Home / Forum / Mein Baby / Der Friseur Thread bringt mich da gerade drauf....

Der Friseur Thread bringt mich da gerade drauf....

16. Mai 2016 um 23:52

Ab wann habt ihr eure Kinder eigentlich alleine zu Hause gelassen? Und für wie lange ?
Ich will aber keine Antworten wie: 3 jähriges in der Wohnung lassen während man unten im Keller schnell Wäsche aufhängt.....oder sowas in der Art.
Sondern ab wann seit ihr wirklich für längere Zeit aus dem Haus zum Beispiel wegen einem Termin, Arbeit, Einkauf etc....
Meine Tochter ist 7 und bleibt schon mal alleine daheim wenn sie zum Beispiel nicht mit laufen möchte wenn ich mit dem Hund gehe oder eben Kleinigkeiten wie kurz zur Post, oder Bank etc.... Sie hat dann immer das Telefon bei sich und mit einem Knopfdruck kann sie mich erreichen.
Ich glaub länger als eine Stunde war das bisher aber noch nie der Fall.....
mich interessiert einfach wie das bei euch so läuft?!

Lg

Mehr lesen

17. Mai 2016 um 0:41

Seid sie 8,5 ist
Bis dahin war sie auch in der schule bis halb 5.wenn wir arbeiten mussten,hat meine mutter sie abgeholt ,dort blieb sie bis einer von uns sie abgeholt hat.jetzt geht sie ja hier im dorf zur schule,da kann meine mutter schlecht her kommen. Also ist sie nach der schule oefter allein, mal nur 1-2 h ,manchmal auch 3-4h. Wenn ich fruehschicht hab ,bin ich schon vor 6h aus dem haus,mein mann spaetestens um 7. Er weckt sie hoechstens,sie macht sich dann allein fertig fuer die schule. Einen eigenen schluessel hat sie auch,bisher hat das ganz gut geklappt. Sie macht selbststaendig die hausaufgaben,faengt jetzt auch an sich was zu kochen(nudeln.was mir aber nicht grad behagt),laedt ne freundin zum spielen ein,geht einkaufen,wenn sie was braucht... Wir sind auch immer erreichbar,falls was ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2016 um 6:35

Mit
6 das erste mal, für fast 1 Stunde. Er lief dann auch allein mit Freunden zur Schule. Mit 8 war er dann nach der schule 2-3 Stunden allein bis ich von der Arbeit kam. Er hat das schon immer gut gemacht, ich hab am Anfang aber zwischendurch mal angerufen ( mach ich heute noch )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2016 um 6:41

Kinder
sind 7,5 J. und 5,5 J. und waren bis jetzt noch nicht allein zu Hause. K.A. wann ich mich das erste Mal traue.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2016 um 10:34

Mach ich
Wenn ich von der arbeit komnme. Wir essen abends warm. Oft steht noch was vom vortag da,aber sie geht da selten dran.macht sich lieber ein sandwich ,muesli,obst oder isst joghurt.mit den nudeln ist noch relativ neu,sie macht das nicht,weil nix zu essen da ist. Sie hat dann halt appetit auf nudeln. Ihre freundin hat ihr das gezeigt,die macht das wohl auch zuhause. Ich moechte eigentlich nicht ,das sie an den herd geht und mit kochendem wasser hantiert. Oder wie samstag,da haben sie fischstaebchen gebraten... ok da war mein mann noch da,aber der laesst die dann machen. Der 12 jaehrige sohn meiner freundin macht das auch ,seit er kochen in der schule hat. Sie will das auch nicht,aber unsere kinder haben da ansvheinend spass dran... irgendwann muss sie es ja eh lernen,hab nur nicht damit gerechnet ,das sie jetzt schon damit anfaengt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2016 um 12:57

.....
Ich schieb mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2016 um 15:28

9,auch 4. klasse
Ein schmutziger topf mehr oder weniger ist jetzt das kleinste uebel... hab eher angst das sie sich mit kochendem wasser verbrueht oder ihr oel ins gesicht spritzt oder so.
Der sohn meiner freundin wieder kocht gern fuer seine mutter. Wenn sie um 23h nach.hause kommt,herrscht das pure chaos in der kueche plus ne rirsemportion die fuer ne ganze familie reicht plus oft genug irgendwas mit fleisch,was sie kaum isst und schon gar nicht mitten in der nacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen