Home / Forum / Mein Baby / Cybex pallas kiddy phoenixfix pro 2

Cybex pallas kiddy phoenixfix pro 2

9. Juni 2013 um 20:16

Möchte unbedingt einen Kindersitz mit Fangkörper für meine Kleine. Den bestellten Cybex Pallas 2 muss ich zurückschicken, da der Gurt meines alten Scenic (Baujahr 1998 oder 1999) zu kurz ist. Liebäugele jetzt mit dem Kiddy Phoenixfix pro 2. Las auf diversen Seiten, dass der nicht so voluminös wie der Pallas sei. Auf der Typenliste von Kiddy ist mein Auto allerdings nicht angegeben. Hat jemand Erfahrungen und kann mir sagen, ob ich den Kiddy dennoch bestellen kann? Es gibt keinen Fachhändler vor Ort, und das, was ich als Kindersitz hier kriegen kann, ist beim ADAC-Test nicht positiv aufgefallen.

Mehr lesen

14. Juni 2013 um 15:15

Warum möchtest Du
unbedingt einen mit Fangkörper? Wegen der Testurteile? Also Testurteil hin oder her, würdest du als Kind hinter so einem riesen Kissen eingeklemmt sitzen wollen? Ich nicht - die können sich ja nicht mal bewegen. Ne Freundin von mir hat auch so einen und der ihr Knirps drückt das Kissen von sich weg und rutscht unten durch. Genau das Gleiche passiert, wenn er schläft. Der ist da so tiefenentspannt dass er unten durch rutscht. Kauf doch lieber einen Reboarder. Die sind am Besten und können lange genutzt werden. Ja, sie sind auch teurer, aber lies doch mal das hier durch https://www.mibaby.de/search?q=reboarder
Da findest bestimmt auch deinen Kiddy Sitz und vielleicht hilft dir da das Forum auch weiter. Viel Glück noch beir Kindersitzsuche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2013 um 20:56
In Antwort auf aidan_12642729

Warum möchtest Du
unbedingt einen mit Fangkörper? Wegen der Testurteile? Also Testurteil hin oder her, würdest du als Kind hinter so einem riesen Kissen eingeklemmt sitzen wollen? Ich nicht - die können sich ja nicht mal bewegen. Ne Freundin von mir hat auch so einen und der ihr Knirps drückt das Kissen von sich weg und rutscht unten durch. Genau das Gleiche passiert, wenn er schläft. Der ist da so tiefenentspannt dass er unten durch rutscht. Kauf doch lieber einen Reboarder. Die sind am Besten und können lange genutzt werden. Ja, sie sind auch teurer, aber lies doch mal das hier durch https://www.mibaby.de/search?q=reboarder
Da findest bestimmt auch deinen Kiddy Sitz und vielleicht hilft dir da das Forum auch weiter. Viel Glück noch beir Kindersitzsuche

Antwort auf eine Antwort, die keine war
Meine Tochter mochte den Cybex Pallas 2 sehr gerne - sie hat kein Problem mit dem Fangkörper. Das hab ich getestet, bevor ich im Auto feststellte, dass der Gurt zu kurz ist. Fùr einen Reboarder reichen weder Platz (Gurt) noch Geld

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper