Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Bronchitis und mundfäule

Bronchitis und mundfäule

10. Dezember 2009 um 9:57 Letzte Antwort: 10. Dezember 2009 um 11:03

mein kleilner hat seit ein paar tagen ne hartnäckige bronchitis und mundfäule...

hat jemand gute haustips gegen bronchitis. wir inhalieren mit einem bestimmten inhalationsmittel aber irgendwie komme ich mir vor , als würde ich nich genügend tun..

gibs noch andere mittechen ? ...

lg andrea mit zwei hustendne mäusen, nina und erik

Mehr lesen

10. Dezember 2009 um 11:03

Hi
dank dir für die antwort. mein klener ist 1. gottseidank kann man mundfäule glaub nur einmal bekommen.

das gute ist ja, das er wie immer ist. er trinkt , isst , weint nicht etc...
der kinderarzt meinte er wäre hart im nehmen, normalerweisse hat man höllische schmerzen. daher hätten wir die mundfäule gar nicht erkannt wenn wir nicht wegen husten beim arzt waren.. der sah dann nur ein komplett rot entzündeten mund und die pusteln an den vorne an der innenseite von der lippe und seitlich....

puhh ,da hast du ja ganz shcön was mitgemacht . wie lange hat es gedauert bis die mundfäule weg war..?

ich hoff halt jetzt das sich meine grosse nicht ansteckt.lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers