Anzeige

Forum / Mein Baby

Das kann nicht wahr sein ... Absolut bescheidenes Timing

Letzte Nachricht: 13. Juni 2016 um 21:50
I
isleen_12932646
25.05.16 um 14:26
In Antwort auf cleoxcleo

Nein Angst ist es nicht
Ich habe mich sehr darauf gefreut weil ich dann meiner Umschulung näher gekommen wäre
Angst hatte ich jedoch vor den Bewerbungsgespräch Angst vor ner Absage aber nicht vor den Probearbeiten

Umschulung?
Man verzeihe mir bitte meine Unwissenheit, aber ist für eine Umschulung nicht Voraussetzung, dass man mal eine normale Ausbildung hinter sich gebracht hat? Und zum Rest sag ich jetzt mal lieber nix, aber so mancher Sensationsgeier hier sollte Cleo nicht allzu ernst nehmen, oder glaubt ihr wirklich alles was sie von sich gibt? Ich kann einfach nicht glauben, dass jemand tatsächlich so viel Bullshit von sich geben /erleben /denken kann

Gefällt mir

Mehr lesen

A
afonso_12284878
25.05.16 um 17:11

So aus der Ferne
würde ich Dir eher eine Sozialphobie als eine chron. Bronchitis diagnostizieren.

Sorry Cleo, aber selbst ich gebe langsam den Glauben auf bei Dir.

Gefällt mir

I
ioana_12327394
25.05.16 um 17:33

Also mal ehrlich
das kann doch jetzt nicht wirklich euer erst sein...
Dass ihr Cleo nicht glaubt, alles schön und gut aber es muss doch wirklich nicht sein dass ihr so auf jemandem herumhackt.
Habt ihr denn alle nicht besseres zu tun?
Mich nerven die Posts von ihr auch und ich zweifle auch manchmal an ihrer Glaubwürdigkeit- aber ich ignoriere ihr Geschreibsel dann einfach.
Ist euch echt so langweilig dass ihr über jemanden, dem es anscheinend eh schon sehr schlecht geht (sei es physisch oder psychisch) so heruntermachen müsst?
Ich finde das arm, einfach nur arm!
Man kann von Cleo halten was man will aber bevor ich mich so abwertend gegenüber einer Person benehme halte ich einfach meine Klappe und denk mir meinen Teil.

Gefällt mir

A
afonso_12284878
25.05.16 um 17:35

Und DAS
sogar obwohl ich nicht mal Ärztin bin

Gefällt mir

Anzeige
A
afonso_12284878
25.05.16 um 17:39
In Antwort auf ioana_12327394

Also mal ehrlich
das kann doch jetzt nicht wirklich euer erst sein...
Dass ihr Cleo nicht glaubt, alles schön und gut aber es muss doch wirklich nicht sein dass ihr so auf jemandem herumhackt.
Habt ihr denn alle nicht besseres zu tun?
Mich nerven die Posts von ihr auch und ich zweifle auch manchmal an ihrer Glaubwürdigkeit- aber ich ignoriere ihr Geschreibsel dann einfach.
Ist euch echt so langweilig dass ihr über jemanden, dem es anscheinend eh schon sehr schlecht geht (sei es physisch oder psychisch) so heruntermachen müsst?
Ich finde das arm, einfach nur arm!
Man kann von Cleo halten was man will aber bevor ich mich so abwertend gegenüber einer Person benehme halte ich einfach meine Klappe und denk mir meinen Teil.

Ich denke
da keimt einfach auf, dass ihr schon viel User versucht haben zu helfen und sich die Finger wund geschrieben haben, selbst aktiv wurden etc - ich selbst habe ich ihr mehrere PNs geschickt und keine wurde beantwortet.

Natürlich kann man jetzt wieder die moralische TROTZDEM Keule schwingen, aber Schuld sind eben NICHT immer die anderen Menschen.

In Zukunft werde ich zumindest ihre Threads ignorieren, weil da passiert eh immer das Gleiche.

Gefällt mir

B
bess_12340181
25.05.16 um 17:54
In Antwort auf afonso_12284878

Ich denke
da keimt einfach auf, dass ihr schon viel User versucht haben zu helfen und sich die Finger wund geschrieben haben, selbst aktiv wurden etc - ich selbst habe ich ihr mehrere PNs geschickt und keine wurde beantwortet.

Natürlich kann man jetzt wieder die moralische TROTZDEM Keule schwingen, aber Schuld sind eben NICHT immer die anderen Menschen.

In Zukunft werde ich zumindest ihre Threads ignorieren, weil da passiert eh immer das Gleiche.

Das ist sicher richtig
Und bei mir schwirrt immer im Hinterkopf, dass man ja doch zu ihr durchdringen könnte und sie doch sieht, wie sie sich ins Unglück manövriert.

Gefällt mir

I
isleen_12932646
25.05.16 um 17:55

Aber warum?
Dann ist doch jeder blöd, der eine Ausbildung in der regulären Zeit macht? Versteh ich nicht... Oder lässt man sich einfach vom Arbeitslosen zum Astrophysiker umschulen?

Gefällt mir

Anzeige
cleoxcleo
cleoxcleo
25.05.16 um 18:18
In Antwort auf afonso_12284878

Ich denke
da keimt einfach auf, dass ihr schon viel User versucht haben zu helfen und sich die Finger wund geschrieben haben, selbst aktiv wurden etc - ich selbst habe ich ihr mehrere PNs geschickt und keine wurde beantwortet.

Natürlich kann man jetzt wieder die moralische TROTZDEM Keule schwingen, aber Schuld sind eben NICHT immer die anderen Menschen.

In Zukunft werde ich zumindest ihre Threads ignorieren, weil da passiert eh immer das Gleiche.

Also wenn ich pns bekomme
Beantworte ich diese auch ... Wer warst du vorher ? Ich kann dich im Moment nicht einordnen

Gefällt mir

cleoxcleo
cleoxcleo
25.05.16 um 18:22
In Antwort auf bess_12340181

Das ist sicher richtig
Und bei mir schwirrt immer im Hinterkopf, dass man ja doch zu ihr durchdringen könnte und sie doch sieht, wie sie sich ins Unglück manövriert.

Naja gut aber das war ja in diesen Thread
Nicht der Fall ...

Sicher in der Vergangenheit war ich sehr talentiert darin ausreden zu suchen und zu finden ... Sehe ich alles ein auch das da eine gewisse Gereiztheit anderer User mir gegenüber aufkeimt aber das gibt niemanden das Recht mich hier so blöde zu machen ... Wohlmal ich in diesen Fall keineswegs nach ausreden gesucht habe um das Probearbeiten nicht anzutreten denn trotz meines Gesundheitszustandes war ich heute im Betrieb und hätte gearbeitet

Gefällt mir

Anzeige
M
malina_12056379
25.05.16 um 19:52


Ich weiß nicht, willst du denn nicht irgendwann einmal ein einigermaßen geregeltes Leben führen? Ich hab auch schon seit Ewigkeiten das Gefühl das du dir alle Dinge zurecht träumst, aber nichts dafür tust. Immer wieder Ausreden, immer wieder komische Zufälle usw.... Ich wünsche dir echt das du es irgendwann einmal schaffst

Gefällt mir

V
vidar_883328
25.05.16 um 22:43

Stopp
also dass geht jetzt wirklich unter die Gürtellinie, beleidigend brauchst du ja nicht gleich zu werden!!!!

Gefällt mir

Anzeige
cleoxcleo
cleoxcleo
26.05.16 um 0:26

Bis ich 300 kg wiege ?
Wow ... So kann man auch jemanden den Tod wünschen

Gefällt mir

H
hooda_12167180
26.05.16 um 0:42
In Antwort auf cleoxcleo

Bis ich 300 kg wiege ?
Wow ... So kann man auch jemanden den Tod wünschen

So abwegig ist das nicht
Du bist 25 oder so? Je aelter du wirst,desto schneller setzt sich fett an,abnehmen wird auch schwerer. Schau dir viele frauen in den 40-50 ern an... viele wogen mit anfang 20 um die 60kg ,jetzt locker das doppelte. Also 300 wirst du sicher nicht schaffen ,aber du musst ja noch nicht mal gross zunehmen... du hast ja jetzt schon extreme beschwerden.was meinst du wie es dir mit 40 gehen wird?

Gefällt mir

Anzeige
H
hooda_12167180
26.05.16 um 0:55
In Antwort auf isleen_12932646

Umschulung?
Man verzeihe mir bitte meine Unwissenheit, aber ist für eine Umschulung nicht Voraussetzung, dass man mal eine normale Ausbildung hinter sich gebracht hat? Und zum Rest sag ich jetzt mal lieber nix, aber so mancher Sensationsgeier hier sollte Cleo nicht allzu ernst nehmen, oder glaubt ihr wirklich alles was sie von sich gibt? Ich kann einfach nicht glauben, dass jemand tatsächlich so viel Bullshit von sich geben /erleben /denken kann

Das ist wohl ne spezielle umschulung
Fuer solche faelle wie cleo,ohne schulabschluss. Die muessen dann auch die ausbildung in 21 monaten packen.
Was tatsaechlich ein unding ist. Ein normaler azubi,muss 3 jahre in die lehre und kann hoechstens ein halbes jahr verkuerzen ,wenn man zb abitur hat.

Gefällt mir

cleoxcleo
cleoxcleo
26.05.16 um 6:21
In Antwort auf hooda_12167180

So abwegig ist das nicht
Du bist 25 oder so? Je aelter du wirst,desto schneller setzt sich fett an,abnehmen wird auch schwerer. Schau dir viele frauen in den 40-50 ern an... viele wogen mit anfang 20 um die 60kg ,jetzt locker das doppelte. Also 300 wirst du sicher nicht schaffen ,aber du musst ja noch nicht mal gross zunehmen... du hast ja jetzt schon extreme beschwerden.was meinst du wie es dir mit 40 gehen wird?

Ja gut das ist nachvollziehbar
Aber zu schreiben
" bis du endlich 300 kg wiegst "

Also das klingt nicht wie ein nett gemeinter Hinweis ...

Gefällt mir

Anzeige
P
pich_12574579
26.05.16 um 6:44

Ich lese ja meistens nur still mit^^
aber ganz erlich,seid jahren versucht ihr zu helfen,seid jahren passiert nichts.Sorry die dummen seid ihr,weil ihr sie nicht ignorieren könnt.Wenn ich doch merke,das es hoffnungslos ist,dann vergeude ich nicht weiterhin meine zeit XD

Gefällt mir

R
reenie_12524961
26.05.16 um 8:02

Die
beiden haben dieselben Maße

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 10:32


Beneidenswert Cleo - wegen eines Themas das in 5 Minuten fertig ist - kommen hier 200 Antworten .

Bewirb dich mal beim Fernsehen - die Zuschaltquoten werden explodieren .

Wie sich manche reinsteigern können - echt unglaublich - besser als jede Soap (ich sehe allerdings keine - ist die Unterhaltung derer die nicht denken wollen/können) .

Ob sich jene, die hier posten und dich daran erinnern, was du vor 5 Jahren geschrieben hast - im realen Leben auch so aufmerksam zeigen, wage ich zu bezweifeln .

Und vergiss nicht - die sich hier so stark äußern und unterschwellig antworten - geradezu herabwürdigend auf dein Leben blicken, denen ist nur langweilig .

LG

Gefällt mir

A
agi_12531490
26.05.16 um 10:33

Cleo
erinnert mich häufig an mich selbst mit dem unterschied, dass ich damals noch zuhause bei meinen eltern wohnte und keine kinder hatte.

Man hat noch nicht verwunden, dass man nen scheiss abschluss gemacht hat, man weiss, das was man eigentlich erreichen will kann man sich abschmieren. Jeder schritt nach vorne führt einen zwar weiter zum ziel, aber man weiss, das noch verdammt viele schritte nötig sind bis zum ziel und niemand kann einem garantieren, dass es klappt und obwohl man (denkt?) man will kommt einem jeder grund sein leben nicht anzupacken recht.
Ich kann es selbst nicht erklären aber bei mir hörte es erst mit dem angebot einer ausbildung auf. Also machte ich eine ausbildung in einem beruf den ich nie wollte (aber es war endlich mal was 'richtiges', keine praktikas, ect., so fühlte es sich an) und plötzlich fügte sich alles. Noch heute, jahre und 2 kinder ( ) später bin ich jeden tag dankbar, arbeiten zu dürfen und nicht mehr abhängig sein zu müssen.

Auch wenn ich mich lustig gemacht habe (und das mache ich mit meinem blickwinkel darauf, nicht um dich zu verletzen! Und ich bin mir sicher dass du dich darauf so einschiesst, weil du dir sonst wirklich gedanken machen und dich ärgern würdest!) so wünsche ich dir und deinen kindern trotzdem, dass dein klickmoment auch bald kommt! Vielleicht bewirbst du dich auch erstmal auf ausbildungen die nicht deinen vorstellungen entsprechen die dich aber abschlussmässig schon mal weiterbringen? Vielleicht reicht ja schon eine zweijährige ausbildung?

Gefällt mir

Anzeige
H
hooda_12167180
26.05.16 um 10:46
In Antwort auf agi_12531490

Cleo
erinnert mich häufig an mich selbst mit dem unterschied, dass ich damals noch zuhause bei meinen eltern wohnte und keine kinder hatte.

Man hat noch nicht verwunden, dass man nen scheiss abschluss gemacht hat, man weiss, das was man eigentlich erreichen will kann man sich abschmieren. Jeder schritt nach vorne führt einen zwar weiter zum ziel, aber man weiss, das noch verdammt viele schritte nötig sind bis zum ziel und niemand kann einem garantieren, dass es klappt und obwohl man (denkt?) man will kommt einem jeder grund sein leben nicht anzupacken recht.
Ich kann es selbst nicht erklären aber bei mir hörte es erst mit dem angebot einer ausbildung auf. Also machte ich eine ausbildung in einem beruf den ich nie wollte (aber es war endlich mal was 'richtiges', keine praktikas, ect., so fühlte es sich an) und plötzlich fügte sich alles. Noch heute, jahre und 2 kinder ( ) später bin ich jeden tag dankbar, arbeiten zu dürfen und nicht mehr abhängig sein zu müssen.

Auch wenn ich mich lustig gemacht habe (und das mache ich mit meinem blickwinkel darauf, nicht um dich zu verletzen! Und ich bin mir sicher dass du dich darauf so einschiesst, weil du dir sonst wirklich gedanken machen und dich ärgern würdest!) so wünsche ich dir und deinen kindern trotzdem, dass dein klickmoment auch bald kommt! Vielleicht bewirbst du dich auch erstmal auf ausbildungen die nicht deinen vorstellungen entsprechen die dich aber abschlussmässig schon mal weiterbringen? Vielleicht reicht ja schon eine zweijährige ausbildung?

Ohne abschluss ne normale ausbildung??
Sie wollte schon vor 2 jahren ihren abschluss nachholen... mit dem plan astrophysik zu studieren. Haette sie es mal damals gemacht,haette sie jetzt zumindest einen schulabschluss und auch die moeglichkeit ne normale ausbildung zu machen. So bleibt ihr jetzt nur der weg ueber praktikum und umschulung.

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 10:51
In Antwort auf hooda_12167180

Ohne abschluss ne normale ausbildung??
Sie wollte schon vor 2 jahren ihren abschluss nachholen... mit dem plan astrophysik zu studieren. Haette sie es mal damals gemacht,haette sie jetzt zumindest einen schulabschluss und auch die moeglichkeit ne normale ausbildung zu machen. So bleibt ihr jetzt nur der weg ueber praktikum und umschulung.


Lass sie doch - immerhin hat sie noch Träume das man von anderen nicht mehr erwarten kann ..........

Cleo passt halt nicht in das vorgepresste und gefertigte Schema . Es ist immer so toll, wenn man super Tipps bekommt und jeder meint es ihr doch gut .

Sie wird sich bewegen und step by step machen, wenn sie so weit ist . Nicht - wenn ihr ein ganzes Forum aufzählt was sie alles falsch macht .

Das ist wie in der Schule und im Betrieb - man fördert jemanden nicht - wenn man ihm seine negativen Beispiele vor die Nase führt - man fängt an - ihm zu sagen, was er wirklich gut macht und dann geht man langsam auf die Kritik zu .

Hier wird mit dem Fleischhammer drauf los geklopft und sie muss sich für solche threads wie vor 2 Jahren rechtfertigen ...

Ich kann diese Beweggründe NICHT nachvollziehen . Irgendwann sollte man doch als erwachsener Mensch so gut sein, dass man sich auf das Wesentliche konzentriert und das wäre in dem Fall - die Frage die sie gestellt hat - einzugehen . Anstatt dessen wird sie als fett, faul udgl. betitelt .

Ich würde mich so was von schämen - ehrlich, selbst im Netz hier .........

LG

Gefällt mir

Anzeige
M
misha_12124517
26.05.16 um 11:01

Hallo
Ich lese auch eigentlich still mit..aber ich muss xgusx einfach mal komplett zustimmen.

Und cleo, ich hoffe für dich, dass einige recht haben und du bist.ein fake, wenn nicht, dann bewundere ich deine Ausdauer und deine Kraft und mut hier trotz so viel "gegenwind" immer wieder zu schreiben.
Solltest du kein fake sein, dann tut es mir leid, dass du dir so viel Schrott "anhören" musst. Nimm es dir nicht all zu sehr zu Herzen.
Ihr wisst hoffentlich, dass man so auch Menschen kaputt machen kann, auch wenn es "nur " das Internet ist.

Cleo geh deinen Weg Schritt für Schritt. Du machst das und du wirst deinen Weg finden.
Man kann eben nicht alles von heute auf morgen ändern.
Nur du weißt wie deine Realität aussieht
Ich drück dir die Daumen für das probearbeiten
Vielleicht berichtest du wie es war

Gefällt mir

F
fareed_11961031
26.05.16 um 11:02
In Antwort auf an0N_1193312299z


Lass sie doch - immerhin hat sie noch Träume das man von anderen nicht mehr erwarten kann ..........

Cleo passt halt nicht in das vorgepresste und gefertigte Schema . Es ist immer so toll, wenn man super Tipps bekommt und jeder meint es ihr doch gut .

Sie wird sich bewegen und step by step machen, wenn sie so weit ist . Nicht - wenn ihr ein ganzes Forum aufzählt was sie alles falsch macht .

Das ist wie in der Schule und im Betrieb - man fördert jemanden nicht - wenn man ihm seine negativen Beispiele vor die Nase führt - man fängt an - ihm zu sagen, was er wirklich gut macht und dann geht man langsam auf die Kritik zu .

Hier wird mit dem Fleischhammer drauf los geklopft und sie muss sich für solche threads wie vor 2 Jahren rechtfertigen ...

Ich kann diese Beweggründe NICHT nachvollziehen . Irgendwann sollte man doch als erwachsener Mensch so gut sein, dass man sich auf das Wesentliche konzentriert und das wäre in dem Fall - die Frage die sie gestellt hat - einzugehen . Anstatt dessen wird sie als fett, faul udgl. betitelt .

Ich würde mich so was von schämen - ehrlich, selbst im Netz hier .........

LG

Naja
sie hat mit Mühe und Not ein Probearbeiten für ein Praktikum bekommen,der Chef war wie sie selbst sagte abgeneigt von ihr,glaubst du ernsthaft wenn sie nicht sofort was ändert wird sie je eine Arbeitsstelle bekommen wenn sie sich schon schwer tat nur ein Probearbeiten für ein Praktikum zu kriegen?

Gefällt mir

Anzeige
B
bluenn_12743513
26.05.16 um 11:08
In Antwort auf reenie_12524961

Die
beiden haben dieselben Maße

Wie kommst du darauf?
Mein Gewicht ist im 2-Stelligen Bereich. Die TE schrieb einmal, dass sie 160 kg wiegt.

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 11:08
In Antwort auf fareed_11961031

Naja
sie hat mit Mühe und Not ein Probearbeiten für ein Praktikum bekommen,der Chef war wie sie selbst sagte abgeneigt von ihr,glaubst du ernsthaft wenn sie nicht sofort was ändert wird sie je eine Arbeitsstelle bekommen wenn sie sich schon schwer tat nur ein Probearbeiten für ein Praktikum zu kriegen?

WAS
stört es dich - wenn sie niemals arbeiten geht ? Vor allem was geht es die User hier an ?

Gefällt mir

Anzeige
B
bluenn_12743513
26.05.16 um 11:09
In Antwort auf cleoxcleo

Bis ich 300 kg wiege ?
Wow ... So kann man auch jemanden den Tod wünschen

War ja klar, dass du das nicht kapierst.
Bei dir braucht man den Fleischklopfer. Nette Worte und Tipps ignorierst du ja.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
careen_12552644
26.05.16 um 11:09

Jetzt
möchte ich wissen wer DU bist , gerne auch per pn

Gefällt mir

Anzeige
C
careen_12552644
26.05.16 um 11:10

Nee
War nicht RTL und selbst wenn , neidisch ?

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 11:13

Hör mir damit auf
Auf Cleo wird es nicht ankommen, nehme ich an.

Da gibt es andere - die keine Kinder haben und nicht arbeiten - ich kenne mehr als einen und ich kenne mehr als eine(n), die von sich selbst sagen, sie verweigern es zu arbeiten - weil der Staat dafür aufkommt und die kommen damit durch !

Meine Nachbarin wiegt immer zwischen 210 und 130 Kilo, die braucht gar nicht mehr zu arbeiten - da sie psychisch krank ist und bekommt die Pension, die hat noch nie gearbeitet .

Andere wollen gar nicht - auch wenn sie körperlich NICHT eingeschränkt sind .

So weit ich informiert bin, arbeitet ihr Freund/Mann - also geht uns das alle nichts an - auf deiner Tasche liegt sie ja nicht .....

Ansonsten beschwert euch bei der Regierung die so was zulässt ....

Gefällt mir

Anzeige
T
teasag_12352735
26.05.16 um 11:18

Britschaefl oder wie du dich schimpfst
bitte bitte hör auf im Dialekt zu schreiben. Ich überlese bewusst alle deine Kommentare weil es in den Augen und im Herzen schmerzt.

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 11:19

Genau -
das sagt diejenige welche sich darüber echauffiert hat - dass die Schulen die Gesetze einfach ändern zu ihren Gunsten .
Das absolut nicht gerechtfertigt ist - aber du hast Recht - bei LEuten wie dir wundert es mich nicht - dass Verfehlungen solcher Art bleiben wie sie sind, weil du den Mund eh nicht aufbekommen würdest !

Ich habe übrigens Recht bekommen - dass es so nicht angehen kann, dass Kindern keine Pausen zustehen und sie geprüft werden ohne Ende - trotz Regelung und Schutz durch Gesetze . Hausübungen NICHT im Ermessen des Lehrers liegen, sondern dafür klare Regelungen - gesetzlich - vorliegen.

Eigenartigerweise hat sich da jetzt einiges geändert - da kannst du allerdings Gift drauf nehmen, dass die Lehrerin angefressen ist - allerdings habe ich mir das verwehrt - weil sie auf Grund ihrer tollen Ausbildung es doch so betrieben hat - auf mein Kind los zu gehen - das nennt man Größe . Zuerst Fehler machen (die auf dem Rücken der Kinder vonstatten gehen) und dann beleidigt sein und vorher noch einmal anständig lügen bei der Schulbehörde .

Was denkst was hat mein Dirndl für eine Freude - nach fast 4 Jahren - endlich Pausen zwischen den Stunden und dazu kommt - dass die Hausübungen auf ein Maß zugeschnitten sind, die ihr mehr Freizeit erlauben

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 11:25

Doch kann ich -
Ö wird von 1 Mio Steuerzahler erhalten bzw. liegt das knappt drüber - die letzten Studien ergaben 1,2 Mio .
Das heißt im Umkehrschluss - 1,2 Millionen Steuerzahler erhalten das System . Kein Wunder, dass einem zum Weinen wird, wenn man auf seinen Lohnzettel schaut und zusehen muss, wie die Firma steuerlich belastet wird, das nicht mehr normal ist ...

Arbeitslose haben wir mehr als genug und wenn ich mir ansehe, wer aller nicht arbeitet - weil er nicht will (nicht weil er nicht kann), Cleo ist aber eingeschränkt - mit 150 Kilo ist das nicht so einfach einen Job zu finden, weil sei eben nicht jung, dynamisch und agil ist . Sie ist in meinen Augen krank und gehört diesbezüglich behandelt - man nennt es adipös und in Folge dessen sogar arbeitsunfähig .

Bei uns ist es eben die Mindestsicherung und die liegt übrigens weit über dem Schnitt von Hartz4 !

Gefällt mir

H
hooda_12167180
26.05.16 um 11:25

So um die 25
Denk ich

Gefällt mir

Anzeige
H
hooda_12167180
26.05.16 um 11:27
In Antwort auf bluenn_12743513

Wie kommst du darauf?
Mein Gewicht ist im 2-Stelligen Bereich. Die TE schrieb einmal, dass sie 160 kg wiegt.

Sie meinte
Vielleneuv

Gefällt mir

C
careen_12552644
26.05.16 um 11:27

Hmm
vorheriger username würde mir reichen , BankVerbindung brauche ich nicht es sei den du überweist mir das 10 fache zurück. Adresse nööööö heute nicht

Gefällt mir

Anzeige
C
careen_12552644
26.05.16 um 11:29


Du scheinst tatsächlich keine Ahnung zu haben

Gefällt mir

B
bluenn_12743513
26.05.16 um 11:30
In Antwort auf hooda_12167180

Sie meinte
Vielleneuv

Oh, danke
Habe mich schon gewundert.

Gefällt mir

Anzeige
A
alvah_11869506
26.05.16 um 11:32

Überprüfe mal deine Quellen
selbst im Osten liegt die Arbeitslosenquote längst weit unter 20 %.

Gefällt mir

A
alvah_11869506
26.05.16 um 11:32
In Antwort auf careen_12552644

Hmm
vorheriger username würde mir reichen , BankVerbindung brauche ich nicht es sei den du überweist mir das 10 fache zurück. Adresse nööööö heute nicht

Vorhangstange
bzw. auguststernenkind... ein paar weitere hatte sie noch... ist doch schon längst raus gekommen

Gefällt mir

Anzeige
H
hooda_12167180
26.05.16 um 11:42

Genau so ist es
Ich selbst bin auch nicht gesund und geh arbeiten... wie viele andere chronisch kranke auch. Waer sie rentenfaehig, haette sie sicher schon die rente eingereicht. Vielleicht waer das sogar besser. Ich trau ihr nicht zu ,einen 8h arbeitstag durchzustehen. Wenn sie ehrlich ist.dann sie auch nicht. Dafuer ist sie einfach nicht gemacht bzw zu wehleidig.

Gefällt mir

cleoxcleo
cleoxcleo
26.05.16 um 12:02

Ich finde es viel mehr erstaunlich
Das mir sämtliche Fehler vorgehalten werden

Hier ging es noch recht ruhig zu bis ich geschrieben habe das ich da war und nach Hause geschickt wurde

Und ab da ging es los alles aus den Kästchen zuholen womit man mich kritisieren könnte

Das ich anfangs um eine Lösung gesucht habe und darauf die passenden Antworten bekam war super ...

Aber hier scheint es niemanden zu interessieren das ich gehen wollte mich aber schlecht fühlte, und dennoch bin ich 3 Uhr aufgestanden um 5 Uhr im Betrieb zu sein

Was ärgert euch eigentlich ? Das ich gegen euren Erwartungen hingegangen bin ? Das es diesbezüglich nichts zu meckern fand ? Na klar da sucht man nach neuen Punkten zum meckern

Sorry aber das kann ich genauso wenig ernst nehmen wie so manche mich

Kritik ist okay ... So wie Rebecca zB ... Das war okay aber das was gestern aus den Untergrund gekommen war war keine Kritik das war Frustabbau

Hat es wenigstens geholfen ?

So nun könnt ihr meinetwegen weiter machen ... Ich werde meine nächste geniale Torte weiter machen und Dienstag dann mein Probearbeiten antreten

Gefällt mir

Anzeige
cleoxcleo
cleoxcleo
26.05.16 um 12:08
In Antwort auf agi_12531490

Cleo
erinnert mich häufig an mich selbst mit dem unterschied, dass ich damals noch zuhause bei meinen eltern wohnte und keine kinder hatte.

Man hat noch nicht verwunden, dass man nen scheiss abschluss gemacht hat, man weiss, das was man eigentlich erreichen will kann man sich abschmieren. Jeder schritt nach vorne führt einen zwar weiter zum ziel, aber man weiss, das noch verdammt viele schritte nötig sind bis zum ziel und niemand kann einem garantieren, dass es klappt und obwohl man (denkt?) man will kommt einem jeder grund sein leben nicht anzupacken recht.
Ich kann es selbst nicht erklären aber bei mir hörte es erst mit dem angebot einer ausbildung auf. Also machte ich eine ausbildung in einem beruf den ich nie wollte (aber es war endlich mal was 'richtiges', keine praktikas, ect., so fühlte es sich an) und plötzlich fügte sich alles. Noch heute, jahre und 2 kinder ( ) später bin ich jeden tag dankbar, arbeiten zu dürfen und nicht mehr abhängig sein zu müssen.

Auch wenn ich mich lustig gemacht habe (und das mache ich mit meinem blickwinkel darauf, nicht um dich zu verletzen! Und ich bin mir sicher dass du dich darauf so einschiesst, weil du dir sonst wirklich gedanken machen und dich ärgern würdest!) so wünsche ich dir und deinen kindern trotzdem, dass dein klickmoment auch bald kommt! Vielleicht bewirbst du dich auch erstmal auf ausbildungen die nicht deinen vorstellungen entsprechen die dich aber abschlussmässig schon mal weiterbringen? Vielleicht reicht ja schon eine zweijährige ausbildung?

Danke für die guten Wünschen
Ich habe lange gebraucht um
Zu finden was mir liegt ... Rückwirkend betrachtet habe ich das Gefühl das sich alles auf diesen Moment aufgebaut hat indem mir klar wurde das Konditor das richtige für mich ist. Ich hoffe man versteht wie ich es meine

Dienstag gehe ich Probearbeiten und werde mir das Praktikum unter den Nagel reißen und dann September die Umschulung beginnen ...

Ich habe jetzt etwas worauf ich mich konzentrieren kann und unbedingt will das war mein Klick Moment

Gefällt mir

I
idril_12099197
26.05.16 um 12:54
In Antwort auf cleoxcleo

Danke für die guten Wünschen
Ich habe lange gebraucht um
Zu finden was mir liegt ... Rückwirkend betrachtet habe ich das Gefühl das sich alles auf diesen Moment aufgebaut hat indem mir klar wurde das Konditor das richtige für mich ist. Ich hoffe man versteht wie ich es meine

Dienstag gehe ich Probearbeiten und werde mir das Praktikum unter den Nagel reißen und dann September die Umschulung beginnen ...

Ich habe jetzt etwas worauf ich mich konzentrieren kann und unbedingt will das war mein Klick Moment

Nach
Allem was war,woran du ja wirklich nicht unschuldig bist Cleo,wünsch ich dir sehr das du dieses Praktikum bekommst und Mal etwas nur für dich machst,für deinen Geist,für deinen Köroer und für deine Zukunft

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 13:47

Ja, meine Kinder sind heilig
und es gibt Gesetze die eingehalten werden müssen - das bei uns offensichtlich nicht stattfindet .

WO dein Problem liegt - darüber bin ich mir nicht klar .

Wahrscheinlich geht es in die Richtung - zu wenig Selbstwert und im Leben immer den Mund halten - damit man keine Probleme hat - weil so erzogen worden und hier die Klappe aufreißen - weil so schön anonym

Das ist nicht mein Weg und ich werde einen Teufel tun - nur weil du dich hier echauffierst und dich darüber beklagst - es geht dich im wahrsten Sinne des Wortes - einen feuchten Kerricht an - was ich mache und nicht .

Niemals in meinem ganzen Leben werde ich und bin ich - mit einem Buckel durchs Leben gelaufen und habe mir die Welt wie wie viele andere schön gesponnen .

DIR steht es auch zu laut Arbeitsgesetz, dass du Pausen machen darfst - DU hast auch Rechte und mein Kind hat sie auch . Also ich gestehe DIR DEINE Rechte zu und DU meinem Kind auch .

JA, Schule ist unfair, die Notengebung und alles was dazu gehört , ich kenne fast niemanden der von sich behauptet als Kind fair behandelt worden zu sein . Schule ist Sympathie und Kinder deren Eltern den Mund halten, oder hinter vorgehaltener Hand schimpfen - die kommen leichter durchs Leben .

Du bist mir zu ordinär zum Diskutieren - alles klar - Paulinasmaaam !

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 13:51

Hier sind Mamas unterwegs die sind mal 18. Jahre
Die haben noch keine 10 oder 20ig Jahre gearbeitet .

Dann ändert den Sozialstaat - wenn es euch nicht passt !

Es steht euch nicht zu - Punkt Aus .

Sie ist nicht meine Tochter . Das steht nicht zur Diskussion .

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 13:54
In Antwort auf hooda_12167180

Genau so ist es
Ich selbst bin auch nicht gesund und geh arbeiten... wie viele andere chronisch kranke auch. Waer sie rentenfaehig, haette sie sicher schon die rente eingereicht. Vielleicht waer das sogar besser. Ich trau ihr nicht zu ,einen 8h arbeitstag durchzustehen. Wenn sie ehrlich ist.dann sie auch nicht. Dafuer ist sie einfach nicht gemacht bzw zu wehleidig.

Ich bin auch nicht gesund -
besser gesagt - behindert - wenn dir der Ausdruck besser gefällt . Motorisch eingeschränkt auch im Alltag .

Ich hätte dürfen um die Pension ansuchen . Das habe ich ausgeschlagen, weil ich mir dafür zu jung bin .

Was die TE schaffen kann und was nicht - liegt nicht in deinem Ermessen !

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 13:58

@ Cleo
"Sorry - das unten gehört nicht hier her - aber heute - nein, da konnte ich mir das einfach nicht verkneifen - diese Herde - diese Wahnsinnigen die immer alles besser wissen und durchs Lande laufen und denken sie leben auf dem Ponyhof - zu feige in der Realität den Mund auf zu bekommen und hinter der Scheibe lassen sie die S.au raus !"

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 14:02

Es geht um den Angriff
von Paulinasmäääm die diesen thread hier missbraucht hat - um etwas das ich gepostet habe (in einem eigenen thread) anzuprangern . Offensichtlich kann sie nicht auf den jeweiligen thread antworten, oder hat sich erst heute aus ihrem Loch getraut !

Gefällt mir

T
tekla_12860740
26.05.16 um 14:02

Hihi.
.

Gefällt mir

Anzeige
T
tekla_12860740
26.05.16 um 14:05
In Antwort auf an0N_1193312299z

Ja, meine Kinder sind heilig
und es gibt Gesetze die eingehalten werden müssen - das bei uns offensichtlich nicht stattfindet .

WO dein Problem liegt - darüber bin ich mir nicht klar .

Wahrscheinlich geht es in die Richtung - zu wenig Selbstwert und im Leben immer den Mund halten - damit man keine Probleme hat - weil so erzogen worden und hier die Klappe aufreißen - weil so schön anonym

Das ist nicht mein Weg und ich werde einen Teufel tun - nur weil du dich hier echauffierst und dich darüber beklagst - es geht dich im wahrsten Sinne des Wortes - einen feuchten Kerricht an - was ich mache und nicht .

Niemals in meinem ganzen Leben werde ich und bin ich - mit einem Buckel durchs Leben gelaufen und habe mir die Welt wie wie viele andere schön gesponnen .

DIR steht es auch zu laut Arbeitsgesetz, dass du Pausen machen darfst - DU hast auch Rechte und mein Kind hat sie auch . Also ich gestehe DIR DEINE Rechte zu und DU meinem Kind auch .

JA, Schule ist unfair, die Notengebung und alles was dazu gehört , ich kenne fast niemanden der von sich behauptet als Kind fair behandelt worden zu sein . Schule ist Sympathie und Kinder deren Eltern den Mund halten, oder hinter vorgehaltener Hand schimpfen - die kommen leichter durchs Leben .

Du bist mir zu ordinär zum Diskutieren - alles klar - Paulinasmaaam !

Sorry, aber die einzige,
die einen verbitterten Eindruck macht bist du, xgusx, da ändern auch deine mangelhaft versteckten, da gewollten, Beleidigungen nichts.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige