Home / Forum / Mein Baby / Brille fürs kind

Brille fürs kind

7. Juli 2014 um 12:27

Hallo...ich hab heut erfahren das meine tochter ne brille braucht...zumindest erstmal vorübergehend.

Nun will ich nachher mit ihr zum Optiker. Könnt ihr da ein empfehlen?

Und weiss jemamd wie das mit der zuzahlung ist, bin leider noch hartz4 empfänger, bekommt man da was vom amt dazu?

Vllt weiss das ja jemand. ...lg Dana

Mehr lesen

7. Juli 2014 um 12:35

...
Hallo, wir waren bei Apollo und haben NICHTS selber zahlemn müsse!

Gefällt mir

7. Juli 2014 um 13:16

Also
Wenn da keine ärztl attestierten Besonderheiten vorliegen, die ne besonders teure Brille verlangen, kriegt man vom Jc normal nichts dazu. Bei Kindern zahlt da aber normal noch die Kk.
Falls nicht könntest du höchstens nach nem Darlehen fragen, wird aber vermutlich auch eher abgelehnt.
Ich hab ne Brille von Krass, die sind superfreundlich gewesen und ich hab sie jetzt schon fast 3 Jahre. Hat 150 mit superentspiegelten Kunststoff-Gläsern gekostet.

Gefällt mir

7. Juli 2014 um 13:36

Hallo
Meine tochter ist 5. Wir gehen alle halbe Jahre zur Kontrolle zum Augenarzt. Und heute meinte sie das sie eine zur entlasstung der augen bräuchte. Sie hat auch auf jeder seite nur 0,5.

Ich werde gleich mal mit ihr losgehen und mal schauen was der optiker sagt.

Danke für deine Antwort. .lg

Gefällt mir

9. Juli 2014 um 10:44

Zuzahlungen der Kasse bei Kindern
Hallo Dana,

Schau mal hier:
http://www.geldsparen.de/sparen/Vorsorge/brille-das-zahlt-die-krankenkasse.php

Gefällt mir

9. Juli 2014 um 11:54
In Antwort auf blablabla174

...
Hallo, wir waren bei Apollo und haben NICHTS selber zahlemn müsse!

Echt?
auch nicht die Brillenfassung?

wir mussten bis jetzt immer die Fassung bezahlen und die KK hat die Gläser bezahlt.

Gefällt mir

9. Juli 2014 um 12:12

Gläser
Übernimmt die kasse bei einer normalen brille

Gestell zahlt man selbst, aber da gibt es auch viele mit nulltarif

Gefällt mir

9. Juli 2014 um 20:42
In Antwort auf celianoelle

Echt?
auch nicht die Brillenfassung?

wir mussten bis jetzt immer die Fassung bezahlen und die KK hat die Gläser bezahlt.

Ja
Hallo,

keine Ahnung, ob das damals ein Angebot war. Aber der Herr von Apollo meinte, die Gläser bezahlt bei Kindern die Kasse und das Gestell übernimmt Apollo Optik. Wir haben lediglich die Brillenversicherung für ca. 10 bezahlt!
Aber wie gesagt, ich weiß nicht, ob das immer so ist, oder nur zu dem Zeitpunkt...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen