Home / Forum / Mein Baby / Das Schlimmste, was es gibt!!!

Das Schlimmste, was es gibt!!!

30. Oktober 2005 um 17:52

...ist ein krankes Baby!!!

Mein kleiner Zwerg hat eine Erkältung und die vergangene Nacht, war ein Alptraum. Ich schlafe ja so schon nicht viel...aber gestern! Das war der Ausbund!
Ich hatte gestern Abend auch den Bereitschaftsdienst angerufen, weil ich einen Hustensaft wollte, denn alles andere (Dämpfungen und warme Leibwickel) half nicht mehr...
Jetzt schläft er schon seit knapp 2 Stunden im Kiwa, nachdem wir laaaaaaaaaange spazieren waren...

Jedoch der Hustensaft (Bronchibret) hat geholfen und nun hoffe ich, dass es wieder
aufwärts geht !

Ist von euren Schatzi's auch eins krank...dann können wir uns bissel bemitleiden!?

Denn mein Kleiner tut mir sowas von leid...zumal ihn meine Große (bei der der Infekt weitaus harmloser war) angesteckt hat und er ja gar nicht weiß, was das jetzt ist.

Er hat gestern und heute Nacht nur gekningelt und gejammert... aber Fieber hat er keins.

Ach...ja. Ich hab mich natürlich jetzt auch mit angesteckt! Die Nase läuft...

Liebe Grüße
froop

P.S. Ich weiß gar nicht, wieso ich den Beitrag geschrieben habe ...vielleicht wollte ich bloß mal los werden, wie's bei uns aussieht! NÄMLICH NICHT GUT!

Mehr lesen

30. Oktober 2005 um 18:26

Hallo
Meine Kleine ist auch oft krank und jetzt hat sie eine Bindehautentzündung. Habe die Nacht auch kaum geschlafen und jetzt weiß ich endlich wie sich andere Mütter fühlen, die die Nacht kaum schlafen. Meine Kleine ist nämlich sonst eine ganz liebe aber die Nacht kam ich auch mal an die Grenze meiner Kräfte.

Heute geht es wieder mit ihr.

Wie alt ist dein Kleiner? Meine ist in 2 Tagen vier Monate alt.

Liebe Grüße Madlen die mit ihrem Kleinen Wurm die Nacht nur mitgeleidet hat und nicht mehr wußte wo hinten und vorne ist.

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 10:50
In Antwort auf toni_12481053

Hallo
Meine Kleine ist auch oft krank und jetzt hat sie eine Bindehautentzündung. Habe die Nacht auch kaum geschlafen und jetzt weiß ich endlich wie sich andere Mütter fühlen, die die Nacht kaum schlafen. Meine Kleine ist nämlich sonst eine ganz liebe aber die Nacht kam ich auch mal an die Grenze meiner Kräfte.

Heute geht es wieder mit ihr.

Wie alt ist dein Kleiner? Meine ist in 2 Tagen vier Monate alt.

Liebe Grüße Madlen die mit ihrem Kleinen Wurm die Nacht nur mitgeleidet hat und nicht mehr wußte wo hinten und vorne ist.

Er ist...
bzw. wird morgen 11 Wochen alt.

Heute Nacht hat er gut geschlafen, ich hab ihn meinem Mann von 22 - 3 Uhr aufgebrummt! , da konnte ich auch mal schlafen, weil ich ja nun auch erkältet bin. Dann ab 3 kam er um 6 und um 9 wieder zum stillen, das war dann ganz ok...

Aber Vincent wird zunehmends gesünder! Er ist schon wieder fröhlich und lacht und quengelt auch nicht mehr rum.
Also haben wir das Schlimmste wohl zum Glück überstanden!

Sag mal, hat deine Kleine schon von Anfang an gut geschlafen? Und wie lange am Stück schläft sie?

Liebe Grüße
damaris

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 13:56
In Antwort auf akosua_12147899

Er ist...
bzw. wird morgen 11 Wochen alt.

Heute Nacht hat er gut geschlafen, ich hab ihn meinem Mann von 22 - 3 Uhr aufgebrummt! , da konnte ich auch mal schlafen, weil ich ja nun auch erkältet bin. Dann ab 3 kam er um 6 und um 9 wieder zum stillen, das war dann ganz ok...

Aber Vincent wird zunehmends gesünder! Er ist schon wieder fröhlich und lacht und quengelt auch nicht mehr rum.
Also haben wir das Schlimmste wohl zum Glück überstanden!

Sag mal, hat deine Kleine schon von Anfang an gut geschlafen? Und wie lange am Stück schläft sie?

Liebe Grüße
damaris

Hallo
Sie kam meist einmal die Nacht. Mal auch mehr und manchmal gar nicht. Seid sie 6 Wochen alt ist schläft sie durch.

Um 19.00 Uhr wird sie gebadet und gestillt. Cirka um 20.00 Uhr schläft sie dann. Ich gehe dann um cirka 24.00 Uhr ins Bett und wechsel ihr die Windeln. Manchmal will sie dann noch die Brust , manchmal nicht. Sie schläft dann von nach 24.00 Uhr bis 8, 9, 10, 11. Ist immer unterschiedlich. Letztens habe ich ihr mal Brei gegeben (um 24.00 Uhr und dann hat sie bis um 12.00 geschlafen). Sie hat dann aber auch bis abends nur einen kurzen Mittagsschlaf gemacht.

Also bei ihr ist es immer unterschiedlich, wie sie schläft. Wenn sie krank ist schläft sie sehr unruhig und die vorletzte Nacht hat sie ganz schlecht geschlafen und ich natürlich auch.

Vor dem Mittag schläft sie zwei Stunden ungefähr und nach dem Mittag 1-2 Stunde und vor dem Abendbrot ne Stunde. Dann ist sie wach von 17.30 Uhr bis ich sie dann für die Nacht fertig mache. So genau kann ich es natürlich nicht sagen, weil es halt immer unterschiedlich ist.

Wie schläft dein Kleiner?

Mein Neffe heißt übrigens auch Vincent und ich finde den Namen wunderschön.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

2. November 2005 um 19:22
In Antwort auf toni_12481053

Hallo
Sie kam meist einmal die Nacht. Mal auch mehr und manchmal gar nicht. Seid sie 6 Wochen alt ist schläft sie durch.

Um 19.00 Uhr wird sie gebadet und gestillt. Cirka um 20.00 Uhr schläft sie dann. Ich gehe dann um cirka 24.00 Uhr ins Bett und wechsel ihr die Windeln. Manchmal will sie dann noch die Brust , manchmal nicht. Sie schläft dann von nach 24.00 Uhr bis 8, 9, 10, 11. Ist immer unterschiedlich. Letztens habe ich ihr mal Brei gegeben (um 24.00 Uhr und dann hat sie bis um 12.00 geschlafen). Sie hat dann aber auch bis abends nur einen kurzen Mittagsschlaf gemacht.

Also bei ihr ist es immer unterschiedlich, wie sie schläft. Wenn sie krank ist schläft sie sehr unruhig und die vorletzte Nacht hat sie ganz schlecht geschlafen und ich natürlich auch.

Vor dem Mittag schläft sie zwei Stunden ungefähr und nach dem Mittag 1-2 Stunde und vor dem Abendbrot ne Stunde. Dann ist sie wach von 17.30 Uhr bis ich sie dann für die Nacht fertig mache. So genau kann ich es natürlich nicht sagen, weil es halt immer unterschiedlich ist.

Wie schläft dein Kleiner?

Mein Neffe heißt übrigens auch Vincent und ich finde den Namen wunderschön.

Liebe Grüße Madlen

Deine Kleine
ist ja ein echter kleiner Engel! Eure Homepage ist übrigens auch sehr schön! ...genau wie die Schlafenszeiten deiner Maus.

Übrigens ist es fast noch schlimmer, wenn man selber krank ist Ich hatte vor zwei Tagen 39,4 Fieber und bin nachts ohnmächtig geworden! Und nun bin ich immernoch schlapp und hab Schnupfen wie blöde! Der Hals kratzt auch.
Vincent ist wieder gesund. Ich hoffe, das bleibt auch so!

Bis jetzt kommt er immer so zwischen 2 und 3 in der Nacht und dann wieder gegen 6.
Einschlafen tut er abends gegen 10 halb 11.
Aber je nach dem...ist auch manchmal anders...

Tagsüber dann halt stillen, schlafen, aufsein... Je nach Lust & Laune!

Ich hab gelesen du kommst auch aus einen Großfamilie? ...ich auch! Hab noch 4 Geschwister! 2 Brüder und 2 Schwestern. Alle älter als ich...ich bin der Nesthaken!

Lg maris

Gefällt mir

7. November 2005 um 21:47

Meine Liebe Froop
Hallööööööööööööööööööööööchen meine liebste,

klein Vincent war krank???? Mensch der Ärmste, hoffentlich gehts ihm nun wieder gut, dem Kleinen Schatz.

Bei uns ist alles fit, und bisher toi toi toi ist unser Kleiner Filip gesund.

Aaaaber wir denken an Euch.

Hoffe du meldest bald wieder.

Bussi Nina und Filip

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen