Home / Forum / Mein Baby / Das Phänomen, DER KINDERPONY!

Das Phänomen, DER KINDERPONY!

7. März 2011 um 20:30 Letzte Antwort: 8. März 2011 um 12:05

Im ernst, das interessiert mich wirklich.

Warum lassen alle Mütter ihren Mädels Ponys schneiden?
Komische Frage, aber es interessiert mich wirklich. Im Bekanntenkreis haben wirklich alle Mädels von 1-??? einen Pony. Ich rede nicht von schönen Ponys, sondern von halber cm über den Brauen einfach ab und Seiten halt lang.
Als Beispiel:
Die kleine 1,5 meiner Bekannten hatte sooo tolle rotblonde langeHaare, plötzlich hatte sie auch so einen *Zack-einfach-ab-Pony* und (sorry) es sieht jetzt echt doof auf. Die kleine meiner Nachbarin, mittlerweile 3 Jahre alt hat gewellte Haare bis zum Po und auch diesen besagten kurzen Pony.....ich könnte ewig so weitermachen.

Wird dieser Haarschnitt vorzugsweise aus Bequemlichkeit verpasst? Kann ich mir eigentlich fast nicht vorstellen, meine Tochter ist 13 Monate alt und hat alle Haae auf schulterlänge und ich zwirbel oder flechte den Pony einfach ein. Keine große Sache.

Hach.. ich find Mädels mit so langen Wuselhaaren einfach so süß und finde so einen 0815-Schnitt immer traurig...
Beklopptes Thema... aber es beschäftigte mich heute

Grüßeee

Mehr lesen

7. März 2011 um 20:34

Also meine Große(4,5) hat keinen Pony
Sie hatte mal einen und der sah zuckersüß aus, die Kleine (15 Monate)hat einen aber sie hat kaum Haare *lol* also zählt das wohl nicht.

Finde jetzt an einem Pony nicht Schlimmes. Es muß zum Gesicht passen.

Die Mädels meiner Freundin hatten nie einen, vor kurzem wurde ihnen einer verpasst und ich finde es sieht viel besser aus als vorher.

Das muß eben zuum Typ passen.
So streng aus dem Gesicht oder Mittelscheitel, finde ich halt nicht immer schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:35

Kenne
das auch

Aber die meisten kinder ziehen sich ihre spangen raus oder sie fallen von alleine raus und dann hängt das gewusel im gesicht rum

Der schnitt wird wohl eher aus praktischen gründen verpasst

Finde ihn aber bei manchen richtig süß!

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:36

Haare in den augen
hallo,
meine tochter ist fast 3 und hat auch so einen pony (ich schneide es selber)
sieht aber nicht blöd aus, sondern niedlich.

ich hab ihn ihr geschnitten, weil ihr die haare immer im gesicht hingen.

haargummis oder klammern lässt sie keine 2 minuten drin...hab schon soooo oft welche gekauft.
im kiga meiner tochter haben die anderen mädels auch so einen pony . die lassen alle die klammern nicht drin.
und ich hab auch keine zeit ihr alle 5 minuten nen neuen zopf zu machen.

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:38
In Antwort auf sannie79

Also meine Große(4,5) hat keinen Pony
Sie hatte mal einen und der sah zuckersüß aus, die Kleine (15 Monate)hat einen aber sie hat kaum Haare *lol* also zählt das wohl nicht.

Finde jetzt an einem Pony nicht Schlimmes. Es muß zum Gesicht passen.

Die Mädels meiner Freundin hatten nie einen, vor kurzem wurde ihnen einer verpasst und ich finde es sieht viel besser aus als vorher.

Das muß eben zuum Typ passen.
So streng aus dem Gesicht oder Mittelscheitel, finde ich halt nicht immer schön.

Und hey
Pony ist zur Zeit total angesagt also alles Trendsetter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:40

Ich glaube,
es ist aus Bequemlichkeit. Man muss dann die Haare nicht ständig aus den Augen wischen und auch nicht feststecken.
So kann man jede beliebige Frisur machen und vorne stört nichts.

Unsere Tochter hatte mit einem Jahr ein Pony, fand ich aber nicht so schön und seitdem wächst es. Mittlerweile brauche ich vorne nur noch eine Klammer und der Rest ist im Zopf drin. Mir wäre es auch lästig, den Pony immer nachzuschneiden, bzw. kürzen zu lassen.

Aber jeder so wie er will....manche Mädchen lassen auch keine Klammern drin, da würde ich evt. auch ein Pony schneiden, denn ich hätte keine Lust, dass die Haare immer in die Augen gehen.

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:41


Meine Tochter trägt zum Leid ihres Vaters auch einen Pony, aber wir lassen auf seinen Wunsch hin jetzt wachsen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:45

Das
mit den Haarklammern die sofort rausgezogen werden, dass ist natürlich ein Argument
Da hatte ich jetzt komischerweise nicht drangedacht
Meine hat immer nen Seitenscheitel und dann halt immer irgendwelche Flechtfrisuren oder Zöppies die sie gott sei dank auch drin lässt. Mal gucken ob ich auch noch ne Ponymama werde wenn vielleicht mal irgendwann die Haargummis und Spangen durch die Gegend fliegen

Und Mamas mit Ponymädels, bitte nicht angegriffen fühlen, ich rede wirklich von schrecklichen Ponys die dem Kind auch überhaupt nicht stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:46
In Antwort auf sannie79

Und hey
Pony ist zur Zeit total angesagt also alles Trendsetter


hihi jaaa, aber nur die schönen Ponys

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:48

Dann
passt es ja auch so bestimmt super zu ihrem Gesicht, Es gibt ja auch Kinder denen ein Pony wirklich steht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:52


behämmerte Palme ja ich drehe auch immer eine Tolle zur Seite weg, finde ich auch hübscher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 20:55

Hahahahaaa
Candy, ich schließ mich dann mal dem Königsgefolge an
aber ich finde... mir stand er

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 21:01


das klingt logisch
MMhhh... ich glaub mir guckt meine Tochter immer zu oft zu, sie versucht sich immer ihre Haarspangen und Haarreifen selbst in die Haare zu klemmen.
Oha, das muss ich unterbinden, sonst habe ich bald so ein Prinzesschen zuhause

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 21:06

Kathleen
(übrigens schöner Name). meinst du dass Mütter in unserem Alter ihren Kids alle Ponys verpassen? HEEY, du bist noch ein paar Jahre älter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 21:09

Ist
doch total süüüß... solang es keine Hochzeitsfrisuren sind oder sie aussehen wie die kleinen Ami-Models *grusel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 21:11

Vielleicht
musst du es ihr auch schmackhaft machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 21:22

Ohaaa
beim Fön fängt meine an zu weinen, Glätteisen ist gut versteckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2011 um 23:45

Hallo
also meine tochter ist 2,5 jahre und sie hatte fast ein jahr lang einen pony, da sie im ersten lebensjahr kaum haare hatte und auch im 2. irgendwie immer nur der pony gewachsen ist aber der hi nterkopf nur ganz wenig haare hatte, weswegen ich fand, dass es doch i-wie doof aussieht, wenn sie nur vorne lange haare hat, weswegen ich die länge nun mal eben durch nen pony angeglichen habe, bis sie hinten etwas mehr wurden.

mittlerweile lasse ich die haare aber von meine schatz wachsen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2011 um 7:12

Hy
hy, also meine maus trägt keinen pony, ich find das sieht schrecklich aus, sie hatte bei geburt schon unmengen viele haare, und somit hat sie mit 3 monaten vorne schon mini spängchen drin gehabt, sonst hätte sie sie andauernd in den augen gehabt.
nun is sie 3 1/2 und hat haare runter bis übers schulterblatt. sie trägt normale zöpfe, oder geflochten, mal offen mit spangen mal pferdeschwanz. mal nur mit haargummis, mal mit spangen oder beides, find es sehr schön und auch abwechslungsreich was man mit langen haaren machen kann. und sie kennt es von anfang an nicht anders und hatte noch nie probleme mit spangen ect gemacht.
mit fast 2 hatte sie mal einen pony, weil sie kleber beim basteln reingewurstelt hatte. hat uns gar nicht gefallen. das rauswachsen war dann echt lästig.
muss sagen, bei ihr im kiga gibt es sehr wenig mädels mit pony, vielleicht is das bei uns am dorf mit dem ponytrend noch nicht so
lg katinka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2011 um 9:44

@kauzi
Arschbackenscheitel???? Nur weil ein Kind keinen Pony hat muss es ja nicht zwangsläufig ein Mittelscheitel sein ... ich kenne gar keine Leute mit Mittelscheitel... es sei denn er gehört zum Haarschnitt
Neue Mission heute, ich werde nach Menschen mit Mittelscheitel Ausschau halten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2011 um 9:46

Jaaa
so ähnlich laufen die Mädels hier auch rum, nur dass es auch noch so zippelig geschnitten ist.
Ist ja alles zum Glück Geschmacksache und wenn es zum Gesicht passt ist es ja auch super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2011 um 10:02

Mein
kleiner Bruder (damals 2) saß im Hasenstall und hat sich richtige Löcher in die Haare geschnitten.
Ich war 12 und weiss noch dass Mama nen ordentlichen Herzkaspar bekam
Naja doof, er war 3 Tage später der "Blumenjunge" bei der kirchlichen Hochzeit von Freunden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2011 um 10:17

Noch ein Grund für Pony:
Bei meiner Tochter spricht neben dem nicht still halten können/wollen, bis Haargummis, Spangen etc. im Haar sind, noch für einen Pony, dass wir morgens immer mit dem Fahrrad in den Kindergarten fahren und sie also einen Helm trägt. Und darunter drücken Spangen und Zöpfe sehen nach dem Helm abhehmen auch immer ganz schön wuschelig aus.
Und da sie sich, wenn ihr die Haare ins Gesicht hängen, auch gerne mal selber den Pony schneidet, damit die lästigen Haare weg sind, schneide ich ihr doch lieber den Pony selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2011 um 10:59


das ist so süß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2011 um 11:11

Ich
muss mich grad etwas amüsieren- meine Mädchen haben erst spät Haare bekommen, so dass mit einem Jahr an eine Ponyfrisur nicht mal zu denken war- und auch jetzt tragen beide keinen Pony..
Witzige Frage, ich werd nun mal verstärkt schauen, ob es tatsächlich so ist

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2011 um 12:05

Huhu
Ich finde kleine Mädchen mit Pony süß. Außerdem fallen denen nicht immer die Haare in die Augen. Ist halt einfach Geschmacksache. Ich finde es süß und praktisch zugleich.
Die Tochter meiner Freundin (fast 3Jahre) hat keinen Pony und immer ein Haargummi seitlich drin. Aber nach ein paar Stunden hat sie so viel mit ihren Haaren gespielt, dass ihr fast alle Haare wieder im Gesicht hängen. Und das Frisieren zwischendurch nervt sie. Vor ein paar Monaten hat sie das Haargummi sogar andauernd selber rausgemacht.
Gute Gründe FÜR den Pony.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper