Anzeige

Forum / Mein Baby

Deutsch/Englisch Vornamen bewerten

Letzte Nachricht: 11. Februar 2012 um 15:46
A
azalea_12733313
09.02.12 um 14:27

Hallo, ich bin mit meinem ersten Kind schwanger. Ich bekomme eine Tochter und würde gerne wissen wie ihr unsere Liste findet. Mein Freund ist Amerikaner und somit sollte der Vorname in Deutschland und Amerika gut auszusprechen sein. Bitte in Schulnoten bewerten. Ich danke euch

Alice (englisch)
Ava (englisch)
Emma
Isabella
Matilda
Olivia
Philippa


Zweitnamen:
Grace
Rose

Mehr lesen

D
dana_983626
09.02.12 um 14:58

Bewertung
Alice 4
Ava 1
Emma 1
Isabella 2
Matilda 1
Olivia 2
Philippa 2+

Grace 2-3
Rose 2

hmm, außer Alice finde ich alle Namen schön.

Emma, Olivia, Philippa, Matilda & Isabella werden recht ähnlich in beiden Ländern ausgesprochen, dass spräche für einen dieser Namen.

Eine Ava würde ich in Deutschland spontan "Awa" ausprechen, eine Alice "Aliis".

Gefällt mir

J
janele_12356279
09.02.12 um 15:24

Ich find alle gut...
... außer

Alice und Matilda das ist mir persönlich nen bischen zu Oma mäßig wenn dein Mann Amerikaner ist

Und ansonsten habt ihr halt die ganzen Amerikanischen Modenamen so das ich Amerika sich warscheinlich 5 Kinder umdrehen wenn Ihr euer Kind ruft

Gefällt mir

L
laurie_12454739
09.02.12 um 16:06

...
Alice
Ava würden hier aber bestimmt viele deutsch aussprechen
Isabella
Matilda wunderschön!
Olivia... nicht so meins
Philippa... hat was

Rose & Grace finde ich beide toll als englische zn

Gefällt mir

Anzeige
G
gwawr_12668979
11.02.12 um 11:07

Also ich hatte nie das Problem, dass mein Name,
Jennifer, deutsch ausgesprochen worden wäre.

Wo ist das Problem?
Den Namen Alice würde ich immer erstmal englisch aussprechen. Erst wenn mir jemand sagen würde, dass er deutsch gesprochen wird, würde ich das tun, denn die englische Aussprache ist für mich die häufigere.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
laurie_12454739
11.02.12 um 11:17
In Antwort auf gwawr_12668979

Also ich hatte nie das Problem, dass mein Name,
Jennifer, deutsch ausgesprochen worden wäre.

Wo ist das Problem?
Den Namen Alice würde ich immer erstmal englisch aussprechen. Erst wenn mir jemand sagen würde, dass er deutsch gesprochen wird, würde ich das tun, denn die englische Aussprache ist für mich die häufigere.

...
Jennifer habe ich auch noch nie deutsch gehört...

Aber Alice hätte ich spontan deutsch ausgesprochen!

Gefällt mir

C
chyna_12736712
11.02.12 um 12:56


Ich würde euch raten einen namen zu wählen, der in deutsch und englisch gleich gesprochen wird. ZB. Emma, Isabella, Matilda, Philippa, (Olivia) ein leichter Unterschied ist ja nocht schlimm, dann sagt halt der deutsche Teil der Familie O-li-vi-a und der englische O-liwia. Ich denke nicht, das dies störrt.

Alice (englisch), ok, wird halt von einigen anfangs sicher "falsch" gesprochen
Ava (englisch), schön, aber siehe Alice
Emma, der geht sicher immer, sehr schön und in beiden Ländern bekannt und ähnlich gesprochen
Isabella, auch gut
Matilda, schön
Olivia, finde ich auch sehr schön
Philippa, auch gut

eigendlich finde ich alle Namen gut und auf alle Fälle vergebbar. Ava werden halt viele deutsch sprechen.

Als ZN finde ich Rose schöner, aber zB Emma Rose were mir zu langweilig, das hat ja jeder, ähnlich wie hierzulande Lea Sophie.

Gefällt mir

Anzeige
J
jobeth_12469171
11.02.12 um 15:46


Wir haben beide das gleiche problem! sehr schön nicht alleine zu sein! Allerdings bin ich engländerin und mein mann deutsch! Wir haben uns bei unserer ersten tochter für Josie Marie entschieden ( josie wird engl ausgesprochen- marie aber deutsch!) für das zweite denke ich über Amy Rose nach! Wie findest du den?

Gefällt mir

Anzeige