Home / Forum / Mein Baby / Das Baby in Krabbelposition im Bettchen

Das Baby in Krabbelposition im Bettchen

12. April 2010 um 23:24

Die Kleine will nuuuuur noch auf dem Bauch liegen, egal wo!

Beim Wickeln ist es schon umständlich, aber irgendwie, mit viel Protest und sich aalen, bekommt man sie doch auf den Rücken gedreht.

Aber wenn ich sie ins Bett lege, hält sie sich in dieser Krabbelposition selbst vom schlafen ab .

Sie ist müde und reibt sich die Augen, wenn ich sie umdrehe, aber sobald ich sie loslasse, schwupp, Bauchlage und Köpfchen hoch+ Vierfüßlerstand üben.

Und dadurch dauert es in letzter Zeit immer länger als, früher, bis sie schläft und ich muss auch öfter zu ihr rein.

Bin ich dem nun ausgeliefert, bis sie 10 ist oder wird sie wohl irgendwann wieder ohne solche "Faxen" einschlafen ?

(Oder habt ihr bei euren ähnliche Einschlafprobleme ?)

LG

Mehr lesen

12. April 2010 um 23:45


Ich glaube, helfen in dem Sinne kann mir da auch keiner .

Der Trick mit dem Gegenstand beim Wickeln ist bei ihr leider für die Katz, weil sie sich einfach mit dem Teil in den Händen umdreht .

Mich beschlich schon der Gedanke, dass sie evt. jetzt in einem Alter ist, wo sie gar nicht mehr "normal" einschläft, weil ja jetzt immer irgendwas neues im Bett, was sie gerade gelernt hat, üben muss .

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen