Home / Forum / Mein Baby / Brustschimpfphase

Brustschimpfphase

23. Dezember 2011 um 21:29

Meine Motte (12 Wochen) scheint gerade in der "ich schrei mal ordentlich Mamas Brust an" Phase zu sein, dadurch trinkt sie weniger und kommt öfter - vorzugsweise nachts (alle 1-2 Std) Ich bin grad völlig ko und liebäugel schon mit dem Gedanken, ihr wenigstens abends die Flasche zu geben.

Hat jemand schon Erfahrung mit dieser Phase? Wie lange kann das dauern? Was hilft?

Mehr lesen

24. Dezember 2011 um 13:07

Hi hi
Das hatte meine auch und ich fand es total anstrengend! Nicht aufgeben!
Meine hat abends immer ein fläschchen bekommen, wenn ich mal nicht da war und weil es bei mir mit dem abpumpen nicht geklappt hat!
Hab fast 8 monate gestillt, dann war leider ebbe an der milchbar
Sie isst aber auch schon seit dem 4. Monat beikost! Sie liebt essen!
Morgen wird sie 10 monate

Schöne weihnachten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2011 um 15:27

Nicht aufgeben
hatten wir auch, nur leider wäre fast meine Milch auf einer Seite weg geblieben, habe mir vom Kinderarzt eine elkt. Milchpumpe aufschreiben lassen und fleissig gepumpt, es hat 1 bis 2 Wochen gedauert und dann war der spuck vorbei.
Durchhalten das geht vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper