Home / Forum / Mein Baby / Darf man zur Beratung aufsArbeitsamt trotz festem Job?

Darf man zur Beratung aufsArbeitsamt trotz festem Job?

12. Februar 2016 um 12:29

Ich muss/will den Arbeitgeber wechseln finde aber online nicht den passenden Job! Deshalb war ich am überlegen aufs Arbeitsamt zu gehen in der Hoffnung die haben noch mehr Stellen in Petto!

nur geht das? ober muss ich erst arbeitslos sein ?

lg

Mehr lesen

12. Februar 2016 um 13:21

Ja
Da hab ich schon geguckt - vielen Dank !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 13:21

Ah
Ok, dann werd ich das machen ! Anonym wäre schon wichtig ! Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 20:58

...
Hi du,
wie unten schon geschrieben - ja, du kannst dich auch mit einem festen Job melden, bist dann arbeitssuchend.
Zur Veröffentlichung von Stellen in der Jobbörse: Arbeitgeber die offene Stellen an die Arbeitsagentur melden, können wählen ob diese Stellen auch veröffentlicht werden. Es kommt also durchaus vor dass Angebote nicht in der Jobbörse auftauchen.
Du hast auch die Möglichkeit ein Stellengesuch anonym zu veröffentlichen - da es dann allerdings zweckmäßig ist, auch deine beruflichen Vorerfahrungen und mehr preiszugeben, besteht schon die Gefahr, dass jemand der dich kennt "wiedererkennt".

Tiri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen