Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Brust bei Kleinkind angeschwollen

Brust bei Kleinkind angeschwollen

27. November 2009 um 20:20 Letzte Antwort: 27. November 2009 um 21:34

Hallo Ihr lieben meine Kleine hat seit geraumer Zeit auf der rechten Seite eine angeschwollene Brust war gestern auch beim Kiarzt ,dachte eigentlich das es normal in dem Alter sei durch Hormone im Kleinkindalter (Sie ist jetzt 16 Monate) nun sagt unser Arzt aber das man das beobachten sollte und wir in zwei Wochen wieder kommen sollen zu Kontrolle auf der anderen Seite hat er auch schon ein leichten Wachstum bemerkt und wenn es nicht besser wird machen wir eine Blutuntersuchung Hormonspiegel überprüfen usw.Er meinte auch ich soll mir keine Sorgen machen aber das macht man sich ja doch.Nun meine Frage ob einer von Euch das kennt und mich beruhigen kann.

Lg momo

Mehr lesen

27. November 2009 um 20:30

...
davon hat unser kiarzt auch gesprochen und das es bei Ihr dafür zu früh sei .
Danke trotzdem vieleicht kennt das ja hier irgendjemand noch

Gefällt mir
27. November 2009 um 20:40

Hallo
Meine Kleine hatte das auch, allerdings schon als sie ca. 2 Wochen alt war, die Brüste waren beide angeschwollen und relativ hart...meine Hebamme meinte damals das das schonmal vorkommen kann, sie sagte auch wegen Hormonen, das würde von alleine weggehen, man soll da nix dran machen, und sie hatte recht, nach ca. 4 wochen war es komplett weg ...

Liebe Grüße
Sweetheart2012+Amelie Celine (13 Wochen)

Gefällt mir
27. November 2009 um 20:44
In Antwort auf liddy_12868977

Hallo
Meine Kleine hatte das auch, allerdings schon als sie ca. 2 Wochen alt war, die Brüste waren beide angeschwollen und relativ hart...meine Hebamme meinte damals das das schonmal vorkommen kann, sie sagte auch wegen Hormonen, das würde von alleine weggehen, man soll da nix dran machen, und sie hatte recht, nach ca. 4 wochen war es komplett weg ...

Liebe Grüße
Sweetheart2012+Amelie Celine (13 Wochen)

Danke dir..
das dacht ich ja auch wird schon durch Hormone sein leider sagte der kiarzt auch da dadurch das sie ja schon seit dem sie ein halbes Jahr alt ist nicht gestillt wird kann es nicht daher kommen alles was jetzt passiert macht Ihr Körper alleine. oh man ey das macht mich echt ein wenig fertig

Gefällt mir
27. November 2009 um 21:34
In Antwort auf edwena_12931893

Danke dir..
das dacht ich ja auch wird schon durch Hormone sein leider sagte der kiarzt auch da dadurch das sie ja schon seit dem sie ein halbes Jahr alt ist nicht gestillt wird kann es nicht daher kommen alles was jetzt passiert macht Ihr Körper alleine. oh man ey das macht mich echt ein wenig fertig

Huhu
warte ein wenig ab, das ist nichts schlimmes...hab mir auch voll den kopf gemacht, meine hebamme sagte immer das sowas vorkommt und wirklich nur hormonell bedingt ist und von ganz alleine weggeht...ich stille auch nicht....keine sorge.... ....

viel spaß mit der kleinen....

Liebe Grüße

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers