Home / Forum / Mein Baby / Buggy?! Wie lange braucht man den? Lohnt sich....

Buggy?! Wie lange braucht man den? Lohnt sich....

11. Dezember 2006 um 20:49

das jetzt noch für mich einen zu kaufen? Mein Sohn ist gerade ein Jahr alt geworden. Nun haben wir ja noch unseren HARTAN-Kinderwagen, aber der ist doch etwas unpraktisch für's Mitnehmen im Auto. Der lässt sich zwar gut zusammen legen, aber dann ist der Kofferraum auch schon alleine damit voll. Nun frag ich mich, ob sich das noch lohnt für uns, einen kleineren Wagen- sprich Buggy zu kaufen. Mein Sohn läuft zwar noch nicht ganz alleine, aber das wird sicher nicht mehr lange dauern.
Wie lange habt Ihr Euren Buggy gebraucht, auch wenn die Kleinen schon gut gelaufen sind?
Wäre Dankbar für Antworten!

Vielen Dank an Euch!

LG Jaeni

Mehr lesen

11. Dezember 2006 um 21:37

Ein Buggy lohnt sich auf jeden Fall.
Du redest von einem kleinen Buggy, Du meinst doch sicherlich einen Schirmbuggy oder?
Wir haben einen für den Kofferraum für unsere Große gehabt bis sie ca. 3 war. Ist super praktisch für unterwegs. Ich würde aber darauf achten, dass er in Liegeposition zu stellen ist.
LG Ursel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2006 um 10:26

DANKE
herzlichen Dank an Euch...dann werd ich mir mal schnell einen Buggy holen, der HARTAN nervt nämlich wirklich langsam. Ich dachte da an einen wirklich kleinen "Typ", aber mit Verdeck und in Liegeposition Verstellbaren. Mal schaun, Vorschläge kamen ja einige von Euch!
Wie teuer ist denn der PEG? Der kostet doch sicher "Schweinegeld" , oder? Aber sehr klein ist der nicht

Also danke noch mal anm Euch und Liebe Grüße !
Jaeni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2006 um 11:32

Hallo Jaeni
meine Maus ist 5 1/2 Jahre alt und braucht den Buggy immer noch wenn Sie krank ist da ich kein Auto habe( Ansonsten steht er im Keller). Ich hab ihn damals neu bei Ebay ersteigert für 60 Euro und er fährt jetzt seit 3 1/2 Jahren. Ich hatte einfach nach Liegeposition, Dach und Bezug leicht abziehbar zum waschen gesucht. Vielleicht hilft Dir das auch noch. LG Hasi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2006 um 11:55
In Antwort auf anghle_12276234

DANKE
herzlichen Dank an Euch...dann werd ich mir mal schnell einen Buggy holen, der HARTAN nervt nämlich wirklich langsam. Ich dachte da an einen wirklich kleinen "Typ", aber mit Verdeck und in Liegeposition Verstellbaren. Mal schaun, Vorschläge kamen ja einige von Euch!
Wie teuer ist denn der PEG? Der kostet doch sicher "Schweinegeld" , oder? Aber sehr klein ist der nicht

Also danke noch mal anm Euch und Liebe Grüße !
Jaeni

Es kommt immer drauf an
wie du den Buggy nutzt. Wir haben beispielsweise kein Auto, mir ist es also egal wie schnell und klein er sich zusammen legen lässt. Da wir aber unseren "Traktor" zu den Schwiegereltern gegeben haben, durfte unser Buggy einfach nicht so klein und klapprig sein, denn er muss auch noch im Schnee/Gelände halbwegs fahrbar sein.

Der Peg war mir persönlich zu klapprig. Es ist so, dass ich eben auch alle Einkäufe damit transportieren muss und er muss somit einiges aushalten. Beim Peg Perego hätte ich mir das nicht vorstellen können.

Wir haben einen Hoco Shopper und ich bin ganz zufrieden. Ist zwar ein halber "Traktor" aber immerhin ein wenig kleiner .

Lass dich am besten mal in einem Geschäft beraten.

lg
Stefanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club