Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Dauerblutung nach der geburt

Dauerblutung nach der geburt

5. Januar 2012 um 19:08 Letzte Antwort: 6. Januar 2012 um 11:49

Hallo ihr lieben ich habe ein richtig heftiges prob .ich erzähl mal meine geschichte ist etwas länger aber ich glaube das es wichtig ist .2007 habe ich meinen sohn per kaiserschnitt zur welt gebracht war auch alles super bis ende 2009 da fingen meine prob an ich hatte ständig blutungen und richtige schmerzen die nicht aus zu halten waren das habe ich mir dann ein paar mon. angeschaut und dann wurden bei mir verwachsungen entfernt 2010 per bauchspiegelung und naja ich hatte zwar immer noch schmerzen aber mein doc meinte so lange ich net blute ist alles ok und er würde mir eine weitere schwangerschaft empfehlen gesagt getan also wurde ich schwanger und habe im okt .2011 meine tochter zur welt gebacht aber diesmal spontan nur seit dem blute ich non stop es hört einfach nicht auf mal mehr mal weniger der arzt verschrieb mir die pille und es wird net besser traue mich gar net zu ihm hin weil ich mir schon voll doof vorkomme kennt das vielleicht eine von euch und wenn ja wie wurde es behandelt

lg

Mehr lesen

5. Januar 2012 um 20:27

Ja
die verwachsungen kamen vom ks und ausgescharbt wurde ich auch direkt nach der geburt weil ich so geblutut habe und es musste schnell gehen d.h. ohne vollnarkose (die geburt war ein kinderspiel dagegen)und ich musste in der gebärmutter genäht werden weil sie einen riss abbekommen hat ich bin echt langsam am verzweifeln ich fühle mich auch dadurch total schlecht also so unglaublich schlapp

Gefällt mir
6. Januar 2012 um 11:49

Hatte
noch vergessen zu schreiben das ich auch an einer leichten inkontinez leide was mir total unangenehm ist

Gefällt mir