Home / Forum / Mein Baby / Buggy - gehts hier um Babys oder Eltern?

Buggy - gehts hier um Babys oder Eltern?

28. November 2016 um 17:33

Vielleicht eine blöde Frage, sind auch grad beim Buggykauf und ich grag mich zb beim TFK Dot, rentiert sich der weil er fürs Kind feimer ist als ein billiger oder gehts ums Fahren etc, also ist er für die Eltern feiner und Kinder sitzen in allen gleich??

Mehr lesen

28. November 2016 um 17:36

Ich denke es gibt schon enorme Unterschiede in der Verarbeitung. Auch was z.B. die Federung betrifft. Aber letztendlich sind auch Kriterien für die Eltern nicht außer acht zu lassen, wie Faltmaße für den Kofferraum und Größe des Einkaufskorbes.

1 LikesGefällt mir

28. November 2016 um 21:21

Hm danke schon mal! 

Ich bin echt überfordert   habe vor kurzen einen ganz einfachen und sehr günstigen buggy geschenkt bekommen und ich find ihn garnicht fein, weiß eben nicht ob ich mir einen "gscheiden" zulegen soll oder nicht..

Gefällt mir

28. November 2016 um 21:45
In Antwort auf einhornaufraedern123

Hm danke schon mal! 

Ich bin echt überfordert   habe vor kurzen einen ganz einfachen und sehr günstigen buggy geschenkt bekommen und ich find ihn garnicht fein, weiß eben nicht ob ich mir einen "gscheiden" zulegen soll oder nicht..

Ja, wenn er schrottig ist, würde ich mir einen anständigen buggy für eure Bedürfnisse holen. Besagten günstigen Buggy kannst du ja weiterverschenken oder als Urlaubsbuggy nehmen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen