Home / Forum / Mein Baby / Der Frühling 2013 brachte uns das große Glück,jetzt wird die Welt neu entdeckt

Der Frühling 2013 brachte uns das große Glück,jetzt wird die Welt neu entdeckt

26. Juni 2013 um 22:50

Ja
Ich hatte einen ks aber da bekommt man seine Periode glaub ich auch schneller wieder.
Um mal abwarten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

26. Juni 2013 um 23:38

Pille
Ich hab von meiner FA am Montag die Pille bekommen. Eigentlich ist es eine Stillpille, aber meine FA sagte mir das man sie auch bekommt wenn nach einer Schwangerschaft die Periode noch nicht eingesetzt hat. Die nennt sich Tevanette also falls du wirklich die Pille möchtest frag doch deine FA ob sie dir so eine verschreiben kann. Ist nur etwas gewöhnungsbedürftig weil man die zwischendurch nicht aussetzt sondern komplett durch nimmt.
Wirkt aber genauso wie die Pille und nach 7Tage verspricht sie vollen Schutz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2013 um 12:22


hey also wir hatten auch eine Traum nacht hinter uns
hab die kleine gestern so gegen 21 uhr hingelegt und dann kam sie das erste mal um 03:45 Uhr was schon ein neuer rekort war, gegen ca. 04:30 hat sie dann weiter geschlafen, dann hatte sie gegen 05:45 kurz gequackt, aber da wir so verschlafen waren und nicht sofort aufgestanden sind ist sie wieder eingeschlafen, das hatte sie noch zwei mal gemacht bis sie um 09:00 dann tatsächlich aufgestanden ist

boahr die hat voll zugelegt über nacht, hält sich viel schwerer und hat kleine speck beinchen bekommen, das war gestern noch nicht so
vielleicht hatte sie nen Wachstumsschub und hat deswegen so lange geschlafen, wäre ja cool wenn das so bleibt.
Sie passt jetzt auch endlich in 62 rein jetzt konnte ein paar sachen aussortieren.... voll cool

das wetter bei uns ist auch blöde, gucken wir mal was wir mit dem Tag anfangen im moment schläft sie wieder, könnte aber bald wieder nach der flasche verlangen.

wie habt ihr es geschaft den kleinen schlafzeiten anzugewöhnen?
Celina erwischt zwar auch immer die selben zeiten aber sie schläft am tag auch sehr viel, ich weiß garnicht wie ich ihr den unterschied zwischen tag und nacht zeigen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2013 um 21:27


Huhuuu wo seid ihr denn alle?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2013 um 22:03
In Antwort auf corynn_12721357


Huhuuu wo seid ihr denn alle?

Hiiiii
Sorryyyyyy hab mein passwort vergessen und gerade jetzt wieder eingefallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2013 um 23:06

Hi babyangel
Ich hab kaum zeit mal on zu kommen meine kleine hat am anfang sehr viel geschrien 3 monats koliken die sie jetzt noch ganz leicht hat ... Jetzt fängt sie an zu zahnen wo die zähne ins kiefer schießen und sie jetzt dadurch schreit ... Sie bekommt dagegen jetzt dentinox gel das hilft ihr super und dann bekommt die direkt ihren schnuller den sie überalles liebt ... Plus habe die nahrung umgestellt von hipp auf aptamil comfort was sie super verträgt ...
Wieviel wiegen eure maüse jetzt ?
Wie groß sind sie jetzt ?
Zahnen eure auch ? Oder haben schon einen zahn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 12:30

Hi babyangel
Die zahnt schon also sehe ganz kleine weise stellen aber ob das zähne sind das kann ich genau nicht sagen ....aber die schreit ohne ende hat flasche bekommen tee getrunken saubere windel ka meine nerven sind am ende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 16:20

Hii
Kann sein war bei der ärztin die ist kern gesund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 20:56

Hi mia
Sie fängt an zu sabbern und ihre zunge tut sie immer an ihr unterkiefer vorne reiben ..... Sie weint zwischen durch auch viel .. Tue ihr zwischendurch dentinox gel drauf nukki rein ist die leise ....
War heute mit der bei der ärztin weil dienur am schreien war hab zäpchen bekommen kann das wetter sein oder halt das zahnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 21:31

Hey
also unsere hat auch empfindlich auf das keimen der zähne reagiert aber im moment schein es sie nicht zu quälen, die weißen stellen hat sie auch und nuckelt immer auf der kompletten faust rum ausserdem kaut sie viel auf schnullern und flaschensaugern rum.

celina wird immer aktiver und ist echt ne pflegeleichtes baby, bauchschmerzen sind nur noch selten.
bei dem wetter gehen wir auch viel raus.
das wochenende war ich mit ihr bei meinen eltern, das erste mal über nacht, und die hat sich von ihrer besten seite gezeigt.wir waren ganz lange im garten und haben beide ein bisschen farbe bekommen dabei war sie immer im schatten
für mich war das wie urlaub echt toll.
was sie wiegt kann ich nicht sagen, aber als wir sie das letzte mal gemessen haben war sie bei 62 cm, ich würde sie irgendwo zwischen 5 und 6 kilo schätzen, aber genaueres empfahre ich am 17ten bei der U4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 17:59
In Antwort auf corynn_12721357

Hey
also unsere hat auch empfindlich auf das keimen der zähne reagiert aber im moment schein es sie nicht zu quälen, die weißen stellen hat sie auch und nuckelt immer auf der kompletten faust rum ausserdem kaut sie viel auf schnullern und flaschensaugern rum.

celina wird immer aktiver und ist echt ne pflegeleichtes baby, bauchschmerzen sind nur noch selten.
bei dem wetter gehen wir auch viel raus.
das wochenende war ich mit ihr bei meinen eltern, das erste mal über nacht, und die hat sich von ihrer besten seite gezeigt.wir waren ganz lange im garten und haben beide ein bisschen farbe bekommen dabei war sie immer im schatten
für mich war das wie urlaub echt toll.
was sie wiegt kann ich nicht sagen, aber als wir sie das letzte mal gemessen haben war sie bei 62 cm, ich würde sie irgendwo zwischen 5 und 6 kilo schätzen, aber genaueres empfahre ich am 17ten bei der U4


Werde gerade gequält kriege ein neues tattoo das 7te jetzt auaaaaaa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 22:56

Hallo
Ihr tut mir alle wirklich leid, unsere Mia ist ein ganz ruhiges und pflegeleichtes Kind. Weinen tut sie nur wenn sie Hunger hat, sonst ist sie viel am lächeln und erzählen. Momentan bin ich etwas geschockt, mir ist es vorgestern wie Schuppen von den Augen gefallen WAHNSINN wie sie sich in den 9 Wochen verändert hat, anfangs sah sie aus wie ich, und nun hat sie ausser den Lippen alles vom Papa!

Ich hab auch totale Angst vor den Zähnen, zumal ich stille und das dann bestimmt unangenehm wird. Wie stillt man eigentlich richtig und schonend ab, und welche Nahrung ist am besten? Zwischendurch hat sie ja schon mal 2Wochen die Flasche bekommen weil ich kaum noch Milch hatte und dann von jetzt auf einmal war sie wieder da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 23:49

@Alle
Hallo Ihr Lieben darf ich eurem Forum beitreten ?
Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2013 um 10:06

Immer
reinspaziert

oh das mit dem abstillen ist ne gute frage
ich glaube es gibt medikamente zum abstillen und ansonsten solche sachen wie Fenchel,Kümmel, Malzbier weglassen und eher Pfefferminz und Salbei... aber wie du das angehen solltest, solltest du besser mit hebamme und/oder mit deinem frauenarzt besprechen und auch welche folge mich dann am besten geeignent ist ob noch pre oder 1 milch.

Celina bekommt seit über nen Monat die 1 Milch von Bebivita und die bekommt ihr sehr gut, Muttermilch hatte sie leider nur zwei Wochen bekommen und das nur durchs abpumpen den die Brust wollte sie nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2013 um 21:14

Hallo babyangel
Also meine ist im moment ziemlich anstrengend und braucht viel aufmerksamkeit von mir und am tag schläft sie kaum wenns hoch kommt ca 3 st verteilt und abends geht sie um 21 uhr ins bett und schläft ca bis 4 max 5 uhr leider noch keine 10 st durch
Das zahnen hat sie auch sie nimmt anstatt einen kaurring ihre ganze faust in den mund oder ihren nukki ihre koliken sind schon fast weg hoffe ich sie krampft und pupst noch aber nicht mehr soooo stark wie am anfang hab auch vor kurzem die nahrung umgestellt die verträgt sie jetzt viel besser als die erste nahrung die sie bekommen hat ...
Was nimmst du für eine nahrung ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2013 um 8:52

Hey mädels
Kann mich jetzt auch mal wieder seit langem melden.
Aaliyah nimmt neunmal viel Zeit in Anspruch

Bei Aaliyah musste ich auch auf beba sensitive umstellen weil sie auf einmal von der pre Nahrung immer Bauchweh hatte. Dabei hat sie die immer vertragen vorher. Aber die will ich ihr auch nicht dauerhaft geben da man die eigentlich nur Ne gewisse Zeit gibt bis das Bauchweh weg ist. Aber 1, 2 flaFlaschen brauch sie schon am Tag noch.
Aber wirklich lange satt bleibt sie nicht davon. Wird Zeit das sie am August auch mal Gläschen bekommen kann vielleicht ist sie dann zufriedener
Ich freu mich schon so drauf irgendwie sie zu füttern.

Hab mir vor kurzem ein total schönes a mit nem geschwungenen engelflügel stechen lassen am Handgelenk. Sieht echt super aus.hat nicht mal weh getan wie ichs mir immer vorgestellt habe.

Zahnen weiß ich nicht ob es das ist. Sie kaut auch auf ihren fingern rum und wenn ich ihr den Finger gebe auch ganz schön fest. Spuken tut sie viel und ja halt auch die typischen Symptome. Aber eine aus meinem Rückbildungskurs sagt dass ihre 6 Monate alte Tochter auch schon sehr lange macht also dauert das noch lange bis man wirklich n Zahn sieht. Das sind alles nur diese schübe, aber ist ja klar n Zahn kommt nicht von heut auf morgen raus.

Der Kurs ist jetzt bei mir vorbei und ich gehe jetzt wieder tanzen in unserer showtanz Gruppe. Freue mich total darauf weil ich tanzen über alles Liebe und mal was anders ist damit ich mal wieder was für mich tue.

Geht ihr eigentlich in einen krabbelkreis um eure Babys an andere Babys zu gewöhnen und euch auszutauschen mit anderen Müttern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2013 um 3:51

Neu
Hallo Zusammen ...

Ich hab am 17.3.13 entbunden und komme aus Aachen ich selber hab am 16.3.83 geb .
Gerne würde ich eurem Forum beitreten und mit euch Erfahrungen/tipps/Tricks etc austauschen .
Wünsche euch allen eine schöne Zeit ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2013 um 15:41

Ui
papula da hat dein würmchen dir ja noch deinen ehrentag noch gelassen

hast du eine tochter oder einen sohn?
erzähl doch ein bisschen von dir

@zähne, manche babys reagieren schon empfindlich auf das keimen, fakt ist das es jetzt die zeit ist wo im moment etwas passiert, wie schnell das geht sieht dann ja bei jedem kind wieder anders aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2013 um 20:48
In Antwort auf corynn_12721357

Ui
papula da hat dein würmchen dir ja noch deinen ehrentag noch gelassen

hast du eine tochter oder einen sohn?
erzähl doch ein bisschen von dir

@zähne, manche babys reagieren schon empfindlich auf das keimen, fakt ist das es jetzt die zeit ist wo im moment etwas passiert, wie schnell das geht sieht dann ja bei jedem kind wieder anders aus

Hiiii mädels
Wer hat den schon von euch die U4 hinter sich ?
Erste impfung war die für eure würmer schlimm ? Mit fieber und so ??
Hab morgen die U4 mit meiner kleinen um 15 uhr hoffe bis dahin paar antworten zu bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 8:09

@marinau
Stimmt fand ich auch cool .. ich hab einen Sohn .
Geniesse sehr die zeit mit ihm ...jetzt grad verlangt er nach mir also komme wieder stellt fragen beantworte gerne ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 12:55
In Antwort auf arisha_12903579

@marinau
Stimmt fand ich auch cool .. ich hab einen Sohn .
Geniesse sehr die zeit mit ihm ...jetzt grad verlangt er nach mir also komme wieder stellt fragen beantworte gerne ...

Hi mädels
Hab die U4 hinter mir ......
Die kleine wiegt 5390 gramm
Ihr kopfumfang ist jetzt 40 cm
Und sie ist jetzt 60 cm groß ........
Hat die schluckimpfung bekommen hat sie auch ohne probleme gegessen aif deutsch gesagt und die zwei spritzen in jeweils einen schenkel wsr echt hart für die die hat geschrien wie am spieß und ist knallrot geworden ubd dabei noch total gehustet arme maus und das in 4 wochen nochmal ohhhh mannnn
Wer von euch hat das auch schon hinter sich ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 11:47

Hey
@kurze, da haben wir ja recht ähnliche daten, wir kommen auch gerade von der U4

65cm groß 5420g schwer und KU 40 cm
aber wenn man das vergleicht ist sie winzig, celina ist fasst nen monat älter als deine
Impfung hat sie heute auch zum ersten mal bekommen und ende August dann wieder.
Die Untersuchung selber hatte sie gut über sich ergehen lassen, war mit dem doc ambrabbeln
naja bei der Impfung hat sie dan auch fürchterlich geschrien und ich hätte mit weinen können, aber nachdem sie wieder angezogen war,gab es die flasche zur beruhigung und dann war auch wieder gut.
Jetzt schläft sie erstmal,hoffe sehr das sie das gut wegsteckt und nicht unter Fieber leiden muss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 15:17
In Antwort auf corynn_12721357

Hey
@kurze, da haben wir ja recht ähnliche daten, wir kommen auch gerade von der U4

65cm groß 5420g schwer und KU 40 cm
aber wenn man das vergleicht ist sie winzig, celina ist fasst nen monat älter als deine
Impfung hat sie heute auch zum ersten mal bekommen und ende August dann wieder.
Die Untersuchung selber hatte sie gut über sich ergehen lassen, war mit dem doc ambrabbeln
naja bei der Impfung hat sie dan auch fürchterlich geschrien und ich hätte mit weinen können, aber nachdem sie wieder angezogen war,gab es die flasche zur beruhigung und dann war auch wieder gut.
Jetzt schläft sie erstmal,hoffe sehr das sie das gut wegsteckt und nicht unter Fieber leiden muss...

Hi marinau
Ja das stimmt die ist 10 tage zu früh gekommen sie sollte am 27.4 kommen wurde am 17.4 per kaiserschnitt geholt ..... Weil sie nicht mehr gewachsen ist und nicht mehr zugenommen hat .... Sie war auch nur 48 cm groß und 2300gramm leicht ... Jetzz schreit sie nur am tag sehr lange und nachts nicht ... Hab im fernsehr jetzt gesehen wenn babys schreien und man sie als schreibabys bezeichnet entweder zu ner schreiambulanz gehen kann oder man versucht das baby zu pucken und da meine ja auch so ist und viel schreit pucke ich sie ab heute hab es eben direkt gemacht und zack eingeschlafen im bett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 17:33

@kurze
also meine war ja auch 13 tage zu früh und 48cm und 2650g.
aber sie ist pflegeleicht.

mit dem pucken musst du nur aufpassen, das es nicht zu stramm ist und jetzt bei dem heißen wetter das sie nicht überhitzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 21:27
In Antwort auf corynn_12721357

@kurze
also meine war ja auch 13 tage zu früh und 48cm und 2650g.
aber sie ist pflegeleicht.

mit dem pucken musst du nur aufpassen, das es nicht zu stramm ist und jetzt bei dem heißen wetter das sie nicht überhitzt

Hi
Ja passe auf mache es nicht zu feste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 10:45

Hi mia
Also ich hatte die U4 am 15.7 gehabt aber alles direkt zusammen
Impfung schluckimpfung wiegen messen sehtest hörtest alles überstanden die kleine
Meine ist jetzt 3 mon und 3 tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 11:28

Mia
Meine kleine wurde bei der u4 auch geimpft und kommenden Donnerstag hat sie die vorerst letzte Impfung. Alle hat sie allerdings jeweils rechts und links in den Oberschenkel bekommen, also keine schluckimpfung.

Bei der u4 war sie 60 cm und wog knapp 6 kg.

Jetzt kommenden Freitag wird die kleine schon 4 Monate alt und ich kann sie endlich mit beikost langsam füttern
Bin mal gespannt ob es klappt und sie dann endlich mal eher satt wird, weil die beba sensitiv ist nicht wirklich sättigend. Zumal sie auch nicht mehr so durchschläft, da die Nahrung nicht mehr reicht. Und natürlich weil es so heiß ist. Sie liegt seit kurzem immer quer im bett und mit dem Kopf an den gitterstäben an den Seiten hab voll Angst, dass sie sich iwas gequetscht hat und habe es schön ausgepolstert.

Haben eure Mäuse ich diesen milchschorf? Der von Aaliyah geht jetzt langsam immer mehr ab, aber darunter ist die kopfhaut bisschen gerötet, teilweise auch bisschen blutig. Ich lass lieber mal n Arzt drüber schauen, nach mir da echt sorgen, nicht das sich etwas entzündet oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 13:28

Hey
Ja Freitag wird Celina auch endlich vier Monate, hatte den Arzt zum Thema Beikost gefragt, der meinte zu mir frühestens ab vier einhalb monaten und dann nur selbstgemachten Kartoffelbrei oder Möhrenbrei... mal schauen. Von Schwiegermutti hatte ich mal nen Rezeptbuch zum Brei selber machen bekommen und da steht drin ab wann man anfangen soll und welche zeichen einem das Kind gibt ob es schon bereit dafür ist, und die erfüllt sie alle.

Ja U4 hatte ich jetzt am 17 Juli gehabt und da dann auch das erste mal geimpft, laut dem Kinderpass hätte sie schon ende Mai geimpft werden sollen, aber mein Arzt hielt das für Schwachsinn, er meinte der kleine Körper muss erstmal die Chance erhalten selber Abwehrkräfte aufzubauen naja und die Impfung hat sie super überstanden, hat sehr viel geschlafen, ist aber nicht krank geworden....
da hatte ich ja ne riesen Angst vor.

Die kleine ist jetzt mit ihrer Oma spazieren und ich will gleich die Gelegenheit nutzen und das Kinderzimmer aufpimpen

Tja was kann unsere Maus schon?
Also sie kann sich selber auf die Seite rollen und wenn sie das ganze immer hin und her macht, dann rollt die sich einmal im kreis, ist ganz lustig wenn man sie auf die Spieldecke legt,kurz raus geht,wieder kommt und sieht das das kind ganz wo anders liegt

In Bauchlage kann sie sich schon sehr gut halten und teilweise sogar selbst zurück auf den Rücken rollen

Sie versucht jetzt zu robben aber das gelingt noch nicht so richtig...

und wenn sie liegt und man ihr beide Hände zum festhalten reicht,dann zieht sie sich selbst hoch so das sie sitzen und gucken kann und wenn dann noch kraft über ist,zieht sie sich weiter so das sie auf den Füßen steht und versucht teilweise weiter auf meinen Schoß zu steigen, alles natürlich sehr wacklig, aber ein guter anfang, man merkt das sie vorwärts will.

mit dem greifen hält sie sich noch zurück. die dinge muss man ihr schon eher in die hand geben damit sie es festhält, aber sie klaut mir immer das spucktuch von der Schulter und greift mir in die Haare

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 23:31

@alle
Hey ihr lieben ..

Mein schatz wurde am 17.3 4monate alt und hat bereits die zweite impfung hinter sich . Ich habe schon mit brei /frühkarotten und heute mit obstbrei angefangen denn milch mag er kaum noch muss zwar sein aber mittags nun brei und zwischendurch obst liebt er .
Er lernt jeden tag was neues echt super das ist so schön anzusehen am liebstn würd ich jede sekunde mit der videokamera festhalten.
Ach ist das nicht schön so ein sonnenschein hat 9 monate auf sich warten lassen .
Mein kleiner rollt sich auch ständig hin und her und ich wundere mich auch immer wie weit er kommt wenn ich msl kurz wrg bin hhh.
Bin gepannt wieviel er nun gewachsen ist und wiegt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 16:19

Hi babyangel
Meine liebt tee fenchel tee oder saft aller art
Wann fängst du mit gläschen an ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 16:33

Hi babyangel
Die gläschen sind such erst ab 4 mon ... Genau so wie die säfte also wäre es doch egsl ob gläschen oder saft beides erst ab 4 mon ?
Mit was für nem gläschen fängst du den an ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 22:12

Hi babyangel
Die ist 3 mon 6 tage fange mit saft schon an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 22:42

...
Hey habe in letzter Zeit wenig Zeit gefunden hier mal zuschreiben.
Lynn ist nun 3,5 Monate alt und U4habe wir am 6.8, mal sehen wie ihre Maße da sind :]

Lynn schläft schon ... Ich bin mir unsicher, ich glaub sie war 2-3wochen alt - komplett durch :]

Brei gebe ich ihr nur selten, weil ich das noch nicht möchte.
Und mobil ist sie auch geworden. Hat ganz kräftige Beine und will immer stehen. Manchmal schreit & weint sie, weil ich sie nicht hinsetze. Total eigensinnig die Maus
Krank war sie bis jetzt auch noch nicht wirklich, nur vor ber Woche mal ne Erkältung aber das war's auch schon.

Und was ich wahnsinnig finde, sie fremdelt totalviel. Schon seit 1,5 monaten glaube ich. Mal sehen wie Lange das noch anhält, nun kann ich sie ja nicht eben mal bei Mama Lassen zum duschen,sonderm muss sie im wipper mitnehmen. Oder gar mitbaden.


mal OT: Am Freitag habe ich endlich meinen Führerschein bestanden :]
Deswegen war.ich auch so Anwesend:-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 22:43
In Antwort auf sassi2102

...
Hey habe in letzter Zeit wenig Zeit gefunden hier mal zuschreiben.
Lynn ist nun 3,5 Monate alt und U4habe wir am 6.8, mal sehen wie ihre Maße da sind :]

Lynn schläft schon ... Ich bin mir unsicher, ich glaub sie war 2-3wochen alt - komplett durch :]

Brei gebe ich ihr nur selten, weil ich das noch nicht möchte.
Und mobil ist sie auch geworden. Hat ganz kräftige Beine und will immer stehen. Manchmal schreit & weint sie, weil ich sie nicht hinsetze. Total eigensinnig die Maus
Krank war sie bis jetzt auch noch nicht wirklich, nur vor ber Woche mal ne Erkältung aber das war's auch schon.

Und was ich wahnsinnig finde, sie fremdelt totalviel. Schon seit 1,5 monaten glaube ich. Mal sehen wie Lange das noch anhält, nun kann ich sie ja nicht eben mal bei Mama Lassen zum duschen,sonderm muss sie im wipper mitnehmen. Oder gar mitbaden.


mal OT: Am Freitag habe ich endlich meinen Führerschein bestanden :]
Deswegen war.ich auch so Anwesend:-P

..
* sie schreit und weint WEIL ich sie hinsetze und nicht stehen lasse .


Und * deshalb so ABwesend.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 1:02

Huhu
Wir melden uns auch mal wieder!!!

Man ist das spannend mit Mia, sie ist so ein Sonnenschein bin immer verliebter. Es ist so schön morgens an ihr Bett zu gehen und mit einem dicken fetten Lächeln begrüßt zu werden
So, das mit dem stillen haben wir ohne jegliche Probleme hinbekommen und sie verträgt ihr Fläschchen wunderbar.
Bauchweh, Unruhe, Gezicke und großes Gebrülle sind bisher immernoch Fremdwörter für uns.
Die ersten Impfungen haben wir auch ohne jegliche Probleme hinter uns gebracht, die Schluckimpfung hat ihr garnicht geschmeckt und die ersten beiden Spritzen waren für mich schlimmer als für sie, bei der ersten gab es garkeine Reaktion und bei der zweiten hat sie etwas geweint weil die sehr brennt wie mein Arzt sagte.
Ich glaube auch das bei ihr die ersten Zähnchen in den Kiefer einschießen, denn sie ist auch ständig am sabbern, was sie sehr toll findet denn sie hat entdeckt das man mit der Spucke herrlich spritzen kann, ausserdem "kaut" sie auch ständig auf ihrer Faust herum.
Schlafen eure Mäuse schon durch? Mia jetzt seit 2Wochen sie bekommt gegen 18Uhr ihr Fläschchen und schläft dann von 18:45Uhr bis 7Uhr, beim ersten mal habe ich einen riesen Schreck bekommen und dachte ich hätte sie Nachts nicht gehört aber da mein Freund einen sehr leichten Schlaf hat und auch nichts gehört hat, hat er mir ganzschnell das schlechte Gewissen genommen.

Ich könnt hier noch 20Zeilen schreiben, aber verschone euch

Liebe Grüße von den Verschollenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 23:50

@alle
Mein kleiner schläft noch nicht durch ;( schläft gegen 21uhr und steht so um 2uhr nochmal für milch dann nochmal gegen 5 manchmal auch schon um vier also nix mit durchschlafen . Heute ist er um 5uhr aufgestanden und wollte nicht mehr schlafen ahhhh dachte ich ich will schlafen bötte aber nix hoffentlich kann ich auch bald schreiben das er durchschläft ...
Mit dem sabbern und kauen kenn ich nur zu gut aber der doc meint sind noch keine zähnchen .
Stillt ihr alle oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 8:25

Ne
es müssen auch nicht gleich zähnchen kommen, es kann auch sein das die knospen keimen und manchen babys tut das auch schon weh und mit dem kauen und sabber finden die genugtuung (<- schreibt man das so? Ôo )

ich glaube aber meine bekommt jetzt wirklich bald nen zahn, die kaut immer auf ihren rechten zeigefinger und immer an der selben stellen im mund, hab ihr da heut mal reingeguckt und da wo der untere rechte reißzahn kommen soll ist das zahnfleisch komplett weiß... also zumindest tut sich da was...

ich bin gestern eingeladen worden
meine cousine wird am 10.8. eingeschult wahnsinn wie aus winzigen babys kleine menschen werden... hab früher immer auf die kleine aufgepasst...
aber sie ist nicht nur meine cousine sondern auch mein patenkind, also darf ich bei der schultüte nicht geizen nur haben wir es finanziell nicht so dicke, hat einer von euch ne idee für ne cool preiswerte schultüte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 8:29
In Antwort auf arisha_12903579

@alle
Mein kleiner schläft noch nicht durch ;( schläft gegen 21uhr und steht so um 2uhr nochmal für milch dann nochmal gegen 5 manchmal auch schon um vier also nix mit durchschlafen . Heute ist er um 5uhr aufgestanden und wollte nicht mehr schlafen ahhhh dachte ich ich will schlafen bötte aber nix hoffentlich kann ich auch bald schreiben das er durchschläft ...
Mit dem sabbern und kauen kenn ich nur zu gut aber der doc meint sind noch keine zähnchen .
Stillt ihr alle oder ?

Hi papula83
Meine schläft auch noch nicht durch abends um 21 uhr ins bett und kommt um ca zwischen 3-4 uhr heute sogar von 21-4 uhhr durchgeschlafen dann die flasche und dann nochmal bus 7:30 uhr seit dem an ist die wach und jetzz langsam wieder müde
Nein ich stille nicht mehr hat bei mir nur anderthalb monate gereicht ...
Meine ist jetzz 3 mon und 10 tage alt was bekommt deiner den für ne milch ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2013 um 20:24

Hallooo
hey seit ihr alle geschmolzen?
wo seid ihr?
wie gehts euch?
was gibt es neues?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2013 um 21:30

Hey
Bei dem Wetter könnte man echt meinen, dass man dahin schmilzt.

Mir geht es soweit gut. Aaliyah auch.
Sie bekommt seit einer Woche Gläschen und nachmittags Obst Gläschen und es klappt super! Als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Sie verträgt es und man merkt, dass sie es brauch und sich auch darauf freut. Wenn es nach ihr gehen würfe, würde sie am liebsten auch mit am Tisch sitzen wollen, einfach nur um dabei zu sein und auch mit Essen kann manchmal meckert sie sogar total süß, weil sie das noch nicht haben kann.

Sie entwickelt wich super, auf dem bauch liebten klappt jetzt super mit dem Köpfchen heben und auf den unterarmen abstützen.
Sie erzählt viel und lacht viel da geht mein Herz immer so auf. <3

Einziges was ich bisschen seltsam finde ist, dass sie nicht mehr durchschläft. Sie wacht um 01:30 meistens schon wieder auf wenn ich sie um 20:00 hinlege und dann meistens nochmal so um 05:30 .
Habe schon überlegt wenigstens nur abends die 1er Milch zu geben, damit sie eher satt ist .. obwohl ich ihr das eig nicht geben will, weil das ja schon dick macht. Es reicht wenn sie Gläschen bekommt und die pre Milch (wobei die ja nicht dick macht)

Set milchschorf ist auch fast weg und die haare oben auf der kopfhaut auch.


Wie geht's euren Mäusen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 19:09

Hey
ja bei mir will es auch nicht wirklich purzeln...

vor der ss war ich bei 70 kg zum ende hin bei 92 kg und im moment bin ich bei 82 kg davor hab ich wochen bei 84kg festgehangen.

ich mach eigentlich auch nur den rückbildungskurs kann sein das der was bringt aber nicht effektiv da der ja auch nur einmal in der woche ist und ich sonst auch keinen zusätzlichen sport mache ausser kind tragen und kinderwagen schieben

wenn ich mit der kleinen spiele ,versuche ich manchmal ihr spielen in mein Turnen umzuwandeln, so mit bauch und beckenboden anspannen...


wie gehts euren kleinen so?was können sie jetzt schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2013 um 13:07

...
Hallo ihr Lieben.

Also ich kann mich auch nicht beschweren mit meinem Gewicht.
Ich hatte vor der Geburt so 84 kg drauf, dann am Tag der Entbindung um die 92 und heute habe ich mich wieder gewogen und Wiege jetzt 76 kg.
Aber ich mache nicht wirklich was dafür, außer auf meine Ernährung achten und einmal in der Woche tanzen gehen für 2 Stunden wobei eine Stunde davon zumba und krafttraining ist.

Hoffe, dass ich noch weiter 8 kg abnehme, dann hab ich mein idealgewicht wieder bei meinen 1,67

Ansonsten gibt es bei uns nichts neues. Aaliyah geht es gut.. sie wächst und lernt immer was neues dazu. Sie kann sich jetzt alleine auf den bauch und wieder zurück drehen was ich echt super finde und stolz bin. Wenn sie unter ihrem spielbogen liegt greift sie gezielt nach den Sachen die da hängen und beschäftigt sich damit.
Sie ist einfach toll <3<3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2013 um 19:25

Hallo
ich leb auch noch

unsere kleine ist zwar lieb und trotzdem hab ich bald das gefühl sie pausenlos zu haben...
tagsüber schläft sie schlecht bis garnicht und alleine liegen lassen kann man sie auch nicht mehr seit dem sie raus hat wie man sich auf den bauch dreht,liegt sie nur noch darauf selbst wenn sie keine kraft mehr hat und wenn das soweit ist fällt sie auf ihr Gesicht und bleibt darauf liegen und meckert weil sie es von selbst nicht mehr zurück schafft.
und sowieso ist liegn höchststrafe, bitte mindestens sitzen und am allerliebsten stehen mit mamas hilfe....

Ich liebe dich kleine aber irgendwie gibt es im moment nur noch Baby

naja und sie hat zahnschmerzen, wenn es nach dem weißen zahnfleisch geht dann müsste sie alle zähne auf einmal werfen.
also ein zahn ist auf jeden fall im anmarsch ich glaube sogar schon ne spitze gesehen zu haben bin mir aber nicht sicher da sie sich so schlecht im mund schauen lässt. unten recht der eckzahn kündigt sich mit dickem weißem Zahnfleisch an und die ganze untere linke seite ist weiß,sie ist sehr unruhig geworden tut sich schwer mit dem einschlafen,trinkt sehr unregelmäßig also mal mehr mal weniger und immer in ganz komischen abständen,kaut auf alles was sie vor die lippen bekommt und sabbert wie ein wasserfall

ich brauch dringend mal nen tag babyfrei, zwar ist sie nicht anstregend aber ich bin doch nicht nur mama sonder auch noch marina und ich muss einfach mal wieder abschalten können, selbst wenn mein männe sich um sie kümmert kann ich nicht abschalten weil sich mir bei jeden piep von ihr die nackenhaare hochstellen....
und dann noch die ollen hormone...
ich fühl mich wie in den wechseljahren, lästiger haarausfall und ständig temperatur schwankungen, kaum betrete ich nen raum schwitz ich wie nen wasserfall bin ich wieder draussen ist wieder alles in ordnung oder ich bin total am frieren obwohl die temperaturen voll okay sind

sorry das hat sich gerade ziemlich zum egopost entwickelt aber irgenwie musste das mal raus...

naja wie gesagt,celina hat raus wie man sich auf dem bauch dreht, der unterschied zwischen abends ins bett legen und wie man sie morgens wieder vorfinden ist oft sehr lustig
sie versucht zu robben was aber eher wie ein strauss im sand aussieht,denn der po geht hoch und der kopf nach unten aber das wird noch,dafür robbt sie sich ganz gut im kreis also eigentlich seitlich aber meist wird nen kreis raus. alleine sitzen kann sie noch nicht, will aber immer sitzen und am liebsten stehen. Sie reift nach allem was ihr vor die hand kommt, vor kurzen hat sie ihre füße entdeckt was mir das wickeln umso schwerer macht....
und dann hat sie sich vor ein paar Tagen fast erstickt mein freund hatte es bemerkt weil sie ihm nach anders gejammert hatte als sonst. sie lag im bett und muss irgendwie an ein spucktuch gekommen sein das sie sich dann aufs gesicht gedrückt hat...
zum glück hat er es rechtzeitig bemerkt

ich selber mache einen rückbildungskurs im wasser der jetzt noch bis2.9. geht und am selben tag fängt ein neuer kurs an der von der krankenkasse über so ein gesundheitsprogramm angeboten wird,ist auch beckenbodengymnastik,geht 10 mal und ich muss nur 15 euro selber zuzahlen

soweit erstmal von mir, hoffe euch gehts sonst allen gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2013 um 19:39

Hi mia
Sorry hatte mein handy zur reparatur gebracht da ea kaputt war und das ersatz handy hatte kein internet was ich zum kotzen fand
Meine schläft von anfang an noch nicht durch und die ist genau 4 mon heute ich wäre froh wenn sie mal durch schlafen würde
Meine ist sehr anhänglich im moment sie bekommt zähne hat rote bäckchen ist ziemlich wund .....
Ihren kopf kann sie schon selbst halten aber auf dem bauch legen will meine überhaupt nicht das mag die garnicht und beim schwimmen mag die das auch nicht wenn man sie auf den bauch legt
Sonst ist sie ganz ruhig bin zufrieden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 22:02

Huhu
Wir sind auch noch am leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 23:25

Huhu
Uns gehts auch super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2013 um 16:11

Hi babyangel
Uns geht es gut magdalena ist am 17.9 5 monate und wiegt jetzt 7kg ....
Was heißt durchschlafen sie geht ca 20 uhr oder 21 uhr ins bett kann auch 19 uhr sein kommt drauf an wie müde sie ist ..... Dann schläft sie bis ca 5 oder 6 uhr durch dann kriegt sie ne flasche und in die flasche kommt dann 5 löffel milchpulver (aptamil 1) auf 150ml wasser dann kommt rein williams christ birne bis ca 240-260 ml ....
Paar stunden später bekommt sie dann grieß von bebivita 150 ml wasser auf 4-5 löffel mit bisschen obst .....
Wieder bisschen später bekommt sie ein obst gläschen ....
Und zum abend zum schlafen gehen bekommt sie ihre abendflasche da kommt dann ein halbes gläschen abendgrieß rein oder abend keks .....
Und das bekommt sie so seit dem sie ca 3 einhalb monate ist und bis jetzt verträgt sie alles was ich ihr gebe .... Fruchtzwerge isst sie auch schon ...
Zähne sind leider noch keine da aber kann nicht mehr lange dauern sie zahnt nämlich
Dafür nehm ich dentinox gel oder osanit kügelchen oder einen beißring .....
Die koliken die sie sehr stark hatte waren plötzlich weg mit ca 3 monaten ...
Wie geht es euch wie ist dein baby ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2013 um 17:53

Hallo ihr Lieben!!!
Uns geht's auch gut nur leider haben wir kaum Zeit hier mal rein zuschauen. Mia gedeiht prächtig, am 20. August hatten wir unsere U4 und waren recht zufrieden Mia war 61cm groß und wog 6010gr. Impfungen hat sie bis auf eine auch alle und die gibt's in der ersten Oktoberwoche dann haben wir die auch ersteinmal hinter uns. Sie hat zwar einen Nabelbruch von dem bekommen wir allerdings nichts mit wenn er sich nicht verwächst muss sie mit 4 oder 5 Jahren operiert werden, aber noch sind wir guter Dinge das sich das noch gibt. Ja zum Thema zahnen glaub ich das wir damit nun auch anfangen sie sabbert viel, ist unruhig, weint oft bitterlich und wir wissen nicht was ihr fehlen könnte, ich gebe ihr dann Zahngel und ihr geht's wieder gut.

Ich hab ja fast ein schlechtes Gewissen wenn ich hier schreibe wie lange Mia schläft, aber da müssen wir jetzt alle durch. Sie steht morgens gegen 8Uhr auf macht ihren Mittagsschlaf von 12-14Uhr und geht dann wieder um 17Uhr zu Bett, würde ich sie abends kurz bevor ich schlafen gehe nicht wecken um ihr noch einmal das Fläschchen zu gebe würde sie nicht mal die nehmen und einfach durchschlafen. Zum Frühstück nimmt sie die Bebivita 1 meist um die 120ml zu Mittag bekommt sie dann pürierte Kartoffeln mit Kräutern und einem Schuss Milch und an guten Tagen dann noch etwas selbstgekochten Apfelmus. Nach dem Schlafen gibt es dann wieder püriertes Obst und zum Abend hin den Milchgrieß von Bebivita.

So ich glaub ich hab jetzt wieder viel zu viel geschrieben für einen Kurzbericht, aber ich könnt immer noch weiter schreiben. Viel Spaß mit euren Mäuschen weiterhin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2013 um 21:11
In Antwort auf solvig_12069077

Hallo ihr Lieben!!!
Uns geht's auch gut nur leider haben wir kaum Zeit hier mal rein zuschauen. Mia gedeiht prächtig, am 20. August hatten wir unsere U4 und waren recht zufrieden Mia war 61cm groß und wog 6010gr. Impfungen hat sie bis auf eine auch alle und die gibt's in der ersten Oktoberwoche dann haben wir die auch ersteinmal hinter uns. Sie hat zwar einen Nabelbruch von dem bekommen wir allerdings nichts mit wenn er sich nicht verwächst muss sie mit 4 oder 5 Jahren operiert werden, aber noch sind wir guter Dinge das sich das noch gibt. Ja zum Thema zahnen glaub ich das wir damit nun auch anfangen sie sabbert viel, ist unruhig, weint oft bitterlich und wir wissen nicht was ihr fehlen könnte, ich gebe ihr dann Zahngel und ihr geht's wieder gut.

Ich hab ja fast ein schlechtes Gewissen wenn ich hier schreibe wie lange Mia schläft, aber da müssen wir jetzt alle durch. Sie steht morgens gegen 8Uhr auf macht ihren Mittagsschlaf von 12-14Uhr und geht dann wieder um 17Uhr zu Bett, würde ich sie abends kurz bevor ich schlafen gehe nicht wecken um ihr noch einmal das Fläschchen zu gebe würde sie nicht mal die nehmen und einfach durchschlafen. Zum Frühstück nimmt sie die Bebivita 1 meist um die 120ml zu Mittag bekommt sie dann pürierte Kartoffeln mit Kräutern und einem Schuss Milch und an guten Tagen dann noch etwas selbstgekochten Apfelmus. Nach dem Schlafen gibt es dann wieder püriertes Obst und zum Abend hin den Milchgrieß von Bebivita.

So ich glaub ich hab jetzt wieder viel zu viel geschrieben für einen Kurzbericht, aber ich könnt immer noch weiter schreiben. Viel Spaß mit euren Mäuschen weiterhin.

Hallo mädels
Uns beiden geht es nicht gut magdalena ist krank geworden und hat mich so auch angesteckt jetzt haben wir beide ne erkältung was richtig mies ist

Wie geht es euch so ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2013 um 20:25

Lynn Emilia
Hallo ihr lieben, ich komme leider wirklich selten dazu ins Internet zugehen.
Meine lynn schläft ja schon ewig durch.
Geht in 22:00 ins Bett und dann bis 07:00. Dann wird kurz getrunken und bis 11:00 weitergeschlafen.

Milchpulver bekommt lynn jetzt bebivita 2. aber sie ist auch schon gerne brötchenkrusten oder so.
Und seit dem 17.09 hat sie auch 2 zähne unten raus ging ohne Probleme, ohne jaulige Abende oder sonstiges

Jetzt ist sie aber total doll erkältet und weint viel.
Normalerweise weint sie insgesamt 1h täglich. Also wirklich wenig.


Und, dabei übertreffe ich euch wahrscheinlich, sie trägt schon grösse 80. mein Riesenbaby.



Wenn ich die Gewissheit hätte, mein nächstes Kind wird genauso wie lynn, wäre ich längst wieder schwanger.
Ich vermisse meinen bauch, und freu mich drauf, irgendwann wieder ein Kind zu bekommen


Wie geht es euch so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest