Home / Forum / Mein Baby / Das kann nicht wahr sein ... Absolut bescheidenes Timing

Das kann nicht wahr sein ... Absolut bescheidenes Timing

24. Mai 2016 um 6:39

Ich habe ab morgen die Möglichkeit ein Probearbeiten zu machen ... Aber jetzt liege ich mit Bronchitis total flach ... Wenn ich nicht mit Lebensmitteln arbeiten würde, dann würde ich mich da morgen hinschleppen und das durchziehen aber das würde wohl auch kein Chef mitmachen

Nun meine Frage ... Ich habe nichts schriftliches für das Probearbeiten in der Hand ... Und den Chef musste ich schon mit Mühe davon überzeugen das er mir eine Chance gibt.

Habe ich dennoch eine Art recht darauf das Probearbeiten nachzuholen oder könnte der Chef auch sagen das war die Chance und nun ist sie vorbei ?

Hab da noch nicht angerufen und ehrlich gesagt Trau ich mich das schon fast gar nicht

Mehr lesen

24. Mai 2016 um 6:58

Oder kann ich mit Mundschutz
Und Handschuhen dennoch arbeiten gehen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:02

Sorry...
Aber an deiner Stelle würde ich da definitiv aufkreuzen, komme was wolle.
Zeig Willen! Den Rest kann der Chef vor Ort entscheiden.
Wenn du jetzt telefonisch absagst wird es das gewesen sein.

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:16

Geh hin
der Chef sieht dann deinen Willen. Er ist der Chef und entscheidez dann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:28

Wenn
es morgen ist, hast du ja heute schonmal den ganzen tag noch dich zu erholen und evtl medis zu nehmen. Vllt bist du morgen dann besser drauf. Ich würde definitiv gehen. Backen zusammenkneifen und durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:33

Dann mal ab in die Apotheke
Oder gleich zum Arzt! Dann heute schön ausruhen und morgen wird es dann schon besser gehen!
Manchmal muss man auch die A....backen zusammenkneifen.
Wo ein Wille, da ein Weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:33

???
nimm Medikamente und geh hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:43

Ab zur apotheke
Hol dir wick daymed und so n Mist
Egal wie, geh da morgen hin, sonst wars das :/
Einen Anspruch hast du nicht, und eine 2.chance wirds auch net geben, du musstest dir die erste schön hart erkämpfen !


Geh hin, alles andere entscheidet der Chef morgen vor Ort !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:49

Ich bin gleicher meinung:
alles mit Medikamenten unterdrücken und noch nicht mal ein Thema draus machen. Wenn du ihm sagst, ich bin eigentlich krank, komme aber trotzdem, wird er dich heimschicken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:54

.
Ich bin erstaunt über manche antworten. Aufkreuzen des guten willens wegen OK, aber eine schwere Erkrankung überspielen, im Lebensmittelbereich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 7:54

Hustenstiller
für den einen Tag! Hingehen, auf jeden Fall!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:05

Trotzdem hingehen!
Hol dir was aus der Apotheke, leg dich ins Bett und bis Morgen sieht die Welt schon anders aus.
Wenn du die Chance wirklich nutzen willst, dann schleppst du dich morgen egal wie da hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:07

Nein recht auf probearbeiten hast du nicht
ruh dich heute aus und kneif ab morgen die A.backen zusammen und geh hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:09
In Antwort auf nuckiiie

Trotzdem hingehen!
Hol dir was aus der Apotheke, leg dich ins Bett und bis Morgen sieht die Welt schon anders aus.
Wenn du die Chance wirklich nutzen willst, dann schleppst du dich morgen egal wie da hin.

Und wenn Du schon in der Apotheke bist,
besorg dir gleich Handschuhe und Mundschutz, dann dürfte es kein Problem sein.
Was genau wird denn deine Arbeit dort sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:10


ich weis nicht zu was ich dir raten kann. gehen oder nicht?...

ich lag die komplette letzte woche flach. akute bronchitis, 39 fieber mehrere tage, muss AB nehmen und zusätzlich noch kortison (asthma), bin warscheinlich grad so an einer lungenentzündung vorbeigeschrammt.

und ich konnte nichts machen. es wäre nicht gegangen. mir ging es so hundeelend. hätte mir jemand gesagt, kneif die arschbacken zusammen und geh zur arbeit... dem hätte ich den vogel gezeigt. wenn es nicht geht, geht es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:14
In Antwort auf emmasmamma


ich weis nicht zu was ich dir raten kann. gehen oder nicht?...

ich lag die komplette letzte woche flach. akute bronchitis, 39 fieber mehrere tage, muss AB nehmen und zusätzlich noch kortison (asthma), bin warscheinlich grad so an einer lungenentzündung vorbeigeschrammt.

und ich konnte nichts machen. es wäre nicht gegangen. mir ging es so hundeelend. hätte mir jemand gesagt, kneif die arschbacken zusammen und geh zur arbeit... dem hätte ich den vogel gezeigt. wenn es nicht geht, geht es nicht.

Das ist was anderes
sie hat das Probearbeiten nur mit Mühe und Not bekommen und braucht das Praktikum sonst bekommt sie keine Umschulung. Hingehen und guten Willen Zeigen,mit Glück schickt der Chef sie heim und sie bekommt noch ne Chance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:33

.
Das ist mir auch klar, aber ich stelle mir die Arbeit als Konditor sehr anstrengend vor, ich glaube auch kaum, dass sie stark hustend ihre Erkrankung verbergen kann, wie unten geraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:36
In Antwort auf waldmeisterin1

.
Das ist mir auch klar, aber ich stelle mir die Arbeit als Konditor sehr anstrengend vor, ich glaube auch kaum, dass sie stark hustend ihre Erkrankung verbergen kann, wie unten geraten.

Dann verwirkt sie
mit einem Schlag eine gute Chance.

Man könnt wieder zynisch werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:50

Wenn es irgendwie geht,
Dann geh hin! Wenn du da heute anrufst, wirst du nicht mehr probearbeiten können (der Chef wird das als "kein Bock" interpretieren...)
Nimm nen Mundschutz mit, falls man dir anmerkt, dass du nicht fit bist. Den kannst du in der Apotheke besorgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 8:57

Was
gibt's da zu fragen? Kneif die A.rschbacken zusammen und geh hin. Wenns dir wirklich mies geht, schickt dich der Chef unter Umständen wieder heim und du hast deinen guten Willen gezeigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 9:17

Das ist noch nichtmal das praktikum
ein Probearbeiten um ein Praktikum überhaupt macheb zu dürfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 9:22

Ich danke achonmal für die Antworten
Habe mir Mundschutz und Handschuhe aus der Apotheke besorgt und werde das morgen durchziehen

Zu den Thema überspielen ... Ist vlt gar nicht so gemeint aber solche Kommentare finde ich schon krass... man kann keine chronische Bronchitis überspielen denn die Hustenanfälle ähneln einen Keuchhustenanfall ...


Andere Medis soll ich nicht nehmen da ich ein Antibiotika verschrieben bekommen habe...


Emmasmama ... Ich hoffe es geht dir besser ? Ich habe eine chronische Bronchitis...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 10:39


Tut mir leid dir das sagen zu müssen, aber mit einer chronischen bronchitis wird es nicht möglich sein auf dauer mit mehlstaub zu arbeiten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 10:43
In Antwort auf sanftie


Tut mir leid dir das sagen zu müssen, aber mit einer chronischen bronchitis wird es nicht möglich sein auf dauer mit mehlstaub zu arbeiten...

Hoffe mal sie hat ihre erkrankung
beim Jobcenter nicht verschwiegen,denn normalerweise wird bevor eine Umschulung bewilligt wird eine ärztliche Untersuchung beim Amtsarzt verlangt und dort müssen alle Erkrankungen angegeben werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 10:46
In Antwort auf fareed_11961031

Hoffe mal sie hat ihre erkrankung
beim Jobcenter nicht verschwiegen,denn normalerweise wird bevor eine Umschulung bewilligt wird eine ärztliche Untersuchung beim Amtsarzt verlangt und dort müssen alle Erkrankungen angegeben werden


Das hoffe ich für sie und den zukünftigen arbeitgeber...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 11:01
In Antwort auf cleoxcleo

Ich danke achonmal für die Antworten
Habe mir Mundschutz und Handschuhe aus der Apotheke besorgt und werde das morgen durchziehen

Zu den Thema überspielen ... Ist vlt gar nicht so gemeint aber solche Kommentare finde ich schon krass... man kann keine chronische Bronchitis überspielen denn die Hustenanfälle ähneln einen Keuchhustenanfall ...


Andere Medis soll ich nicht nehmen da ich ein Antibiotika verschrieben bekommen habe...


Emmasmama ... Ich hoffe es geht dir besser ? Ich habe eine chronische Bronchitis...

Danke ja...
Bin wieder fit und am schaffe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 11:29

Wegen dem mehlstaub
Das wirst du sicher herausfinden nach dem probearbeiten ob das ueberhaupt mit deiner krankheit geht. Wenn du gut arbeitest und du ein Praktikum machen kannst wirst du doch bestimmt ein mundschutz tragen dürfen? Wie ist es bei dir denn so? Mein sohn und sein papa haben auch ne chronische bronchis. Meist liegen sie ein tag komplett flach aber am naechsten tag gehts wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 11:51
In Antwort auf fareed_11961031

Hoffe mal sie hat ihre erkrankung
beim Jobcenter nicht verschwiegen,denn normalerweise wird bevor eine Umschulung bewilligt wird eine ärztliche Untersuchung beim Amtsarzt verlangt und dort müssen alle Erkrankungen angegeben werden

...
Man muss doch nicht zum Amtsarzt und sich untersuchen lassen bevor man eine Umschulung bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 12:04
In Antwort auf ichiro_12735876

...
Man muss doch nicht zum Amtsarzt und sich untersuchen lassen bevor man eine Umschulung bekommt.

Doch muss man
ob es immer so ist kann ich dir nicht sagen,aber meine Freundin gelernte Friseurin und bald Kauffrau für Büromanagement musste zuerst zum amtsarzt vom jobcenter aus ehe die Umschulung bewilligt worden ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 12:08
In Antwort auf fareed_11961031

Doch muss man
ob es immer so ist kann ich dir nicht sagen,aber meine Freundin gelernte Friseurin und bald Kauffrau für Büromanagement musste zuerst zum amtsarzt vom jobcenter aus ehe die Umschulung bewilligt worden ist

Ne musste ich nicht und kenne auch keinen der das je musste
Aber hier ist es eher gängig zum psychologischen Test geschickt zu werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 12:10
In Antwort auf cleoxcleo

Ne musste ich nicht und kenne auch keinen der das je musste
Aber hier ist es eher gängig zum psychologischen Test geschickt zu werden...

Ja den test musste sie auch
machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 12:14

Bei mir ist es in der Regel eigentlich auch so
Tag 1 ist meist dann die beginnende Krankheit Tag zwei und drei liege ich dann extrem flach ... Tag drei kommt dann durch das husten noch schmerzen im unteren rippenbereich hinzu die wie Muskelkater dann aber nach ein paar Tagen verschwinden ... Anschließend ist es dann nur noch der Husten der sich meist über 2 - 3 Wochen ausstreckt ( meist ist aber nur die erste Woche extrem akut ) dieses Mal ist die "mir geht's absolut scheiße " Phase leider länger ... Kann nur hoffen das es mir morgen zumindestens besser geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 12:17

Du ich kann dir nicht sagen ob es standardisiert ist zum
Amtsarzt zu müssen ich kenne nur keinen Fall ... Stattdessen werden alle immer zum psychologischen Dienst geschickt ...

Das Jobcenter weiß das schon ein paar Jahre das ich chronische Bronchitis habe und steht auch in meiner Akte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 12:44

Okay
Vielleicht wenn eine Krankheit bekannt ist. Prüfen Sie ob man für DEN bestimmten Beruf geeignet ist.

Aber prinzipiell wird keine Untersuchung verlangt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 12:49
In Antwort auf fareed_11961031

Doch muss man
ob es immer so ist kann ich dir nicht sagen,aber meine Freundin gelernte Friseurin und bald Kauffrau für Büromanagement musste zuerst zum amtsarzt vom jobcenter aus ehe die Umschulung bewilligt worden ist

Ich befinde mich gerade selbst in Umschulung
Ich musste es nicht machen und die anderen 30 Leute auch nicht...bezieht sich auch auf selbe Berufsgruppen.
Hier sind auch Leute mit Krankheit.

Natürlich kann es sein das sie zweifel haben und es verlangen.


Ist aber wie gesagt nicht die Regel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 12:52
In Antwort auf ichiro_12735876

Ich befinde mich gerade selbst in Umschulung
Ich musste es nicht machen und die anderen 30 Leute auch nicht...bezieht sich auch auf selbe Berufsgruppen.
Hier sind auch Leute mit Krankheit.

Natürlich kann es sein das sie zweifel haben und es verlangen.


Ist aber wie gesagt nicht die Regel.

Komisch
bei meiner Freundin mussten es alle aus ihrer Gruppe machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 14:48

Huhu
auch krank kann man mit LM arbeiten , vorallem wen man weiß was Hygiene ist und wie man sie praktiziert. auf ich musste schon mehr als einmal krank arbeiten gehen. Grade erst mir herpangina und Mandelentzündung. manchmal geht es nicht anders. und lass den mundschutz weg , Handschuhe ok , aber die brauchst du nicht selbst mit bringen , die haben Betriebe in Massen da. Und wie gesagt bei Einhaltung von Hygiene regeln ist eine Ansteckung sehr gering , vorallem wenn du nicht mal ansteckend bist viel Spaß und Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 14:50

Einfach
Mal die arschbacken zusammen kneifen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 22:16

Kurze Frage noch
Wollte keinen neuen Thread öffnen

Kann ich bei AB Einnahme ibu Lysin gegen die Rippen schmerzen nehmen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 22:38
In Antwort auf cleoxcleo

Kurze Frage noch
Wollte keinen neuen Thread öffnen

Kann ich bei AB Einnahme ibu Lysin gegen die Rippen schmerzen nehmen ?

1. Ja, natürlich kannst du das.
2. Ich denk dir wird davon duselig im Kopf?
Hol dir doch mal normales Ibu ohne Lysin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 23:23
In Antwort auf die2tekekslosekeksdose

1. Ja, natürlich kannst du das.
2. Ich denk dir wird davon duselig im Kopf?
Hol dir doch mal normales Ibu ohne Lysin.

Mensch !
Das wäre doch morgen das problem gewesen ! jetzt hast du allen den spass voraus genommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 6:37

...
Guten morgen

Ich wurde nach Hause geschickt und der Chef fühlte sich leicht verarscht von mir das ich nicht vorher angerufen habe ... Denn er hätte heute eigentlich frei gehabt ... Ich soll mich melden wenn ich wieder fit bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 6:42

Manche hier sind echt wiederlich ... Pfui
Macht euch teilweise darüber lustig das ich nur ne Ausrede suche nicht arbeiten zu gehen ... Bei soviel unterbelichteten Anschuldigungen merkt man das manche hier überhaupt gar nicht wissen was eine chronische Bronchitis ist ... Wie der Verlauf ist und was es für denjenigen bedeutet... Da denken einige wohl das ist nur ein kleines hüstelchen aber das solch ein Anfall ähnlich wie der bei eines Keuchhusten Patienten ist ... Ständiges starkes Husten bis einen die Luft wegbleibt und man hustet und hustet und gleichzeitig verzweifelt nach Luft ringt ... Wirklich schämt euch ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 7:11
In Antwort auf cleoxcleo

Manche hier sind echt wiederlich ... Pfui
Macht euch teilweise darüber lustig das ich nur ne Ausrede suche nicht arbeiten zu gehen ... Bei soviel unterbelichteten Anschuldigungen merkt man das manche hier überhaupt gar nicht wissen was eine chronische Bronchitis ist ... Wie der Verlauf ist und was es für denjenigen bedeutet... Da denken einige wohl das ist nur ein kleines hüstelchen aber das solch ein Anfall ähnlich wie der bei eines Keuchhusten Patienten ist ... Ständiges starkes Husten bis einen die Luft wegbleibt und man hustet und hustet und gleichzeitig verzweifelt nach Luft ringt ... Wirklich schämt euch ...

Entschuldige bitte, die meisten haben dir
nett geantwortet, dass du trotzdem gehen sollst.
Bis auf ein paar Kommentare.
Aber wundert es dich, das Bild von dir hast du leider selbst vorgefertigt. Bisher ist immer irgendwas gescheitert warum auch immer, das konnte ich aus deinen Threads und den Kommentaren schließen.
Es wird eine Weile dauern bis sich die Meinung ändert und nur, wenn du mal etwas in die Tat umsetzt, nicht nur redest
Ich denke, hier meint es niemand böse, aber nur von Reden kommt nix, man muss auch etwas wirklich tun. Das ist einfach so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 7:12
In Antwort auf cleoxcleo

...
Guten morgen

Ich wurde nach Hause geschickt und der Chef fühlte sich leicht verarscht von mir das ich nicht vorher angerufen habe ... Denn er hätte heute eigentlich frei gehabt ... Ich soll mich melden wenn ich wieder fit bin

Auch wenn es ihn vermutlich erst nervt,
er wird es im Nachhinein trotzdem positiv sehen, er wird es als Motivation interpretieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 7:22
In Antwort auf nuckiiie

Entschuldige bitte, die meisten haben dir
nett geantwortet, dass du trotzdem gehen sollst.
Bis auf ein paar Kommentare.
Aber wundert es dich, das Bild von dir hast du leider selbst vorgefertigt. Bisher ist immer irgendwas gescheitert warum auch immer, das konnte ich aus deinen Threads und den Kommentaren schließen.
Es wird eine Weile dauern bis sich die Meinung ändert und nur, wenn du mal etwas in die Tat umsetzt, nicht nur redest
Ich denke, hier meint es niemand böse, aber nur von Reden kommt nix, man muss auch etwas wirklich tun. Das ist einfach so.

Ich meinte ja auch die wenigen
Ja ich kanns teilweise nachvollziehen aber

1. ich habe hier danach gefragt ob ich gehen kann als ich den Thread erstellt habe ...

2. ich habe gesagt das es mir schlecht geht ich aber das nicht sausen lassen wollte und gefragt ob ich zB Mundschutz und Handschutz alternativ nutzen kann

Also ich denke das ich hier keinerlei Signale dazu ausgesendet habe das ich nicht gehen wollte sondern um Rat gefragt erstens weil ich mit LM arbeiten würde ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 7:24
In Antwort auf nuckiiie

Auch wenn es ihn vermutlich erst nervt,
er wird es im Nachhinein trotzdem positiv sehen, er wird es als Motivation interpretieren

Das wäre von Vorteil für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 7:26
In Antwort auf cleoxcleo

Du ich kann dir nicht sagen ob es standardisiert ist zum
Amtsarzt zu müssen ich kenne nur keinen Fall ... Stattdessen werden alle immer zum psychologischen Dienst geschickt ...

Das Jobcenter weiß das schon ein paar Jahre das ich chronische Bronchitis habe und steht auch in meiner Akte

Das ist jetzt nicht böse gemeint...
Aber wie lange bist du denn schon arbeitslos? Du schreibst... Seit Jahren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 7:32

Seid wann hast du den chron. bronchitis????
Les ich zum ersten mal... wenn das so schlimm ist und du das schon oefter hattest... muesstest du ja in behandlung sein,vernueftige medikamente da haben. Was noch wichtiger waer,ist die frage ob du ueberhaupt mit der erkrankung so ne ausbildung machen darfst.
Ich hab zb auch ne chron. Erkrankung und darf auch nicht in jedem job arbeiten zb als busfahrerin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 7:56
In Antwort auf cleoxcleo

Ich meinte ja auch die wenigen
Ja ich kanns teilweise nachvollziehen aber

1. ich habe hier danach gefragt ob ich gehen kann als ich den Thread erstellt habe ...

2. ich habe gesagt das es mir schlecht geht ich aber das nicht sausen lassen wollte und gefragt ob ich zB Mundschutz und Handschutz alternativ nutzen kann

Also ich denke das ich hier keinerlei Signale dazu ausgesendet habe das ich nicht gehen wollte sondern um Rat gefragt erstens weil ich mit LM arbeiten würde ...

Es schien MIR persönlich, so, dass du
jetzt plötzlich krank bist damit du eine Ausrede hast warum es nicht geklappt hat mit dem Praktikum und Umschulung.
Tut mir leid, wenn ich falsch liege, das war nur meine Schlussfolgerung aus deinen Threads.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Handschuhe für neurodermitis Kinder ? Gibt es sowas ?
Von: cleoxcleo
neu
26. Oktober 2016 um 0:26
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook