Home / Forum / Mein Baby / Darf ich die Forderung der Elterngeldkasse ignorieren?

Darf ich die Forderung der Elterngeldkasse ignorieren?

30. Dezember 2010 um 18:31 Letzte Antwort: 30. Dezember 2010 um 18:38

Nabend Mädels...

(ich glaub ich hab PMS, deswegen reg ich mich heute so viel auf )


Folgendes:

Mein Elterngeld wurde mir - dadurch dass ich wieder früher arbeiten gegangen bin - auf den Mindestsatz von 300 euro runtergekürzt. so weit alles ok.

Ich musste damals ne bescheinigung meines Arbeitgebers über mein verdienst einreichen, damit die das EG eben neu berechnen können.

Jetzt schreiben mir die Affen ( 5 monate später )
dass sie die Bescheinigung meines Arbeitgebers über das Gehalt als zu unzureichend erachten........

und wollen von mir die letzten 5 gerhaltsbescheinigungen haben!!!

vor allem...was wollen die ???????????????
ich wurde doch eh schon auf den mindestsatz runtergekürzt!!!

ich bin kurz davor das schreiben zu ignorieren...
oder was meint ihr???


lg kati

Mehr lesen

30. Dezember 2010 um 18:38


diiie wollen sich wirklich zusätzliche arbeit machen, damit man was WIEDERBEKOMMT?

kaum zu glauben!!!

ich bekomme nichts wieder, das weiß ich so....muss ich mir die arbeit also trotzdem machen??


ich HASSE papierkram!!!
...weiß nicht mal wo meine abrechnungen überhaupt liegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram