Home / Forum / Mein Baby / Ctg im krankenhaus "ungern" ?

Ctg im krankenhaus "ungern" ?

8. Mai 2007 um 12:54

bin heute am ET und war bei der frauenärztin. sie hat gefragt, wo ich die alle-2-tage-ctg-kontrolle machen möchte, bei ihr oder im krankenhaus.
habe mich fürs krankenhaus entschieden und sie hat mir eine überweisung mitgegeben.
als ich dann zwecks termin im kkh anrief, meinte die diensthabende hebamme "warum denn das? ist ihre ärztin in urlaub?" war ein wenig verdutzt, weil es doch wohl verständlich ist, dass ich bei übertragung die kontrollen direkt da machen möchte, wo ich auch entbinde (falls sich doch noch plötzlich was tut). außerdem müsste ich zur ärztin laufen und kann das krankenhaus bequem mit der bahn erreichen. sie meinte noch "das machen wir eigentlich ungern, da wir nie absehen können, wie viel zeit wir haben". jetzt kann ich zwar kommen, habe aber ein blödes gefühl dabei.

wie macht ihr das?
geht ihr noch weiter zum FA?

bin echt verunsichert
gruß
aphro

Mehr lesen

8. Mai 2007 um 13:04

Hey...
mach dich nicht verrückt...die bei mir im KH können es auch nicht leiden wenn ich komme...

Ich HASSE diese KH, die sind so unfreundlich...bin froh wenn meine Hebi bei der geburt dabei ist, sonst sterb ich!

Lass dich doch nicht verrückt machen, denk immer das ist der ihr Job und sie müssen sich um dich kümmern...bleib lieber auch im KH da bist du sicher und wenn es los geht bist du in guten händen!!

Liebe Grüße Janine + kl.Prinz (40SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 9:12

Morgen aphro..
Manchmal sind KHs komisch.. Ich geh weiterhin zu meiner Ärztin in die Praxis zum CTG.. Nur am Wochenende muss ich dann ins KH..
Muss ja auch täglich zum CTG.

Geh aber auch lieber zu meiner FÄ, weil die mich im KH nur irre machen und mir ständig eine Fehlversorgung des Kindes einreden wollen..(War am Sonntag mal wieder der Fall)
Vertrau da mehr meiner Ärztin..
Lass dich nicht von denen verunsichern..

LG Mandy + *IMMERNOCH* Kugel Jolina - 40+4 = es regt sich einfach nix!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 9:25

Habe mich durchgesetzt
.. und fahre gleich zum CTG, weil ich ja sowieso ins kkh zur Akupunktur wollte.
@Mandy: wenn die von einer fehlversorgung ausgehen, warum holen sie dann die kleine nicht oder leiten ein?
oder willst du das nicht?

bei mir tut sich auch gar nichts, deswegen gehe ich auch schon mal davon aus, dass nachgeholfen werden muss. gestern die horrormeldung: geschätzter kopfumfang: 37,5 cm! mir grauts..

gruß
aphro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 9:36
In Antwort auf tera_11889600

Habe mich durchgesetzt
.. und fahre gleich zum CTG, weil ich ja sowieso ins kkh zur Akupunktur wollte.
@Mandy: wenn die von einer fehlversorgung ausgehen, warum holen sie dann die kleine nicht oder leiten ein?
oder willst du das nicht?

bei mir tut sich auch gar nichts, deswegen gehe ich auch schon mal davon aus, dass nachgeholfen werden muss. gestern die horrormeldung: geschätzter kopfumfang: 37,5 cm! mir grauts..

gruß
aphro

@aphro
Die haben mich getestest mit CTG und US, was in den Augen der Ärztin im KH nicht so gut war, drum bestellten die mich abends wieder hin und da war das CTG wohl wieder normal.. Die Hebi abends meinte, alles Quatsch, was die Arztin am Mittag gesagt hat, Kind ist gut versorgt..

Bin ja genervt, weil die mich mit ihren ständigen hin und her irre machen..

Das Problem im KH hatte ich in der 38.SSW schon..

Meinetwegen sollen die Einleiten.. - die holen mich lieber ständig wieder zum CTG irgendwie..

Viel Spass bei der Akupunktur..-soll ja toll sein..

LG Mandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 14:54

War ne gute entscheidung..
.. die untersuchungen im kkh zu machen. die haben viel bessere geräte dort. ctg und ultraschall waren in ordnung, alle waren total nett zu mir. wahrscheinlich hatte die hebamme am telefon einfach nur stress.
leider wieder keine wehen. der kopfumfang ist jetzt angeblich doch nur 31 cm. so viel zu schätzungen

mir gehts jetzt viel besser und ich danke euch herzlich für eure anteilnahme.

grüße
aphro (40+1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Geben Sie doch ihr Kind in eine Krippe...oder sind Sie zu faul zum arbeiten...
Von: vesna_12933616
neu
9. Mai 2007 um 12:58
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen