Home / Forum / Mein Baby / UMFRAGE: Feste-zu-bett-geh-zeit Alle sind gefragt ........

UMFRAGE: Feste-zu-bett-geh-zeit Alle sind gefragt ........

9. August 2009 um 21:48

Hi.

Sagt mal habt ihr für eure mäuse feste-zu-bett-geh-zeiten
Wie alt sind eure mäuse und wann müssen sie ins Bett
Seit wann macht ihr das so-also seit welchen Monat/alter
Hat es gut und schnell funktioniert

Haltet ihr die Zeit immer genau ein also wenn ihr zu besuch irgendwo seit fahrt ihr dann frühzeitig nachhause um euer Kind ins Bett zu bringen


Wäre toll wenn viele tippsen....


lg bigengel

Mehr lesen

9. August 2009 um 21:56

Hallo
1. Ja,haben feste Zu-Bett-Geh-Zeiten
2.Hanna ist 19 Monate alt und ist zwischen 18.45Uhr und 19.30Uhr im Bett
3.Machen das ca. seid dem 7.Monat
4. Hat immer sehr gut geklappt, haben jeden Abend dasselbe Ritual,was ich persönlich
sehr wichtig finde.....

Ja,ich halte die Zeiten immer sehr genau ein, viele meinen ich übertreibe
Letzten DO waren wir auf nem Geburtstag und ich bin glaub ich das 2.Mal etwas länger
geblieben,Hanna war dann um 20.00Uhr im Bett.
Klappte aber toll und die Tage danach war es wie immer

Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna*12.01.2008

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2009 um 21:59
In Antwort auf luanne_11948322

Hallo
1. Ja,haben feste Zu-Bett-Geh-Zeiten
2.Hanna ist 19 Monate alt und ist zwischen 18.45Uhr und 19.30Uhr im Bett
3.Machen das ca. seid dem 7.Monat
4. Hat immer sehr gut geklappt, haben jeden Abend dasselbe Ritual,was ich persönlich
sehr wichtig finde.....

Ja,ich halte die Zeiten immer sehr genau ein, viele meinen ich übertreibe
Letzten DO waren wir auf nem Geburtstag und ich bin glaub ich das 2.Mal etwas länger
geblieben,Hanna war dann um 20.00Uhr im Bett.
Klappte aber toll und die Tage danach war es wie immer

Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna*12.01.2008


Ich nochmal.......also das es seid dem 7.Monat so ist stimmt nicht ganz,eigentlich schon früher,hab sie meistens gegen
19.00Uhr das letzte Mal gestillt,war dann doch schon so ab dem4.- 5.Monat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2009 um 22:38


Meine Kleine hat eine feste Zu-Bett-Geh-Zeit, aber die hat sie selbst festgelegt. Um 20.30 Uhr oder etwas später fallen bei ihr die Schotten runter. Dann will sie einfach selbst schlafen. Manchmal quengelt sie sich in den Schlaf, aber in den letzten Tagen schlief sie nach dem letzten Windeln und Fläschchen und Quatschen ganz entspannt selbst ein.

Meine Kleine ist rund 3,5 Monate alt.
Es hat sich einfach mit der Zeit wirklich so entwickelt.

Ich fahre auch extra deswegen nach Hause, damit sie in ihr Bett kommt, weil sie einfach wirklich dann schlafen können möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2009 um 23:22

.
Hi,

meine Tochter geht zwischen 21.30 und 22.30 ins Bett. Mittlerweile ist sie 21 Monate, aber die Bettgeh Zeiten haben wir seit dem sie knapp 6 Monate war. Davor war es eher noch später
Die späte Zeit hat sich irgendwie eingebürgert, aber da ich häufig Spätdienst habe, ist es für uns alle okay.

Naja, später wird es meistens nicht und wenn dann schlafen wir alle "auswärts". Kinderbett mit und gut.

LG
Bella und Leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2009 um 23:42

Hallo
1. Ja, haben wir.
2. Emilia ist 9 Monate alt (ist aber 7 Wochen zu früh geboren, also nach ET erst 7 Monate alt und auch auf diesem Stand). Sie schläft zwischen 20:30 und 21:30 Uhr ein.
3. Seit sie 4 oder 5 Monate alt ist
4. Da sie um diese Zeit müde ist, hat es gut funktioniert.
5. Ja, diese Zeiten halten wir ein. Wenn wir mal länger irgendwo bleiben wollen, dann fahren wir nach Hause, bringen sie ins Bett und meine Eltern passen auf sie auf. Oder wir bringen sie erst ins Bett und fahren danach auf Geburtstage etc.

LG Christina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2009 um 23:56

Mehr oder weniger
Hallo!

Unsere Kleine ist fast 10 Monate alt und sie geht meistens zwischen 19.30-20.30 Uhr ins Bett.
Manchmal wird es auch etwas später, z.B. wenn wir Besuch haben und sie dann zu neugierig und aufgedreht ist. Dann wird es auch mal 1 Stunde später.

Unser Abendritual sieht so aus, dass wir gemeinsam Abendessen, dann spielen wir gemeinsam, dann wird sie umgezogen + Zähneputzen. Dann wird sie noch etwas bespaßt, da sie dann am besten müde wird. Wir kuscheln anschließend mit ihr, legen sie in ihr Bett, sie trinkt noch etwas, ich sage ihr jeden Abend mit den gleichen wenigen Sätzen, dass sie jetzt schlafen kann und ich sie lieb habe und ich verlasse ihr Zimmer. Je nachdem, wie müde sie ist, schläft sie innerhalb von 5-30 Minuten ein. Dabei gehe ich alle paar Minuten zu ihr und helfe ihr beim Einschlafen.

Das machen wir jetzt seit ca. 2 Monaten. Allerdings möchte ich bald damit beginnen, ihr eine Gute-Nacht-Geschichte vorzulesen.

Wir versuchen, dass abends einer von uns mit ihr zu Hause ist und der gewohnte Rhythmus eingehalten wird. Falls das nicht möglich ist, halten wir sie länger wach, ziehen ihr vor der Heimfahrt den Schlafanzug an und zu Hause nehmen wir sie aus dem Maxi Cosi und legen sie direkt ins Bett.

Liebe Grüße
märzkind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2009 um 7:54

Mein Kleiner ist 8 Monate alt
-ja, ca 19:30 Uhr ist er im Bett
- er ist etwas über 8 Monate alt und geht halb 8 ins Bett
- er hat schon sehr früh als Baby seinen Rhythmus entwickelt, abends das letztemal stillen und dann ab ins Bett
- ja, klar es gibt Tage an denen er schwer in den Schlaf findet, aber über den gesamten Zeitraum betrachtet schläft er ein wie ne 1
- als er noch kleiner war, habe ich das Abendritual einfach um einige Zeit nach hinten verschoben, dann ist er später ins Bett. Jetzt isst er seinen Abendbrei einfach auswärts (den verlangt er immer um ca 19 Uhr) und wenn wir dann zuhause sind, dann lege ich ihn schlafend ins Bett.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2009 um 8:28


gUTEN MORGEN

Sagt mal habt ihr für eure mäuse feste-zu-bett-geh-zeiten
JA

Wie alt sind eure mäuse und wann müssen sie ins Bett
19uhr +/- 15min 10Monate


Seit wann macht ihr das so-also seit welchen Monat/alter
Seitdem er Säugling ist

Hat es gut und schnell funktioniert
JA

Haltet ihr die Zeit immer genau ein also wenn ihr zu besuch irgendwo seit fahrt ihr dann frühzeitig nachhause um euer Kind ins Bett zu bringen
Ja wir fahren nach hause! wenn er mal älter ist denn ist es auch kein problem mal länger weg zu bleiben!!!
Aber unser sohn hält es länger garnicht aus wach zu bleiben und braucht sein ritual!!


glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen