Home / Forum / Mein Baby / Dehydrierung - wie Nachts am besten "testen"?

Dehydrierung - wie Nachts am besten "testen"?

2. November 2015 um 18:40 Letzte Antwort: 2. November 2015 um 20:02

Hatte gestern schon einen Thread eröffnet, weil die Maus (12 Monate) so schlimm Durchfall hat. Am Samstag hat es begonnen, gestern hatte sie acht mal wie Wasser Durchfall und heute genauso viel. Am Nachmittag war ich beim Kia und er hat mir eine Elektrolytlösung verschrieben und ein Pulver mit Darmbakterien. Er hat diesen Faltentest am Bauch gemacht und gemeint, es wäre noch grenzwertig ok. Man merkt, dass sie Flüssigkeit verloren hat. Ich soll ja drauf achten, dass sie viel trinkt und sofort kommen, wenn das Trinken verweigert wird oder so apathisch wirkt. Gewicht hat sie auch schon bissl verloren, sie wurde dort gleich gewogen.

Um 16.30 Uhr hat sie die 200ml Lösung aufeinmal getrunken und kurz drauf wieder komplett 3x Durchfall gehabt. Vorm schlafen hat sie bissl Brei gegessen und das trinken wollte sie nimmer. Kann auch sein, dass sie schon zu müde war. 100ml Aptamil Milch hat sie dann noch getrunken.

Jetzt schläft sie. Sie wird nachts bestimmt eh wach wenn sie wieder Durchfall hat. Auf was achte ich denn Nachts am besten wegen der Austrockung? Diesen Bauchfaltetest klappt bei mir irgendwie nicht. Vielleicht bin ich auch zu doof da ist nur Babyspeck und keine Haut an der ich ziehen könnte. Der Kinderarzt hat das definitiv besser hinbekommen.

Jemand noch ein paar Tipps auf was ich achten soll? Sobald sie wach wird (passiert öfter nachts) dreh ich ihr gleich Wasser an.

Mehr lesen

2. November 2015 um 18:52

Damals hatte es heilnahrung von humana gegeben,
schmeckte nach banane und hat super geholfen, gute besserung der kleinen

Gefällt mir
2. November 2015 um 18:53

Super danke
Das Zahnfleisch wird dann "pappig" oder?
Gut zu wissen, das geht ja schnell zu testen ohne dass sie groß wach wird.
Ja im Schlaf trinken haben wir heute Nacht auch geschafft. Sie verliert eh 100000x den Schnuller und dann Dreh ich ihr die Lösung an. Hoffe das klappt heute Nacht wieder gut.

Mal ne ganz doofe Frage: bei Dehydrierung, ruft man da den Krankenwagen damit die gleich Infusionen legen können auf den Weg ins KH oder gleich hinfahren? KH ist hier 20-30 Minuten entfernt. Und ob man da gleich dran kommt bei sowas? Hm.

Gefällt mir
2. November 2015 um 18:54

Damals hatte es heilnahrung von humana gegeben,
die schmeckt nach banane und hat super geholfen, gute besserung der kleinen

Gefällt mir
2. November 2015 um 18:55
In Antwort auf viki250588

Damals hatte es heilnahrung von humana gegeben,
schmeckte nach banane und hat super geholfen, gute besserung der kleinen

Die
hab ich heute früh gleich gekauft. Sie hat davon dann ganz schlimm Bauchweh bekommen und Blähungen. Ganz komisch. Eigentlich sollte es ja helfen und besser werden.

Gefällt mir
2. November 2015 um 19:01

Hautfalte
Greif mit den Fingerspitzen eine Hautfalte an der Hand. Diese darf nicht stehenbleiben- bleibt sie, ist sie ausgetrocknet.

Gefällt mir
2. November 2015 um 19:48

Vielen Dank
Hab nochmal mit meinem Mann besprochen, was wäre wenn, und wir würden dann den Notarzt rufen. Hier ist zwar ein KH aber ohne Kinderstation und sehr klein, die schicken alle Kinder weg in die nächste Kinderklinik.

Das mit der Hautfalte an der Hand werde ich auch nachts testen.

Gerade eben war sie wach und hat paar Schluck Wasser getrunken.

Gefällt mir
2. November 2015 um 20:02
In Antwort auf an0N_1302162499z

Die
hab ich heute früh gleich gekauft. Sie hat davon dann ganz schlimm Bauchweh bekommen und Blähungen. Ganz komisch. Eigentlich sollte es ja helfen und besser werden.

Das hört sich nicht gut an,
ich habe meinen auch geriebenen apfel mit zwieback oder zerdrückte banane mit zwieback gegeben, die heilnahrung haben sie nur als babys genommen, ich hoffe das bald alles wieder gut ist, lg

habe nicht gesehen das der text schon gesendet war, sorry

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers