Home / Forum / Mein Baby / Brüchige Fußnägel

Brüchige Fußnägel

9. März 2009 um 11:16

Hallo! Kennt das noch jemand?
Meine Tochter (gute 8 Monate) hat brüchige Fußnägel, dass heißt eigentlich beschrännkt sich das auf die Nägel der großen Zehen. Die anderen und auch die Fingernägel sind normal. Ist das ein Zeichen für irgendeine Mangelerscheinung? Weiß jemand, was Abhilfe verschafft?
LG
mutzurluecke

Mehr lesen

9. März 2009 um 11:21

RE
Bei meiner Tochter, auch 8 Monate, ist das auch. Hab mich auch schonmal gefragt, warum das ist, wollte beim nächsten Mal, wenn ich beim Kinderarzt bin mal nachfragen, aber vielleicht sagt es uns ja jemand anderes vorher

LG Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 13:44

Hallo ihr da draußen,
ihr seht, das Problem gibts sogar öfter... Noch jemand Ideen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 14:37

-
Hi Mutzurlücke,

so schnell liest man sich wieder!

Beim Erwachsenen kann das ein Zeichen für Nagelpilz sein! Weiß nicht, ob das für Babys auch gilt. Würd ich unbedingt abklären lassen, denn wenn es das ist, muss es behandelt werden.

Hoffe, dass es bei euch harmlos ist!

Monika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 14:49
In Antwort auf may_12942810

-
Hi Mutzurlücke,

so schnell liest man sich wieder!

Beim Erwachsenen kann das ein Zeichen für Nagelpilz sein! Weiß nicht, ob das für Babys auch gilt. Würd ich unbedingt abklären lassen, denn wenn es das ist, muss es behandelt werden.

Hoffe, dass es bei euch harmlos ist!

Monika


so, jetzt habt ihr mir jetzt mit nem Pilz angst gemacht. Hab jetzt im Internet recherchiert:

die brüchigen Fußnägel sind nicht besorgniserregend. Durch die starke (normale) Beanspruchung der Kinderfüße reiben sich die Nägel auf.
Ein Nagelknipser kann das Kürzen der Nägel vereinfachen, aber das Spalten der Nägel nicht verhindern. Daher die Nägel möglichst kurz halten und weiterhin auf die passende Schuhgröße achten.

So, jetzt können wir wieder alle ruhig schlafen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 15:27

Mein kia
sagt, dass sind keine mangelerscheinungen, sondern das haben eben manche, es sei mit haarspliss zu vergleichen.

Früher wurde es anscheinend mit gummibärchen behandelt , die Wirkung sei aber nicht erwiesen.

Er sagte ich kann nen transparenten Lack drüber machen, dann würde es etwas besser.

LG summervine mit Malena 22 Monate und Fiona 6 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 17:11

Danke euch allen...
... jetzt bin ich wirklich beruhigt. Klingt plausibel, dass es vom Krabbeln kommt. Ich versuche schon immer die Nägel kurz zu halten. Ab jetzt achte ich bestimmt noch mehr drauf.
Also euch allen lieben Dank
und liebe Grüße
mutzurluecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 17:26

Meine..
ist fast 9 monate und hat das auch. weiß nicht woran es liegt. denke aber nicht dass es schlimm ist.
lg marika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club