Home / Forum / Mein Baby / Clusterfeeding oder reicht ihm meine milch nicht???

Clusterfeeding oder reicht ihm meine milch nicht???

4. Februar 2008 um 18:31

hallo liebe mamis
ich hab die letzten tage mal mitgezählt wie oft mein kleiner mann(10 wochen) hunger hat,da es mir doch ein bißchen viel vorkam, dass er so oft an die brust will.und ich bin auf 12-18 mal innerhalb von 24 std gekommen,und das obwohl er nachts 7 std am stück schläft. manchmal trinkt er 10-15 minuten am stück, dann aber wieder nur 2,3,4 minuten oder sogar nur ein paar schlucke.und das schlaucht mich schon ganz schön.ich kann noch nicht mal schnell zum einkaufen und den kleinen bei meinem freund lassen,weil er jeden moment wieder hunger bekommen kann und das geht jetzt schon mehrere wochen so...hat jemand vielleicht ähnliche erfahrung und kann mir tipps geben?

danke schon mal im vorraus

liebe grüße joy

Mehr lesen

4. Februar 2008 um 18:43

Hi
ich kann nachfühlen wie du empfindest. meine ist nun 16Wo. und bis zur 13Wo. hatten wir das auch. kann dir nur sagen was mir die Habamme und auch der Kinderarzt sagten. Es ist normal! Manchmal wollen sie einfach nur an die Brust um kurz ein paar schluck zu trinken. Kein hunger sondern manchmal ein bisschen durst und das verlangen nach nähe. Dein Kleiner ist ja auch noch ganz frisch...gib ihm noch ein bisschen auch wenns anstrengend ist. Das ändert sich...versprochen! Benutzt ihr Schnuller? Ich wollte ihn ihr nie geben aber ab der 14 hat sie ihn bekommen weil sie einfach nur nuckeln wollte ...erstetzt natürlich das schmusen nicht .
Liebe Grüße und alles wird gut!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2008 um 18:52

Hi brecholine
danke für die antwort.
den schnuller nimmt er leider nicht.hab schon verschiedene ausprobiert...
hmm dann muss ich wohl weiter durchhalten und hoffen dass es sich mit der zeit bessert.
aber noch schlimmer als das häufige stillen find ich eigentlich meine schwiemu,der ich jetzt erklären muss, dass es doch vollkommen normal ist und nicht an meiner milch liegt. sie will sowiesi die ganze zeit schon,dass ich ihn an die flasche gewöhne...keine ahnung warum.. naja kann man nix machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2008 um 18:58
In Antwort auf joy2511

Hi brecholine
danke für die antwort.
den schnuller nimmt er leider nicht.hab schon verschiedene ausprobiert...
hmm dann muss ich wohl weiter durchhalten und hoffen dass es sich mit der zeit bessert.
aber noch schlimmer als das häufige stillen find ich eigentlich meine schwiemu,der ich jetzt erklären muss, dass es doch vollkommen normal ist und nicht an meiner milch liegt. sie will sowiesi die ganze zeit schon,dass ich ihn an die flasche gewöhne...keine ahnung warum.. naja kann man nix machen

Hi
ja mir wollten auch alle erzählen sie hätte hunger und ich müsse zufüttern.Lass dich nicht beirren. So lange er zunimmt und nicht vor Hunger schreit und sogar in dem alter nachts schon 'durchschläft' brauchst du dir keine sorgen machen. Wenns dich doll beschäftigt kannst du aber deine hebi anrufen oder den Kinderarzt 8habe ich ja damals auch gemacht). ohren zu und durch. Schwimu will wahrscheinlich selber füttern was? ....ihr sohn war bestimmt auch ein 70Jahre flaschenkind? )))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper