Home / Forum / Mein Baby / Brei frage

Brei frage

5. Februar 2015 um 12:39

Hallo zusammen

Mein Sohn 6 Monate wird vollgestillt. Jetzt habe ich versucht mit Brei anzufangen. Karotte und 1 Woche spater karotte/möhre. Findet er leider nicht so toll

Habt ihr irgendwelche Tipps oder ähnliches für mich. Er guckt uns nämlich immer beim essen zu, bzw er verfolgt richtig unsere Löffel
Freue mich auf eure Tipps
Danke schon mal

Lg Aylin

Mehr lesen

5. Februar 2015 um 12:47

Leg
ihm einfach was von eurem Essen vor die Nase. Nimmt er es und isst es, super. Wenn nicht auch gut, dann ist er noch nicht soweit.

Die Minimaus ist 8 Monate. Seit sie mir mit 4 Monaten und 3 Wochen das Käsebrot aus der Hand geklaut und gegessen hat sitzt sie bei den Mahlzeiten mit am Tisch und bekommt was von dem was wir essen oder was anderes angeboten. Sie isst mal mehr und mal weniger.

Hier noch ein sehr guter Text zur Beikosteinführung:
http://www.stillen-und-tragen.de/forum/viewtopic.php?f=176&t=124805

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2015 um 17:27

Ich stimme Morgaine zu .
Du musst nicht zwingend mit Karotte anfangen. Kannst auch mal Pastinake oder Kürbis probieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2015 um 17:36

.
War bei uns ähnlich. Hab ihm dann einfach alles am Stück angeboten und dann hat er auch gegessen.
Entweder du wartest noch etwas, probierst was anderes oder versuchst auch eher mal breifrei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2015 um 20:33

Meiner bekommt keinen brei
er isst bei mir mit. Wichtig ist, dass er aufrecht sitzt. Bloß nicht im Maxi Cosi oder ähnliches, nicht im Gehfrei. Entweder Hochstuhl oder Schoß. Keine Nüsse, kein Honig, wenig Salz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest