Home / Forum / Mein Baby / Das kann doch nicht so schwer sein...

Das kann doch nicht so schwer sein...

18. April 2014 um 13:15

...den perfekten Namen zu finden?!
Würd mich sooooo freuen, wenn wir endlich wüssten, wie unser Kleiner heißen wird. Aber mein Mann und ich finden einfach nicht DEN Namen, bei dem es dann wirklich "klick" macht und es keine Zweifel mehr gibt!
Vielleicht wollt ihr Mal nochmal eure Meinung zu den bestehenden Namensvorschlägen sagen.
Die großen Geschwister von unsrem Krümelchen heißen Luis und Mia! Wir haben einen typsich deutschen, relativ langen Nachnamen!
Also, wir haben:
- ANTON (unser Großer heißt Luis Anton, und unsre Kleine Mia Luisa...dann wären alle Kinder namentlich miteinander verbunden!)
- MIKA (eventuell zu ähnlich zu Mia...aber selten und so toll!)
- FABIO (schöner, seltener Name! Aber passt der zu uns?)
- BEN (gefällt uns super, aber kommt dann fast so, als würden wir die Top3 abklappern! Mia und Ben! Wobei bei uns hier eigentlich beiden Namen nicht sehr häufig sind. Und ich hab viel mit kleinen Kindern zu tun...)
- TOM (mal was anderes kurz und knapp...aber hm...)
- TONI
- LUCA
- LAURIN
- DAVID
- LEON
- NOAH
- MATTEO
- LENNY (ein erwachsener Mann, derLenny ist!? Aber Lennard oder Leonhard find ich schrecklich)

Was meint ihr!? Gebt mal einfach euren Senf dazu ab! Würd mich freuen!!

Mehr lesen

18. April 2014 um 20:58

Was zweimal geklappt hat,
wird auch ein drittes Mal funktionieren. Also Kopf hoch, eure andern Kinder sind ja auch nicht namenslos geblieben

- ANTON: naja, bin nicht so der Riesenfan solcher "Muster", aber naja, wenn jetzt Anton DER Name für euch ist, warum nicht. Die ZN werden doch sowieso kaum genutzt. Nur dann bitte nicht Anton Luis oder Anton Mio oder so
- MIKA: klar, dass der euch gefällt. Mia und Mika sind ja so gut wie gleich. Ich selber find das aber auch schon viel zu ähnlich zu Mia, würd ich also nicht machen. Vielleicht Milo oder so, aber nur ein Buchstabe Abweichung? Nee, lieber nicht
- FABIO: passt nicht so wirklich toll. Fabian gefällt mir persönlich besser.
- BEN: Ist doch egal, Top 3 hoch oder runter. Hauptsache, der Name gefällt euch. Alternative: Bennet?
- TOM: "hm" ... das klingt aber nicht überzeugt
- TONI: (ein verhunzter Anton)
- LUCA: (lieber Lukas)
- LAURIN: recht feminin, aber ok
- DAVID: geht immer
- LEON: auch ok
- NOAH: nicht meins, aber sicherlich ok
- MATTEO: wie Fabio, nicht sooo super passend. Vielleicht eher Mattis?
- LENNY: Dann vielleicht L.ennet oder einfach nur Len/n? Ist vielleicht auch keine verkehrte Alternative zu Ben.

Ihr geht mit eurer Namenswahl offensichtlich mit dem Zeitgeist: Luis (Rang 7 im Jahr 2013), Mia (Rang 1), Ben (Rang 1), Luca (Rang 2), Leon (Rang 6), Noah (Rang 11).

Danach folgen (mit Rang):
Tom (21)
David (25)
Anton (28)
Matteo (31)
Mika (40)
Lenny (69)
Toni (86)
Fabio (143)
Laurin (182)

An euer Stelle würd ich rein danach gehen, was euer Herz sagt, ganz unabhängig von der Häufigkeit. Luis und Mia sind beliebte Namen, warum also jetzt was suchen, was selten ist. Denn wenn ich deine Anmerkungen so lese, ist BEN wohl "super"! Also: Ben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2014 um 7:24

Ist vielleicht falsch rübergekommen...
...finde ALLE Namen sehr schön und grundsätzlich "vergebenswert", aber bei jedem Namen ist irgendwas, was einem doch zum Nachdenken bringt! Was aber nicht an dem Namen an sich liegt!
Z.B. Finde ich Mika unglaublich toll! Aber...die Frage ist halt, ob es zu ähnlich zu Mia ist! Und das hat ja nix mit dem Namen zu tun! Und hier ist es halt dann mal gut, wenn man Meinungen dazu hört!
Naja...egal...auf jeden Fall danke für eure Antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2014 um 8:07

...und...
...der Name Ben ist bei uns (Südbayern) eigentlich nicht sehr häufig! Da sind Maximilian, Jonas, Simon, Moritz und Felix eher "lahm"!
Trotzdem bin ich mir ned sicher...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2014 um 15:27

Für mich gesprochen,
(und ich nehme stark an, lissiletta hat das richtig verstanden,) hab ich das so aufgefasst, dass du alle Namen magst, sonst wären sie ja nicht auf deiner Liste. Und dass du eben noch nicht sicher bist, welcher es nun werden soll, sonst gäbe es diesen Thread nicht...

Was mir teilweise nicht klar ist, ob es sich bei deiner Erklärung um ein Pro- oder Kontra-Argument handelt.

ZB bei ANTON: Ist es dein Wunsch, dass alle Kindernamen miteinander verbunden sind oder lieber nicht. Wenn du das willst, ist Anton doch genau richtig, wenn nicht, dann eben nicht. (Wobei "genau richtig" eigentlich ein neutraler Vorname mit Mio als Zusatznamen sein müsste, wenn man eurem Muster weiter folgt...)

- BEN: du bezeichnest den Namen als "super", willst aber nicht die Top 3 abklappern. Der Name ist völlig ok, und das Argument der Häufigkeit habt ihr bei euren anderen Kinder offensichtlich auch ausgeklammert. Warum also soll die Häufigkeit jetzt das Gegenargument sein. Verstehe ich nicht ganz... Und ist doch toll, wenn er in eurer Region seltener ist, was macht dich unsicher, wenn ihr doch eigentlich beide den Namen mögt?

- MIKA: Wenn ich schon eine Mia hätte, würde ich Mika nicht mehr vergeben. Mir wäre es zu ähnlich, aber wenn ihr mit Luis, Mia & Mika gut leben könnt, ist das auch völlig ok.

- FABIO: meiner Meinung nach passt er nicht

- TOM: was "aber hm" ja oder nein?

- LENNY: es gibt zB Lenny Kravitz, der ist erwachsen und ziemlich cool. Ok, eigentlich heißt er Leonard; ist doch egal, wenn es für euch ok ist. Ich selber hingegen find so niedliche Namen gerade für Männer halt sche*ße. Was ich nicht verstehe: Leonard ist schrecklich, aber Leon ist schön? Hmmm...

Zu den anderen Namen (Toni, Luca, Laurin, David, Leon, Noah, Matteo) schreibst du nichts. Sind die alle eher neutral für euch? Denn neutral ist nur solala und nicht gut; die würd ich also eher mal alle streichen (vor allem auch, um die Liste zu kürzen.) Trotzdem sind diese Namen natürlich alle gut vergebbar.

Was mir noch auf- bzw. eingefallen ist:
Ihr mögt offensichtlich zweisilbige Namen mit Hiaten, also Vokalzusammenstößen (Lu-is, Mi-A). In diese Kategorie fallen nur Leon und Noah. Und wie gesagt, "müsste" bei eurem Muster Mio der Zusatzname sein, wie wären also Leon Mio und Noah Mio?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2014 um 8:30

Danke!
Hat mir weitergeholfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2014 um 10:50


- ANTON da euer Großer schon so heisst würde ich es nicht wählen.

- MIKA find cih schön, aber wie du schon schriebst, der Mia sehr ähnlich

- FABIO passt so gar nicht, wobei der Name mir auch nicht gefällt

- BEN wenn er euch gefällt nehm t ihn doch, er würde gut zu Mia und Luis passen. oder vielleicht Bene?

- TOM find ich schön und würde auch zu Mia und Luis passen

- TONI mag ich nicht

- LUCA passt nicht, wäre mir aber auch zu oft

- LAURIN find den Namen nicht schön, zu weiblich

- DAVID dt ausgesprochen ok

- LEON mag ich nicht

- NOAH find Noah total schrecklich sorry.

- MATTEO passt nciht zu Luis und Mia

- LENNY ich mag diese niedlichen Namen nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2014 um 15:07

Luis, Mia und Ben
ANTON , aber würde ich nicht nehmen, da Luis schon Anton heißt
- MIKA Ich würde den nicht nehmen, weil er mir zu nah an Mia wäre.
- FABIO ist nicht so meins...
- BEN
- TOM
- TONI finde ich klasse zu den anderen beiden, dann hätten alle ein i im Namen und die Jungen jeweils vier Buchstaben
- LUCA gefällt mir auch gut!!!
- LAURIN ist mir zu lang im Vergleich zu den Geschwisternamen...
- DAVID finde ich auch recht hübsch, hat auch ein i...
- LEON finde ich gut.
- NOAH ist okay
- MATTEO ist mir zu lang im Vergleich zu den Geschwisternamen...
- LENNY würde ich nicht vergeben - weiß auch nicht warum

Meine Favs:
Ben, Luca, Tom und Toni !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2014 um 16:20

Also mir würden gefallen....
Also mir würde:

1. Leon ( mein Lieblingsjungenname )
2. Fabio ( sehr schöner Name, fallt aber bei mir weg weil
mein Ex so heißt :/ )
3. David (englische Ausprache)


Und zu TONI würde ich sagen nennt ihn dann doch Lieber ANTON. Abkürzung ist da ja eh TONI


Liebe Grüße Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 9:11

...oh...
...jetzt seh ich's erst...nochmal einige "Vorschläge"!
Supi!! Danke, ihr Lieben!! <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 9:14

@danisue:
Mika und Marie passt ja auch super zusammen!
Eine ganz schöne Kombi!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen