Anzeige

Forum / Mein Baby

Wie bekommt man ein Mädchen???

Letzte Nachricht: 5. November 2013 um 15:44
T
trudy_11873641
11.09.07 um 11:18

Ja, ich weiß - blöde Frage
Ich hätte aber so gerne ein Mädchen. Auch wenn ich mich auch über einen gesunden Jungen freuen würde und ihn lieben würde...
Aber an die Mädels-Mamis: Habt ihr z. Teil gezielt GV so 3 Tage vor dem Eisprung gehabt? Oder sonst irgendwas gemacht, damit es vielleicht eher ein Mädel wird??
Habe gelesen, dass in der westlichen Welt der Wunsch nach Mädchen größer ist, weil die einen im ALter eher/besser versorgen

Naja ... deswegen wünsche ich mir jetzt primär kein Mädel, aber vielleicht habt ihr ja Lust, von Euch und dem Werden Eurer Mädchen zu berichten...
oder habt Tips

Obwohl es schon zu spät ist ... bin schon 9. SSW

Gruß, Krümel und Rike

Mehr lesen

A
an0N_1282484799z
11.09.07 um 11:41

Hallo
Also ich bin mutter von drei töchtern, im grunde war ich auch immer etwas erleichtert, wenn das geschlecht beim ultraschall bestätigt wurde und es sich um ein mädel gehandelt hat.

Nicht das ich was gegen jungen hätte, aber mädchen sind mir irgendwie doch lieber.

Ich habe mich nie an bestimmte zeiten gehalten, da ich sowas nicht so ganz nachvollziehen kann, ich denke eher, dass es an den männern liegt, haben sie mehr weibliche spermien, ist wohl eher von weiblichen nachwuchs auszugehen.

Mein mann hat dann wohl nur weibliche

Tja zu der entwicklung im mutterleib, danach hätte man bei mir echt nicht gehen können, bei der grossen habe ich überhaubt nicht gebrochen war aber kugelrund, bei der mittleren hatte ich einen totalen spitzbauch und mir war die ersten drei monate grotenschlecht, bei der kleinen war ich dann wieder eher rund und mir war ebenfalls schlecht. Was alle drei schwangerschaften aber gemeinsam hatten, ich sah immer aus wie das blühende leben, also von wegen die mädchen nehmen einen die schönheit!

Naja so ist das bei mir gewesen ich wünsche dir alles gute für deine schwangerschaft, im endeffekt ist ja das wichtigste, daß der nachwuchs gesund ist und das gelschlecht daher zur nebensache wird

Lg silke mit natascha, natalie und angelina

Gefällt mir

Q
qiana_11870705
11.09.07 um 12:36

Männer sind verantwortlich
Das Geschlecht kann immer nur von den Spermien des Mannes abhängen. Er hat ein X- und ein Y-Chromosom. Kreuzt die Eizelle sich mit X, dann wird's ein Mädel, mit Y, dann wird's ein Junge.

Es gibt doch nichts schöneres, als dass wir es nicht beeinflussen können

Gefällt mir

A
an0N_1288254299z
11.09.07 um 12:50

Im Prinzip kann
man das schon beeinflussen. Es ist nämlich so das die Männlichen Spermien schneller sind und kürzer leben und die Weiblichen Spermien langsamer sind aber dafür bis zu 5 Tage leben können.

Aber ich hab erst etwas gelesen, das ein Arzt dir das Geschlecht macht was du willst. Das kostet zwar ein paar tausend Euro aber es funktioniert. Er teilt die Samen oder so und führt sie dann ein - wie bei einer künstlichen Befruchtung. Vielleicht hat das ja sonst noch jemand gehört oder gelesen??

Ich persönlich finde es total schlimm so in die Natur ein zugreifen. Jeder bekommt das was für ihn bestimmt ist.

lg
Tamara

Gefällt mir

Anzeige
G
granya_12090135
11.09.07 um 13:51

Hallo
Gib doch mal deine Daten auf
http://www.urbia.de/services/eisprung/

ein. Bei mir hatte es gestimmt,da werden dir die Fruchtbaren und Unfruchtbaren Tage angezeigt und die Wahrscheinlichkeit ob Junge oder Mädel.
Mußt halt nur noch wissen wann das Kind entstanden ist

Möchte aber keine Garantie dafür übernehmen

Lg Schnullerkette die eine kleine Zicke zur Zeit hat

Gefällt mir

A
athena_12252987
11.09.07 um 22:00

???
also sag mal.....ts

Gefällt mir

N
nudd_12917700
11.09.07 um 22:30
In Antwort auf athena_12252987

???
also sag mal.....ts

??
was sag mal?
nochmal?

Gefällt mir

Anzeige
D
duana_12831958
12.09.07 um 0:37

Also,
was mir so in meiner Verwandtschaft aufgefallen ist (die ja immer nur JUNGEN haben wollen ), diejenigen, die sehr viele Mädels haben (ohne Rücksicht auf die wirtschaftliche Lage, Hauptsache endlich einen Sohn kriegen), die sind meist genetisch bedingt in jungen Jahren schon relativ kahl auf dem Kopf - ich meine natürlich die Papis...
ich würde mich freuen, wenn ihr eure Erfahrungen mit Eltern habt, die nur Mädels haben - möglichst drei aufwärts, denn zwei könnten ja genausogut Zufall sein.
Falls ja, bitte PN an mich, ok?

Liebe Grüsse,
Lola

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Y
yoshi_11945710
12.09.07 um 15:07

Hallo
ich find die Frage gar nicht blöd. Ich/wir haben ein ähnliches Problem. Wir üben allerdings noch, aber wir hätten gerne einen Jungen. Deshalb versuchen wir es mit dem chinesischen Empfängnigskalender. Bei unserer Tochter hats jedenfalls geklappt. (Das haben wir aber erst im Nachhinein herausgefunden).
Google mal danach und schau nach,
bin aufs Ergebnis gespannt.

Gruß
Steffie

Gefällt mir

Anzeige
T
trudy_11873641
13.09.07 um 21:26

Danke an alle
für die vielen antworten!
Wie schön! Ich weiß, dass es keine wirklich methode gibt, aber man kann ja mal versuchen, eine Art Statistik zu erstellen.
Wer hatte mind. 3 Tage vor ES GV und bekommt ein Mädchen, wer einen Jungen?

Das mit der Spermatrennung klingt ja total nach BRAVE NEW WORLD und GATACA oder wie der Film doch gleich hieß!


Neneeeenee!
@Lina:Und was sagt dein Chinesischer Empfängniskalender dazu?

Gefällt mir

S
sardan_12544285
05.11.13 um 13:51
In Antwort auf athena_12252987

???
also sag mal.....ts

Und ich dachte..
, dass auch mamis humor haben, liebe mami007

Gefällt mir

Anzeige
N
nava_11846882
05.11.13 um 14:18

Nach dem chinesischen kalender
sollte ich 2 Mädels bekommen ahben

viel glück beim wunsch Geschlecht, sei aber nicht enttäuscht wenn es ein junge wird. jungs sind sooo toll

achja, hab auch rund um es geherzelt, egal ob vorher wärend dessen oder hinter her.

ich liebe meine jungs

Gefällt mir

N
nava_11846882
05.11.13 um 15:27


sonst guck ich doch auch immer aufs Datum, nur heute nicht. muss wohl daran liegen, das ich ein jahr älter bin

aber wer holt immer die alten threads hoch? was soll sowas???

Gefällt mir

Anzeige
S
selene_12148207
05.11.13 um 15:44

Habe
mal gelesen, dass vor dem sex der mann heiß baden gehen soll, das soll gut für die "mädchen-spermien" sein. aber obs hinhaut, weiß ich nicht. aber beim nächsten kind werde ich es testen, denn ich hab mittels stellungen auch meinen wunschjungen bekommen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige