Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Decke fürs baby?

Decke fürs baby?

7. November 2012 um 2:30 Letzte Antwort: 9. November 2012 um 7:03

Huhu zusammen,

Wollte mal fragen ab wann euren Kleinen mit Decke geschlafen haben? Also mein Sohn ist nicht mehr wirklich Baby (20 Monate), und jetzt hat er schon zum 3. Mal den Reisverschluss an seinen Schlafsäcken (verschiedene) aufgerissen, und den Schlafsack aus dem Bett geworfen...

Wollte eigentlich so lange wie möglich Schlafsäcke nehmen, aber so gehts ja auch nicht weiter

Haben eure Kleinen sofort mit Decke geschlafen? So wie ich meinen kenne wird die Decke weggestrampelt oder damit gespielt... Nur nicht zum zudecken benutzt

Oder: Gibt es Schlafsäcke wo das aufreissen nicht möglich ist? Mit Knöpfen oder Schutz usw?

LG

Mehr lesen

7. November 2012 um 2:31

Achja
Meint ihr "zur Not" würde auch ein dicker Schlafanzug mit Langarmbody usw reichen?

Gefällt mir
7. November 2012 um 8:20

Meine tochter schläft seit die 1 jahr ist
Mit decke. Allerdings braucht sie keine richtige bettdecke,zumindest noch nicht. Da schwitzt sie wahnsinnig und wühlt sich frei
Derzeit schläft sie mit body,schlafanzug und einer gehäkelten Decke, die ist genau richtig,nicht zu warm nicht zu kalt. Oder sie kommt unter meine decke gekrabbelt,weil sie seit wochen bei uns im bett schläft.

Sie ist jetzt 15 monate alt.

Gefällt mir
7. November 2012 um 8:21

Ich finde
mit fast 2 kann er ruhig mit Decke schlafen. Vielleicht klappt das sogar viel besser? Ich würd's ausprobieren.
Wovor genau hast du Angst? Ersticken? ....Dein Sohn ist fast 2, normalerweise hat er eigentlich schon den Reflex was dagegen zu tun, wenn er merkt, die Luft wird knapp.... Wegstrampeln z. B. Du musst ihm ja noch kein richtiges Kopfkissen geben.... Ich hatte für meine Tochter z. B. ewig so ein ganz dünnes, vielleicht 3-4cm dick. Ganz flach also, eigentlich nur eine Unterlage.

Meine Kleine schläft mit knapp 3 Monaten noch im Schlafsack und bei der Großen, Ende der 90er, hat man eh noch Decken bzw große Kissen genommen.

Schlafanzug mit Body drunter finde ich keine Alternative, zumal ja noch dicke Socken her müssten usw.... Ich könnte wetten, er würde trotzdem frieren. Und dann wahrscheinlich noch bei geöffnetem Fenster.... Auf gar keinen Fall. Probier lieber die Decke aus oder lass dir eine Kindersicherung für den Schlafsack einfallen

Gefällt mir
8. November 2012 um 23:59

Huhu
Sorry ich hab den Thread ganz vergessen...

Habe es gestern mit Decke probiert... Es hat ihm auch sehr gefallen mit der Decke zugedeckt zu werden... Leider ist er bis 12 jede Stunde aufgewacht... Habe ihm dann doch wieder nen Schlafsack angezogen...

Ist das nur Gewöhnungssache? Falls ja, wie lang hat es bei euren Kleinen gedauert?

Ich denke wir bleiben vorerst noch beim Schlafsack, und wenn er ihn aufreisst, dann ist es halt so

Bis jetzt konnte man die Reisverschlüsse wieder ohne Probleme richten...

LG

Gefällt mir
9. November 2012 um 0:05
In Antwort auf titty_11873705

Ich finde
mit fast 2 kann er ruhig mit Decke schlafen. Vielleicht klappt das sogar viel besser? Ich würd's ausprobieren.
Wovor genau hast du Angst? Ersticken? ....Dein Sohn ist fast 2, normalerweise hat er eigentlich schon den Reflex was dagegen zu tun, wenn er merkt, die Luft wird knapp.... Wegstrampeln z. B. Du musst ihm ja noch kein richtiges Kopfkissen geben.... Ich hatte für meine Tochter z. B. ewig so ein ganz dünnes, vielleicht 3-4cm dick. Ganz flach also, eigentlich nur eine Unterlage.

Meine Kleine schläft mit knapp 3 Monaten noch im Schlafsack und bei der Großen, Ende der 90er, hat man eh noch Decken bzw große Kissen genommen.

Schlafanzug mit Body drunter finde ich keine Alternative, zumal ja noch dicke Socken her müssten usw.... Ich könnte wetten, er würde trotzdem frieren. Und dann wahrscheinlich noch bei geöffnetem Fenster.... Auf gar keinen Fall. Probier lieber die Decke aus oder lass dir eine Kindersicherung für den Schlafsack einfallen

Um gottes willen
Offenes Fenster? Er wacht sogar auf wenn ich zu laut schlucke, bei offenem Fenster würde er gar nicht schlafen...

Aber hast auf jeden Fall Recht, ich selbst würde mich mit nem Schlafanzug ohne Decke auch net wohlfühlen...

Gefällt mir
9. November 2012 um 7:03

Schlafsack
Meine hat schon im kh mit schlafsack geschlafen und das werde ich auch so lange wie möglich beibehalten.ich benutze die schlafsäcke von alvi,die macht man oben mit knòpfchen zu und aussen rum mit reissverschluss.denk den bekommt sie nicht so einfach los

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers