Anzeige

Forum / Mein Baby

Brustentwöhnung in der Nacht - wie waren eure Erfahrungen?

Letzte Nachricht: 29. November 2010 um 22:07
J
joye_12919450
29.11.10 um 21:47

Hallo,

mein Kleiner ist nun fast 9 Monate alt und ich möchte ihn nachts abstillen. Es wird mir einfach zu viel.

Wie hat die Brustentwöhnung bei euch funktioniert?
Wie alt waren sie und wie habt ihr es gemacht?
Kind bei euch im Bett, Wasser als Ersatz?

Erzählt doch mal bitte!

Danke

Mehr lesen

Anzeige
M
morag_12270464
29.11.10 um 22:07

Hallo
ich hab meinen sohn erstmal in der nacht abgestillt, da war er ca. 14mon.er bekam kein wasser und keinen tee.
es hat bei uns eigentlich sehr gut funktioniert. ich hab ihn ins bett gebracht-gestillt. dann wollte er ca. alle 2std . langsam nach und nach habe ihm einfach keine brust gegeben. klar hat er sich ein wenig geärgert, hab ihn getröstet, gesungen...

aber deiner ist nur 9mon. alt. ich muß sagen, dass mein sohn ein guter esser ist, habe immer geschaut, dass er reichlich tagsüber zum trinken bekommt.
Und ja, er ist immernohc bei uns im bett

wie oft will er die brust und was ißt und trinkt er tagsüber?
und bekommt er auch flasche oder willst du dass er keine bekommt? ich wollte die flasche unbedingt vermeiden.

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige