Forum / Mein Baby

Brei frage!? Mein Baby will nur Obst..

Letzte Nachricht: 14. September 2013 um 11:24
sunny12222
sunny12222
06.09.13 um 19:57

Hallo..

Vielleicht habt ihr paar tipps?

Mein kleiner bekommt seid paar Wochen Brei zu Mittag.
Erst hab ich Möhre und Kartoffeln eingeführt und er hat es erst gegessen, aber dann nicht mehr.
Dann hab ich obst probiert und er findet das so lecker. Das isst er auch gut.

Jetzt wollen wir aber bald nachmittags brei einführen und dann gibt es ja eigentlich obst und zu mittag soll er ja eigentlich Möhren oder Kartoffeln oder so essen.
Aber wie bekomme ich ihn dazu das mittags zu essen?

Hab schon Möhre, kartoffeln, pastinake probiert und er will das nicht.
Koche selber.
Außer obst gibt es im glas.

Obst unterrühren hab ich schon probiert und es bringt nichts :/

Habt ihr tipps?
Wäre dankbar.
Lg

Mehr lesen

D
derval_12443421
06.09.13 um 20:16

Hast
du schonmal Möhre/ Kartoffel aus dem Gläschen probiert? Ich kenne Babys, die wollen einfach nichts Selbsgekochtes.

lg

Gefällt mir

T
tora_987749
06.09.13 um 20:27

Also
Bei meinem Sohn war das so dass er erst nur Gläschen wollte kein selbstgekochtes manchmal wollte er kein Gemüse manchmal hat er bei Apfelmus gewürgt dann wollte er auf einmal kein Gläschen mehr sondern selbstgekochtes, also es hat sich immer geändert. Die Kleinen müssen sich erst mal an andere Geschmäcker gewöhnen glaube ich, also immer wieder versuchen und anbieten mit der Zeit kommt das dann. Alles Gute euch!!

Gefällt mir

sunny12222
sunny12222
06.09.13 um 20:28

Echt?
Ne hab ich noch nicht probiert.
Weil alle sagen immer das man das lieber selber kochen soll weil das Gemüse aus dem glas echt schlecht schmeckt.

Hmm..

Meine mutter sagte das es ihm vielleicht nicht schmeckt weil ich kein Salz ins wasser mache bevor ich koche. Meine hebi sagte aber ich soll es ohne salz kochen

Gefällt mir

D
derval_12443421
06.09.13 um 20:46

Es
gibt genug Babys, die nur mit Gläschen groß werden. Sooooo schlecht sind die nun auch nicht. Und ja kein Salz in den Brei machen. Das kommt erst später. So kleine Kinder vertragen noch nicht so viel Salz.

Geh morgen, hole Breigläschen und versuche dein Glück. Vielleicht wirst du ja dann belohnt.

Gefällt mir

sunny12222
sunny12222
06.09.13 um 20:47

Ok..
Vielleicht versuche ich dann echt mal Möhre im glas.
Vielleicht isst er das dann.?
Mal ausprobieren.

Gefällt mir

L
lyric_12267401
06.09.13 um 21:00

Bei uns
Gibts mittags nur ausm gläschen. Er mag es einfach nicht was ich koche außer obstbrei den mach ich selber
Ich weiß jetzt gar nicht ob in dem text das alter stand aber bei uns war es so das er super lange nur mittagsbrei ass. Kein obstbrei, kein milchbrei, kein getreide obstbrei nichts... Jetzt hat er vor ein paar wochen zähne bekommen( mit 8 monaten) und auf einmal ist er alles, so lange es warm genug ist

Gefällt mir

G
gonca_12696704
06.09.13 um 21:19

Kürbis
Haben jetzt bei unserer Maus mal Mittagbrei versucht, sie ist jetzt 5 Monate alt. Und Kürbis hat ihr sehr geschmeckt.

Gefällt mir

sunny12222
sunny12222
06.09.13 um 23:10

Ok..
Danke für die antworten..

Mein kleiner ist 6 monate alt und hat jetzt unten zwei zähnchen, also die sind beide fast halb draußen.

Dann sollte ich vielleicht mal ausprobieren auch Gemüse im glas zu geben.

Gefällt mir

sunny12222
sunny12222
09.09.13 um 15:49

:/
Hab ihm versucht Möhre/Kartoffel aus dem glas zu geben und das will er auch nicht :/

Er will OBST ! Das liebt er..

Hmm..

Gefällt mir

L
lyydia_12381628
09.09.13 um 16:19

Ich hatte das gleiche problem
Mein kleiner wollte auch nur obst am liebsten apfel banane.
Gemüse wollte er garnicht.
Ich habe ihn dann a bisserl ausgetrickst. Ich habe ihn auf den löffel obst ubd gemüse zusammen drauf und ab in den mund Siehe da nach 3 tagen hat er das gemüse auch alleine gegessen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

sunny12222
sunny12222
09.09.13 um 17:10


Na dann probiere ich das doch mal.
Hatte ihm schon mal apfel unter Möhre und Kartoffel gemischt und das isst er nicht.
Vielleicht isst er es ja wenn ich es so mache wie du es sagst.

Er isst am liebsten Apfel

Gefällt mir

K
karla_12872282
09.09.13 um 17:28

Ich mache an alles Birne dran
Meine Kleine ist auch am liebsten süß. Ich koche alle Gemüse-Kartoffel-Breie mit Birne, zum Beispiel Zucchini-Birne-Kartoffel, Spinat-Birne-Kartoffel, Pastinake-Birne-Kartoffel. Mit der Menge kann man experimentieren. Anfangs hatte ich je ein Teil. Mittlerweile reicht ihr 40g Birne pro Portion.

Gefällt mir

sunny12222
sunny12222
09.09.13 um 18:14

Susi
Rührst du die birne nach dem kochen unter das Gemüse?

Ich hab sonst Möhre und Kartoffel gekocht und dann mal birne unter gerührt und er hat es nicht gegessen.
Birne ist eh nicht sein fall.

Gefällt mir

A
an0N_1245165099z
09.09.13 um 18:20

Hat bei uns auch alles nur kurzzeitig funktioniert
er wollte nur Obst. Ich habe es auch nicht gekocht, sondern nur mt dem Zauberstab zu Mus verarbeitet. Täglich hat er die verschiedensten Früchte aus dem Bioladen bekommen. Er mochte gern pürierte Sternfrucht mit Papaya und Feige oder Erdbeer mit Mango und Melone....das war im Winter als es leider kein heimisches frisches Obst gab Dann hat er immer am Tisch zugegriffen und wollte sehr schnell essen was wir auch essen. Kann ich ehrlich gesagt auch verstehen...pastinaken und karotten flüssig sind echt nicht so der bringer

Gefällt mir

sunny12222
sunny12222
09.09.13 um 18:35

Coco
Mein kleiner will auch am liebsten alles essen was ich oder mein mann essen.
Aber er ist ja noch zu klein (6 monate) um alles essen zu können.

Gefällt mir

A
an0N_1245165099z
09.09.13 um 18:39
In Antwort auf sunny12222

Coco
Mein kleiner will auch am liebsten alles essen was ich oder mein mann essen.
Aber er ist ja noch zu klein (6 monate) um alles essen zu können.

Meiner war 7 Monate alt, als er anfing sich an unseren Speisen zu bedienen
und er hat es gegessen und wollte schnell nur noch am Tisch bei uns mitessen
Superkleingeschnitten und abgekühlt versteht sich ja von selbst....

Gefällt mir

sunny12222
sunny12222
09.09.13 um 19:22

Coco
Echt? So früh?

Hatte er schon Zähne?
Hast du es ihm selbst in die Hand gegeben?

Gefällt mir

sunny12222
sunny12222
09.09.13 um 19:30

?
Ab wann darf man den kleinen denn alles so klein geschnitten geben?

Meine hebi sagte ja das man erst mal Möhre, Kartoffeln usw probieren sollte und alles nach und nach, um zu sehen ob Allergien entstehen.
Aber wenn man z.b. klein geschnittenes brot mit irgendwas drauf gibt, dann sind da ja auch verschiedene sachen drin und man weis ja dann auch nicht wenn sie allergisch reagieren auf was.

Gefällt mir

K
karla_12872282
14.09.13 um 11:24
In Antwort auf sunny12222

Susi
Rührst du die birne nach dem kochen unter das Gemüse?

Ich hab sonst Möhre und Kartoffel gekocht und dann mal birne unter gerührt und er hat es nicht gegessen.
Birne ist eh nicht sein fall.

Ja
Ich kippe immer alles erst am Ende zusammen. Kartoffeln werden als Pellkartoffeln gegart, erst wird die Birne gedämpft, dann im gleichen Topf die Zucchini. Am Ende schmeiße ich soviel zusammen, dass es mengenmäßig ungefähr passt. Die restliche Birne verarbeite ich zu Mus, dass ich abends oder tagsüber brauche. Ich koche aber auch immer gleich 10 Portionen oder so, eine für direkt, 2 gehen in den Kühlschrank und der Rest ins Eisfach. Mache auch immer 2 kleinere Portionen, wo ich dann Hipp-Fleischzubereitung reinrühren kann. Das mag ich nämlich nicht selbst kochen.

Liebe Grüße
Susi

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers