Home / Forum / Mein Baby / Buggyempfehlung für großes Kind bitte

Buggyempfehlung für großes Kind bitte

25. Mai 2014 um 13:50

Ladies, ich hoffe ihr seid nicht alle mit Aufregen/Bewerben um einen Modjob oder Verabschieden beschäftigt , sondern habt noch ein wenig Zeit für Babyfragen übrig....

Nachdem mir hier vom Buggy Vegas von Osann abgeraten wurde brauche ich nun eine Alternative.
Kriterien:

- passend für großes Kind
-Liegefunktion
- nicht zu teuer
- toll wäre es wenn die Schiebegriffe höhenverstellbar wären, da Mama und Papa groß sind

Wer hat eine Idee für mich?

Lieben Dank.

Pupsigel

Mehr lesen

25. Mai 2014 um 14:38

Das Gewicht macht mir keine Sorgen, aber
die Länge.
Ich habe ein wirklich langes Baby, gut, dementsprechend auch kein Fliegengewicht, aber dünn eben.
Und ich brauche aufgrund des jungen Alters ein Buggy mit guter Liegefunktion und vor allem ausreichend Liegefläche.

P.S Wow, mit 20 Monaten 15 Kilo. Das hat mein bald 3 alter Sohn noch lange nicht.
Wahnsinn, wie unterschiedlich Kinder sein können, oder?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2014 um 18:58

Also
ich hab den Hartan X1 der ist gefedert und ich nutzte den ab 5 Monaten bei meiner Kleinen als Kinderwagen ersatz weil mir der Teutonia noch monströser war. Der ist eben nicht so wahnsinnig klein und leicht, aber ich war zufrieden. Meine Maus war weder groß noch schwer nur die Mama ein wenig zu faul den schweren KiWa ins Auto zu hiefen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2014 um 22:03

Hoco monterio
Der hat eine sehr breite liegefläche! Griffe kann man leider nicht verstellen, aber für uns ,1,70 und 1,90 groß, war er ok!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Urlaub auf dem Bauernhof
Von: pupsigel
neu
16. März 2018 um 19:50
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen