Anzeige

Forum / Mein Baby

Das Mama-Gefühl

Letzte Nachricht: 11. September 2011 um 16:55
K
kevina_12294144
10.09.11 um 11:42

Guten Morgen,

ich nutze die Zeit jetzt mal, während mein Sprössling im Bondolino vor meiner Brust hängt und tief und fest schläft dazu hier zu schreiben

Aaaaaaaaaalso, ich werde mich, wenn ich dann abgestillt habe, tätowieren lassen.
Vorgesehenist ein Handabdruck von meinem Baby und dazu hätt ich gerne einen kurzen, knackigen Spruch, der aber genau das ausdrückt, was ich für mein Kind ampfinde: Bedingungslose, niemals endende Liebe, absolute Ergebenheit... Ich habe noch nie in meinem Leben etwas so sehr geliebt wie ich mein Kind liebe. Dieses Gefühl ist so überwältigend, ich habe das Gefühl ich platze vor Liebe wenn ich meinen kleinen Engel lachen sehe... Es soll ausdrücken, dass ich auf der Stelle für meinen Kleinen sterben würde, dass ich alles für ihn tun würde und er mir mehr bedeutet als ich in der Lage wäre auszudrücken...

Ach Mensch, ihr Mamas wisst doch welches Gefühl ich meine!!!
Ich nenn es einfach mal das Mama-Gefühl



Aber eben keinlanger Text...

so was wie "endless love" oder so, nur eben viiiiel aussagekräftiger. So, dass jeder, der es liest sofort weiss wie sehr ich mein Baby liebe!!!


Vielleicht habt ihr da ne Idee?
Ich zähl auf euch!


Es muss auch nicht auf deutsch sein...


Freu mich auf Antworten!!

Mehr lesen

K
kezia_12355845
10.09.11 um 12:29

Huhu
"ich bin dein"

kurz und knackig, für mich der aussagekräftigste Spruch über bedingungslose Liebe viel Glück

Liebe Grüßle Monja mit Beatrix

Gefällt mir

A
an0N_1250601199z
10.09.11 um 15:51


oh ja der spruch ist toll ich finde man darf auch mal kitschig und alber sein

Gefällt mir

K
kevina_12294144
10.09.11 um 20:13

Oh
wie schön! Ich finde ihn nicht zu lang. Wenn man ihn schön geschwungen schreibt sieht es sicher schön aus!
Das drückt schon sehr gut das Mama-Gefühl aus finde ich!
Das ist bisher mein Favorit
Vielen Dank

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
L
lara_12046308
10.09.11 um 20:18


denk dran, der bleibt nich immer so "nett" .., wie kanns einem am ende schmerzen wenn se einem in der pubertät hintergehen beklauen oder sonst was fürn scheiß machen udn einem nachher vorwerfen das man sie überhaupt geboren hat.

man weiß nie was kommt drum würde ich das vlt eher nicht tun lol auch wenn ich es absolut nachempfinden kann , amliebsten würd ich es auch tun. aber wie gesagt ..man weiß nie was kommt.

lg

Gefällt mir

A
an0N_1250601199z
10.09.11 um 20:26
In Antwort auf lara_12046308


denk dran, der bleibt nich immer so "nett" .., wie kanns einem am ende schmerzen wenn se einem in der pubertät hintergehen beklauen oder sonst was fürn scheiß machen udn einem nachher vorwerfen das man sie überhaupt geboren hat.

man weiß nie was kommt drum würde ich das vlt eher nicht tun lol auch wenn ich es absolut nachempfinden kann , amliebsten würd ich es auch tun. aber wie gesagt ..man weiß nie was kommt.

lg


naja , aber das ändert doch nichts an der eigentlichen liebe.
ich glaube ein tattoo für sein kind kann man NIE bereuen,weil es immer das eigene kind ist,was man mehr liebt als alles andere

Gefällt mir

K
kevina_12294144
11.09.11 um 16:55


'schiiiiiiieb'

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige