Home / Forum / Mein Baby / Dentinox Gel von Dm unbedenklich?

Dentinox Gel von Dm unbedenklich?

31. März 2013 um 18:18

kann man das ohne schlechtes Gewissen benutzen beim zahnen?

Mehr lesen

31. März 2013 um 18:46


Über eine Antwort wäre ich dankbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2013 um 18:57

Ok danke.
War mit eben auch nicht mehr sicher, nachdem ich den Beipackzettel gelesen hatte.

Danke euch zwei!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2013 um 19:03

Hi,
mir war nicht ganz geheuer. Hab recherchiert und ein pflanzliches. Produkt gefunden. Osa Gel wirkt ähnlich, kann aber nach Bedarf gegeben werden da es pflanzlich ist. Gut gewirkt haben dazu die Osanit Globuli.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2013 um 19:08


Es ist das gleiche was es in der Apotheke gibt. Dort ist es nur viel teurer und ich habs erst zu spät bei dm gesehen!

Viele sagen, dass man es lassen soll, weil es wohl das selbe ist, was man selbst beim Zahnarzt bekommt damit der Mundbetäubt ist. Ich habe es bisher immer gemieden. Außer es hat nichts anderes geholfen. Hatte es vorher immer mit Globulies versucht. Aber wenns gar nicht ging, hat es echt geholfen .
Eine Hebamme meinte neulich zu mir, dass sie es ihrem Kind immer gegeben hat und das auch völlig okay ist, da die Globulies nur beruhigen und das Gel betäubt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2013 um 19:11

Auf jeden Fall
nur nach Packungsbeilage verwenden. Darin ist Lidocain und noch ein anderes weniger bekanntes Narkotica. Bloß weil es frei verkäuflich ist ist es nicht harmlos und ein ernstzunehmendes Medikament. Ich habe es nur verwendet, wenn alles andere nichts geholfen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest