Forum / Mein Baby

burn out auch bei mütter??

Letzte Nachricht: 10. Juni 2010 um 15:13
D
dortha_12132449
10.06.10 um 12:15

hey hey
ichweiß das ist ne doofe frage aber ich hab so im gefühl das ich es habe
ich habe 3 kinder meine große ist 16 monate alt und die zwillinge sin 2 monate alt!
es is total der stress schon kurz nach dem aufstehn...ich kann voll nicht mehr! ich bin so energielos und komm zu nix in die potte...ich bin immer müde aber ich kann nicht schlafen,ich hab seit tagen nonstopp kopfweh...
ich fühl mich irgendwie richtig schei...! alles bleibt an mir kleben weil mein mann die ganze woche auf see ist...wenn er da ist gibt es nur stress weil zu nix lust hab,kein kuscheln und küssen und sex schon gar nicht!

gibt es hier mamas ie sich genauso fühlen??

Mehr lesen

C
chara_12722091
10.06.10 um 12:36

Klar kann das sein!
3 kleine Kinder, das ist einfach hart und dann noch allein.
Dir würde doch garantiert ne Hauhaltshilfe zustehen, zumal dein Mann unter der Woche nicht da ist.

Niemand kann 2 Säuglinge gleichzeitig versorgen und deine "Große" ist auch noch so klein.

Ich habe eine fast 4jährige Tochter und ein 6-monatiges Baby und meine Große ist gerade krank. Dreh hier auch am Rad!

Die ersten 4 Monate schrie meine Kleine ununterbrochen und ich war einfach fertig mit der Welt.

Lg sannie

Gefällt mir

N
nelle_12575320
10.06.10 um 12:37

Ja gibt es
ganz oft sogar! Du hast ja nun auch noch 3 sehr kleine kinder und nen mann der häufig nicht da ist/nicht kann.

Du kannst eine Haushaltshilfe beantragen bei zwillingen! Evt. mal mit dem jugendamt sprechen ob noch mehr hilfe möglich ist.

Wo kann man dir helfen? Kinder abnehmen, damit du mal in ruhe baden/schlafen/fernsehen kannst? Haushalt? woher kommst du? und wie alt bist du? Ich hatte das auch schon und wäre über hilfe total froh gewesen!

lg, nancy

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
melva_12089096
10.06.10 um 14:18

Oh ja
Hey,
ich hab genau das selbe erlebt. Ständig erschöpft, ständig genervt und meine beiden sind schon 3 Jahre auseinander. Du leistest Höchstarbeit zurzeit
Anstatt einer Mutter-Kind-kur beantrage doch eine Kur für dich und nehm die Kinder als Begleitpersonen mit. Das hab ich gemacht und die Kur hat echte Wunder gewirkt! Sie war echt sooooo gut und endlich hab ich mich mal verstanden gefühlt !
Schau mal unter Psychosomatische Störungen nach. Da findest du bestimmt etwas.
Meine Klinik war die Luisenklinik in Bad Dürrheim. Kannst ja mal nachsehen dort. Wie gesagt, am liebsten würd ich die Koffer packen und wieder hin. Es war echt schön dort
Alles Gute für dich!
LG
Tanja

Gefällt mir

M
miro_12310410
10.06.10 um 15:13

Hm...
Ich würd das beobachten (lassen).
Burn Out ist leicht zu verwechseln mit Depression, bzw. kann auch zur Depression werden. Wenn Du eine handfeste Postpartale Depression entwickelst hilft Dir auf Dauer aber keine Kur.
Erstmal würd ich den Teufel nicht gleich an die Wand malen und erstmal von einem Burn Out ausgehen, aber zieh bitte auch in Betracht, daß es eine Depression sein/werden könnte.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers