Anzeige

Forum / Mein Baby

Das kann nicht wahr sein ... Absolut bescheidenes Timing

Letzte Nachricht: 13. Juni 2016 um 21:50
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 14:10

Ja, wie würde meine Tochter sagen:
Ein Mensch ohne Hirn und Seele .

Mein Sohn würde ihr 50 Cent vor die Füße werfen und sagen : Kauf dir ein neues Leben !

In diesem Sinne - Danke für die Aufklärung !

LG

Gefällt mir

Mehr lesen

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 14:19
In Antwort auf tekla_12860740

Sorry, aber die einzige,
die einen verbitterten Eindruck macht bist du, xgusx, da ändern auch deine mangelhaft versteckten, da gewollten, Beleidigungen nichts.

FALSCH
Deine Gattung ist mir mehr als einmal über den Weg gelaufen - paulinasmaaam kann sich da auch einordnen .

Ich bin lediglich erstaunt, was der Mensch sich im 21. Jahrhundert bieten lässt und wie viele ihre Kinder einer Welt opfern - weil es eben so ist und immer schon so gewesen ist .

Ich kenne solche Mütter zu Hauf aus der Schule, dem Kindergarten, wo hinter vorgehaltener Hand über die Missstände gesprochen und geschimpft wird - aber den Mund aufmachen - das schaffen die nicht .
Da fällt die Konversation dann plötzlich weg und sie stehen da und glauben, eine Pädagogin ist Gott und kriechen ihr in den Allerwertesten, damit ja keine Probleme entstehen können, ansprechen geht ja schon mal gar nicht !

Das ist widerwärtig.

Weißt du wie viele ich kenne, deren Rechte bei der Arbeit einfach zensiert werden und die glauben sie können dagegen nichts machen ?

Hallo - wir leben in einem Rechtsstaat - d.h. wir haben nicht nur Pflichten sondern auch Rechte und spätestens wenn deine Kinder ihre "Kinderrechte" in der Schule lernen und dich damit konfrontieren - warum da steht sie haben eine eigenen Meinung, ABER warum dürfen sie diese dann nicht sagen ?
Dann kannst du deinen Kindern diese Welt in unserem Rechtsstaat erklären und ich verspreche dir - du kommst in Bedrängnis

Und den Satz - DA muss man eben durch - der mag weit verbreitet sein, aber ich vertrete diesen nicht !



Gefällt mir

T
tekla_12860740
26.05.16 um 15:11
In Antwort auf an0N_1193312299z

FALSCH
Deine Gattung ist mir mehr als einmal über den Weg gelaufen - paulinasmaaam kann sich da auch einordnen .

Ich bin lediglich erstaunt, was der Mensch sich im 21. Jahrhundert bieten lässt und wie viele ihre Kinder einer Welt opfern - weil es eben so ist und immer schon so gewesen ist .

Ich kenne solche Mütter zu Hauf aus der Schule, dem Kindergarten, wo hinter vorgehaltener Hand über die Missstände gesprochen und geschimpft wird - aber den Mund aufmachen - das schaffen die nicht .
Da fällt die Konversation dann plötzlich weg und sie stehen da und glauben, eine Pädagogin ist Gott und kriechen ihr in den Allerwertesten, damit ja keine Probleme entstehen können, ansprechen geht ja schon mal gar nicht !

Das ist widerwärtig.

Weißt du wie viele ich kenne, deren Rechte bei der Arbeit einfach zensiert werden und die glauben sie können dagegen nichts machen ?

Hallo - wir leben in einem Rechtsstaat - d.h. wir haben nicht nur Pflichten sondern auch Rechte und spätestens wenn deine Kinder ihre "Kinderrechte" in der Schule lernen und dich damit konfrontieren - warum da steht sie haben eine eigenen Meinung, ABER warum dürfen sie diese dann nicht sagen ?
Dann kannst du deinen Kindern diese Welt in unserem Rechtsstaat erklären und ich verspreche dir - du kommst in Bedrängnis

Und den Satz - DA muss man eben durch - der mag weit verbreitet sein, aber ich vertrete diesen nicht !



Interessant, dass du mich zu kennen meinst.
Zu welcher Gattung gehörst du?

Gefällt mir

A
an0N_1275772399z
26.05.16 um 15:43

Dacht ich mir auch grad
Schöne Werte bekommt er da vermittelt!

Gefällt mir

Anzeige
C
casey_11887674
26.05.16 um 17:46

@Cleo
Ich drücke dir die Daumen, dass das Probearbeiten am Montag gut läuft und du das Praktikum bekommst!

Zu den Stänkereinen hier fällt mir nichts ein!

Gefällt mir

R
reenie_12524961
26.05.16 um 17:47
In Antwort auf an0N_1193312299z

Ja, wie würde meine Tochter sagen:
Ein Mensch ohne Hirn und Seele .

Mein Sohn würde ihr 50 Cent vor die Füße werfen und sagen : Kauf dir ein neues Leben !

In diesem Sinne - Danke für die Aufklärung !

LG

Asozialer
Bengel

Gefällt mir

F
fareed_11961031
26.05.16 um 17:49
In Antwort auf casey_11887674

@Cleo
Ich drücke dir die Daumen, dass das Probearbeiten am Montag gut läuft und du das Praktikum bekommst!

Zu den Stänkereinen hier fällt mir nichts ein!

Dienstag musst
daumen drücken da ist das Probearbeiten

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 17:58
In Antwort auf an0N_1275772399z

Dacht ich mir auch grad
Schöne Werte bekommt er da vermittelt!

JA - ein Bengel mit 16. Jahren
Es schallt in den Wald zurück wie es rauskommt . Dafür geht er aufrecht

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 18:01

Natürlich jetzt habe ich noch Assi Kinder
Du solltest dir zuerst einmal welche zulegen - oder bist du dafür nicht geschaffen ?

Mit keinem Tag habe ich die Lehrerin mit Anrufen bombardiert

Ich würde aufhören mit Unterstellungen ...
Das ist wohl das einzige das du kannst !
Wenig - findest du nicht ?

Gefällt mir

Anzeige
A
alvah_11869506
26.05.16 um 18:03
In Antwort auf an0N_1193312299z

JA - ein Bengel mit 16. Jahren
Es schallt in den Wald zurück wie es rauskommt . Dafür geht er aufrecht

Man
kann auch aufrecht gehen, ohne andere Leute abzuwerten.

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 18:12

Was ich gut und was ich schlecht heiße liegt in meinem
Ermessen, liebe bella .

Ihr richtet euch die Wahrheit über andere sowieso wie ihr sie braucht und ich finde das köstlich - wie ihr das auffasst . Mein Sohn sagt so was ja - im Spaß, er wirft niemandem eine 50,-- Cent Münze vor die Füße ... ein bisschen Ironie ist dabei um jemandem zu sagen - du glaubst doch nicht im Ernst, dass ich dich für voll nehme

Eigentlich ist er ein so höfliches Kind, dass ich von anderen immer nur höre, wie zuvorkommend und wohlerzogen er ist und ganz ehrlich - er ist oft ein Bengel
Allerdings nur zu Hause !

Um auf die Schule einzugehen - tja, du machst es wie du es für richtig haltest und ich wie es für mich .
Von dauernd zur Schulbhörde rennen kann man allerdings nicht reden . Und im übrigen sind die Gespräche der Lehrerin, auch mit meinem Ex, der das sehr diplomatisch anging, gescheitert .

Im Übrigen habe ich keine Zeit ständig und laufend dorthin zu rennen, ich arbeite und habe genau 5 Wochen Urlaub so wie jeder andere . Den brauche ich um die Ferienwochen zu überbrücken

In meinem thread hast du noch ganz was anderes geschrieben - tja, der Mob schreit und bella kommt gerannt . Ich finde es schön, wenn User hier immer gleich agieren und man ihr Tun förmlich schon im Vorhinein weiß ....

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 18:13
In Antwort auf tekla_12860740

Interessant, dass du mich zu kennen meinst.
Zu welcher Gattung gehörst du?

Du zum Pupsigel -
oder ?

Draufgeschissen könnte man auch sagen

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 18:21
In Antwort auf alvah_11869506

Man
kann auch aufrecht gehen, ohne andere Leute abzuwerten.

Genau -
und ich werte die ab - die mich abwerten . Ganz einfach . In der Realität sehe ich so jemanden nicht mit dem Hintern an - der geht mir auf gut Deutsch tatsächlich daran vorbei .

Und die wenigsten Menschen haben Rückgrat

Kann ich mir nicht vorstellen, dass hier viele dabei sind - sonst lies dir mal cleos thread durch ...

Ein Schaf blökt und der Rest rennt hinterher . Herdentiere seit ihr und mehr nicht . Die Ausnahmen kann ich an einer Hand abzählen .

Ergötzen tut ihr euch, wenn ihr etwas findet wo ihr euch die Sache drehen und wenden könnt, wie sie euch passt . Nicht empathisch seit ihr - empathisch nur für euch selbst ! In den Wunden von anderen stochert ihr bis zum Erbrechen - und wartet bis derjenige zu Fall kommt . Das ist euer Rückgrat - gebaut auf Kosten anderer. Da euer Selbstbewusstsein nur steigt, wenn ihr andere fertig machen könnt und suhlt euch in eurem eigenen Glauben richtig gehandelt zu haben . Und das tolle an allem - ihr spinnt euch das Leben anderer zusammen und erlaubt euch ein Urteil


Gefällt mir

Anzeige
A
alvah_11869506
26.05.16 um 18:31
In Antwort auf an0N_1193312299z

Genau -
und ich werte die ab - die mich abwerten . Ganz einfach . In der Realität sehe ich so jemanden nicht mit dem Hintern an - der geht mir auf gut Deutsch tatsächlich daran vorbei .

Und die wenigsten Menschen haben Rückgrat

Kann ich mir nicht vorstellen, dass hier viele dabei sind - sonst lies dir mal cleos thread durch ...

Ein Schaf blökt und der Rest rennt hinterher . Herdentiere seit ihr und mehr nicht . Die Ausnahmen kann ich an einer Hand abzählen .

Ergötzen tut ihr euch, wenn ihr etwas findet wo ihr euch die Sache drehen und wenden könnt, wie sie euch passt . Nicht empathisch seit ihr - empathisch nur für euch selbst ! In den Wunden von anderen stochert ihr bis zum Erbrechen - und wartet bis derjenige zu Fall kommt . Das ist euer Rückgrat - gebaut auf Kosten anderer. Da euer Selbstbewusstsein nur steigt, wenn ihr andere fertig machen könnt und suhlt euch in eurem eigenen Glauben richtig gehandelt zu haben . Und das tolle an allem - ihr spinnt euch das Leben anderer zusammen und erlaubt euch ein Urteil


Vielleicht solltest du dir erstmal diesen Thread hier durchlesen,
bevor du auf mich losgehst. Aber wozu denn auch, wenn man das für die eigene Show nutzen kann?

Ehrlich, wer so rücksichtslos ist wie du, kann natürlich groß rumschreien, dass er aufrecht und mit Rückgrat durchs Leben geht. Du wertest andere Leute ohne Rücksicht ab, du bist unheimlich egoistisch, eingebildet und stellst dich unter ein völlig falsches Licht.
Wie ich darauf komme? - das war mein allererster Beitrag an dich, mein dritter Beitrag überhaupt in diesem Thema - und keiner von denen ging unmittelbar an clio geschweige denn war einer von denen abwertend. Und doch steckst du mich in eine Schublade, beschimpfst und beleidigst mich. Hey, genauso wie andere hier das bei clio machen. Genau das, was du im gleichen Atemzug anprangerst. Aber nein, wenn du das machst, ist das was anderes, hauptsache, du kannst dich wieder in deiner eigenen Sonne suhlen und deine Autarkie betonen. Du redest von Empathie und bist doch nicht besser als alle anderen hier.
Echt, auf so einen Kindergarten habe ich keinen Bock. Lieber bin ich ein Herdentier, als dass ich so einen Egoismus besitze, der einen von innen verfaulen lässt. Am Schlimmsten finde ich aber, dass du solche unsichere Userinnen wie cleo für deine eigenen Zwecke nutzt, ihnen ein paar warme Worte schenkst und dann sofort auf Angriff gehst, nur damit du dich wieder gut fühlen kannst. Du suchst doch geradezu danach...

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 18:39


Macht es dich geil ?

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1247766199z
26.05.16 um 18:43
In Antwort auf an0N_1193312299z

Natürlich jetzt habe ich noch Assi Kinder
Du solltest dir zuerst einmal welche zulegen - oder bist du dafür nicht geschaffen ?

Mit keinem Tag habe ich die Lehrerin mit Anrufen bombardiert

Ich würde aufhören mit Unterstellungen ...
Das ist wohl das einzige das du kannst !
Wenig - findest du nicht ?

Nun ja, sie hat aber nicht Unrecht,
in vielen Threads kommst du mit "mein Kind würde sagen..." und dann kommt sowas demütigendes. Ich finde, das spricht nicht gerade für deine Kinder und deine Erziehung.
Aber was soll man schon zu einer Frau sagen, die andersgläubige als dumm betitelt, weil sie es nicht akzeptieren kann, dass es auch andere Einstellungen gibt.

Gefällt mir

C
casey_11887674
26.05.16 um 18:58
In Antwort auf fareed_11961031

Dienstag musst
daumen drücken da ist das Probearbeiten

Stimmt...
dann eben Dienstag!

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 19:01
In Antwort auf an0N_1247766199z

Nun ja, sie hat aber nicht Unrecht,
in vielen Threads kommst du mit "mein Kind würde sagen..." und dann kommt sowas demütigendes. Ich finde, das spricht nicht gerade für deine Kinder und deine Erziehung.
Aber was soll man schon zu einer Frau sagen, die andersgläubige als dumm betitelt, weil sie es nicht akzeptieren kann, dass es auch andere Einstellungen gibt.

Ich habe nicht deine Andersgläubigkeit
als dumm betitelt, sondern deine Einstellung zu Seele und Gehirn mit einem Kopfschütteln abgetan Bitte bei den Fakten bleiben .

Wenn ich etwas wissen will, dann informiere ich mich, wenn mir der Begriff Seele keiner ist - dann halte ich mich aus dem thread fern . Oder, ich befasse mich damit - dann erkennt man ganz schnell, dass Bewusstsein vom Gehirn nichts mit der Seele zu tun haben kann .........

Eigentlich war es ein Aufrüttler und nicht mehr . Jemand der um sich wirft mit Wörtern, keine Ahnung hat - gegen diese Dummheit ist kein Kraut gewachsen . Bei uns sagt man auch : Man kann dumm sein, aber zu helfen soll man sich wissen . Das im Umkehrschluss heißt, man sollte sich informieren und das wiederum macht den Dilettanten wiederum zu einem intelligenten Menschen .

Du willst dich aber nicht informieren, erkundigen, etwas dazu lesen - und beharrst im Prinzip auf deine vorgefertigte Meinung . Das kann ich mit meinen Erfahrungen nur mit einem Kopfschütteln abtun . Da es mir fremd ist - wenn ich mich mit etwas befasse, dass ich keine Informationen dazu lese, oder anderweitig einhole .

Meine Tochter kennt den Unterschied zwischen Gehirn, Herz und Seele . Da wir diesbezüglich schon mehrfach gesprochen haben - sie hinterfragt eben Dinge die sie nicht weiß und in ihrer kindlichen Art nennt sie es so, wie ich es dir geschrieben habe ! Ihren Nicht-Glauben an Gott nehme ich selbstverständlich zur Kenntnis . Und mit ihrer Aussage liegt sie richtig - wenn du meditierst und komplett in dich gehst - das geht so weit, dass du dich nicht mehr spürst - betrittst du einen Raum, der gefüllt ist mit deiner Seele und die kann man tatsächlich spüren .

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 19:07
In Antwort auf alvah_11869506

Vielleicht solltest du dir erstmal diesen Thread hier durchlesen,
bevor du auf mich losgehst. Aber wozu denn auch, wenn man das für die eigene Show nutzen kann?

Ehrlich, wer so rücksichtslos ist wie du, kann natürlich groß rumschreien, dass er aufrecht und mit Rückgrat durchs Leben geht. Du wertest andere Leute ohne Rücksicht ab, du bist unheimlich egoistisch, eingebildet und stellst dich unter ein völlig falsches Licht.
Wie ich darauf komme? - das war mein allererster Beitrag an dich, mein dritter Beitrag überhaupt in diesem Thema - und keiner von denen ging unmittelbar an clio geschweige denn war einer von denen abwertend. Und doch steckst du mich in eine Schublade, beschimpfst und beleidigst mich. Hey, genauso wie andere hier das bei clio machen. Genau das, was du im gleichen Atemzug anprangerst. Aber nein, wenn du das machst, ist das was anderes, hauptsache, du kannst dich wieder in deiner eigenen Sonne suhlen und deine Autarkie betonen. Du redest von Empathie und bist doch nicht besser als alle anderen hier.
Echt, auf so einen Kindergarten habe ich keinen Bock. Lieber bin ich ein Herdentier, als dass ich so einen Egoismus besitze, der einen von innen verfaulen lässt. Am Schlimmsten finde ich aber, dass du solche unsichere Userinnen wie cleo für deine eigenen Zwecke nutzt, ihnen ein paar warme Worte schenkst und dann sofort auf Angriff gehst, nur damit du dich wieder gut fühlen kannst. Du suchst doch geradezu danach...

Falsch -
ich war die erste die vor langer Zeit der MEute eingeheizt hat - weil sie im selben Verfahren auf Cleo losgingen und andere threads von ihr mit ins Spiel brachten . Ich wusste gar nix von ihrem Leben - liegt daran, dass ich oft viele Monate gar nicht online bin hier

Aber du kannst sie gerne selbst fragen, ob ich diejenige bin, die das macht - nur um besser rüber zu kommen .

Von mir bekommt jeder eine ehrliche Antwort - auch in der Realität und bei manchen da verzichte ich tatsächlich auf meinen Anstand - weil sie selbst keinen haben .

So wie ich auch nicht selektiere - ob ich Userin A antworten soll, weil die mich das letzte mal anging . Ich selektiere nicht und merke mir die wenigsten User hier . Mir bleiben nur die im Gedächtnis die ich tatsächlich gerne lese und da brauche ich nicht einmal eine Hand dafür .

Gefällt mir

Anzeige
C
casey_11887674
26.05.16 um 19:10

Zugegebenermaßen...
...verfolge ich die Einzelheiten nicht so genau. Ich weiß aber sehr wohl, dass es in Cleos Beträgen viele Ungereimtheiten und viel Hin und Her gab.

Nichtsdestotrotz wünsche ich ihr tatsächlich von Herzen, dass sie trotzdem noch irgendwie die Kurve kriegt und wünsche ihr Glück! Vorausgesetzt natürlich, die Geschichte ist wahr! Sollte die Geschichte erfunden sein, tut mir das auch nicht weh.

Gefällt mir

A
an0N_1247766199z
26.05.16 um 19:14
In Antwort auf an0N_1193312299z

Ich habe nicht deine Andersgläubigkeit
als dumm betitelt, sondern deine Einstellung zu Seele und Gehirn mit einem Kopfschütteln abgetan Bitte bei den Fakten bleiben .

Wenn ich etwas wissen will, dann informiere ich mich, wenn mir der Begriff Seele keiner ist - dann halte ich mich aus dem thread fern . Oder, ich befasse mich damit - dann erkennt man ganz schnell, dass Bewusstsein vom Gehirn nichts mit der Seele zu tun haben kann .........

Eigentlich war es ein Aufrüttler und nicht mehr . Jemand der um sich wirft mit Wörtern, keine Ahnung hat - gegen diese Dummheit ist kein Kraut gewachsen . Bei uns sagt man auch : Man kann dumm sein, aber zu helfen soll man sich wissen . Das im Umkehrschluss heißt, man sollte sich informieren und das wiederum macht den Dilettanten wiederum zu einem intelligenten Menschen .

Du willst dich aber nicht informieren, erkundigen, etwas dazu lesen - und beharrst im Prinzip auf deine vorgefertigte Meinung . Das kann ich mit meinen Erfahrungen nur mit einem Kopfschütteln abtun . Da es mir fremd ist - wenn ich mich mit etwas befasse, dass ich keine Informationen dazu lese, oder anderweitig einhole .

Meine Tochter kennt den Unterschied zwischen Gehirn, Herz und Seele . Da wir diesbezüglich schon mehrfach gesprochen haben - sie hinterfragt eben Dinge die sie nicht weiß und in ihrer kindlichen Art nennt sie es so, wie ich es dir geschrieben habe ! Ihren Nicht-Glauben an Gott nehme ich selbstverständlich zur Kenntnis . Und mit ihrer Aussage liegt sie richtig - wenn du meditierst und komplett in dich gehst - das geht so weit, dass du dich nicht mehr spürst - betrittst du einen Raum, der gefüllt ist mit deiner Seele und die kann man tatsächlich spüren .

Wieso gedenkst du das du das Recht hast
mir vorschreiben zu können in welchem Thread ich teilnehmen möchte?
Bleib du bei der Wahrheit.
Als ich sagte, dass ich nix lesen werde, kam von dir, dass gegen Dummheit kein Kraut gewachsen sei. Erinnerst du dich?
Was regst denn du dich darüber auf und beleidigst mich, wenn ich mit meiner Einstellung im Leben zufrieden bin?
Du hast deine Gedanken dazu, ich meine, Punkt. Da ist es mir egal ob es dich stört. Wieso denkst du, dass eine Einstellung zu solch einem Thema überhaupt falsch sein könnte?
Ich habe im Vergleich zu dir niemandem versucht meine Meinung aufzudrängen, nur meine Einstellung dazu geschrieben. Mehr nicht.
Du kommst damit nicht klar und zeckst dich fest.
Kommt jetzt wieder "mein Kind würde sagen"?

Von dem was du bisher über deine Kinder geschrieben hast würde ich sie in die Schublade "Rotzlöffel" stecken die keinerlei respektvollen Umgang zu anderen pflegen.

Gefällt mir

Anzeige
cleoxcleo
cleoxcleo
26.05.16 um 19:16
In Antwort auf casey_11887674

@Cleo
Ich drücke dir die Daumen, dass das Probearbeiten am Montag gut läuft und du das Praktikum bekommst!

Zu den Stänkereinen hier fällt mir nichts ein!

Danke
Ich gehe da zuversichtlich ran ... Aber es ist Dienstag dennoch ganz lieben Dank

Gefällt mir

A
an0N_1247766199z
26.05.16 um 19:18
In Antwort auf an0N_1247766199z

Wieso gedenkst du das du das Recht hast
mir vorschreiben zu können in welchem Thread ich teilnehmen möchte?
Bleib du bei der Wahrheit.
Als ich sagte, dass ich nix lesen werde, kam von dir, dass gegen Dummheit kein Kraut gewachsen sei. Erinnerst du dich?
Was regst denn du dich darüber auf und beleidigst mich, wenn ich mit meiner Einstellung im Leben zufrieden bin?
Du hast deine Gedanken dazu, ich meine, Punkt. Da ist es mir egal ob es dich stört. Wieso denkst du, dass eine Einstellung zu solch einem Thema überhaupt falsch sein könnte?
Ich habe im Vergleich zu dir niemandem versucht meine Meinung aufzudrängen, nur meine Einstellung dazu geschrieben. Mehr nicht.
Du kommst damit nicht klar und zeckst dich fest.
Kommt jetzt wieder "mein Kind würde sagen"?

Von dem was du bisher über deine Kinder geschrieben hast würde ich sie in die Schublade "Rotzlöffel" stecken die keinerlei respektvollen Umgang zu anderen pflegen.

Wieso sollte meine Meinung vorgefertigt sein?
Entweder ich identifiziere mich mit etwas oder eben nicht, tue ich es nicht, ändere ich es.
Meine Einstellung habe ich durch meine Erfahrungen im Leben gefestigt. Wo liegt hier dein Problem?
Was deine Kinder sagen interessiert mich nicht. Warum auch?
Deine Arroganz kannst du in der Pfeife rauchen, das ist schon nicht mehr feierlich.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 19:21
In Antwort auf an0N_1247766199z

Wieso gedenkst du das du das Recht hast
mir vorschreiben zu können in welchem Thread ich teilnehmen möchte?
Bleib du bei der Wahrheit.
Als ich sagte, dass ich nix lesen werde, kam von dir, dass gegen Dummheit kein Kraut gewachsen sei. Erinnerst du dich?
Was regst denn du dich darüber auf und beleidigst mich, wenn ich mit meiner Einstellung im Leben zufrieden bin?
Du hast deine Gedanken dazu, ich meine, Punkt. Da ist es mir egal ob es dich stört. Wieso denkst du, dass eine Einstellung zu solch einem Thema überhaupt falsch sein könnte?
Ich habe im Vergleich zu dir niemandem versucht meine Meinung aufzudrängen, nur meine Einstellung dazu geschrieben. Mehr nicht.
Du kommst damit nicht klar und zeckst dich fest.
Kommt jetzt wieder "mein Kind würde sagen"?

Von dem was du bisher über deine Kinder geschrieben hast würde ich sie in die Schublade "Rotzlöffel" stecken die keinerlei respektvollen Umgang zu anderen pflegen.

Sehr laut lache -
ich denke nicht - dass du imstande bist meine Worte zu lesen geschweige denn zu verstehen .

Es ist mir egal, ob du meine Tochter in die Schublade "Rotzlöffel" steckst - das musst du ja - weil sie fragt und du dafür zu einfältig bist

Offensichtlich hast du deine Intelligenz mit dem Löffel gefressen und ich gehe davon aus - das wird altersbedingt sein . Du hast meinen Text nicht mal gelesen - oder bist nicht in der Lage diesen mit dem Sinn zu erfassen

Bitte lass es einfach und unterlasse es auch, wenn es mir auch egal ist - mein Kind zu beleidigen - du bist offensichtlich geistig nicht weiter entwickelt wie eine 3-jährige !

Gefällt mir

A
alvah_11869506
26.05.16 um 19:24
In Antwort auf an0N_1193312299z

Falsch -
ich war die erste die vor langer Zeit der MEute eingeheizt hat - weil sie im selben Verfahren auf Cleo losgingen und andere threads von ihr mit ins Spiel brachten . Ich wusste gar nix von ihrem Leben - liegt daran, dass ich oft viele Monate gar nicht online bin hier

Aber du kannst sie gerne selbst fragen, ob ich diejenige bin, die das macht - nur um besser rüber zu kommen .

Von mir bekommt jeder eine ehrliche Antwort - auch in der Realität und bei manchen da verzichte ich tatsächlich auf meinen Anstand - weil sie selbst keinen haben .

So wie ich auch nicht selektiere - ob ich Userin A antworten soll, weil die mich das letzte mal anging . Ich selektiere nicht und merke mir die wenigsten User hier . Mir bleiben nur die im Gedächtnis die ich tatsächlich gerne lese und da brauche ich nicht einmal eine Hand dafür .

Das merkt man,
dass du nicht selektierst. Einfach drauf, gussi will sich wieder mal reinsteigern...

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1247766199z
26.05.16 um 19:33
In Antwort auf an0N_1193312299z

Sehr laut lache -
ich denke nicht - dass du imstande bist meine Worte zu lesen geschweige denn zu verstehen .

Es ist mir egal, ob du meine Tochter in die Schublade "Rotzlöffel" steckst - das musst du ja - weil sie fragt und du dafür zu einfältig bist

Offensichtlich hast du deine Intelligenz mit dem Löffel gefressen und ich gehe davon aus - das wird altersbedingt sein . Du hast meinen Text nicht mal gelesen - oder bist nicht in der Lage diesen mit dem Sinn zu erfassen

Bitte lass es einfach und unterlasse es auch, wenn es mir auch egal ist - mein Kind zu beleidigen - du bist offensichtlich geistig nicht weiter entwickelt wie eine 3-jährige !

Sicher, wenn es anders nicht geht
aber wenn es dich glücklich macht
du bist lächerlich.
Du bist die Beste, deine Kinder sind die Besten, dein Mann ist der Beste.... buhuuu jetzt hast du mich aber tief getroffen.
Warum musst du dich so über deine Kinder profilieren?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 19:34
In Antwort auf an0N_1247766199z

Wieso gedenkst du das du das Recht hast
mir vorschreiben zu können in welchem Thread ich teilnehmen möchte?
Bleib du bei der Wahrheit.
Als ich sagte, dass ich nix lesen werde, kam von dir, dass gegen Dummheit kein Kraut gewachsen sei. Erinnerst du dich?
Was regst denn du dich darüber auf und beleidigst mich, wenn ich mit meiner Einstellung im Leben zufrieden bin?
Du hast deine Gedanken dazu, ich meine, Punkt. Da ist es mir egal ob es dich stört. Wieso denkst du, dass eine Einstellung zu solch einem Thema überhaupt falsch sein könnte?
Ich habe im Vergleich zu dir niemandem versucht meine Meinung aufzudrängen, nur meine Einstellung dazu geschrieben. Mehr nicht.
Du kommst damit nicht klar und zeckst dich fest.
Kommt jetzt wieder "mein Kind würde sagen"?

Von dem was du bisher über deine Kinder geschrieben hast würde ich sie in die Schublade "Rotzlöffel" stecken die keinerlei respektvollen Umgang zu anderen pflegen.

Wenn du dir die Mühe gemacht hättest -
meinen gesamten Text zu lesen, anstatt in Wut zu überfliegen, dann würdest du nicht von Wahrheit schreiben bei der ich bleiben soll .

Du bist offensichtlich tatsächlich nicht imstande sinnerfassend zu lesen . Den Rötzlöffel - wie süß du mein Kind betitelst ohne sie zu kennen - übergehe ich mal . Das ist die Waffe der Schwachen auf anderer Leute Kinder los zu gehen, eine Form die hier sehr beliebt ist und mir nicht fremd . Die Sprache der Dummen, wenn die Argumente ausgehen .

Das passiert, wenn die Wut überhand gewinnt und das Ego verletzt wurde !

Ich nehme dich nicht für voll .

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 20:04

Laut lach -
es wäre egal gewesen welches Alter ich geschrieben hätte

Du bist wie du bist bella - ein Blatt im Wind

Gefällt mir

A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 20:06
In Antwort auf an0N_1247766199z

Wieso sollte meine Meinung vorgefertigt sein?
Entweder ich identifiziere mich mit etwas oder eben nicht, tue ich es nicht, ändere ich es.
Meine Einstellung habe ich durch meine Erfahrungen im Leben gefestigt. Wo liegt hier dein Problem?
Was deine Kinder sagen interessiert mich nicht. Warum auch?
Deine Arroganz kannst du in der Pfeife rauchen, das ist schon nicht mehr feierlich.

Natürlich interessiert dich - was meine Kinder sagen -
sonst würdest du dich daran nicht aufhängen .

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1193312299z
26.05.16 um 20:14
In Antwort auf alvah_11869506

Das merkt man,
dass du nicht selektierst. Einfach drauf, gussi will sich wieder mal reinsteigern...

Nein, ich selektiere nicht -
ich bin nicht wie DU - und schreibe dann in den folgenden threads nicht mehr von Userinnen mit denen ich mich gekloppt habe

Es ist mir egal, ich fahre den PC runter und lebe mein Leben weiter - egal, was hier abgeht, oder wer sich alles merkt, wie wer lebt usw.

Und wenn ich wieder einsteige, und ich habe das Gefühl ich muss jemandem antworten, dann schaue ich nicht mal auf den Profilnamen - ob du es glaubst oder nicht .

Ich selektiere in dem Moment wo ich online bin, nehme das aber nicht mit . Kannst du das auch ?

Gefällt mir

A
an0N_1247766199z
26.05.16 um 20:37
In Antwort auf an0N_1193312299z

Wenn du dir die Mühe gemacht hättest -
meinen gesamten Text zu lesen, anstatt in Wut zu überfliegen, dann würdest du nicht von Wahrheit schreiben bei der ich bleiben soll .

Du bist offensichtlich tatsächlich nicht imstande sinnerfassend zu lesen . Den Rötzlöffel - wie süß du mein Kind betitelst ohne sie zu kennen - übergehe ich mal . Das ist die Waffe der Schwachen auf anderer Leute Kinder los zu gehen, eine Form die hier sehr beliebt ist und mir nicht fremd . Die Sprache der Dummen, wenn die Argumente ausgehen .

Das passiert, wenn die Wut überhand gewinnt und das Ego verletzt wurde !

Ich nehme dich nicht für voll .

Das du mich in einem Fort als dumm beleidigst
zeigt nur, das du anscheinend getroffen bist.
Allein das du schreibst, dein SOHN würde 50 Cent vor die Füße werfen...da willst du mir sagen, dass du da stolz wärst und das kein Rotzlöffelartiges Benehmen ist?
Würde mein Kind sich so verhalten, würde ich mich in Grund und Boden schämen.
Ich brauche nix in Wut überfliegen.
Warum sollte ich mich über deine Worte aufregen?
Erklär mir das bitte.
Ich bin dir nicht emotional verbunden und kenne dich nicht einmal .
Ich lese deine Beiträge und gut. Entweder ich antworte oder eben nicht.
Ich hatte im anderen Thread auch lediglich meine Einstellung geschrieben, die konntest du nicht so stehen lassen. Ich erkläre es dir aber gern nochmal, ich brauche keine tröstlichen Vorstellungen davon, dass wir nach dem Tod harfenspielend sitzend und im Ringelrein tanzend auf einem Wölkchen weiter leben.
Für mich ist der Mensch ein Wesen, dass aufgrund von biochemischen Prozessen und neurologischen Abläufen funktioniert. Wenn die erlischen, erlischt FÜR MICH alles.
Da ist es mir wurscht ob deine Tochter sonstwas für eine Anschauung hat. Und Bücher lese ich zu Themen die mich interessieren und bewegen. Dieses Thema gehört nicht dazu. Kannste jetzt ruhig schlafen?
Und komm mir nicht wieder mit deiner Tochter.
Ich schreibe unter deine Beiträge und nicht unter die Beiträge deiner Kinder, also kannst Du gern deine Sichtweise schreiben.
Im Übrigen hoffe ich, dass mein Sohn niemals nie in seinem Leben so abwertend zu jemandem sein wird, wie es dein Sohn wäre.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1247766199z
26.05.16 um 20:38
In Antwort auf an0N_1193312299z

Natürlich interessiert dich - was meine Kinder sagen -
sonst würdest du dich daran nicht aufhängen .

Klar, ich habe ja sonst keinen
Sinn in meinem Leben

Gefällt mir

A
an0N_1274369699z
26.05.16 um 20:51

Und
wöchentlich grüßt das Murmeltier... (also das gilt jetzt nicht cleo )

Gefällt mir

Anzeige
T
tekla_12860740
26.05.16 um 20:54
In Antwort auf an0N_1193312299z

Du zum Pupsigel -
oder ?

Draufgeschissen könnte man auch sagen

Wieso wundert mich deine Reaktion nun nicht?
Sei froh, dass Dummheit in Deutschland nicht unter Strafe steht und jeder das Recht hat seine eigenen Kinder zu versauen.

Gefällt mir

cleoxcleo
cleoxcleo
26.05.16 um 21:29

Genau genommen
Kennen mich sogar 3 User hier ganz persönlich und nicht mal flüchtig

Aber Rebecca letztlich ist hier keiner in einer beweispflicht .... Lasse Ihnen ruhig ein wenig Phantasie

Gefällt mir

Anzeige
V
vidar_883328
26.05.16 um 22:03
In Antwort auf hooda_12167180

Sie meinte
Vielleneuv

Jupp

Gefällt mir

V
vidar_883328
26.05.16 um 22:12
In Antwort auf an0N_1193312299z


Lass sie doch - immerhin hat sie noch Träume das man von anderen nicht mehr erwarten kann ..........

Cleo passt halt nicht in das vorgepresste und gefertigte Schema . Es ist immer so toll, wenn man super Tipps bekommt und jeder meint es ihr doch gut .

Sie wird sich bewegen und step by step machen, wenn sie so weit ist . Nicht - wenn ihr ein ganzes Forum aufzählt was sie alles falsch macht .

Das ist wie in der Schule und im Betrieb - man fördert jemanden nicht - wenn man ihm seine negativen Beispiele vor die Nase führt - man fängt an - ihm zu sagen, was er wirklich gut macht und dann geht man langsam auf die Kritik zu .

Hier wird mit dem Fleischhammer drauf los geklopft und sie muss sich für solche threads wie vor 2 Jahren rechtfertigen ...

Ich kann diese Beweggründe NICHT nachvollziehen . Irgendwann sollte man doch als erwachsener Mensch so gut sein, dass man sich auf das Wesentliche konzentriert und das wäre in dem Fall - die Frage die sie gestellt hat - einzugehen . Anstatt dessen wird sie als fett, faul udgl. betitelt .

Ich würde mich so was von schämen - ehrlich, selbst im Netz hier .........

LG

@xgus
Ich stimme dir in jeden Wort zu - aus meiner privaten Sicht und aus der Sicht einer Sozialpädagogin.

Gefällt mir

Anzeige
V
vidar_883328
26.05.16 um 22:20
In Antwort auf an0N_1193312299z

Doch kann ich -
Ö wird von 1 Mio Steuerzahler erhalten bzw. liegt das knappt drüber - die letzten Studien ergaben 1,2 Mio .
Das heißt im Umkehrschluss - 1,2 Millionen Steuerzahler erhalten das System . Kein Wunder, dass einem zum Weinen wird, wenn man auf seinen Lohnzettel schaut und zusehen muss, wie die Firma steuerlich belastet wird, das nicht mehr normal ist ...

Arbeitslose haben wir mehr als genug und wenn ich mir ansehe, wer aller nicht arbeitet - weil er nicht will (nicht weil er nicht kann), Cleo ist aber eingeschränkt - mit 150 Kilo ist das nicht so einfach einen Job zu finden, weil sei eben nicht jung, dynamisch und agil ist . Sie ist in meinen Augen krank und gehört diesbezüglich behandelt - man nennt es adipös und in Folge dessen sogar arbeitsunfähig .

Bei uns ist es eben die Mindestsicherung und die liegt übrigens weit über dem Schnitt von Hartz4 !

Ich habe auch über 150 kg
und bin nicht arbeitsunfähig, sondern arbeite Vollzeit - also warum soll man/frau nicht trotz Übergewicht leistungsfähig sein????

Ich gebe aber zu, dass ich viele Arbeitgeber in meinem Leben schon verschreckt habe und sich viele nicht "trauen" jemand so Übergewichtiges einzustellen, weil sie denken, man wäre oft krank.

Ich war bei meinem jetzigen Arbeitgeber (bin dort seit fast 3 Jahren) - trotz einer Schwangerschaft mit starkem insulinpflichtigem Diabetes und einer Arbeit an einer Schule (was für viele ja schon für ein BV ausreicht) - nur 5 Tage bisher krank gewesen (und habe natürlich in den 14 Wochen Mutterschutz zumindest nicht offiziell gearbeitet - aber dennoch von zuhause aus etwas Home Office gemacht)..... Viele Schlanke sind häufiger krank (und ich bin auch nicht mehr 20, sondern geh auf die 40 zu).

Gefällt mir

V
vidar_883328
26.05.16 um 22:23

Ich war übrigens auch schon mal vor meinem Studium
5 Jahre lang arbeitslos - und habe es dennoch geschafft "meinen Kopf aus dem Sumpf zu ziehen...."

Gefällt mir

Anzeige
A
avner_12268397
27.05.16 um 16:47

Paulinasmami
DU bist mit Sicherheit nicht echt!

Gefällt mir

A
avner_12268397
27.05.16 um 17:12
In Antwort auf an0N_1193312299z

Ja, wie würde meine Tochter sagen:
Ein Mensch ohne Hirn und Seele .

Mein Sohn würde ihr 50 Cent vor die Füße werfen und sagen : Kauf dir ein neues Leben !

In diesem Sinne - Danke für die Aufklärung !

LG

Super Werte
Meine Tochter würde sagen...
Mein Sohne würde dieses und jenes...

Erzähl doch noch was dein Mann und deine Oma sagen/tun würden.

Bist bestimmt stolz wie Oskar.

Gefällt mir

Anzeige
H
hardy_12535995
27.05.16 um 17:28

Wtf 314 Antworten
Seit gut 2 Jahren hat sich nichts geändert

Gefällt mir

F
fareed_11961031
27.05.16 um 17:36

Da wird sie dir nicht antworten
hab sie genau das gleiche gefragt und es kam keine Reaktion. Was ich komisch finde,angeblich ist das Jobcenter von ihrer chronischen Bronchitis im Bilde und stimmt dann so einer Umschulung zu?

Gefällt mir

Anzeige
H
hooda_12167180
27.05.16 um 17:49

Erst mal einen praktikumsplatz kriegen,dann
Jeden morgen um 3 aufstehen,8h arbeit durchhalten,haushalt,kinder usw
Noch hat sie keine umschulung....

Gefällt mir

A
agi_12531490
27.05.16 um 19:09

Cleo
Du hast gestern (vorgestern?) noch geschrieben du würdest jetzt an deiner 'nächsten genialen torte' arbeiten.... Hast du das wirklich getan?

Gefällt mir

Anzeige
A
ammiel_12275037
27.05.16 um 22:24

Ich habe jetzt nicht die ganzen Antworten gelesen, aber....
Ich will deine Bronchitis nicht runterspielen, aber ich hätte meinen Hintern auf die Arbeit geschafft.
Bei dir gehts doch um deine berufliche Zukunft, eine Perspektive zu haben.
Dein 'Chef' hätte dich dann noch immer nach Hause schicken können, aber in erster Linie geht es darum Einsatz und Willenstärke zu zeigen.

Was glaubst du wie Selbständige ihren Laden schmeißen? Wenn denen nicht gerade der Kopf von den Schultern kullert, dann wird gearbeitet! Anders würde es in vielen kleinen Betrieben gar nicht funktionieren.

Gefällt mir

A
ammiel_12275037
27.05.16 um 22:38

Ah...ok
Dann habe ich nix gesagt.

Gefällt mir

Anzeige
cleoxcleo
cleoxcleo
28.05.16 um 1:20
In Antwort auf agi_12531490

Cleo
Du hast gestern (vorgestern?) noch geschrieben du würdest jetzt an deiner 'nächsten genialen torte' arbeiten.... Hast du das wirklich getan?

Ja, gedanklich
Vorgestern ging es erst wieder aufwärts so das das gröbste wieder überstanden ist
Dran gearbeitet habe ich erst heute ...

Gefällt mir

cleoxcleo
cleoxcleo
28.05.16 um 1:21

Dankeschön

Gefällt mir

Anzeige
cleoxcleo
cleoxcleo
28.05.16 um 1:32

Ich habe nicht gemeint das es nicht geht
Nur das es eine ziemliche Herausforderung gewesen wäre ... Mimi nannte es Schub, ein gutes Wort dafür.

Mir ging es nicht darum da nicht aufzukreuzen mir ging es darum
Wie ... später fragte ich ja ob Mundschutz etc eine Möglichkeit wäre dennoch arbeiten zu können ... ZB wegen des Auswurfs ...

Während dieses Schubs sind die ersten beiden Tagen ( meistens jedenfalls dieses Mal ging es etwas länger ) die härtesten ... Mit Mühe und Not und Mundschutz etc ginge es dennoch ...

Es ging ja nicht um den altäglichen altag ... So komm ich super mit zurecht und die Bronchitis schränkt mich nicht ein ... Aber während dieses Schubs also wie soll man das sagen wenn man mit der Krankheit krank ist ( ich hoffe man versteht wie ich das meine es ist spät und der Tag war hart ) bin ich eben krank, eingeschränkt etc aber meine Hände und Arme faulen mir währenddessen ja nicht ab also kann eine Arbeit in bestenfalls dennoch nachgegangen werden ) klar bei 40 Fieber dann nicht aber die Schübe sind ja nicht alltäglich

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige