Home / Forum / Mein Baby / Das darf doch nicht wahr sein ... Meine schwimu

Das darf doch nicht wahr sein ... Meine schwimu

10. Februar 2012 um 13:45

Ich glaub ich spinn.
Hab gerade beim Fotografen angerufen weil ich ein Bild meines Sohnes nachgemacht haben wollte.
Meinte nicht die Fotografin ich solle der Oma sagen die Bilder vom kleinen wären fertig die sie nachgemacht haben wollte!

1. Wie kann es sein das ein Fotograf einfach Fotos von Babys nachmacht nur weil jemand kommt und behauptet er wäre verwandt? Also ohne Bestellnummer etc. Nur mit Namen des Kindes (sie hat sogar nen anderen Nachnamen).
Datenschutz juhu!!!!

Zur Erklärung: ich habe Streit mit schwimu wegen genauso Aktionen.
Sie hat ein vorübergehendes Kontakt-verbot

Sie hatte trotz der bitte es nicht zu tun Fotos vom kleinen bei Facebook hochgeladen, für jeden user einzusehen. Das leugnet sie obwohl es zeugen gibt!
Sie gibt sogar Leuten Fotos die weder ich noch mein Freund kennen!!!

Bevor ihr Steine Werft: sie hat sehr wohlFotos von kleinen, und nicht wenige, auch Dinge wie Fußabdrücke etc.

Jetzt macht sie wie immer hinter meinem rücken weiter! Das darf doch nicht sein!!!!

Zu meiner Verteidigung; ich hab oft mit ihr geredet und ihr gesagt wo die Grenzen sind.
Sie kam unangemeldet als ich noch im Wochenbett lag. Wenn ich mal sagte "du heute geht es leider nicht" kam sie trotzdem und meinte sie wolle den kleinen sehn sie darf ihn nie sehen (in Wahrheit war sie jeden zweiten Tag bei uns!)
sie brachte sogar mal fremde Leute mit weil sie denen versprochen hatte das die das Baby sehen dürfen!!!! Gibt's das? Dann war sie beleidigt weil ich sie fragte was das denn solle!

Mein Freund und ich sagten allen das wir möchten bevor jemand was kauft soll man uns fragen! Nö sie holt alles was sie will, auch wenn wir sagten das wir gewisse Dinge nicht wollen oder nicht gut finden!

Sie hatte sogar angefangen eine gästeliste für die Taufe zu schreiben! Mit Leuten die wir nicht kennen etc . Aber wir sollen alles bezahlen.....

Deshalb das verbot! Es wird alles zuviel....
Nein, sie kam oft zu Besuch, hat Fotos, kleine Socken, Fußabdrücke und mehr vom kleinen. Da soll bitte niemand sagen das ich ihr nix gönne!

Was soll ich noch tun? Diese Frau respektiert nichts was ich sage!
Dazu; ich hab das alleinige sorgerecht.

Sie beleidigt mich nur und erzählt meinem Freund lügen über mich. Sie heult sich bei ihm aus und verdreht alle Tatsachen.

Aber er hält auch nur zu ihr! Is ihm egal wenn sie mich beleidigt, denn sie is ja wütend auf mich.

Was kann ich tun das diese Frau sich normal verhält? Ich kann so nicht mehr.

Mehr lesen

10. Februar 2012 um 14:03


Was soll denn das?? Psychisch krank, gehts noch?

Ich kann die TS sehr gut verstehen... Ich würde auch nochmal ein ernstes Gespräch führen, sofern es bei deiner Schwiegermutter möglich ist...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2012 um 14:07

Wer hat dich den wieder ausgegraben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2012 um 14:10


Sorry aber sowas geht ja mal gar nicht!
Warum hat sie denn ein an der Kappe wenn Schwiegermutter sich nicht daran hält wenn sie mal ruhe haben möchte und andauernd bei ihr zuhause auftaucht?`und das obwohl sie gebeten hat das sie ruhe will!

Oder sie alle bittet vorher zufragen wenn dem kleinen was gekauft wird damit mal nicht alles doppel und dreifach hat?

Oder sie sich aufregt das schwiegermutter einfach fremde leute mit bringt???

Sowas nennst du also Psyschich krank?




Zur Ts..Ich kann total verstehen das du fertig bist denn das geht nicht.

Meine schwiegermutter hatte auch mal solche sachen gebracht..
Meine tochter war nichtmals 3 monate alt und sie hat ihr einfach ein grannyapfel in den mund gesteckt.. die folge war dann ein wunder Po und durchfall....Ich kann dir noch mehr beispiele geben aber um mich oder meine geschichte geht es nicht.
Ich kann dir nur den rat geben wie ich es gemacht habe.Rede klartext..und das mal richtig. denn wenn du klein bei gibst wird sie damit auch nicht aufhören. auch wenn es streit gibt (was ihr ja eigentlich schon habt) Dann soll es nun mal so sein..sie wird es irgendwann dann auch einsehen das DU die Mutter bist und was du sagst soll man auch bitte akzeptieren!

Alles gute für dich das es sich bessert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2012 um 14:12

Wer im Glashaus sitzt,
sollte nicht mit Steinen werfen!

Fass dich mal an deine eigene Nase!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen