Home / Forum / Mein Baby / Dein Baby ist doch viel zu dünn (gestern im GVK-Treff)

Dein Baby ist doch viel zu dünn (gestern im GVK-Treff)

9. November 2010 um 11:27

Hallo Mädels..

Wir hatten gestern unser treffn mit den GVK-Mädels.
Und was soll ich sagen? War natürlich toll alle wieder zu sehen mit Babies..
Dann meinten aber ein paar mein Baby wäre viel zu dünn..
Also er wiegt einbisschen mehr als 8kg und ist ca.76cm gross und hat einen KU von 46,5cm..
Er hat absolut keinen Babyspeck, weil er ja so gross ist(musste ihn ausziehn, weil er gekotzt hat).
Ausser halt seine Backen..Voll süss..
Wie schwer waren eure Babies bei der grösse???
Die anderen Babies waren halt fast alle leichter aber auch relativ klein..


Liebe Grüsse Yara & Leon (23W)

Mehr lesen

9. November 2010 um 11:31

5 Monate und
8 Tage(23 Wochen auf den Tag genau)

Gefällt mir

9. November 2010 um 11:36

Dünn?
Meine Maus wird in 2 Wochen 1 jahr und wiegt 8,3kg.
Sie ist ca.74cm groß.

Ich finde es nicht dick aber auch nicht dünn, es verteilt sich eben.

mach dir deinen Kopf. warum muß ein Baby immer dick sein

Gefällt mir

9. November 2010 um 11:39

Habe
auch super Tipps bekommen mein Baby "dicker" zu machen..

Gefällt mir

9. November 2010 um 11:44

Lass Dich nicht verunsichern
Ich finde das Gewicht und die Größe vollkommen im Rahmen.

Meiner hatte mit knapp 5 Monaten 7,25 kg bei 68 cm.
Mit 8 Monaten dann 9,40 kg bei 74,5 cm.

LG,
Susanne (mit Sophie, 10 Jahre - Dorian, morgen 11 Monate und Bauchzwerg SSW 18)

Gefällt mir

9. November 2010 um 11:52

Ja
ich finde mein Baby ganz in Ordnung..
Habe mir eigentlich noch nie gedanken drüber gemacht, er sei zu dünn..
Da war ein Baby 60cm und 8500g ..Dass hatte alerdings auch schon sein eigenes Glace..
Dann waren noch alle irgendwie schockiert dass ich noch keine Beikost gebe und ja da war der Grund geefunden warum mein Baby so "dünn" ist.. Und ja ich stille, dann ist es wohl klar, er kriegt ja noch nichts richtiges zu essen..Musste ich mir schon x-mal von meiner Schwiegermama anhören, aber hab es immer irgendwie ignoriert...

Danke für eure Antworten

Gefällt mir

9. November 2010 um 11:57

Ja
am besten wäre es wenn jetzt schon alle Mahlzeiten ersetzt wären und zum Nachtisch gibts Schoko-Pudding..

Gefällt mir

9. November 2010 um 12:06


also ich habe z.Zt. einen 4,5 Monate alten "Brocken" von 67cm, KU 45cm und 7800g. Der ist speckig, der junge Mann.

Mein Großer hatte bei 78cm, KU46,5 grade 10,5Kg und war schlank und drahtig.

Also "VIEL zu dünn", das halte ich für albern, dünn? Vielleicht, auf jeden Fall wohl eher der drahtige Typ. Kinder melden sich aber, wenn sie Hunger haben und die Kleinen haben ein sehr gutes Körpergefühl, solange sie nicht mit Süßkram, Farbstoffen und sonstiger Chemie vollgestopft werden.

LG Zimt

Gefällt mir

9. November 2010 um 12:08

Ach...zum Stillen = dünnes Baby
Mein "Brocken" ist das Stillkind von den beiden, der "dünne" war ein Flaschenkind. Soviel zum Gequatsche der anderen Mütter....

Gefällt mir

9. November 2010 um 15:13

Jo
Mein Mann ist 1.80 und wiegt 74kg und ich bin 1.67 und wiege 60kg..
Also wir sind nicht gerade "die grössten" aber auch nicht gerade klein..

Gefällt mir

9. November 2010 um 17:28
In Antwort auf kristi_11897686

Ach...zum Stillen = dünnes Baby
Mein "Brocken" ist das Stillkind von den beiden, der "dünne" war ein Flaschenkind. Soviel zum Gequatsche der anderen Mütter....


Ja denke auch nicht dasses daran liegt..

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen