Anzeige

Forum / Mein Baby

Brot / brötchen / brezel .... salzgehalt

Letzte Nachricht: 14. Juli 2008 um 17:40
A
asha_12251305
14.07.08 um 14:55

hallo,
ich gebe jannik seit einiger zeit immer wieder mal ein stück brot, brötchen oder brezel (ohne streusalz) zum knabbern. wirklich viel landet da auch noch nicht in seinem bäuchlein...
jetzt wurde ich darauf angesprochen, dass darin zu viel salz enthalten sei stimmt das?? wie macht ihr das?

lg flowy mit jannik (9 monate)

Mehr lesen

A
asha_12251305
14.07.08 um 16:51

Schiiiieeeeeb
...

Gefällt mir

P
persis_12378054
14.07.08 um 17:09

Ich
geb meiner maus auch ab und zu ein stück brot und ich seh auch immer wieder andere kinder brot knabbern.
ich weis nicht, bei manchen sachen wird einfach stark übertrieben.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
sherie_11931632
14.07.08 um 17:40

Hallo
also ich geb Johanna (fast 8 Monate) auch oft mal ein halbes Brötchen zum knabbern.
Ach, auf einer Seite sagen "diese Menschen" gib dem Kind doch mal was zu beißen damit es das kauen treniert und auf der anderen Seite darfst du ihrer Meinung nach das,das und das nicht geben.....
Ich sags mal so, Johanna bekommt ja noch nicht jeden Tag Brot und so, dann is es in Ordnung.
Noch geht eh mehr daneben als in den Mund und wie sollen die Zwerge den ihren Körper an verschiedene Lebendsmittel gewöhnen wenn nicht so????

Aber wenn du zu verunsichert bist frag deinen Kinderarzt.

Liebe Grüße Dorina und Naschkatze Johanna

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige