Home / Forum / Mein Baby / Julimamas 2007 - Part 2

Julimamas 2007 - Part 2

17. November 2007 um 8:15

Das sind wir:

punibaby
Sabrina (geb. 07.07.1981) mit
Sina-Marie, geb. 01.07.2007, 13.05 Uhr, 1.Kind
Geburtsdaten: 51 cm, 3460 g, KU 34 cm, per KS
aktuell (06.11.2007): 65 cm, 6050 g, KU 42 cm
Wohnort: Heddesheim (BW)
Homepage: www.sinamarieswelt.12see.de

lillekatt
Eva mit
Mia, geb. 02.07.2007
Geburtsdaten: 53 cm, 3780 g
aktuell: 7000 g

littlepeanut25
Kathrin (25) mit
Linus, geb. 09.07.2007, 1.Kind
Geburtsdaten: 50 cm, 2850 g, Spontangeburt
aktuell: 63 cm, 6200 g

jennykenny1
Jenny (geb. 29.11.1982) mit
Kenny, geb. 16.07.2007, 3.17 Uhr
Geburtsdaten: 54 cm, 3370 g, per KS

toni1607
Agnes (25) mit
Antonia, geb. 16.07.2007, 6.11 Uhr, 1. Kind
Geburtsdaten: 50 cm, 3160 g
Wohnort: Grevenbroich (NRW)

percy3108
Andrea (31) mit
Ben, geb. 17.07.2007, 0.30 Uhr, 2.Kind
Geburtsdaten: 53 cm, 3740 g, KU 35 cm
aktuell (31.10.2007): 64 cm, 7300 g
Wohnort: Berlin

sunnyn
Natalie mit
Adrian, geb. 17.07.2007
Geburtsdaten: 52 cm, 4110 g, KU 36 cm
aktuell (07.11.2007): 66 cm, 7000 g
Wohnort: Bühl, Baden

olga030281
Olga (geb. 03.02.1981) mit
Fiona Patricia, geb. 17.07.2007
Geburtsdaten: 50 cm, 2760 g, per KS
aktuell: 62 cm, 6100g
Wohnort: Burgrieden (Nähe Ulm)

eversmile777
Irina (geb. 28.07.1981) mit
Tim Luca, geb. 17.07.2007
Geburtsdaten: 54 cm, 3950 g, KU 35,5 cm
aktuell: über 7000 g
Wohnort: Minden (NRW)

vannyjason
Vanessa (geb. 20.01.1991) mit
Jason, geb. 17.07.2007, 17.46 Uhr
Geburtsdaten: 52 cm, 3050 g, KU 34 cm
Wohnort: Rheinberg (Nähe Duisburg)

shila64
Melanie (geb. 25.09.1983) mit
Talisha, geb. 18.07.2007, 2.16 Uhr
Geburtsdaten: 50 cm, 3160 g, 1.Kind
aktuell: 62 cm, 6620 g
Wohnort: Wilhelmshaven
Album: Mein Baby Talisha (Passwort: Mausi)

mia2610
Anja (25) mit
Phillip, geb. 18.07.2007, 17.33 Uhr, 1.Kind
Geburtsdaten: 51 cm, 3660 g, per KS
aktuell: 61 cm, 6100 g
Wohnort: Dresden

serana21
Nadine (22) mit
Maximilian, geb. 19.07.2007
Geburtsdaten: 51 cm, 3660 g
aktuell (08.11.2007): 65 cm, 6800 g
Wohnort: Osnabrück

eeyo
Betty (25) mit
Kiara, geb. 19.07.2007, 17.39 Uhr, 1.Kind
Geburtsdaten: 53 cm, 3740 g, KU 35 cm
aktuell (07.11.2007): 64 cm, 6200 g

sweetsunny
Sonja (17) mit
Leah, geb. 20.07.2007, 9.55 Uhr
Geburtsdaten: 48 cm, 2600 g, KU 32 cm
aktuell (08.11.2007): 60 cm, 5150 g
Wohnort: Nürnberg

sharona6
Sabrina (geb. 11.07.1982) mit
Amelie Sophia, geb. 21.07.2007, 6.38 Uhr, 1. Kind
Geburtsdaten: 53 cm, 3620 g, KU 35,5 cm, per KS
aktuell (31.10.2007): 63 cm, 6600 g
Wohnort: Österreich

diamond89
Doreen mit
Leon, geb. 23.07.2007
aktuell: 68 cm, 7820 g

spiccolo1
Melanie mit
Noah und Jonas, geb. 26.07.2007
aktuell: Noah: 62 cm, 6600 g
Jonas: 62 cm, 5800 g

citticat29
Sandra Juliane (31) mit
Samuel Leonidas, geb. 27.07.2007, 0.01 Uhr
Geburtsdaten: 52 cm, 4210 g
aktuell: 64,5 cm, 7180 g, KU 41,5 cm
Wohnort: Nürnberg

cherry358
Birgit mit
Adrien, geb. 27.07.2007, 5.45 Uhr
Geburtsdaten: 49 cm, 2645 g
aktuell (31.10.2007): 60 cm, 6460 g
Wohnort: Dölzig (Nähe Leipzig)
Album: http://album.gofeminin.de/album/see_287722/Unser-B--aby.html

ann1980
Ann (geb. 1980) mit
Mad, geb. 27.07.2007, 16.58 Uhr
Geburtsdaten: 51 cm, 2930 g, KU 32 cm, per WKS
aktuell: 66 cm, 7100 g, KU 43 cm

kikang
Eve mit
Isabella Imelda, geb. 28.07.2007
Geburtsdaten: 50 cm, 3480 g
aktuell (15.11.2007): 66,5 cm, 6440 g, KU 40 cm

mucsupersuess
Kate mit
Anna, geb. 29.07.2007, 1.29 Uhr
Geburtsdaten: 53 cm, 3620 g, KU 37 cm
aktuell (08.11.2007): 64 cm, 6320 g

und noch unsere Nachzügler:

sammy143
... mit
..., geb. 02.08.2007
aktuell: 7300 g

kathie33
Katja (32) mit
Stella, geb. 03.08.2007, 17.27 Uhr
Geburtsdaten: 51 cm, 3610 g, KU 33 cm
Wohnort: Würzburg

Wir werden immer mehr *freu*.

Bitte fehlende Daten, Änderungen, Fragen oder Anregungen immer per PN an mich schicken, ich aktualisiere dann von Zeit zu Zeit. Danke.

Bitte nicht sauer sein, wenn ich Julimamas lösche, die sich ein paar Wochen nicht gemeldet haben. Aber sonst wird es unübersichtlich.

Bitte wie immer auf diesen Beitrag antworten, dass es kein Durcheinander gibt!

Liebe Grüße und viel Spass beim Tippen, Eure Sabrina

Mehr lesen

17. November 2007 um 9:26

Guten Morgen Mädels!
Dann mache ich mal den Anfang im neuen Thread:

Wie geht es Euch? Wie war die Nacht? Was unternehmt Ihr heute?

Uns geht es super, mein Mann fährt heute den ganzen Tag nach Hannover auf eine Messe, mein Dad holt Sina-Marie und mich später ab, dann gehen wir auf die Kerwe bei ihm im Ort und machen uns einen schönen Papa-Tochter-Enkeltochter-Tag. Freu mich schon.

Meine Nacht war anstrengend, war ja wie immer freitags arbeiten. Hab kaum geschlafen und meine Maus war auch schon wach, als ich um Sieben nach Hause kam, somit konnte ich mich nicht mehr hinlegen. Naja, wird hoffentlich nächste Nacht nachgeholt.

Mal zu Euren Fragen im alten Thread:

Auto: Wir haben uns einen Ford C-Max bestellt. Ich habe einen Corsa und der Vectra von meinem Mann hat den Geist aufgegeben. Somit musste ein neues großes Auto her. Wollten erst einen Opel Zafira, aber die haben uns für das alte kaum Geld gegeben. Nächste Woche kommt er nun, freue mich schon total. Hihi. Das ist dann sozusagen "mein" Auto und mein Mann bekommt den Corsa, denn er fährt jeden Tag zig Kilometer ins Geschäft und der Kleine verbraucht weniger. Außerdem ist der Große besser für mich wegen Kinderwagen und so.

Impfung: Anscheinend hat die Ärztin beim Impfen einen Muskel getroffen bzw. die Maus hat sich währendessen steif gemacht. Deswegen haben ihr zwei Tage lang die Einstichstellen und rund herum wehgetan beim Berühren.

Schnee: Bei uns war heute morgen Schneeregen, ist aber wie immer nicht liegengeblieben. Schade!!

Rumrollen: Also meine Maus rollt sich vom Rücken auf den Bauch und manchmal auch zurück. Allerdings immer nur in die eine Richtung. Wie ist das bei Euch?

Ausgehen: Also ich ziehe meiner Maus beim Kinderwagen-Fahren einen Skianzug über die normale Kleidung und nochmal extra Mütze und schmier ihr Wind- und Wettercreme auf die Händchen und ins Gesicht. Handschuhe ziehe ich ihr meistens keine an, weil sie dann schreit ohne Ende, weil sie nicht spielen kann. Allerdings trickse ich sie aus, denn sobald sie schläft, ziehe ich ihr schnell welche an, sonst bekommt sie ja eiskalte Händchen. Ach ja, und eine Decke kommt noch zusätzlich in den Kinderwagen und ja natürlich die Kinderwagenabdeckung. Hab zwar auch ein Lammfell, aber wenn das im KiWa ist, passt die Maus nicht mehr von der Länge rein. Blöd. Benutzt Ihr noch alle die Hartschale bzw. Tragetasche? Unsere Maus ist nämlich bald zu groß dafür.

ins Bett gehen: Also ich gehe meistens so mit meinem Mann um halb Zehn, Zehn ins Bett. Er muss um Vier aufstehen, deswegen. Außer Mittwoch, da ist mein Serientag, da wird es bei mir später *g*. Und am Wochenende, klar.

Huch, ist jetzt voll lang geworden.

LG Sabrina mit Maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2007 um 11:41

Hallo , meine Lieben!
Es ist doch ne ganz lange Liste geworden. Noch mal vielen Dank an Sabrina, für deine Mühe!

@shila: Gratuliere! Ich kann kaum abwarten, bis meine süsse ihr erstes Zähnchen kriegt. Denke, wird nicht mehr lange dauern.

Was die Flaschen angeht, ich tausche sie alle 6/8 Wochen.

Ich war gestern beim Friseur, das hat gut getan, war notwengid, fühle mich jetzt viel besser.

Heute ist Einkaufen bei uns angesagt. Und morgen will zu einer Freundin zu Besuch, sie ist auch ne Julimama.

Meine Maus hat heute ganz gut geschlafen und lag quer in ihrem Bettchen, echt witzig! Heute ist sie genau 4 Mon.

Ah übrigens, beim zahnen, probiert es mit dem Veilchenwurzel (es gibt bei dm und in Naturkostläden). Es ist eben ein natürliches Mittel (viel besser als chemiesches Zeug), hat leicht beteubende Wirkung. 5 Min. 2/3 mal pro Tag beißen lassen reicht schon.

Mein Mann ist der Meinung, dass es noch bisschen zu früh mit dem Gläschen. Wie klappt es bei euch mit Beikost? Vertragen eure Kleinen es gut?

LG Olga mit Fiona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2007 um 15:22

Hallo Ihr Lieben,
bei uns sind die Nächte in letzter Zeit recht kurz. Unser Timi hat die letzten Tage grundsätzlich ab 03:00 Uhr ein Mitteilungsbedürfnis, wird wach, ich stille ihn und dann bleibt er wach (normalerweise schlief er immer weiter) und erzählt mindestens eine Stunde lang sein Zeug....bla, blu, auo.....dann macht er sein grosses Geschäft..... Ansich witzig nur nicht um diese Zeit. Dann schläft er eine Stunde und um 5 Uhr geht es weiter. Heute schickte mich dann mein Mann in Wohnzimmer, damit ich etwas schlaf kriege, aber ich hörte ihn auch da, trotz des laaaangen Flurs und den geschlossenen Türen. Naja, mal sehen wie lange er das machen wird, denn sehr lange halte ich das nicht aus!

Ich hoffe eure Mäuse schlafen besser!
Wie ist es eingentlich, schläft bei jemandem schon das Baby durch? Wenn ja, WIE MACHT IHR DAS??? Will auch dass er durchschläft .

lg
eversmile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2007 um 15:43

Meeensch,
erst hört man hier monatelang gar nix von den Julimamas, und jetzt kann man nicht mal ein paar Stunden vom PC weg bleiben schon ist man nicht mehr auf dem Laufenden!!

Mein Kleiner macht gerade Mittagsschlaf, schon seit knapp 2 Stunden
Genieße gerade noch die Ruhe vorm Sturm!!

Heute Abend kommen meine Schwiegereltern zum Zwiebelkuchen-Essen (den Zwiebelkuchen bringen sie aber mit, welch Luxus).

Morgen bin ich wieder alleine mit ihm
Mein Mann hat wieder mal Spiel.....

Bzgl. durchschlafen: Adrian schläft von 19 Uhr bis halb 7 morgens ca. Will aber um 4 Uhr nachts noch ne Flasche, die er zügig austrinkt und dann gleich weiter schläft *toitoitoi*

Also dann bis später mal,
liebe Grüße
Natalie und der schlafende Adrian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2007 um 19:58

Hallo mal wieder...
Meine Maus schläft gerade, sie hat wiedermal ne Erkältung, obwohl die nicht so schlimm zu sein scheint wie die letzte...

Naja, deshalb war letzte Nacht auch ziemlich anstrengend, meine Maus hat bei mir im Bett geschlafen, weil ich immer Angst hab, sie hört zum schnaufen auf, wenn sie so röchelt oder wenn sie so schlimm abhustet...
das hat für die Maus natürlich nen guten Schlaf geheissen, weil bei Mama liegt es sich schliesslich am besten, mein Mann hat neben mir auch ganz dolle geschlafen und nichts mitbekommen von den nächtlichen Erkältungsattecken von der Mausi, nur ich bin dagelegen wie der Depp und hab ständig gehört ob die Mausi schon noch schläft und ausserdem haben wir ein ziemlich kleines Bett (140x200) und die beiden brauchen ne Menge Platz beim schlafen...

Hab heute bei DM, ne Menge Kohle gelassen ich kanns echt nicht glauben, aber ein paar Klamotten eingekauft und Windeln und schon ist ein Huni über die Theke gewandert...

Hab heute das erste Mal Gläschen gekauft, damit ich welche im Haus hab, wenn es sein sollte das die Mausi nicht mehr satt wird, mit meiner Muttermilch... Brei hab ich auch gekauft, für abends, damit ich vielleicht doch noch die Hoffnung hab, das die Mausi mal durchschläft eine Nacht..

Hab mich jetzt mal für Alnatura entschieden, wie macht ihr das, kauft ihr die Gläschen querbeet oder bleibt ihr bei einer Sorte???

Man die Mausi wächst so schnell, mittlerweile hat sie schon 68 an...

Schrecklich, ich muss mich selber rügen, aber ich geh mit meiner Maus nicht so viel spazieren, aber das Wetter macht mir einfach keinen Spass und ich hasse es wenn es so kalt ist, ausserdem hab ich garnicht die richtigen Klamotten für einen Winterspaziergang, ich kann doch keine Skiklamotten anziehen??? Was habt ihr so an, wenn ihr mit den Kleenen an die frische Luft geht??? Wie oft geht ihr raus, jeden Tag und wielange???

Auto: Hab ich immer noch mein altes einen VW Fox, ist zwar ein wenig unpraktisch weil wir nur zwei Türen haben, aber dafür ist er schon klein und geräumig...

Was lasst ihr euch den zu Weihnachten für die Mäuse schenken??? Ich lass mir nen Autositz und nen Hochstuhl für Anna von Oma und Opa schenken....

Hab mir jetzt den Schlafsack von Tchibo geholt, ich hoffe der ist gut, für den Winter!!!
Ich hab immer Angst die Maus hat zu wenig an, weil sie auch neben dem Fenster liegt, aber wo anders war kein PLatz... sie hat einen Bodie, Schlafi und nen Schlafsack an, ist das viel genug????

Man oh Meter ich bin immer so unsicher, vorallem haben mich die Artikel vom plötzlichen Kindstod total durcheinander und noch ängstlicher gemacht... geht es euch auch so????

Viele liebe Grüße

Kate + Anna






Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2007 um 9:21

Hallöchen!
Dann will ich doch auch mal was schreiben bevor ich noch gelöscht werde. Meinen Jungs geht es prima, die Nächte sind mal so mal so, ganz besonders lustig wirds für mich wenn sie nachts zu unterschiedlichen Zeiten aufwachen.
Am Dienstag haben wir endlich den Termin zur U4 und ich bin schon auf Gewichts und Größenunterschied gespannt. Zudem stehen die ersten Impfungen an und ich hoffe sie vertragen sie gut, 2 schreiende Babys kann ich schlecht rumtragen.
Ansonsten kommen wir gut zurecht auch wenn mein Mann viel zu selten zu Hause ist, na ja einer muß ja das Geld verdienen.
LG Melanie mit Noah und Jonas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2007 um 10:10

Spannend!!!!
Gestern waren wir zum ersten Mal alleine weg. Mittags hat meine Schwester auf unseren Zwerg aufgepasst. Ist mit dem Kinderwagen rum gekurvt und alles hat prima geklappt. Abends haben meine Eltern sie bei uns zu Hause gesittet. Bis auf die übliche Abend-Gnällerei ging das auch prima. Bin sooo froh, dass sie nicht fremdelt!!!!!!!
Also zum schlafen hat sie auch im Moment einen Kurzarm-Body, drüber einen langen Schlafanzug mit Füßchen und drüber einen Schlafsack mit Ärmchen. Klappt ganz gut.

Schönes Rest-Wochenende Euch!
Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2007 um 10:15

Schönen Sonntag
Hallo,

wie geht es Euch? Uns geht es super, haben heute alle bis halb Neun geschlafen, jetzt gefrühstückt. Hatte gestern voll den schönen Tag bei meinem Dad und seiner Freundin. Wurde richtig verwöhnt mit Waffeln mit Eis und Sahne, später Lasagne. Diät adieu. Naja, wenigstnes waren wir noch eine Stunde spazieren. Was macht Ihr heute? Meine Mum kommt heute zum Mittagessen, zum Kaffee gehen mein Mann, Sina-Marie und ich dann zur Schwägerin, ihre Tochter wird heute getauft. Lasst Ihr alle Eure Kinder taufen bzw. habt Ihr sie schon taufen lassen? Und wie habt Ihr gefeiert?

Also ich habe mit Beikost noch nicht angefangen, obwohl meine Maus hier ja die Älteste ist. Aber sie hat ein hohes Allergierisiko, da meinte die Ärztin lieber später als früher anfangen. Denke, dass ich so mit fünf Monaten anfangen werde. Mit Hipp-Gläschen und später möchte ich dann auch selbst kochen. Und die Probiergläschen dazumischen von anderen Marken, wenn sie älter ist.

Ich war gestern beim Spaziergehen auch eingemummelt wie ein Schneemann. Dicker Rolli, dicke Jacke usw.

Ich versuche ein paar Mal die Woche mit der Maus spazieren zu gehen, jeden Tag schaffe ich nicht. War diese Woche bisher einmal mit meinem Mann, gestern mit meinem Dad und seiner Freundin und heute Mittag laufen wir zu meiner Schwägerin mit dem KiWa. Das ist dann ca. eine Stunde hin und zurück.

Wir haben noch keinen Wunschzettel für die Maus gemacht, muss langsam mal überlegen, was sie noch brauchen kann.

Wegen plötzlichem Kindstod habe ich auch Angst. Deswegen haben wir uns das AngelCare gekauft. Schützt zwar nicht davor, aber vielleicht kann man dann rechtzeitig reagieren.

Tja, zum Durchschlafen kann ich Euch leider keine Tipps geben. Weiß auch nicht, wie ich das mache. Sina-Marie hat das erste Mal mit drei Tagen im Krankenhaus durchgeschlafen, von ca. Zehn bis morgens um Sieben. Mittlerweile bringen wir sie meistens so um halb Neun, Neun ins Bett, dann schläft sie so bis Acht meistens. Manchmal auch bis Sechs oder halb Zehn, das variiert. Ich habe von Anfang an nicht gestillt, viele sagen, dass Stillkinder seltener so lange schlafen. Was für Erfahrungen habt Ihr gemacht? Ich denke, dass es bei uns in der Familie liegt, ich habe auch ganz früh schon 12 Stunden am Stück geschlafen und mein Mann auch. Dafür schläft sie tagsüber überhaupt nicht. Das machen Eure doch, oder?

So, muss jetzt anfangen den Kochlöffel zu schwingen und mich fertig zu machen.

Liebe Grüße Sabrina mit Sina-Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2007 um 11:52

Einen Tag nicht da und schon ist einer neuer
Tread da. Schön geworden, danke.
Hatte ja gestern Shopping-Tag mit meiner besten Freundin. Ihr 3jähriger Sohn war übers WE bei Papa zur Pflege (sind getrennt, verstehen sich aber sehr gut) und bei meiner Maus hat Papa und meine Mutter Wache geschoben. Mensch tat das gut, waren auch ne heiße Schokolade bei Ovideo trinken-lecker!
Auto:Ich hab nen Opel Astra, da passt unser Auto-Kinderwagen supi rein, man kann auch mal zum Spazieren woanders hin fahren. Mein Freund hat nen Opel Vectra + ein paar Oldies, die aber nur für besondere Anlässe aus der Garage geholt werden - da ist der Kleine aber auch noch nicht mitgefahren.
Gestern hat sich unser Kleiner zum 1. Mal vom Bauch auf den Rücken gedreht und gleich mehrmals!
Zu Weihnachten bekommt er ein größeres Bett (120x60), bisher hatten wir nur den Stubenwagen - ist zu klein geworden. Da ist dann auch ein total schöner Himmel dazu, Bettzeug, Nestchen u.s.w.. Zum Spielen ein total süßer Sterntaler-Bär.

lg und schönen Sonntag!

Birgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2007 um 15:03

Hi Mädels,
oh man, ist das ein Tag heute. Kind schreit nur rum, ist quängelig, Mama kann nichts mehr tun weil sie schon alles probiert hat. Mann ist sauer weil ich grad kein Nerv hatte für ihn...Bin jetzt allein mit dem Kleinen. Der ist vor Erschöpfung (nach ner halben Stunde Dauergebrüll) auf meinem Bauch eingeschlafen. Da liegt er nun wie ein Engel. Er tut mir so leid.
Hoffe, ihr habt einen schöneren Sonntag
LG natalie mit adrian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2007 um 17:28
In Antwort auf sarah_12949486

Einen Tag nicht da und schon ist einer neuer
Tread da. Schön geworden, danke.
Hatte ja gestern Shopping-Tag mit meiner besten Freundin. Ihr 3jähriger Sohn war übers WE bei Papa zur Pflege (sind getrennt, verstehen sich aber sehr gut) und bei meiner Maus hat Papa und meine Mutter Wache geschoben. Mensch tat das gut, waren auch ne heiße Schokolade bei Ovideo trinken-lecker!
Auto:Ich hab nen Opel Astra, da passt unser Auto-Kinderwagen supi rein, man kann auch mal zum Spazieren woanders hin fahren. Mein Freund hat nen Opel Vectra + ein paar Oldies, die aber nur für besondere Anlässe aus der Garage geholt werden - da ist der Kleine aber auch noch nicht mitgefahren.
Gestern hat sich unser Kleiner zum 1. Mal vom Bauch auf den Rücken gedreht und gleich mehrmals!
Zu Weihnachten bekommt er ein größeres Bett (120x60), bisher hatten wir nur den Stubenwagen - ist zu klein geworden. Da ist dann auch ein total schöner Himmel dazu, Bettzeug, Nestchen u.s.w.. Zum Spielen ein total süßer Sterntaler-Bär.

lg und schönen Sonntag!

Birgen

Uuups,
kann ja noch nicht mal meinen Namen schreiben, grins. Soll natürlich Birgit heißen, da waren wohl ein paar andere Tasten im weg.?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 10:18

Husten
Morgen!
Alles mein Zwerg Husten hatte, hat der Arzt uns PROSPAN Hustensaft für Kinder aufgeschrieben. Ich denke, der hat ganz gut geholfen. Außerdem hab ich sie immer mit ins Bad genommen, wenn ich geduscht habe. Baby in die Wippe, Heizung hoch, lange warm geduscht. Durch die Luftfeuchtigkeit war danach die Nase frei und der Husten viel besser.
Frische Luft ist auch gut, natürlich dick eingemummelt und ich hab gesehen, dass sie zum schlafen einen relatv hoch geschlossenen Schlafanzug an hatte. Damit der Hals keinen zug ab bekommt.

Gute Besserung Euch!!!!!!
Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 10:19

Oh, sorry
habe eben auf den Beitrag drunter direkt geantwortet... Aiiiiii, und zu spät gemerkt.
Kommt nicht wieder vor....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 13:41

Boah,
süß Deine kleine Maus Kiara. Schön geworden, Dein Album.

Schlafsack ist von Tschibo, gelle - hab ich auch.

Liebe Grüße

Birgit und Adrien

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 14:38

Hallöchen
Na, wie geht es Euch und den Kleinen? Was macht Ihr heute? Mein Mann hat diese Woche Spätschicht, haben zusammen gefrühstückt, waren mit der Maus spazieren usw. Richtig schön... Naja, dafür ist der jetzt weg und kommt erst wieder heute Nacht um kurz vor Zwölf heim.

Mache demnächst bei den Junimamas beim Wichteln mit. Kennt Ihr das? Möchtet Ihr das auch machen?

@eeyo: Schön geworden Dein Album . Und so viele Haare hat Eure süße Maus. Wow! Den Schlafsack haben wir auch *lach*. Unsere Maus passt allerdings nicht mehr rein.

LG Sabrina mit Sina-Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 20:09

Eeyo@
hi! wie haben die anderen dein Album angeguckt? Ich wollte auch, aber es ist noch nicht freigeschaltet.

LG Olga

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 20:27

@olga:
Bei mir ging es über das Profil auch nicht. Ich bin auf Alben, dann über die Suchfunktion, dann das Richtige anklicken, Pin eingeben, fertig. Versuch es mal!

@all: Wo seid Ihr? So wenig los hier heute.

LG Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 20:41

Hey, Julis!
Oh man, bin heute total müde, lieg schon im Bett und werde wohl nicht mehr allzu lange durchhalten. Mein Mann hat Spät, von dem her ists nicht so schlimm wenn ich um 9 schon penne.

Adrian ist im Moment so quängelig, echt schlimm. Er tut mir total leid, weil ich ihm nicht helfen kann. Hab gelesen, dass jetzt der 4. Wachstumsschub ist

Am Rücken hat mein Kleiner total den Ausschlag. War ja auch beim Arzt, er hat gemeint das kommt von der Heizungsluft, ich soll ölen. Das mach ich jetzt aber es wird nicht besser. Hoffentlich juckt das ihn nicht...
Vielleicht geh ich morgen mal in die Apo und frag was ich da drauf schmieren kann.

Gebt ihr euren Kleinen eigentlich Vitamin D???

Was machen eure Diäten??? Ich hab schon 5 Kilo unten, aber seit 3 Tagen fress ich nur noch. Und gerade jetzt liegt die Chips-Packung neben mir mag mich gar nimmer wiegen........

Lg natalie und adrian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 20:54

Hallo ihr lieben
also jetzt muß ich doch auch mal wieder schreiben. wie ich sehe habt ihr übers wochenende viele zähnchen wachsen lassen. wir haben noch nix entdeckt aber die schlimmen nächte hab ich auch so. zur zeit will mini alle 2-3 stunden trinken das stresst echt ganz schön.

habt ihr eigentlich alle schon ein abendritual?
also wir baden und dann wird getrunken - gerülpst und dann noch ein feines liedchen geträllert und dann gehts WACH ins bett.dauert zwar manchmal ewig bis er schläft aber iss bestimmt besser für später.

stichwort babyphone: haben auch das angelcare und find es supi. erstensmal das schöne blaue licht und dann ist man echt irgendwie beruhigter. hatten auch noch nie einen fehlalarm oder so.

wir waren heute beim babyschwimmen. meine mama war mit und es war wieder sehr süß..

am mittwoch ist bei uns in sachsen feiertag und mein lieber freund muß nach berlin arbeiten-so ein mist. werd ich mir anderwo die zeit vertreiben gehn.

spazierengehn: eigentlich versuch ich jeden tag mal rauszugehn aber es nervt doch echt das es um 4 schon stockdunkel ist. da schlägt mir immer nur gemecker ausm wagen entgegen weil der herr nix sieht.

habe übrigens in der letzten woch ganze 2 kilo abgenommen. hoffe das ichs bis weihnachten noch auf die 70 schaffe.

so ihr lieben das solls erstma gewesen sein. werde mich die nächsten tage mal am album versuchen.

habt einen schönen abend und ne tiefschlafende nacht
anja und swimming phillip

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 20:56

@sunnyn
hab grade deine frage wegen vitamin D gelesen. also ich geb gar nix. find das nicht gut die kleinen mit so zeug vollzustopfen. habe auch keine folsäure oder so in der schwangerschaft genommen. aber muß jeder selber wissen.

LG Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 22:55

Guten Abend
Hey Mädels, wollte nochmal kurz reinschauen. Hab grad knappe zwei Stunden mit meiner Freundin telefoniert. Sie ist weiter weg gezogen, leider. Naja, das muss auch mal sein. Jetzt will ich noch ne Stunde bügeln, dann kommt mein Schatz von der Arbeit.

Zu Euren Fragen:

Abendritual: Also zwischen Sieben und halb Neun gibt es die letzte Flasche, dann wird mit Mama und Papa auf der Couch gekuschelt und Fernseh geschaut (ich weiß, das soll man nicht) und um Neun legen wir sie ins Bett. Sie spielt dann meistens noch ein bißchen und schläft dann ein. Klappt super.

Vitamin D: Gebe ich auch, allerdings vergesse ich es manchmal. Mein Arzt hat gesagt, dass sollen die Babys jeden Tag das erste Jahr durch nehmen. In der Packungsbeilage steht allerdings die ersten beiden Jahre. Naja, soll aber wohl notwendig sein. Mein Mann und ich haben das als Baby auch schon genommmen und das ist immerhin schon ewig her.

Diät: Themawechsel. *schäm* Ich packe es zur Zeit einfach nicht. Hab mich den ganzen Tag gesund ernährt und vorhin wieder weiße Kokosschoki genascht *Schandeübermich*

Wichteln: Also bei den Junimamas (ich bin das seit dem 3. Monat meiner Schwangerschaft, mein ET war ursprünglich der 28.06., deswegen) ist das so: Jeder der mitmachen möchte hat sich gemeldet, dann wurden Begriffe erfunden wie z.B. Schneemann, Christstollen usw. Jeder musste sich einen raussuchen und dahinter hat sich dann eine Person verborgen(wurde vorher von einer ausgelost), die hat man jetzt heimlich per E-Mail mitgeteilt bekommen und beschenkt man. Wir haben ca. 15 ausgemacht, was zum Anziehen, Spielen oder anderes für die Minis. Als Weihnachtsgeschenk sozusagen. Freu mich schon. Die haben das alle schon mal gemacht, aber damals hab ich es nicht mitgemacht.

So, die Wäsche ruft.

Gute Nacht, Sabrina.

P.S. Gute Besserung an die kranken Kleinen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 23:11

Vitamin D
bekommt mein Kleiner auch. Hatte auch Dekristol, jetzt aber Eins mit Fluor für die Zahnbildung nach Arztwechsel. Mit den 2 Jahren hab ich auch gehört, soll gut für das Wachstum der Knochen sein. Da es nur Vitamine sind kann man da ja auch nix falsch machen, was zu viel ist wandert wieder raus.
Bügelwäsche hab ich heut einen ganzen Berg hinter mir. Maus war super lieb und nur am strahlen, ist um acht sofort im Bettchen eingeschlafen, freu.

lg

Birgit und Adrien

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 14:07

Hallo an alle!
Meine kleine ist auch schon seit zwei Tagen zickig. Entweder Wachstumsschub oder Zähnchen, dafür schläft sie ganz gut durch.

Ich lege sie auch immer wach ins Bettchen und davor kriegt sie frische Windel und ihre Flasche. Klappt eigentlich immer gut, bloß manchmal dauert bissle, bis sie einpennt.

Vitamin D bekommt sie jeden Tag, besonders jetzt im Winter. Wird nicht schaden, da die überflüssige Menge sowieso ausgeschieden wird.

Diät? Ich mache gar keine, würde eh nicht schaffen, da meine Familie mich ständig in Versuchung bringt. Wenn der Schwiegervater seine leckere Pizza macht, kann ich nicht nein sagen "schäm". Mache aber Gymnasik in nem Kurs.

Frage an alle, die Flasche geben: Habt ihr schon auf Babynahrung 2 umgestellt? Denn ich habe gelesen, dass es erst dann empfohlen wird, wenn das Baby sich schon an Beikost gewöhnt.

LG Olga mit Fiona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 19:05

@olga:
Also ich füttere noch die 1er. Wann man auf die 2er umstellen kann/soll weiß ich leider nicht. Meine Ärztin hat nur gemeint, man müsse garnicht auf 2er und später auf die 3er umstellen, man kann auch bis zum richtigen Vollmilchtrinken die 1er oder Pre füttern!?

LG Sabrina

Wo seid Ihr denn alle???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 19:39

Hallo?
Diese Frage habe ich mir auch gestellt. Wo seid ihr alle?

LG Olga

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 21:03

Guten abend
hier bin ich mal wieder. komme zur zeit echt selten an netz. phillip hat sich gestern früh das erste mal auf den bauch gedreht. hat zwar noch etwas verdutzt geschaut aber mein mutterherz machte einen riesen hops vor stolz. die letzte nacht war einfach schrecklich. er hat fast jede stunde geweint und wollte irgendwas. dafür hat er heute morgen dann bis 10 geschlafen-ich natürlich auch.

meine mutti hat mir heute den vorschlag gemacht ich sollte ihm nachts doch nur tee geben um "endlich" mal einen rhythmus reinzukriegen. ich find das ehrlich gesagt noch reichlich früh er ist doch grade mal 4 monate und wenn er hunger hat soll er auch was richtiges kriegen wie macht ihr das? frage stelle ich hauptsächlich den stillmamas.

mit dem wach hinlegen das mache ich auch. manchmal dauerts echt fast ne stunde bis ruhe
ist aber es ist total niedlich durchs babyphone sein süßes stimmchen zu hören.

wir haben letzte woche einen sportwagen gekauft-quinny formula. ein echt geiles teil. jetzt warte ich jeden tag das er kommt und ich damit rumspielen kann.

es kam immer mal die frage auf wegen anziehen
bei dem kalten wetter. wir haben für den maxi cosi so einen fußsack. das kann ich echt nur weiter empfehlen. nur noch ne mütze auf den kopp, halstuch um, reißverschluß zu und losgehts. echt super. hab jetzt manchmal schon wenn wir abends noch weg waren gleich den schlafi angezogen und dann zuhause nur noch ins bett umgeparkt.

so ich werd jetzt noch paar sachen bei ebay reinstellen und dann nochma lesen ob jemand von euch noch wach ist.

bis später anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 21:37

Hallo serena
das mit dem robben hab ich auch schon gesehn. echt niedlich sieht das aus. bin schon mächtig gespannt wann die krabbellei endlich losgeht und der kleene unseren katzen hinterhermacht.

anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 22:26

Hallo nadine
also früher haben die katzen immer mit bei uns geschlafen aber seit der kleine da ist kommen sie nur sehr selten nachts. Phillip guckt auch schon immer was sie machen. Hat sie auch schon gestreichelt und ins Fell gepackt( sind Perser ). Naja sie haben nur bissl dumm geschaut und das wars dann. ich lass mich überaschen aber wenn er größer wird und sie ärgert dann muß er halt durch wenn sie mal kratzen. Ich finds nur immer wieder faszinierend wie die Katzen auf den Babygeruch abfahren. Süß...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 23:05
In Antwort auf mia2610

Hallo nadine
also früher haben die katzen immer mit bei uns geschlafen aber seit der kleine da ist kommen sie nur sehr selten nachts. Phillip guckt auch schon immer was sie machen. Hat sie auch schon gestreichelt und ins Fell gepackt( sind Perser ). Naja sie haben nur bissl dumm geschaut und das wars dann. ich lass mich überaschen aber wenn er größer wird und sie ärgert dann muß er halt durch wenn sie mal kratzen. Ich finds nur immer wieder faszinierend wie die Katzen auf den Babygeruch abfahren. Süß...

Guten Abend...
na, alles gut bei euch...

meine Mausi schläft nun endlich, Anna ist ja voll das Nachtlicht, aber das muss sich ändern...
deshalb, hab ich sie heute schon mal um 22:30 Uhr ins Bett gesteckt...

sie ist immer noch krank, haben Nasivin bekommen für Säuglinge, damit sie wenigstens in der Nacht ruhe hat, bezüglich schwer atmen... waren heute wieder gut über 2 Stunden spazieren, hat die Kinderärztin gemeint, sollen wir machen, tut ihr gut...

bei uns in München, gibt es zur Zeit ziemlich viele Masern fälle, ich lass Anna dagegen impfen, denk ich mal...

Tja, Diät was ist das, kann man das essen oder kaufen... leider ess ich zur Zeit einfach was ich will und ich nehm nix ab, obwohl ich es echt bitter nötig hätte, aber naja der Apfelstreuselkuchen den ich gerade gebacken hab, schmeckt vorzüglich...

Anna ist noch nicht so weit, kein umdrehen von selbst und kein erster Zahn, wir warten noch, aber haben bei all diesen Dingen keine Eile...

Mein Mann wird Babyschwimmen machen mit unserer Kleinen, wie schaut es da mit euch aus, geht ihr auch Babyschwimmen??? Wir werden aber erst ab März gehen, damit wir nicht mehr so ganz im Winter sind, habs bei meiner Schwägerin gesehen, die hat im Winter angefangen und der Kleine war nur krank...

War jemand schon Pekip???? Ich weiss nicht genau ob ich mit Anna gehen soll, man hört viel verschiedenes... Hmm...

Bin mit einer Katze aufgewachsen, hat immer entweder bei mir im Bett geschlafen oder bei mir im Laufstall, das war mein Bodyguard... die Katze war zwei Jahre lang, fast immer schwerer wie ich und hat alles mit sich machen lassen, die Katze meiner Schwiegermutter hingegen, die hat voll Panik vor kleinen Kindern...

Wir haben auch von Mucki nen Sack für den Maxi Cosi ist voll praktisch...
für den Kinderwagen haben wir den von Livipur bestellt, kostet zwar 100 Öken aber den werden wir die ganze Kinderwagenzeit über haben...

bin heute wieder in der Bücherei gewesen und hab mir Bücher bezgl. Beikost ausgeliehen, ich will schliesslich gut vorbereitet sein, wenn es los geht, bei uns ja erst im Januar....

viele Grüße

Kate und eine schlafende Anna



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 23:12

Hallo Kate,
bin im Babyschwimmen und auch beim Pekip. Muss sagen ich finde beides klasse obwohl das schwimmen wohl noch etwas früh war. aber ich bin absolut kein stubenhocker und muß immer unter leuten sein. finds auch mit unter sehr lustig wie übertrieben manche mit ihren - ja doch schon "Großen" Kindern umgehn. Würde mich aber an deiner Stelle bald anmelden. Bei uns sind diese Kurse immer schnell ausgebucht.

LG Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 16:41

Babyschwimmen
... ist toll. Wir gehen seid Anfang Oktober (siehe Bild in meinem Profil ). Es macht total Spaß und das nicht nur den Eltern. Mia findets spannend. Das Wasser und die anderen Babys sowieso. Sie ist sogar schon getaucht (was allerdings gewöhnungsbedürftig ist). Ich kann das wirklich empfehlen. Werden auf jeden Fall den Fortsetzungskurs im Januar machen.
Viel Spaß!
Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 16:44

Strampeln
... tut sie mächtig. Allerdings hauptsächlich ohne Windel auf dem Wickeltisch. Aber eben hab ich sie in ihr babygym gelegt (so ein Teil, wo bunte Sachen an einem Bogen hängen und sie liegt darunter, von IKEA, Superteil!) und sie ist total abgegangen. Hat wie verrückt an den Sachen rumgespielt und sie weggestoßen und festgehalten und die Bein hin und her und hoch und runter geworfen. Superniedlich
Grüße, Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 18:35

Hallo
Wollte mich auch mal kurz melden. Mir gehts heute besch... Hab mir voll die dicke Erkältung eingefangen, bin schlapp, Halsweh, Nase zu usw. Hab Angst die kleine Maus anzustecken.

Ich wollte auch Pekip machen, hab eine Woche nach der Geburt angerufen und es ist bei uns und im Umkreis alles ausgebucht bis nächstes Jahr. Gab nur noch Plätze in Kursen morgens um 9 Uhr, aber da schläft meine Maus ja noch. Um wieviel Uhr sind Eure Kurse? Und wenn sie schon ein halbes Jahr alt ist will ich damit nicht mehr anfangen, man sollte ja schon mit sechs Wochen oder so anfangen laut Hebamme.

Babyschwimmen ist nichts für mich, bin zur Zeit etwas unzufrieden mit mir wegen den vielen SS-Streifen *schäm*. Muss mir erstmal was Passendes zum Anziehen besorgen, denn meine Bikinis sehen verboten aus. Aber unsere Maus mag auch irgendwie nicht so sehr das Wasser, beim Baden schreit sie nur in letzter Zeit.

Juhu, am Freitag holen wir jetzt endlich unser neues Auto ab! Sollte ja schon letzte Woche kommen, hat sich wegen Bahnstreik aber verspätet. Mein Mann und ich streiten uns schon die ganze Zeit darum, wer als erstes fahren darf. (Ich weiß, wir sind wie die kleinen Kinder...)

Muss mal wieder, hier riecht es jetzt irgendwie unangenehm, hat wohl jemand was gemacht...

LG Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 20:10

Hallo Sabrina
dein Problem mit den Streifen kann ich nur zu gut verstehen. ich seh auch absolut furchtbar aus. der Bauch ist am schlimmsten. kaum zu glauben das das nie wieder weg geht. naja. unser pekip kurs ist auch früh um neun das heißt für uns immer um acht das haus verlassen. hab phillip auch schon im schlafi mitgenommen. muß ihn ja eh dort nackisch machen.

ich habe mir übrigens nen tollen tankini
fürs schwimmen gekauft da fühlt man sich nicht ganz so nackt.

so das wars erstma von meiner front. bis später vielleicht

anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 22:08

Hi
wollt mich auch mal wieder melden. war schon etwas länger nicht mehr hier. meine kleine und ich machen auch pekip. bei uns fängt es auch um 9.oo an. aber sie schläft ja eh nur bis 7.oo...manchmal denke ich, meine Ani hat ein uhrwerk eingebaut. am besten ist es tagsüber...sie schläft fast immer nur ne halbe stunde. nur nach pekip schafft sie zwei stunden. und ich kann auf die uhr schauen und weiß ganz genau wann sie aufwacht...wie gestellt
letzte woche wurde sie geimpft. hat soweit alles gut überstanden. war nur etwas quengelig und sehr kuschelbedürftig. aber das mach ich ja gerne.
inzwischen ist sie 65cm groß und wiegt 7200g...dabei war sie so ein zartes würmchen.
seit etwa 1 1/2 wochen hat sie nen wachstumsschub...denke ich. quengelig ist sie nicht aber noch hungriger als sonst
die süße stramplerei kenn ich auch. Ani legt morgens los uns hört abends auf. sie ist ständig in bewegung. freu mich schon, wenn sie anfängt zu krabbeln oder zu laufen. dann sind bei mir bestimmt auch die letzten pfunde futsch. kennt ihr dass auch mit so nem langen wachstumsschub. bis jetzt haben die immer so 3,4 tage gedauert. aber jetzt schon über 10 tage. meine maus ist jetzt 18 wochen alt.
ich will sie auch nicht auf die 2er nahrung umstellen. (stillen hat nicht geklappt) wollte eigentlich bei der 1er bleiben. habt ihr andere erfahrungen gemacht?

so...jetzt bereite ich noch etwas für die nacht vor und dann leg ich mich heute mal etwas früher hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 12:29

Hochschieb...
Thread mal wieder hochschieben, sonst verschwinden wir ganz...

Sina-Marie bekommt auch noch die 1er-Milch. Wir sind zufrieden damit. Meine Ärztin meinte, man muss garnicht auf die 2er oder später 3er umstellen, vielen Kindern genügt die 1er oder sogar die Pre. Sättigt die 2er denn mehr? Kenn mich ehrlich gesagt nicht so aus.

LG kranke Sabrina mit schlafender Sina-Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 13:15

Ich dreh gleich durch
Phillip ist gestern 19 Wochen alt geworden.Und seit heute morgen einfach nur noch brrrrrrrr.....nur am meckern und mit nichts zufrieden zustellen. Jede Stunde trinken und so weiter... Überleg mir schon ob ich zu schlecker düse und Nahrung hole aber ich hoffe natürlich das diese Phase schnell vorbeigeht.

@Sabrina schön das du immer mal hochschiebst sonst sind wir irgendwann auf seite 2. Muß immer ganz schön suchen uns zu finden weil die anderen Threads mit ihren vielen Smileys einen fast blind werden lassen.
Habt ihr euch denn geeinigt wer das neue auto zu erst fahren darf? Ich hoffe das warst du. Übrigens ein sehr lustiges Bild von dir im Profil. Gibts dazu ne` Geschichte??

So ich werd mich mal schnell zu Ebay rüberklicken auf der Suche nach tollen Weihnachtsschnäppchen.

Bis später Anja und der meckermini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 16:01

Hallo Anjâ
klingt doch sehr nach Entwicklungsschub Da müssen wir wohl alle durch. Aber ich kann dich beruhigen, wir habens schon geschafft und danach wird es richtig toll mit den Zwergen Mia kann auf einmal so viel und ist supergut drauf und lacht die ganze Zeit
Kennst Du das Buch "Oje ich wachse"? Seeeeeehr zu empfehlen!!!!!!
Grüße, Eva+lachende Mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 17:26

Hallo
Hab die Homepage von meiner Maus aktualisiert, wenn Ihr schauen möchtet: www.sinamarieswelt.12see.de. Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr ja was ins Gästebuch eintragen, würde mich freuen *strahl*

@mia: Mein Mann darf morgen zuerst fahren, er zahlt ja schließlich auch ab. Bin ich nicht lieb zu ihm?

Huch, komisches Bild im Profil. Ist nicht von mir und die Frau kenne ich auch nicht. Was ist denn da passiert? Weiß garnicht, wie man da Photos reinmacht. Mal nachschauen. *grübel*

Sina-Marie ist heute auch mehr als nervig. Quengelt in einer Tour. Jetzt habe ich eine Flasche gemacht und was macht sie? Ist eingeschlafen. Muss dann mal schnell aufräumen, war heute faul und habe garnichts gemacht. Bin doch krank. Naja, da muss man durch.

LG Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 18:12

Profil
So, jetzt ist ein "richtiges" Foto von mir im Profil.

LG Sabrina

P.S. Wo seid Ihr wieder alle? *schnief*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 19:36

Hallo eva
ja das buch hab ich auch hier liegen. passt alles genau. echt lustig. als mein freund heute abens heim kam war er schon wieder bester laune nur ich habe tierische kopfschmerzen.
so ein terror den ganzen tag ich habs nicht mal geschafft wäsche zu waschen oder den spüli auszuräumen. ach ja und das essen hab ich auch verpasst.
aber gut zu wissen das ich damit nicht alleine dasteh.

so dann wünsch ich euch nen schönen abend. ich werds mir jetzt mit einem gläschen sekt auf meiner couch gemütlich machen.

bis morgen anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 19:48

Ich glaube...
wir habens überstanden. meine maus pendelt sich langsam wieder ein mit essen und wieder ganz zufrieden. aber allzu schnell freu ich mich nicht, man weiß ja nie...
an Anja: du schaffst es auch!!!!
Ani brabbelt auch ganz viel und fängt schon ganz süß an zu kichern, wenn ich ihren bauch oder den hals knutsche. musste selber ganz viel lachen, weils so knuffig klingt. jetzt schläft sie schon nach nem leckerem fläschchen. hat eine von euch schon mit beikost angefangen?

wünsch euch noch einen schönen abend
agnes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2007 um 9:28

Morgen
Meine Maus ist auch schon wieder seit halb Sechs wach, wie die ganze Woche schon. Normalerweise hat sie dann eine Flasche bekommen und dann weitergeschlafen, aber derzeit ist daran nicht zu denken. Sie erzählt und erzählt und erzählt. Bin selbst total k.o., häng ja voll mit Grippe da. Ich glaube, dass ich Sina-Marie angesteckt habe. Denn sie hustet ein bißchen. Was hilft dagegen? Was könnt Ihr mir empfehlen? Würde dann vielleicht vorbeugend was fürs Wochenende in der Apotheke holen.

Also ich füttere auch noch nicht zu. Möchte aber so in zwei Wochen anfangen. Dann ist sie ja etwas mehr wie fünf Monate alt.

Sina-Marie schläft entweder auf dem Rücken oder auf der Seite. In letzter Zeit dreht sie sich öfters auf die Seite und schläft dann weiter. Wie schlafen Eure?

So, mach mir jetzt mal einen Kaffee. Bis später.

LG Sabrina mit Sina-Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2007 um 12:40

Eine herrliche Nacht
liegt hinter mir. Nur alle 2 1/2 Stunden wollte Phillip was von mir. Super. Aber durch das viele gesauge gestern sind meine Brüste übervoll. Auch die Laune ist heute gleich viel besser. Thema Schlafstellung. Er wühlt sich immer in sein oder früher mein Stillkissen vorallem wenns ihm zu hell wird.

ach Sabrina mir fällt grade ein.ich hab von einer freundin "silicium Balsam" geschenkt bekommen. der soll das bindegewebe schneller regenerieren. schmier mir das seit einer woche auf alle möglichen streifen und finde echt das es besser geworden ist.

hab für meinen schatz einen adventskalender bestellt. mit foto vom kleinen und mir echt süß ist das . Printplanet.de Falls jemand von euch sowas machen will.

oh da schreit wer. bis später
Anja und Happy Phillip

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2007 um 17:15

Hallöchen
habe hier gelesen, dass manche schon zufüttern.Habe es auch schon etwas versucht, aber unser Tim spuckt den ersten Löffel aus und dann macht er den Mund fest zu, so dass man da nichts reinbekommt. kleiner Schabanack. Ich stille ihn ja und möchte es auch noch so lange wie möglich machen, aber irgendwie habe ich nicht genug Milch. Er ärgert sich immer wenn wenig rauskommt und er muss immer lange saugen, bis die Milch überhaupt einschießt. Habe auch schon versucht Flasche zu geben, aber da ist dann das selbe Spiel wie mit dem Löffel. Naja, er weiss halt was gut ist . Aber ich denke, wenn er richtig Hunger haben würde, dann würde er alles nehmen, oder?
Schlafen tut er auch schlecht in den letzten Wochen, denke, dass es vielleicht auch an der Milch liegt, dass er nicht richtig satt wird.....hmmm....

Habt ihr vielleicht einen Tip für mich? Ich esse und trinke schon viel, damit ich Milch habe, aber es geht mehr auf meine Hüften als in die Milch ....

naja und Durchfall hat er seid Tagen auch schon. Vielleicht kommt es von der Impfung, die er vor zwei Tagen bekommen hat.
...Zähnchen haben wir noch nicht und drehen tun wir uns auch nur wenn wir auf dem Bauch liegen....
er ist bei uns schwer und gemütlich

lg eversmile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2007 um 18:04

Hallo irina
das mit der wenigen milch kenn ich gut. bei mir
hilft meist caro kaffee oder auch mal ein weizenbier. ansonsten halt immer wieder anlegen
damits mehr wird.

hab grad mal dein album angeschaut. wow3 jungs komliment das gibt bestimmt noch jede menge spass

lg anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2007 um 22:44

Auch mal wieder meld!
Hallo Mädels,

oh je, hab mich ja schon ewig nicht mehr hier gemeldet. Bin grad etwas im Stress...wir werden in 2-3 Wochen umziehen - haben die Wohnung mit meinen Eltern getauscht und von Grund auf renoviert, Weihnachten werden wir in der neuen Wohnung feiern *freu*. Die ist zwar dann noch nicht ganz fertig, aber die Haupträume sind dann mal alle fertig. Oh man, ich freu mich so.
Na ja, so bin ich jetzt schon mal am zusammen packen und ausmisten......

Und morgen hab ich alle Mädels von meiner Tanzgruppe zum Kaffee eingeladen, deshalb bin ich jetzt grad fertig geworden mit Kuchen backen - Mohrenkopftorte mmmmmhhh, lecker.

Mein Mäuschen schläft schon selig. Ist wieder besser drauf, lacht aber irgendwie nimmer so viel....
Gehts euch eigentlich auch so, dass ihr eure Mäuse von Tag zu Tag mehr liebt??? Bei mir ist das so, bin ihn mitlerweile nur noch am Abknutschen - der Arme, grins.

Also, jetzt werde ich noch ein bißchen bügeln, in ner halben Stunde kommt mein Männe von der Spätschicht heim...........

Ganz liebe Grüße an alle!
natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2007 um 11:08

Morgen Mädels
Unsere Maus war heute auch wieder um Sechs munter, und ich bin wieder so k.o. Waren ja gestern Abend bei meinem Dad auf dem Geburtstag, wurde spät und ausnahmsweise habe ich mal was getrunken. Mein Dad hat so Erdbeer-Wodka-Cocktails für uns Mädels gemacht, lecker lecker.

Unser neues Auto ist da, sooooooooooo geil!!! Freue mich total. Das redet sogar mit uns, ist ein Sprachcomputer eingebaut, kann man telefonieren, Klimananlage regeln usw. usw. Hab gedacht sowas gibt es sonst nur in Luxusschlitten. Haben uns voll darüber gefreut. Der Autoverkäufer dachte bestimmt auch mein Mann und ich haben einen Knall. *g* Sind da rumgesprungen wie zwei kleine Kinder.

Ikea? Liebe ich auch. Da haben wir das Zimmer für die Kleine gekauft.

Wir gehen heute Weihnachtsgeschenke shoppen, das wird stressig. Und morgen ist wieder Familientag angesagt. Meine Tante, mein Cousin und mein Dad feieren gemeinsam ihren Geburtstag nach. Essen gehen, Kaffee usw. Hoffentlich ist die Maus lieb, als wir das letzte Mal mit ihr ital. essen waren, war es eine Katastrophe. Sie hat die ganze Zeit geweint und getobt, jeder hat uns angeschaut, erst hat mein Mann gegessen, dann ich (so schnell habe ich noch nie Pasta in mich reingestopft), auf Nachtisch haben wir verzichtet und dann sind wir geflüchtet.

LG Sabrina mit Sina-Marie

P.S. Mir geht es auch so, ich liebe unsere Maus von Tag zu Tag mehr. Vor allem wenn ich morgens in ihr Zimmer komme, sie im Bett liegt und mich anstrahlt, da geht mein Herz auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2007 um 14:45

Hallöchen..
langsam denke ich der schub ist vorbei. der junge herr kann wieder lachen und auch sonst ist alles wieder schööööön

wir waren heute im baby walz weil ich für phillip ein kuschenkissen haben wollte. naja 50 euro sind wir losgeworden und das blöde kissen hab ich natürlich vergessen. typisch ist das mal wieder.

habt ihr mal wieder drüben bei den dickbäuchigen gelesen?? dort wird schon wieder rumgezickt und über 50 jahre alte kriegsschuld diskutiert.. schlimm ist das

so ich treff mich gleich mit meinen mädels zum kaffeeklatsch. der mini muß natürlich mit.wenn er das in 18 jahren mal hört das er immer mit zum kaffeeklatsch musste. hi hi

bis später dann anja und der arme phillip der immer noch kein kuschelkissen hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen