Forum / Mein Baby

Definition "schlechte Mutter" ???

Letzte Nachricht: 5. Oktober 2010 um 15:27
L
liska_12885215
04.10.09 um 17:03


Hallo..

oft fühlen wir uns unsicher und überfordert in unserer Mutterrolle, manchmal sind wir wütend auf unser Kind und fragen uns in ganz vielen Situationen, ob wir jetzt schlechte Mütter sind.
Wann ist man eine Rabenmutter??
WANN bzw unter welchen Bedingungen würdet ihr sagen, dass jemand eine schlechte Mama ist???

Freue mich sehr über schnelle Antworten...

Mehr lesen

S
stasya_11854912
13.10.09 um 20:44

Wenn man solche Aussagen macht
Überfordert-keine Hilfe holt, Keine kraft für die Kinder, Wenn die Kinder anstrengend werden so dass man es kaum bewältigen kann, wenn sie alleine sind, wenn sie dreckig sind, traurig ohne trost, einfach die emotionale Schiene muss da sein und die Mutter für das Kind. Ansonsten ist es eine nicht ausreichende Mutter. Schlechte Mutter hört sich schlimm an, jede Mutter liebt im Herzne tief sein Kind, viele haben psychische Probleme und können so ihr Kind nicht annehmen.Warum solchh eine Frag? Wenn man an sich zwiefelt holt man Hilfe, ansonsten läuft die gefahr , dass das Kind unzureichend versorgt wird.

Gefällt mir

T
thelma_12298448
04.05.10 um 15:57
In Antwort auf stasya_11854912

Wenn man solche Aussagen macht
Überfordert-keine Hilfe holt, Keine kraft für die Kinder, Wenn die Kinder anstrengend werden so dass man es kaum bewältigen kann, wenn sie alleine sind, wenn sie dreckig sind, traurig ohne trost, einfach die emotionale Schiene muss da sein und die Mutter für das Kind. Ansonsten ist es eine nicht ausreichende Mutter. Schlechte Mutter hört sich schlimm an, jede Mutter liebt im Herzne tief sein Kind, viele haben psychische Probleme und können so ihr Kind nicht annehmen.Warum solchh eine Frag? Wenn man an sich zwiefelt holt man Hilfe, ansonsten läuft die gefahr , dass das Kind unzureichend versorgt wird.

Wenn es einem egal ist.
Ich finde eine schlechte Mutter kann man nur sein, wenn einem das eigene Kind egal ist und man sich nicht um das Kind kümmert. Solange man sich so gut es geht kümmert und immer sein Bestes gibt, und das Kind und sein Wohl einem wichtig sind, ist es meiner Meinung nach, kaum möglich, eine schlechte Mutter zu sein.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
anneka_12500193
13.08.10 um 0:59
In Antwort auf thelma_12298448

Wenn es einem egal ist.
Ich finde eine schlechte Mutter kann man nur sein, wenn einem das eigene Kind egal ist und man sich nicht um das Kind kümmert. Solange man sich so gut es geht kümmert und immer sein Bestes gibt, und das Kind und sein Wohl einem wichtig sind, ist es meiner Meinung nach, kaum möglich, eine schlechte Mutter zu sein.

Eine gute Mutter
liebt ihr Kind
Macht sich sorgen, ob sie alles richtig gemacht hat.
Glaubt nicht dass jede Entscheidung die richtige war.
Kann auch mal sich bei ihr Kind entschuldigen.
Lernt von ihr Kind,
hört auf ihr Kind.
lacht und weint mit ihr Kind
Glaubt an ihr Kind.

Gefällt mir

N
noora_12914071
05.10.10 um 15:27

Jede Mutter ...
darf sich überfordert fühlen, mal wütend auf das Kind sein, oder unsicher sein. Eine schlechte Mutter ist sie erst dann wenn ihr Kind für sie nicht existiert, im Endefekt alles egal ist, und es auch nicht schlimm wäre, würde das Kind nicht leben. Wenn sie nicht hört wie ihr Kind mit jedem seiner Worte um Hilfe schreit.

1 -Gefällt mir