Home / Forum / Mein Baby / Bügelschoner für bugaboo donkey

Bügelschoner für bugaboo donkey

10. September 2014 um 10:55

Hallo an alle
Werde bald hoffentlich stolze Besitzerin eines bugaboo donkey duo sein.... ich möchte jetzt, so lange baby nummer 2 noch nicht da ist und ich gelegtlich noch etwas zeit habe gerne schon anfangen bezüge und so zu nähen.... für das dach und die sitzauflage habe ich ohne Probleme Schnittmuster gefunden aber für diese popeligen Bügelschoner finde ich nichts ... ich weiß dass das nur ein Schlauch sein muss aber ich brauche die maße... kann mir die jemand geben?

Vielen lieben dank schonmal

Mehr lesen

10. September 2014 um 11:12


Da wär ich nie auf die Idee gekommen! Was eine geniale Idee Wir haben den Donkey nun seit fast drei Jahren und werden ihn auch noch eine Weile brauchen. Da wäre ein neuer Bezug echt mal toll. Du hast nicht zufällig ein Schnittmuster was du mir schicken könntest oder einen Link zu einem? Büdde, büdde
Mit dem Bügel kann ich dir zwar nicht helfen, aber miss ihn doch einfach aus und näh einen Schlauch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 11:24
In Antwort auf kruemel0910


Da wär ich nie auf die Idee gekommen! Was eine geniale Idee Wir haben den Donkey nun seit fast drei Jahren und werden ihn auch noch eine Weile brauchen. Da wäre ein neuer Bezug echt mal toll. Du hast nicht zufällig ein Schnittmuster was du mir schicken könntest oder einen Link zu einem? Büdde, büdde
Mit dem Bügel kann ich dir zwar nicht helfen, aber miss ihn doch einfach aus und näh einen Schlauch.

Schnittmuster
habe die schnittmuster selber noch nicht ausprobiert aber die anleitung scheint super zu sein
hier für die auflage: (da sind auch die schnittmuster fürs dach dabei....)
http://kediya-fashion.blogspot.de/p/anleitungen.html?m=1
und hier die anleitung fürs dach:
http://kediya-fashion.blogspot.de/p/tutorial-bugaboo-bee-dach.html?m=1

habe den wagen nicht hier und wir werden den auch erst 4 wochen vorm Geburtstermin hier haben, da wir ja eine lange Garantie wollen ...
kannst du mir deinen ausmessen und die maße schicken? brauche nur den Bügelumfang und die -länge....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 11:57


Also, ich war schon am Auto, dort steht der Wagen dauerhaft drin bei uns, aber da habe ich keinen Bügel gefunden. Wir nutzen den Wagen immer ohne Bügel, der stört beim Rein- und Raussetzen der Kinder.
Dann war ich im Schuppen wo der zweite Aufsatz steht, wir nutzen den Wagen derzeit als Mono, aber auch dort kein Bügel.
Wenn mein Mann nachher kommt, kann ich noch mal schauen bzw. weiß er hoffentlich wo wir einen Bügel haben. Dann messe ich und schicke dir die Maße, versprochen!
Und danke für die Links

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 12:21

So,
hab einen gefunden. Außen ist der Bügel 49 cm lang, innen bzw. unten nur 41. Aber ich würde den Schlauch 49 machen und innen dann halt raffen. Der Umfang hat straff gemessen 11,5 cm, würde selbst dann wohl eher auf 12 cm nähen du musst den Schlauch ja auch bewegen können. Viel Erfolg und melde dich mal, wie es geworden ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 12:22
In Antwort auf kruemel0910


Also, ich war schon am Auto, dort steht der Wagen dauerhaft drin bei uns, aber da habe ich keinen Bügel gefunden. Wir nutzen den Wagen immer ohne Bügel, der stört beim Rein- und Raussetzen der Kinder.
Dann war ich im Schuppen wo der zweite Aufsatz steht, wir nutzen den Wagen derzeit als Mono, aber auch dort kein Bügel.
Wenn mein Mann nachher kommt, kann ich noch mal schauen bzw. weiß er hoffentlich wo wir einen Bügel haben. Dann messe ich und schicke dir die Maße, versprochen!
Und danke für die Links

Danke
vielen lieben dank!

wenn jemand anders die maße hat darf er mit diese auch gerne schicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 12:25
In Antwort auf kruemel0910

So,
hab einen gefunden. Außen ist der Bügel 49 cm lang, innen bzw. unten nur 41. Aber ich würde den Schlauch 49 machen und innen dann halt raffen. Der Umfang hat straff gemessen 11,5 cm, würde selbst dann wohl eher auf 12 cm nähen du musst den Schlauch ja auch bewegen können. Viel Erfolg und melde dich mal, wie es geworden ist.

Danke
jetzt haben sich die Nachrichten überschnitten danke

ja ich hoffe dass ich am 18. das Geschlecht meines babys erfahre und dann ist am 20. hier bei uns stoffmarkt da kann ich dann shoppen und dann hoffentlich loslegen werde bilder präsentieren wenn ich soweit bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 12:27
In Antwort auf babystarlight

Danke
jetzt haben sich die Nachrichten überschnitten danke

ja ich hoffe dass ich am 18. das Geschlecht meines babys erfahre und dann ist am 20. hier bei uns stoffmarkt da kann ich dann shoppen und dann hoffentlich loslegen werde bilder präsentieren wenn ich soweit bin

Dann
drücke ich dir mal die Daumen für's Outing. Bekommst du Zwillinge oder hast du schon ein älteres Kind? Wir haben alles durcheinander, daher muss ich eh geschlechtsneutral nähen. Mal sehen wann ich dazu komme. Ich habe jetzt richtig Lust bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 12:56
In Antwort auf kruemel0910

Dann
drücke ich dir mal die Daumen für's Outing. Bekommst du Zwillinge oder hast du schon ein älteres Kind? Wir haben alles durcheinander, daher muss ich eh geschlechtsneutral nähen. Mal sehen wann ich dazu komme. Ich habe jetzt richtig Lust bekommen

Habe
eine Tochter die jetzt 11 monate alt ist und erwarte im märz das zweite... bei den letzten 3 Untersuchungen war es inmer nur 1, hoffe dass das auch so bleibt
will eigentlich auch relativ Geschlechtsneutral bleiben, finde das aber immer so schwer, gerade wenn man die ganzen süßen Prinzessinnenstoffe sieht aber da ich irgendwie eh glaube dass das zweite ein junge wird muss ich mich davon etwas distanzieren

ich halte mich auch schon seit ich die schnittmuster ausgedruckt habe zurück um nicht schon gleich ins nächste Geschäft zu rennen um Stoff zu kaufen ....

so wie du schreibst hört es sich bei euch nach ner großen rasselbande an?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 13:54
In Antwort auf babystarlight

Habe
eine Tochter die jetzt 11 monate alt ist und erwarte im märz das zweite... bei den letzten 3 Untersuchungen war es inmer nur 1, hoffe dass das auch so bleibt
will eigentlich auch relativ Geschlechtsneutral bleiben, finde das aber immer so schwer, gerade wenn man die ganzen süßen Prinzessinnenstoffe sieht aber da ich irgendwie eh glaube dass das zweite ein junge wird muss ich mich davon etwas distanzieren

ich halte mich auch schon seit ich die schnittmuster ausgedruckt habe zurück um nicht schon gleich ins nächste Geschäft zu rennen um Stoff zu kaufen ....

so wie du schreibst hört es sich bei euch nach ner großen rasselbande an?!

Oh,
das ist schön. Die beiden werden dann ja wohl so 18 oder 19 Monate Abstand haben. Für die Eltern nicht immer lustig, aber für die Kleinen ist es toll.

Meine älteste Tochter hat 16 Monate Abstand zu meinem Sohn, der dann wiederum 18 Monate zu seiner kleinen Schwester, die jetzt 13 fast 14 Monate jung ist und im Mai kommt bei uns (so hoffe ich) Nummer vier.

Unser Wagen ist von der Grundfarbe schwarz und die Verdecke und Abdeckungen sind in diesem sand. Die Prinzessinnensachen sind natürlich sehr süß, überhaupt gibt es viel mehr schöne Stoffe für Mädels, das stimmt und ist sehr schade. Aber ich habe bestimmt auch irgendwas neutrales hübsches da oder werde etwas finden. Da bin ich mir sicher. Was für einen Stoff willst du denn dafür nehmen? Baumwolle?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 14:27
In Antwort auf kruemel0910

Oh,
das ist schön. Die beiden werden dann ja wohl so 18 oder 19 Monate Abstand haben. Für die Eltern nicht immer lustig, aber für die Kleinen ist es toll.

Meine älteste Tochter hat 16 Monate Abstand zu meinem Sohn, der dann wiederum 18 Monate zu seiner kleinen Schwester, die jetzt 13 fast 14 Monate jung ist und im Mai kommt bei uns (so hoffe ich) Nummer vier.

Unser Wagen ist von der Grundfarbe schwarz und die Verdecke und Abdeckungen sind in diesem sand. Die Prinzessinnensachen sind natürlich sehr süß, überhaupt gibt es viel mehr schöne Stoffe für Mädels, das stimmt und ist sehr schade. Aber ich habe bestimmt auch irgendwas neutrales hübsches da oder werde etwas finden. Da bin ich mir sicher. Was für einen Stoff willst du denn dafür nehmen? Baumwolle?

Ja,
die beiden werden maximal 17 Monate abstand haben.... denke auch dass es das erste halbe- dreiviertel Jahr verdammt sportlich wird aber dass die beiden sich danach gegenseitig beschäftigen....
du hast dich ja schon 2 mal für einen knappen abstand entschieden also sehe ich dass man es überlebt
wie weit bist du denn jetzt mit dem 4.?

ja ich wollte baumwolle nehmen, hatte erst überlegt segeltuchstoff zu nehmen, weil der ja auch wasserdicht ist, aber ich habe "nur" eine singer Nähmaschine vom aldi und ich bezweifle dass die das packt... hatte schonmal die nadelposition verstellt durch zu dicken stoff und musste die in reperatur geben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 14:40
In Antwort auf kruemel0910

Oh,
das ist schön. Die beiden werden dann ja wohl so 18 oder 19 Monate Abstand haben. Für die Eltern nicht immer lustig, aber für die Kleinen ist es toll.

Meine älteste Tochter hat 16 Monate Abstand zu meinem Sohn, der dann wiederum 18 Monate zu seiner kleinen Schwester, die jetzt 13 fast 14 Monate jung ist und im Mai kommt bei uns (so hoffe ich) Nummer vier.

Unser Wagen ist von der Grundfarbe schwarz und die Verdecke und Abdeckungen sind in diesem sand. Die Prinzessinnensachen sind natürlich sehr süß, überhaupt gibt es viel mehr schöne Stoffe für Mädels, das stimmt und ist sehr schade. Aber ich habe bestimmt auch irgendwas neutrales hübsches da oder werde etwas finden. Da bin ich mir sicher. Was für einen Stoff willst du denn dafür nehmen? Baumwolle?

Und
du hast den wagen genau so wie ich den auch erst haben wollte wollte auch erst schwarz mit bezügen in sand nehmen... habe jetzt aber das petrol entdeckt und denke ich werde eher dahin tendieren.... da passt dann super grau dazu was ja Geschlechtsneutral ist. aber genau so gut passt da pink zu was ja doch eher etwas mädchenspezifisch ist
sind die hellen bezüge nicht sehr Schmutzempfindlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 14:41
In Antwort auf babystarlight

Ja,
die beiden werden maximal 17 Monate abstand haben.... denke auch dass es das erste halbe- dreiviertel Jahr verdammt sportlich wird aber dass die beiden sich danach gegenseitig beschäftigen....
du hast dich ja schon 2 mal für einen knappen abstand entschieden also sehe ich dass man es überlebt
wie weit bist du denn jetzt mit dem 4.?

ja ich wollte baumwolle nehmen, hatte erst überlegt segeltuchstoff zu nehmen, weil der ja auch wasserdicht ist, aber ich habe "nur" eine singer Nähmaschine vom aldi und ich bezweifle dass die das packt... hatte schonmal die nadelposition verstellt durch zu dicken stoff und musste die in reperatur geben...

Genau
so sieht es aus. Nach ungefähr einem halben Jahr wird es leichter. Dann werden die Kleinen so langsam mobil und damit ja schon mal von vorneherein zufriedener und unabhängiger. Und da fängt es dann auch so langsam an, dass die Geschwister etwas miteinander anfangen. Mittlerweile sind meine große Tochter und mein Sohn wie beste Freunde. Total schön
Und sicher überlebt man das, irgendwie zumindest Nein, im Ernst, das schaffst du locker!

Ich bin heute bei 6+2. Ich bin nur sehr verhalten dieses Mal, da ich drei FG hintereinander hatte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 14:44
In Antwort auf babystarlight

Und
du hast den wagen genau so wie ich den auch erst haben wollte wollte auch erst schwarz mit bezügen in sand nehmen... habe jetzt aber das petrol entdeckt und denke ich werde eher dahin tendieren.... da passt dann super grau dazu was ja Geschlechtsneutral ist. aber genau so gut passt da pink zu was ja doch eher etwas mädchenspezifisch ist
sind die hellen bezüge nicht sehr Schmutzempfindlich?

Petrol
ist schon auch schön. Ich wollte nur was farblich Neutrales. Nicht, dass es sich jedesmal mit der Jacke der Knirpse total beißt und man bekommt Augenkrebs.
Die Sachen sind nicht so schmutzempfindlich. Die sind ja aus so einem festen, wasserabweisendem Stoff. Und wenn die Verdecke doch mal Spuren haben, weil sich die Knirpse auf dem Kiddyboard ja daran festhalten, dann kann man sie ratz fatz waschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 15:52
In Antwort auf kruemel0910

Genau
so sieht es aus. Nach ungefähr einem halben Jahr wird es leichter. Dann werden die Kleinen so langsam mobil und damit ja schon mal von vorneherein zufriedener und unabhängiger. Und da fängt es dann auch so langsam an, dass die Geschwister etwas miteinander anfangen. Mittlerweile sind meine große Tochter und mein Sohn wie beste Freunde. Total schön
Und sicher überlebt man das, irgendwie zumindest Nein, im Ernst, das schaffst du locker!

Ich bin heute bei 6+2. Ich bin nur sehr verhalten dieses Mal, da ich drei FG hintereinander hatte

Mhm
ich glaube von den farben geht es.... das einzige was nicht passrn würde ist glaube ich rot, aber da stehe ich eh nicht so drauf....

drücke dir auf jeden fall die daumen dass diesmal alles gut geht! warst du schon beim arzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 16:05

Danke
Ja, ich freue mich auch sehr, aber leider noch sehr verhalten. Es ging jetzt schon drei Mal hintereinander nicht gut Na ja, hoffen wir mal, dass es dieses Mal ein gutes Ende nimmt.
Danke für deine Glückwünsche jedenfalls

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 16:07
In Antwort auf babystarlight

Mhm
ich glaube von den farben geht es.... das einzige was nicht passrn würde ist glaube ich rot, aber da stehe ich eh nicht so drauf....

drücke dir auf jeden fall die daumen dass diesmal alles gut geht! warst du schon beim arzt?

Stimmt,
petrol und rot Autsch!

Ja, schon zwei Mal. Mit der Vorgeschichte hat man da quasi ein Dauerabo. Am Montag hat auch schon das Herzchen geblubbert. Der HCG ist auch regelrecht angestiegen, daher bin ich etwas positiver gestimmt.
Wie weit bist du genau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 16:19
In Antwort auf kruemel0910

Stimmt,
petrol und rot Autsch!

Ja, schon zwei Mal. Mit der Vorgeschichte hat man da quasi ein Dauerabo. Am Montag hat auch schon das Herzchen geblubbert. Der HCG ist auch regelrecht angestiegen, daher bin ich etwas positiver gestimmt.
Wie weit bist du genau?

Das
Hört sich doch super an! Wenn das Herzchen einmal schlägt dann sinkt das risiko schon deutlich! Habe irgendwo mal gelesen dass das risiko nach der 10. Woche nohmal deutlich sinkt! Also nicht wie die meisten meinen nach der 12.!
Bin heute bei 15+0 realisiere aber irgendwie immernoch nicht dass ich sxhwanger bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 19:39
In Antwort auf babystarlight

Das
Hört sich doch super an! Wenn das Herzchen einmal schlägt dann sinkt das risiko schon deutlich! Habe irgendwo mal gelesen dass das risiko nach der 10. Woche nohmal deutlich sinkt! Also nicht wie die meisten meinen nach der 12.!
Bin heute bei 15+0 realisiere aber irgendwie immernoch nicht dass ich sxhwanger bin

Das
stimmt. Ich dachte auch, wenn das Herzchen einmal schlägt, bin ich meine Ängste los bzw. sie sinken auf ein "normales" Maß. Bei den 3 FG bin ich jeweils nicht so weit gekommen. Aber irgendwie bin ich nun gebrandtmarkt

Oh, 15. Woche schon. Wie schön Dann gehst du ja schon stramm auf die Halbzeit und die ersten Bewegungen zu. Aber mit einem Outing wäre bei meinem FA nächste Woche noch nicht zu rechnen. Der rückt immer erst nach der 20. Woche damit raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen