Home / Forum / Mein Baby / Darf man als gläubige mit einem Atheisten zusammen sein???

Darf man als gläubige mit einem Atheisten zusammen sein???

8. September 2011 um 18:00


hier wissenschaftlich bewiesen- keiner kommt in die hölle :

http://www.facebook.com/notes/robert-betz/etwas-zum-schmunzeln/161675747247473

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

8. September 2011 um 18:44

Ich bin auch gläubig
aber ganz ehrlich, auch als gläubiger Mensch sollte man alles prüfen und das was die kath. Kirche da verbreitet, ist oft gar nicht bibelkonform, sondern reine menschliche Lehre.

Natürlich darfst du einen Atheisten heiraten. Es ist nicht verboten. Es macht vielleicht das Leben manchmal schwerer, da es zu Konflikten bzgl. des Glaubens kommt.

Gott will alles andere als uns Angst machen. Als Christ glaube ich selbstverständlich an die Ewigkeit und dass es nach dem Tod 2 Seiten gibt.
Man sammelt sich die Erettung aber nicht durch irgendwelche guten Taten oder ein sündloses Leben herbei.
Nein, Sünden hat jeder Mensch. NIEMAND ist ohne Fehler.
Wichtig ist doch die Einstellung dazu. Breue ich, lass es sein oder mache ich fröhlich weiter.

Der Glaube errettet, nicht die Taten. Ohne Glauben sind gute Taten vor Gott sinnlos.

Mieze.du bist Christin? Das überrascht mich ehrlich gesagt ein bißchen Nicht böse gemeint, aber bei einigen Posts von dir, würde man das nicht denken *kopfeinzieh*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 14:22

Immer enspannt bleiben süße
dich nimmt hier doch sowieso keiner mehr ernst!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 14:25
In Antwort auf lea_12855093


hier wissenschaftlich bewiesen- keiner kommt in die hölle :

http://www.facebook.com/notes/robert-betz/etwas-zum-schmunzeln/161675747247473

Ähm...
Seelen sind aber unsichtbar
ich glaube nicht das gott oder der Teufel nicht davor schon überlegt hätten,das auch alle seinen Platz drinne finden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 14:27


Mein Freund meinte letztens das Seelen angeblich nichts mehr spüren könnten,weil wir ja nur mit der Haut spüren könnten,so ein Quatsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 14:32
In Antwort auf muna_11868906


Mein Freund meinte letztens das Seelen angeblich nichts mehr spüren könnten,weil wir ja nur mit der Haut spüren könnten,so ein Quatsch

...
dann müsste man sich aber fragen warum dann Seelen (gespenster) in alten Burgruinen (als bsp) noch leiden...also gejaule von sich geben...die vor hunderten zb eines grausamen todes gestorben sind,und die geisterjäger mit Energie auffindbar machen können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 14:33


ja nur einpaar aus eurer virtuellen "gestörten Clique"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 14:38
In Antwort auf muna_11868906


Mein Freund meinte letztens das Seelen angeblich nichts mehr spüren könnten,weil wir ja nur mit der Haut spüren könnten,so ein Quatsch

...
ich meinte natürlich die bereits toten Seelen,
die sich schon von dem Körper getrennt haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 15:13


Alle rein in einen Sack und raufkloppen, man erwischt immer den Richtigen....

Selten so vieeeeel Mist gelesen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 15:20
In Antwort auf muna_11868906

...
dann müsste man sich aber fragen warum dann Seelen (gespenster) in alten Burgruinen (als bsp) noch leiden...also gejaule von sich geben...die vor hunderten zb eines grausamen todes gestorben sind,und die geisterjäger mit Energie auffindbar machen können...

Oh jeeee
uuuuiiiiiiii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 20:30

Scheiße!
dann wars letztens wirklich ein geist das ich gesehen hatte!
MIST!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 20:55


ich will 'n kind von dir. aber 'n frisches, nicht unehelich und ohne zähne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:01

Hmm naja aber eine scheint mich ja doch hier ernst
zu nehmen,wie du ja von edelmietze hier gelesen hast sich macht sich schliesslich sorgen um mich,wie süß,danke meine edelmietze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:01


jaaaaaaa!!!!! suchsu mich bei svenny raus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:04

Hmm...
ja aber warum gibt es echt auschnitte aus der bibel wie zb,das jesus gesagt hat:wer nicht glaubt, das es himmel und hölle gibt,der ist schon verdammt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:05

Ja,hätt ich
auch nie gedacht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:07
In Antwort auf rauchmelder2010


Alle rein in einen Sack und raufkloppen, man erwischt immer den Richtigen....

Selten so vieeeeel Mist gelesen.

Man,
nur weil du nicht daran glaubst,dann lies sowas auch nicht,und spar deine dummen kommentare

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:13

Hmm steht auf der seite
von dem Link
kann ich dir aber mal raussuchen wenn ich zeit hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:15

Ach wisst ihr was,
ist mir langsam echt zu blöd mit euch
ich geh lieber woanders meine Zeit verschwenden
die einzigste die mich hier doch ernst nimmt
ist edelmieze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:25
In Antwort auf muna_11868906

Ach wisst ihr was,
ist mir langsam echt zu blöd mit euch
ich geh lieber woanders meine Zeit verschwenden
die einzigste die mich hier doch ernst nimmt
ist edelmieze

Heul
doch. es zwingt dich niemand hier zu schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 21:33


'ich hab angefangen! aber ich wusste wie's ausgeht, da war's langweilig.'


zitat: carla espinosa, 'scrubs'



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 8:06

Wo wir schon mal beim thema hölle und so sind....
Im Folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der Universität Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland).



Die Antwort eines Studenten war so tiefschürfend, dass der Professor sie seinen Kollegen nicht vorenthalten wollte und über das Internet verbreitete, weshalb wir uns nun ebenfalls darüber amüsieren dürfen.



Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)?

Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck steigt oder etwas in der Art.



Ein Student allerdings schrieb Folgendes:



Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern, und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen.

Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen ist der Rückschluß zulässig: keine Seele verlässt die Hölle.



Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihrer Religion nicht angehört. Da es mehr als nur eines dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern.

Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird.

Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten:

1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht.

2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert.

Welche der Möglichkeiten ist es nun die Lösung?

Wenn wir die Prophezeiung meiner Kommilitonin Sandra aus dem ersten Studienjahr mit einbeziehen, nämlich, dass eher die Hölle zufriere, bevor sie mit mir schlafe, sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit zwei in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss.

Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können, weil sie erloschen ist.

Womit nur noch der Himmel übrig bleibt, was die Existenz eines göttlichen Wesens beweist und was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit

"Oh mein Gott!" geschrien hat.



Dieser Student erhielt als einziger eine Eins.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2017 um 21:58
In Antwort auf muna_11868906

hallo,
ich hab gestern Abend eine Seite gefunden,
die mich bekehrt hat,
ok ich hab davor zwar auch schon an Gott geglaubt,
aber als ich die Seite laß,
bekam ich fürcherliche Angst...

http://kath-zdw.ch/maria/was.geschieht.beim.tod.html

glaubt ihr an Gott??
LG.

Hallo,
Quatsch.
Ateus, ohne Gott hat sowiso nichts zu sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram