Forum / Mein Baby

Da passt man mal paar Minuten nicht auf.....(nichts schlimmes aber ärgerlich)

Letzte Nachricht: 26. Mai 2014 um 23:31
22.05.14 um 21:30

meine Kleine spielte heute Friseur, hier die Ergebnisse: vorher, beim Rettungsversuch und nachher....

ZUM GLÜCK WACHSEN SIE JA WIEDER

..und ich hörte es noch schnibbeln und dachte mir nichts dabei, weil sie ständig Zeichenblätter zerschneidet, Tonnenweise! Und heute waren es ihre Haare

...und was war euer erwähnenswerte Ereignis heute?

Mehr lesen

22.05.14 um 21:35

Oder der Link vom Album:
http://album.gofeminin.de/world/communaute/album/albsee__a=1058048&v=1&p=10&Ordre=11&MsgOk=Ihr+Foto+wurde+gel%C3%B6scht.. html#p1

Gefällt mir

22.05.14 um 21:36

hier der Link:
http://album.gofeminin.de/album/1058048/belanas-eigener-haarschnitt-am-22-mai-2014-0.html

Gefällt mir

22.05.14 um 21:40
In Antwort auf

Oder der Link vom Album:
http://album.gofeminin.de/world/communaute/album/albsee__a=1058048&v=1&p=10&Ordre=11&MsgOk=Ihr+Foto+wurde+gel%C3%B6scht.. html#p1

Hihi willkommen im Club
Hat meine Prinzessin auch schon gemacht.

Gefällt mir

22.05.14 um 21:41
In Antwort auf

Hihi willkommen im Club
Hat meine Prinzessin auch schon gemacht.

sah sie danach auch aus wie ein gerupftes Huhn?
meine Große brachte es kurz vorm 4ten Geburtstag aber bei ihren Locken fiel das nicht so auf

Gefällt mir

22.05.14 um 21:43

Ich auch....geheult hab


Oh ha, du auch?! ....Mama sagt, ich war die einzige von uns dreien, die es nie machte

Gefällt mir

22.05.14 um 21:44

Ach Skadi
das ist ja das gute bei Haaren. Die wachsen ganz schnell wieder nach.

Ich habe meine Mutter auch mal sehr erfreut, indem ich mir selbst die Haare geschnitten habe Komischerweise fand sie die von mir kreierte Frisur nicht so super und wollte nochmal nachschneiden. Naja, danach hatte ich dann wirklich SEHR kurze Haare. Naja, heute sind sie wieder lang

Gefällt mir

22.05.14 um 21:46

Heyy skadi
Süß dein kleiner . Das ist uns genau eine Woche nach dem Datum passiert. Bei jungen ist das ja besser zu Retten die wachsen nach hahhah aber schöne Erinnerungen ne. Die wird sich schrott lachen nach 20 Jahren.

Lg

Gefällt mir

22.05.14 um 21:47
In Antwort auf

Ach Skadi
das ist ja das gute bei Haaren. Die wachsen ganz schnell wieder nach.

Ich habe meine Mutter auch mal sehr erfreut, indem ich mir selbst die Haare geschnitten habe Komischerweise fand sie die von mir kreierte Frisur nicht so super und wollte nochmal nachschneiden. Naja, danach hatte ich dann wirklich SEHR kurze Haare. Naja, heute sind sie wieder lang

uiuiui....
ich hatte zuerst auch überlegt selbst zu schneiden aber ließ es dann und rief meine Mama an, ob sie Zeit hat. Ich hatte Glück, sie hatte heute Nachmittag keine Kunden mehr und hatte einen Kaffeetermin bei Bekannten abgesagt....puuuuh, so konnte sie sich noch dran machen...

Gefällt mir

22.05.14 um 21:47
In Antwort auf

Ach Skadi
das ist ja das gute bei Haaren. Die wachsen ganz schnell wieder nach.

Ich habe meine Mutter auch mal sehr erfreut, indem ich mir selbst die Haare geschnitten habe Komischerweise fand sie die von mir kreierte Frisur nicht so super und wollte nochmal nachschneiden. Naja, danach hatte ich dann wirklich SEHR kurze Haare. Naja, heute sind sie wieder lang

Oh
eine Anapher
Wie war das mit der Editfunktion-für-2-Minuten-nach-Absenden?

Gefällt mir

22.05.14 um 21:49
In Antwort auf

Heyy skadi
Süß dein kleiner . Das ist uns genau eine Woche nach dem Datum passiert. Bei jungen ist das ja besser zu Retten die wachsen nach hahhah aber schöne Erinnerungen ne. Die wird sich schrott lachen nach 20 Jahren.

Lg

ja, hoffe und auch bei der Erinnerung, wie ihre Mama wie Rumpelstielzchen rum hüpfte


Gefällt mir

22.05.14 um 21:50
In Antwort auf

uiuiui....
ich hatte zuerst auch überlegt selbst zu schneiden aber ließ es dann und rief meine Mama an, ob sie Zeit hat. Ich hatte Glück, sie hatte heute Nachmittag keine Kunden mehr und hatte einen Kaffeetermin bei Bekannten abgesagt....puuuuh, so konnte sie sich noch dran machen...


Da fällt mir noch ein, dass ich erst überlesen hatte, dass deine Mutter die Haare nachgeschnitten hat, und dann dachte: "Oh, Skadi hat aber "alte" Hände!"

Gefällt mir

22.05.14 um 21:51

Habe schon überlegt ihr eine Punkfrisur zu machen, seitlich ab rasieren
und noch Farbe rein, etwas hoch toupieren.. (natürlich nur Spaß!!) aber ich sprach es an

Gefällt mir

22.05.14 um 21:52
In Antwort auf


Da fällt mir noch ein, dass ich erst überlesen hatte, dass deine Mutter die Haare nachgeschnitten hat, und dann dachte: "Oh, Skadi hat aber "alte" Hände!"

duuuuuhuuuuu
mit 65 dürfen die Hände so aussehen

Gefällt mir

22.05.14 um 21:54

DAS hätte B.elana auch bringen können
also aus dem Grund, sie hasst Zöpfe und Spangen und so Gedöns...ein Wunder, dass ich ihr mal 2 Tage Zöpfe machen durfte und sie die auch den ganzen Tag drin ließ...

Gefällt mir

22.05.14 um 22:29

Achdu
scheisse.....

hoffentlich wächst es schnell nach.

naja notfalls halt Sidecut !

Gefällt mir

22.05.14 um 22:33
In Antwort auf

sah sie danach auch aus wie ein gerupftes Huhn?
meine Große brachte es kurz vorm 4ten Geburtstag aber bei ihren Locken fiel das nicht so auf

Oh ja.....
Aber sie schaffte es beidseitig.....

Nur leider war es trotz allen sehr a - symmetrisch. ...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

22.05.14 um 23:57

Ui
Die rechte seite hats ja voll erwischt.
Was sagt sie, denn selbst dazu? Findest sie es doof ?
Immer wieder nachschneiden, sodass man die differenz verkleinert...

Sie hatte wunderschöne haare! Finde die haarfarbe auch ao schön
In ein paar monaten wird sie die alte frisur bestimmt wieder haben

Gefällt mir

23.05.14 um 6:42

Modisch total up to date!
ärgerlich, aber die Haare wachsen ja nach. Versuch es irgendwie anzupassen. Das muss man ihr lassen, Mut hat sie....man gut das sie sich nicht ernsthaft verletzt hat...

Gefällt mir

23.05.14 um 7:45
In Antwort auf

Achdu
scheisse.....

hoffentlich wächst es schnell nach.

naja notfalls halt Sidecut !


ja, genau

Gefällt mir

23.05.14 um 7:47

mein Bruder auch...etwa mit 10
Pony= mega kurz, sah.......najaaaa aus
Bei meiner Schwester kann ich mich nicht dran erinnern, aber sie machte es auch, laut Mama.

Gefällt mir

23.05.14 um 7:51
In Antwort auf

Ui
Die rechte seite hats ja voll erwischt.
Was sagt sie, denn selbst dazu? Findest sie es doof ?
Immer wieder nachschneiden, sodass man die differenz verkleinert...

Sie hatte wunderschöne haare! Finde die haarfarbe auch ao schön
In ein paar monaten wird sie die alte frisur bestimmt wieder haben

Ja, sie WAREN schön
naja, gestern Abend beim duschen hatte ich sie ihr gewaschen und heute morgen hier und da etwas gestylt, ganz bisschen Gel rein und nun sieht sie echt frech aus- was voll zu ihr passt, denn sie hat es faustdick hinter den Ohren

Ich hatte ihr nochmals erklärt, dass NUR Oma oder ich das machen (ich kann nur Pony schneiden und machte das hin und wieder) und danach sagte sie: "Nur Oma macht das....Haare schneiden, nuuuur Oma!" und als sie auf ihre Haare am Boden bei Mama im Salonzimmer blickte, sagte sie "meine Haare!"

Ja, ihre Haare wachsen zum Glück echt schnell, ist bei der Großen nicht so der Fall, da sehe ich noch heute die kurzen Strähnen, die sie im Juni 2013 abschnitt aber wegen ihrer Wellen/Locken fällt es nicht auf!

Hab schon gesagt, dass wir nun 1x im Monat Oma besuchen zum Haare nach bessern (sind so ja auch alle 1-2 Wochen mal da).

LG

Gefällt mir

23.05.14 um 7:55
In Antwort auf

Modisch total up to date!
ärgerlich, aber die Haare wachsen ja nach. Versuch es irgendwie anzupassen. Das muss man ihr lassen, Mut hat sie....man gut das sie sich nicht ernsthaft verletzt hat...

ja, haben wir ja gleich danach gemacht
Mama hatte zum Glück Zeit!!!

Och, sie kann ja ansich mit der Schere umgehen, das hatte ich ihr auch voll zugetraut (sie schneidet seit sie 2 war fleißig aber bisher war es nur Papier- wie ich ihr stets eintrichterte aber soviel zum hören....Kinder probieren halt trotzdem aus und sie sowieso!). An irgendwelche Verletzungen denke ich dabei nicht, das kann sie. Sie hat sich einmal in den Finger gezwickt dabei und draus gelernt. Hatte nicht mal geblutet..

Gefällt mir

23.05.14 um 9:13

OHHH
Da leidet man als Mama, das verstehe ich total...
die waren aber auch schon schön lang...

Gefällt mir

23.05.14 um 9:30

Ja da bekommt man einen schock als
Mutter. Aber sooo schlimm sieht es echt nicht aus. Sind ja noch recht lang.
Im kiga hatte ein Mädchen mit iher SchwesterFriseur gespielt. Das sah wirklich schlimm aus. Das Mädchen hat schulterlange locken gehabt. Danach waren sie ganz kurz. Das hatte wirklich was von einem gerupften huhn.

Gefällt mir

23.05.14 um 13:48

Oh ein site cut
Ich habe mir als Kind mal.die Wimpern abgeschnitten.

Und natürlich auch die haare.

Heute, was passierte heute.. Ja, die Asche vom Kamin ausgeräumt und verteilt, dementsprechend schmutzig war er.
waren nur paar Minuten während ich stillte.

Gefällt mir

23.05.14 um 13:55

Uff
Oh je, du Arme! Da macht man was mit mit den lieben Kleinen.

Mein Kleiner (19 Monate) hat heute in einem unbeobachteten Moment die Zuckerdose vom Tisch geangelt und auch irgendwie aufbekommen (ist eine verschließbare Tupperdose). Ich hatte mich schon gewundert, warum es plötzlich so ruhig ist und er da so friedlich auf dem Boden sitzt. Als ich genauer nachgesehen habe, hatte er sich gerade mit großer Wonne einen Löffel Zucker in den Mund geschoben. Keine Ahnung der wievielte Löffel das war. Aber ich glaube das Thema zuckerarme Ernährung können wir nun entgültig abhaken

Gefällt mir

23.05.14 um 14:06

Keine ahnung
Obs schon wer geschrieben hat. Bei amazon gibt es ne tolle konderschere, die nur pspier schneiden kann. Funktioniert wirklich

Gefällt mir

23.05.14 um 14:36

Ohje
Zum Glück konnte es deine Mutter gleich retten, das wird wieder
Ich hab das auch schon mehr als einmal durch, meine Mittlere wollte sich selber die Spitzen schneiden, hat dann aber auf Schulterlänge und Kinglänge abgeschnitten, dabei wollte sie selber immer lange Haare, dem entsprechen groß war dann auch das Drama als die Haare auf Schulterlänge abgeschnitten wurden.
Die Kleine wollte dann mit 4 so kurze Haare wie ihr Bruder und wie die Große, denn die hatte schon immer kurze Haare, da sie es so wollte, allerdings hat sie das nicht zu uns gesagt sondern zu der Großen, die der Kleinen dann die Haare abgeschnitten hat, die Kurzhaarfrisur hatte sie danach wirklich
Sind jetzt auch lustige Erinnerungen

Gefällt mir

23.05.14 um 17:29

Oh Skadi
Da hat deine Kleine ja ganze Arbeit geleistet, aber immerhin gab es noch was zu retten...hoffentlich wächst es trotzdem schnell nach Da bin ich froh, dass es doch noch was gibt wovon mich meine Jungs bis jetzt verschont haben...

Gefällt mir

26.05.14 um 22:55

thati, ich kann dir sagen, es gibt Dinge, die nicht sein müssten
langsam gewöhne ich mich an ihre Frisur...sie sieht jetzt so frech aus, wie sie ist und freiwillig hätte ich mich nie getraut, ihr die Haare kürzen und stufen zu lassen.....nur der Pony ist arg kurz an einer Seite und tatsächlich jetzt schräg geschnitten...modern halt

@mylittleangels: bei einem Jungen hätte ich die Schermaschine geholt und alles entsprechnd gekürzt, das hätte ich mir noch zugetraut (meinem Mann schere ich die Haare auch und jeder denkt, er gehe zum Frisör).
Ja, aber gut, wenn sie das noch nicht machten

@melinda: uiuiuiui, das ist auch spannend! Ich werde eines Tages auch drüber lachen können- beim schmunzeln bin ich ja schon angelangt
Wirklich retten konnte sie die Frisur nicht aber man kann sie so laufen lassen

@ersatznick1: ich habe so eine Schere auch noch daheim aber ich traute ihnen den Umgang mit normalen Bastelscheren halt zu (was sie auch wunderbar beherrschen, wie man sieht ). Der Großen drückte ich die mit 2 Jahren und 4 Monaten in die Hand und sie schnitt sich die Haare mit knapp 4. Damit hätte ich nie gerechnet! Die Kleine schneidet seit sie 2 wurde....aber da sieht man mal wieder, man kann predigen, wie man will, sie probieren doch, was sie wollen...und gibt ja schlimmeres, ist ja niemand verletzt worden. Nur die Scheren habe ich jetzt erstmal wieder im Auge!
Ich denke, sie hat letz bei meiner Mama gesehen, wie diese Kunden die Haare schnitt und versuchte sich selbst dran...

....jetzt erzählt sie allen, Oma habe ihr die Haare geschnitten. Ich sag dann zu ihr, dass sie aber ja vorher geschnitten hatte. Dann kommt "NUR Oma...oder du!" (nur Oma oder ich dürfen das machen, soll es heißen).

@blaetterrascheln: ja, so ist das, wenn es ganz leise wird, sollte man lieber gucken gehen was los ist, 100% fressen sie etwas aus, in diesem Fall Zucker

@redfortune: oh ha, die Wimpern autsch, wie kommt man bitte auf so eine Idee?!

@sannie: oh je. lange Locken ab.....das tut weh.

@mala: ja, sie waren es.....

@arfaern: jaaa, das wird dich verfolgen. Ewige Erinnerungen

Gefällt mir

26.05.14 um 22:56
In Antwort auf

thati, ich kann dir sagen, es gibt Dinge, die nicht sein müssten
langsam gewöhne ich mich an ihre Frisur...sie sieht jetzt so frech aus, wie sie ist und freiwillig hätte ich mich nie getraut, ihr die Haare kürzen und stufen zu lassen.....nur der Pony ist arg kurz an einer Seite und tatsächlich jetzt schräg geschnitten...modern halt

@mylittleangels: bei einem Jungen hätte ich die Schermaschine geholt und alles entsprechnd gekürzt, das hätte ich mir noch zugetraut (meinem Mann schere ich die Haare auch und jeder denkt, er gehe zum Frisör).
Ja, aber gut, wenn sie das noch nicht machten

@melinda: uiuiuiui, das ist auch spannend! Ich werde eines Tages auch drüber lachen können- beim schmunzeln bin ich ja schon angelangt
Wirklich retten konnte sie die Frisur nicht aber man kann sie so laufen lassen

@ersatznick1: ich habe so eine Schere auch noch daheim aber ich traute ihnen den Umgang mit normalen Bastelscheren halt zu (was sie auch wunderbar beherrschen, wie man sieht ). Der Großen drückte ich die mit 2 Jahren und 4 Monaten in die Hand und sie schnitt sich die Haare mit knapp 4. Damit hätte ich nie gerechnet! Die Kleine schneidet seit sie 2 wurde....aber da sieht man mal wieder, man kann predigen, wie man will, sie probieren doch, was sie wollen...und gibt ja schlimmeres, ist ja niemand verletzt worden. Nur die Scheren habe ich jetzt erstmal wieder im Auge!
Ich denke, sie hat letz bei meiner Mama gesehen, wie diese Kunden die Haare schnitt und versuchte sich selbst dran...

....jetzt erzählt sie allen, Oma habe ihr die Haare geschnitten. Ich sag dann zu ihr, dass sie aber ja vorher geschnitten hatte. Dann kommt "NUR Oma...oder du!" (nur Oma oder ich dürfen das machen, soll es heißen).

@blaetterrascheln: ja, so ist das, wenn es ganz leise wird, sollte man lieber gucken gehen was los ist, 100% fressen sie etwas aus, in diesem Fall Zucker

@redfortune: oh ha, die Wimpern autsch, wie kommt man bitte auf so eine Idee?!

@sannie: oh je. lange Locken ab.....das tut weh.

@mala: ja, sie waren es.....

@arfaern: jaaa, das wird dich verfolgen. Ewige Erinnerungen

Korrektur: tahti
hups....

Gefällt mir

26.05.14 um 23:31

Oh neeein
skadi, ich muss zugeben, ich musste wirklich schmunzeln dann weißt du ja, was sie mal von beruf wird!
nein im ernst, ist doch nicht so schlimm sieht bestimmt super süß aus. und ich muss sagen, ich würde ihr an eurer stelle einen frechen Kurzhaarschnitt machen (bin ja auch Friseurin). nicht komplett ab aber noch ein stückchen mehr als jetzt. ist doch total niedlich bei jungen ladies

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers