anwandlungen hat, denke ich mir manchmal, beide sind irgendwie geisteskrank? sie machen was ohne zu wissen, dass sie was machen. ich würde ja sagen, es ist erblich bedingt, aber bei daniel und lea eigentlich zu 10000000% ausgeschlossen..

daniel hats jetzt gebaut...

jetzt hat er Noa gefüttert und prompt ningelt sie wieder. was machen männer falsch, was wir nicht machen

Kinder..
War ja vorn nochmal draußen mit den Kiddies. Lea stellt sich für alles zu doof an... Fahrradfahren.. warum anhalten, wenn die straße in einer mauer endet? Die Mauer fängt einen doch auf! genauso wie zäune, bäume und anderes gezeugs!!!! warum kurven fahren? Warum sollte man sich generell aufs Fahhradfahren konzentrieren?! Wenn man doch soooo schön in der weltgeschichte rumschauen kann... maaaaaaaaaaaaannnn....

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 19:05
In Antwort auf johana_12714022

Kinder..
War ja vorn nochmal draußen mit den Kiddies. Lea stellt sich für alles zu doof an... Fahrradfahren.. warum anhalten, wenn die straße in einer mauer endet? Die Mauer fängt einen doch auf! genauso wie zäune, bäume und anderes gezeugs!!!! warum kurven fahren? Warum sollte man sich generell aufs Fahhradfahren konzentrieren?! Wenn man doch soooo schön in der weltgeschichte rumschauen kann... maaaaaaaaaaaaannnn....

Hihi..
..die lea..hehe..süß!

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 19:40
In Antwort auf seetha_12257530

Hihi..
..die lea..hehe..süß!

Jaja, die lieben Kleinen (und Großen)!!
Ari, herzlichen Glückwunsch zum GEburtstag, fühl dich gedrückt!

Wollte so viel schreiben, aber wenn ich hier mal hinsetze kommt der Krümel an und meckert. Wenn der wüßte das der jetzt in die Wanne geht, wäre er bestimmt lieber still geblieben

Komme später noch mal...

LG Tina

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 21:00
In Antwort auf morna_12510621

Jaja, die lieben Kleinen (und Großen)!!
Ari, herzlichen Glückwunsch zum GEburtstag, fühl dich gedrückt!

Wollte so viel schreiben, aber wenn ich hier mal hinsetze kommt der Krümel an und meckert. Wenn der wüßte das der jetzt in die Wanne geht, wäre er bestimmt lieber still geblieben

Komme später noch mal...

LG Tina

Rot und orange
wollt jetzt irgendwas schreiben....habs vergessen

hab bilder von jody gemacht

alisha

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 22:30
In Antwort auf taline_12460916

Rot und orange
wollt jetzt irgendwas schreiben....habs vergessen

hab bilder von jody gemacht

alisha

Ach mädels ...
... selten so einen beschissenen geburtstag gehabt. mein mann kam wie versprochen von der arbeit und brachte mir ein paar rosen mit. ich habe pasta mit gorgonzola und spinat gekocht, während er in der badewanne lag und als wir essen wollten, kriegte er plötzlich nen rappel und vorbei wars. er brüllte rum und beschwerte sich, dass er heute und morgen zu hause bleiben müsse. wenn er schon morgen zu hause bliebe, weil ich weg wolle, hätte ich ihn ja wohl heute gehen lassen sollen und so weiter. hab mir ari geschnappt und bin zum nachbarn bis er sich wieder beruhigt hat und jetzt liege ich im bett und bin wahnsinnig traurig. ich dachte, die letzten beiden tage, bevor er am samstag erst mal auszieht, kriegten wir irgendwie hin ... war wohl nix. mist und jetzt weint ari und weint und weint und weint .. der arme schatz.

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 22:44
In Antwort auf hedy_12063661

Ach mädels ...
... selten so einen beschissenen geburtstag gehabt. mein mann kam wie versprochen von der arbeit und brachte mir ein paar rosen mit. ich habe pasta mit gorgonzola und spinat gekocht, während er in der badewanne lag und als wir essen wollten, kriegte er plötzlich nen rappel und vorbei wars. er brüllte rum und beschwerte sich, dass er heute und morgen zu hause bleiben müsse. wenn er schon morgen zu hause bliebe, weil ich weg wolle, hätte ich ihn ja wohl heute gehen lassen sollen und so weiter. hab mir ari geschnappt und bin zum nachbarn bis er sich wieder beruhigt hat und jetzt liege ich im bett und bin wahnsinnig traurig. ich dachte, die letzten beiden tage, bevor er am samstag erst mal auszieht, kriegten wir irgendwie hin ... war wohl nix. mist und jetzt weint ari und weint und weint und weint .. der arme schatz.

Mensch Aria
ich habe fast noch nichts zu deinem Mann gesagt, aber jetzt muss ich einfach mal. Wenn ich das so lese - ohhhhh, der macht mich richtig wuetend.
Ja, gell er kann immer weg und machen was er will - aber wenn du mal raus willst dreht er durch!!!!! Hallo - der kapiertes wohl nie!
Und was, am Samstag zieht er aus?? Ich glaub der aendert sich nie!

Cora

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 22:45
In Antwort auf taline_12460916

Rot und orange
wollt jetzt irgendwas schreiben....habs vergessen

hab bilder von jody gemacht

alisha

Schönen guten abend
bin heut irgendwie schreibfaul.vincent ist seit 3tagen echt der knüller,letzte nacht hat er wieder 12h durchgeschlafen und heute liegt er auch bereits seit 20.15 im bett.*klopf 3mal auf holz* und er futtert wie sonst was,vorher hat er grade mal so zum abendessen 230gr (fläschchen)weggeputzt!mein vincent!unglaublich.hab gestern die hebi im schwimmen gefragt,die meinte wär halt n wachstumsschub.also da muß er ja gewaltig wachsen!heute hat mich ne freundin ausm vorbereitungskurs besucht,ihre kleine ist 3w älter(kam allerdings pünktlich)als vincent.das letze mal ham wir uns anfang januar getroffen und da war ein unterschied wie tag und nacht zwischen den beiden!!sie war viiiel größer und vorallem viiel propper als vince.und jetzt hat er ziemlich aufgeholt,klar ist sie immer noch größer und schwerer,aber es ist kein großer unterschied mehr zu sehen.ham beide gr68,nur dass vince da grade mal reinpasst bzw alles noch gut sitzt und sie da schon langsam rauswächst.das freut mich ja soooooo dass er jetzt so aufholt und nicht so ein zierlicher bubi bleibtjedes speckröllchen ist willkommen,ist ja gut für die entwicklung...

hm,jetzt hab ich doch schon viel geschrieben

@ari:herzlichen glückwunsch zum geburtstag!! ich hoffe du hast ihn schön verbracht...

ehrlich gesagt,ich weiß nicht mehr was ich zu deinem mann noch sagen soll.sein verhalten ist einfach nur traurig.

ari,ich bin auch alleinerziehend und so schlimm find ich das gar nicht.momentan wird mir vince 2h die woche abgenommen,wenn ich kurs hab.der ist aber nächste woche das letzte mal,dann werd ich ihn durchgehend haben.im moment ist es meiner family leider kaum möglich ihn mir abzunehmen.wenn ich wieder anfang mit arbeiten werde ich ne 38,5h woche haben(müssen)und dann bekomm ich eine kinderbetreuung.

es wird irgendwie gehen.

aber mir gehts suuuuuper mit vince,finds überhaupt nicht so stressig wie andere vielleicht.ausnahmen bestätigen natürlich die regel

aber stell dir das alleinerziehen nicht so schlimm vor!!es heißt ja auch nicht dass du es bleibst.ehrlich gesagt empfinde ich zwischen mir und nicht alleinerziehenden kaum n unterschied.es sind immer nur die anderen die mich mitleidig anschauen,vorallem wenn ich sage wie alt ich bin.das kotzt mich total an!ich bin glücklich,seit joe weg ist,ist mir auch ne riesen last von den schultern gefallen weil ich jetzt nicht mehr das gefühl haben muß,ich müßte noch irgendwas tun.

ich bin lieber alleinerziehend als einen mann zu haben,der mich nicht respektiert,mich nicht unterstützt und mir permanent aktionen liefert die mich nur aufregen.

ich hoffe du verstehst wie ich das meine.

@rina:meine augenringe lieben mich,ich glaub die werden mich niemals mehr verlassen!

@romy:aufgebot?!na dann fang mal an!

also ich kann mir gut vorstellen woher deine tochter ihre verplantheit hat...

aber ist doch süß!!!

im chat ist ja heut nichts los,bin allein mit alisha

wo seid ihr denn alle????

zu irgendwem wollt ich noch was schreiben...hm

alzheimer.

egal,vielleicht meld ich mich später nochmal

lg silke

Gefällt mir