Forum / Mein Baby

Brustkrebs Untersuchung Wie überstehe ich die Zeit?

Letzte Nachricht: 27. Mai 2014 um 9:12
26.05.14 um 23:19

Hallo


Ich bin verzweifelt vor drei Wochen war ich beim Frauenarzt weil meine re Brust schmerzte und sie mir vergrößert vorkam.Mein Arzt stellte fest,das die Brust sich im Gegensatz zur anderen fester anfühlt und ich zum Brustultraschall nochmals kommen soll.Der Termin ist in 8 Tagen und ich werde irre.Ich habe Schmerzen seit neusten in den Achseln bzw. zwischen Achseln und Brust,wenn ich drüber streiche.Ich habe furchtbare Angst an Krebs erkrankt zu sein.Ich habe zwei Kleinkinder.Ich darf nicht sterben Ich gehe an der Warterei kaputt.Leider hat mein Frauenarzt keinen Früheren Termin.Ich habe schon überlegt ob ich aufgrund der Schmerzen ins Kh fahren kann???Oh Gott....Ich habe vor guten 7 bis 8 Monaten aufgehört zu stillen,kann das ganze damit zusammen hängen.Den aus dieser Brust kommt auch noch tröpfchenweise Milch.

Lg,ehemalige Venska

Mehr lesen

27.05.14 um 6:34

So schnell stirbt es sich nicht...!!!!!
Hätte der Arzt einen akuten Verdacht, hättest Du die Untersuchung schon.

Ich habe einen Knoten in der Brust und muss auch ständig zur Untersuchung...in der Familie gibt es einige Fälle von Brustkrebs.

Ein Arzt kann schon sehr gut fühlen und sehen ob es sehr schlimm ist oder nicht...

Also abwarten...und bald ist ja der Termin.

Gefällt mir

27.05.14 um 8:42

Bei akutem Verdacht
hättest du fix einen Termin in einer fachklinik bzw brustzentrum..zur mammo u MRT
geh, wenn dich das nicht beruhigt und die Schmerzen zu arg sind, in eine Ambulanz.
alles liebe!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

27.05.14 um 9:12
In Antwort auf

So schnell stirbt es sich nicht...!!!!!
Hätte der Arzt einen akuten Verdacht, hättest Du die Untersuchung schon.

Ich habe einen Knoten in der Brust und muss auch ständig zur Untersuchung...in der Familie gibt es einige Fälle von Brustkrebs.

Ein Arzt kann schon sehr gut fühlen und sehen ob es sehr schlimm ist oder nicht...

Also abwarten...und bald ist ja der Termin.

Wie oft?
und was wird da alles jedesmal gemacht? ein MRT darf man doch gar nicht so oft oder? oh Gott, das war für mich Klaustrophobie-Patient der Horror!

Gefällt mir