Home / Forum / Mein Baby / Cybex solution m-fix oder vergleichbare 2/3er Sitze

Cybex solution m-fix oder vergleichbare 2/3er Sitze

16. August 2015 um 22:55

Da wir uns über kurz oder lang Gedanken um einen neuen Kindersitz machen müssen, fragen wir uns, ab wann kann man Kids in solche Sitze setzen. Sie sind zwar dann mit dem normalen Sicherheitsgurt des Pkw angeschnallt, aber dieser wird ja im Sitz oben fest eingehakt.

Ab wann habt ihr solche Sitze für eure Kinder genutzt?

Wir stehen nämlich gerade vor der Frage, ob wir für die kleine Schwester auch einen Reboarder kaufen oder für sie den Reboarder des großen Bruders nutzen und für diesen einen neuen Sitz kaufen (hierzu hatte ich bereits einen Thread).

Mehr lesen

17. August 2015 um 22:32

Komisch
der M-fix, den ich meine, ist erst ab 15 kg oder 4 Jahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2015 um 22:39

Also könnte mein Sohn...
...mit 3 oder ein paar Monate später auch vom Reboarder in diesen Sitz wechseln, oder? Klappt das mit dem Dreipunkt-Gurt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2015 um 22:41

5-Punkt-Gurt-Sitze gehen
nur bis 18 kg, glaube ich, und Fangkörper würde er wohl kaum akzeptieren. Und dann sollen die ja auch nicht unbedingt sicher sein, um es mal milde auszudrücken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2015 um 13:01

Vielen Dank.
Ich schaue mir die Modelle mal an, aber da er schon jetzt über 15 kg wiegt und seine Schwester noch locker bis Weihnachten in die Babyschale passt, lohnt sich die "bis 18kg-Option" vielleicht auch gar nicht mehr wirklich. Ich schaue mir alle Sitze inkl Tests mal an und dann warte ich ab und entscheide, wenn ich weiß, wann ich wechseln muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
"Ohne papa schlaf ich nicht ein!"
Von: dario_12382515
neu
18. August 2015 um 12:03
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Hamburg-Thread gesucht
Von: 76erflocke
neu
27. Juli 2016 um 19:48
Noch mehr Inspiration?
pinterest