Home / Forum / Mein Baby / Dammschnitt faden

Dammschnitt faden

28. Juli 2012 um 17:47

Ich habe eine frage ich hatte gerade so ein ziehen im
Dammschnitt ich wollte nachschauen habe meine fâden gesehen lockert sich das
Auf? Ist das normal ?

Mehr lesen

28. Juli 2012 um 17:50

Ich
hatte damals so selbstauflösende fäden...
Die sind dann irgendwann einfach angefallen.
Vielleicht hast du ja auch so welche.
Musste mal deinen arzt fragen.
Lg

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 17:53

Wann hast du entbunden?
Zu früh sollte das nicht passieren!

Wenn du nicht sicher bist, dann frag doch deune hebi!

Lg

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 18:04

War bei mir auch
allerdings erst nach 2 Wochen oder so...waren auch extra so Fäden, die sich selbst auflösen. Hatte dann ab und zu mal so ein Ende des Fadens so rumbaumeln, wenn der zu lang war, hab ich ihn auch selbst etwas abgeschnitten ( also natürlich nur das überstehende Stück). Irgendwann ist dann ein Stück von selbst abgefallen und dann war alles an Faden weg

1 LikesGefällt mir

28. Juli 2012 um 18:29
In Antwort auf jennie_12184930

Wann hast du entbunden?
Zu früh sollte das nicht passieren!

Wenn du nicht sicher bist, dann frag doch deune hebi!

Lg


Ich habe vor 3 wochen entbunden


Kübra mit
Dem kleinem Salih

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 18:30
In Antwort auf diann_12317089

War bei mir auch
allerdings erst nach 2 Wochen oder so...waren auch extra so Fäden, die sich selbst auflösen. Hatte dann ab und zu mal so ein Ende des Fadens so rumbaumeln, wenn der zu lang war, hab ich ihn auch selbst etwas abgeschnitten ( also natürlich nur das überstehende Stück). Irgendwann ist dann ein Stück von selbst abgefallen und dann war alles an Faden weg


Genau so ist es bei mir gerade also dann brauche ich mich nicht in panik stürtzen habe vor 3 wochen entbunden

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 18:32
In Antwort auf miamaus2011

Ich
hatte damals so selbstauflösende fäden...
Die sind dann irgendwann einfach angefallen.
Vielleicht hast du ja auch so welche.
Musste mal deinen arzt fragen.
Lg


Ich habe wâhrend des nâhens gefragt die meinte auch sind selbstauflösende nur ich wusste nicht wie sich die auflosen hatte panik als ich die enden der fâden offen sah

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 18:36
In Antwort auf kuebrajuniimamiii


Ich habe vor 3 wochen entbunden


Kübra mit
Dem kleinem Salih

Ne...
Dann ist das normal!
War bei mir auch so!


Lg

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 20:36

Ich hab erst
gar keinen Faden gesehen, gemerkt oder sonst was, erst als er nach ca. 3 Wochen im Klo lag: "Achso, da war ja was!"

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 21:25


Ich weiß nicht mal wie viel stuck ich habe aber wurde tief geschnitten seitlich aber egal die fäden sollen endlich raus

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 21:27
In Antwort auf danielas1989

Ich hab erst
gar keinen Faden gesehen, gemerkt oder sonst was, erst als er nach ca. 3 Wochen im Klo lag: "Achso, da war ja was!"


Ist ja super hauptsache ist ja das aufgefallen würde mir garnicht auffallen

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 21:31


Fummel da bloß nicht dran rum!!
paar Wochen nach der Geburt sind mir auch die Fäden aufgefallen, bzw. einer und ich hab ihn sachte rausgezogen (hat auch nicht wehgetan) und es ist meines Erachtens gut abgeheilt und ich hatte aber nach wie vor totale Schmerzen beim Sex. Hab mir erst nichts dabei gedacht, hatte ja schließlich ne Geburt hinter mir.

Aber nachdem es überhaupt nicht besser geworden ist und ich das Gefühl hatte das die einfach zu viel zugenäht hatten, bin ich dann doch mal zum FA:
sie haben zwar nicht zu viel zugenäht, aber es hat sich eine kleine Narbengeschwulst gebildet

Hab jetzt sechs Wochen Zeit das mit Gleitgel wegzumassieren, wenn das nichts bringt, wird alles nochmal aufgeschnitten und neu vernäht

und warum: Kann sein das es so oder so passiert wäre, kann auch sein, dass sich einer der Fäden nicht richtig gelöst hat oder es kann auch sein, weil ich dran rumgezogen hab, obwohl der Faden noch nicht "reif" war zum abfallen....und jetzt hab ich den Salat

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 21:39

Bei mir...
Waren auch ein paar bandstücke dabei, dass ch dachte da wäre ein wurm in mir


Musst du nicht nach 6wochen zu fa?

Solange da kein hellrotes vlut ist ist alle i.o.! Also man kann es ja sicher schon vom wochenfluss unterscheiden...

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 22:00
In Antwort auf adah_12295578

Bei mir...
Waren auch ein paar bandstücke dabei, dass ch dachte da wäre ein wurm in mir


Musst du nicht nach 6wochen zu fa?

Solange da kein hellrotes vlut ist ist alle i.o.! Also man kann es ja sicher schon vom wochenfluss unterscheiden...


Habe mein arzttermin erst in septeber nachuntersuchung ist ja nach der geburt in 8-10 wochen werde noch im urlaub fliegen am 20.8
Aber habe wegen der pille am 13 .8 termin da werde ich auch wegen der naht nachfragen lasse eventuel nachsehen lassen

Gefällt mir

28. Juli 2012 um 22:04
In Antwort auf martta_12098743


Fummel da bloß nicht dran rum!!
paar Wochen nach der Geburt sind mir auch die Fäden aufgefallen, bzw. einer und ich hab ihn sachte rausgezogen (hat auch nicht wehgetan) und es ist meines Erachtens gut abgeheilt und ich hatte aber nach wie vor totale Schmerzen beim Sex. Hab mir erst nichts dabei gedacht, hatte ja schließlich ne Geburt hinter mir.

Aber nachdem es überhaupt nicht besser geworden ist und ich das Gefühl hatte das die einfach zu viel zugenäht hatten, bin ich dann doch mal zum FA:
sie haben zwar nicht zu viel zugenäht, aber es hat sich eine kleine Narbengeschwulst gebildet

Hab jetzt sechs Wochen Zeit das mit Gleitgel wegzumassieren, wenn das nichts bringt, wird alles nochmal aufgeschnitten und neu vernäht

und warum: Kann sein das es so oder so passiert wäre, kann auch sein, dass sich einer der Fäden nicht richtig gelöst hat oder es kann auch sein, weil ich dran rumgezogen hab, obwohl der Faden noch nicht "reif" war zum abfallen....und jetzt hab ich den Salat


Ich fummel schon nicht weil ich eine panik tante bin konnte
Mich garnicht wie du trauen die fäden rauszuziehen ( selber krankenSchwester Aber bei
Mein körper habe ich schiss)
wegen der infektionsgefahr würde ich es eh nicht machen

Hoffe bei dir das
Die das net öffnen hoffe es heilt
Nimm ein kammilenbad hilft vielleicht und diesen calendulasitzbänder

Lg

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
OT: Kann man Hühnerbrühe einfrieren?
Von: pupsigel
neu
28. Juli 2012 um 20:35
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen