Home / Forum / Mein Baby / Davor hatte ich immer Angst

Davor hatte ich immer Angst

13. September 2011 um 20:40

Hallo liebe Leser,
ich habe heute den schock meines Lebens bekommen..
Ich komme mit dem Auto nach hause gefahren und vor mir steht ein Kind!! Ich musste mir die Augen reiben und sah das es mein Kind ist!! Mein Kind was ich dachte das es in guten Händen ist. Ich habe ihn heute vormittag in die Kita gebracht und aufeinmal steht mein Kind mitten auf der Strasse!!
Ich wusste nicht was ich machen sollte. Hab mein Kind in den Arm genommen und erstmal geweint, nur geweint
Ich ging dann mit ihm zurück in die Kita, dort waren die total erschrocken und verwundert wie es passieren konnte. Ich konnte selber kaum reden weil ich so geschockt war. Ich habe ihn immer guten gewissens dahin gebracht aber jetzt ist das Vertrauen einfach nur weg..

Was soll ich den tun? Der kleine musste in die Kita weil ich meine Arbeit wieder aufnehmen musste! Ich bin so verzweifelt!!

Danke fürs zuhören!

LG Jami und Samir 2 Jahre

Mehr lesen

13. September 2011 um 20:46


wie kommt er von die Kita auf die Strasse klingt etwas unglaublich, und wie äusserte sich die Kita dazu Sowas könnte man doch Anzeigen wegen Aufsichtspflicht und so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 20:50

Also..
Die Erzieherinnen selber konnten sich das nicht erklären, weil die grosse Haupttüre wird immer abgeschlossen. Personen die ihre kinder abholen möchten müssen immer Klingeln, sonst kommt man nicht rein oder raus! Es blieb also nur übrig das einer aufgemacht hat und nicht direkt zugemacht hat! Ich weiss auch nicht wie ich reagiert hätte wenn was schlimmes passiert wäre oder wenn ich ihn abholen müsste und er wäre nicht da!! Oh mein Gott....

ein anderen Kita platz? hmm das wird schwierig weil die unter 3 Jährigen Plätze immer schnell vergeben sind!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 20:52

Mein Kleiner
war auf dem weg nachhause
Er hatte wahrscheinlich den weg erkannt und wollte über die strasse und ich fahr da entlang...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 20:58

@diefee
das hab ich dann auch gemacht, hab den kleinen zuhause abgegeben, hab mich kurz hingestezt und mich gesammelt und bin dann wieder hin!! Hab mit der leitung gesprochen. Sie hat mir versprochen das das nicht mehr vorkommen wird. Aber für mich war das schon einmal zuviel!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 21:05

Er ist ca..
100 meter gelaufen, es ist nicht sehr weit gewesen aber trotzdem!

Nein Betreuung an sich hab ich nicht, wenn dann müsste ich einen neuen kita platz finden.
Bin sehr enttäuscht, die Kita hat eigentlich einen sehr guten Ruf und wollte unbedingt das mein kleiner dahin kommt. und jetzt sowas((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen