Home / Forum / Mein Baby / Deutsch vs. Englisch

Deutsch vs. Englisch

5. Juli 2007 um 21:24

Hallo

Also es geht darum, dass mein Mann und ich uns ständig streiten und es geht wie immer um den lieben Namen unserer Maus.

Ich bin jetzt in der 26SSW und leider wollte es uns noch nicht zeigen ob es eine Püppi oder ein kleiner Prinz wird also halten wir ausschau nach beide Namen.

So und jetzt das Problem wir haben total verschiedene Geschmäcker, der eine bevorzugt mehr die älteren deutschen Namen der andere eher englische, ich wollte euch mal beide Listen von meinen Menne und mir zeigen und bitten die zu bewerten
würde gern sehen welche besser abschneiden DANKE

PS.: ich schreibe extra nicht wer was bevorzugt

Mädchen

englisch:

Hazel
Ava
Jade
Apple
Peaches
Cindy
Chastity

deutsch:

Ruth
Liselotte
Margot
Christa
Eva
Greta
Heidi


Jungen

englisch:

Scot
Duncan
Jimmy
Jason
Justin
Kevin
Ray
Caspar

deutsch:

Carl
Kalle
Timo
Thomas
William
Paul
Heinrich
Fritz
Torsten
Franz



Mehr lesen

5. Juli 2007 um 21:30

...
Ich mag:

Ava und Paul - magere Ausbeute *g*.

Am schlimmsten finde ich Chastity (kann mir nicht vorstellen, dass es irgend jemanden gibt, der gerne Keuschheit heißen würde )

LG


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 21:31

Also....
Hazel 6---
Ava 3
Jade 2-3
Apple 6------
Peaches 6------
Cindy 6
Chastity 6

Ruth 3-
Liselotte 6-----
Margot 6
Christa 6----
Eva 3
Greta 6------
Heidi 6

Scott 6
Duncan 6
Jimmy 6
Jason 4
Justin 5
Kevin 5
Ray 6
Caspar 6

Carl 6------
Kalle 5
Timo 3
Thomas 3-4
William 6
Paul 2
Heinrich 6-----
Fritz 6-----
Torsten 6
Franz 6

Ava, Jade, Ruth, Eva, Timo, Thomas, Paul gehen finde ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 21:34

Puhhh, da treffen ...
..aber wirklich zwei total verschiedene Geschmäcker aufeinander

Meine Wertung:

Hazel 2
Ava 3
Jade 3
Apple 6
Peaches 6
Cindy 6
Chastity 6

deutsch:

Ruth 6
Liselotte 6
Margot 6
Christa 5
Eva 4
Greta 2
Heidi 5


Jungen

englisch:

Scot 6
Duncan 6
Jimmy 6
Jason 3
Justin 6
Kevin 6
Ray 6
Caspar 2

deutsch:

Carl 2
Kalle 4
Timo 4
Thomas 3
William 3
Paul 2
Heinrich 6
Fritz 6
Torsten 6
Franz 6


Ich finde Hazel, Greta, Paul und Caspar ganz ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 21:39

Also
Mädchen

englisch:

Hazel 1
Ava 3
Jade 6
Apple 6
Peaches 6
Cindy 6
Chastity 6

deutsch:

Ruth 6
Liselotte 2
Margot 6
Christa 5
Eva 2
Greta 1
Heidi 4

Jungen

englisch:

Scot 6 (wird der nicht mit 2 t geschrieben?)
Duncan 3
Jimmy 1
Jason 2
Justin 6
Kevin 4
Ray 6
Caspar 2(wird hier aber unter garantie jeder deutsch aussprechen)

deutsch:

Carl 3
Kalle 6 (geht gar nicht)
Timo 3
Thomas 6
William 1 (deutscher name?! wohl eher britisch)
Paul 1
Heinrich 6
Fritz 5
Torsten 6
Franz 6


Sorry,nimms mir nicht übel,aber die wenigsten Namen gefallen mir!

LG



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 21:56

Bewertungen (nach Schulnoten)
Mädchen

englisch:

Hazel 4
Ava 2 (englisch ausgesprochen)
Jade 1
Apple 6
Peaches 6
Cindy 3
Chastity 5

deutsch:

Ruth 5
Liselotte 6
Margot 6
Christa 4
Eva 3
Greta 6
Heidi 6


Jungen

englisch:

Scot 4
Duncan 4
Jimmy 5
Jason 2
Justin 2
Kevin 3
Ray 4
Caspar 6

deutsch:

Carl 5
Kalle 6
Timo 4
Thomas 4
William 6
Paul 6
Heinrich 6
Fritz 6
Torsten 3
Franz 6


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 23:33

Bewertung
Hazel 3
Ava 1
Jade 3
Apple 6
Peaches 6
Cindy 6
Chastity 6

Ruth 3
Liselotte 2
Margot 4
Christa 6
Eva 3
Greta 3
Heidi 2

Scot 6
Duncan 6
Jimmy 5
Jason 3
Justin 4
Kevin 2
Ray 4
Caspar 1

Carl 1
Kalle 3
Timo 4
Thomas 2
William 2
Paul 3
Heinrich 1
Fritz 4
Torsten 5
Franz 2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 7:04

Dann fang ich mal an...
...
Mädchen

englisch:

Hazel 3
Ava 6
Jade 5
Apple 2
Peaches 3
Cindy 6
Chastity 5

deutsch:

Ruth 6
Liselotte 6
Margot 6
Christa 6
Eva 4
Greta 1
Heidi 2


Jungen

englisch:

Scot 6
Duncan 5
Jimmy 6
Jason 4
Justin 6
Kevin 6
Ray 6
Caspar 3

deutsch:

Carl 4
Kalle 6
Timo 4
Thomas 6
William 5
Paul 1
Heinrich 6
Fritz 6
Torsten 6
Franz 6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 8:36

Ich auch mal...
englisch:

Hazel - 4
Ava - 4
Jade - 5
Apple - 6
Peaches - 6
Cindy - 5 (und Bert...)
Chastity - 6

deutsch:

Ruth - 5
Liselotte - 5
Margot - 6
Christa - 6
Eva - 1
Greta - 1
Heidi - 1


Jungen

englisch:

Scot - 5
Duncan - 4
Jimmy - 4
Jason - 6
Justin - 6
Kevin - 2
Ray - 4
Caspar - 1

deutsch:

Carl - 6
Kalle - 6
Timo - 4
Thomas - 5
William - wäre der nicht bei den englischen ainzuordnen? - 3
Paul - 1
Heinrich - 5
Fritz - 6
Torsten - 4
Franz - 5

also insgesamt habt ihr euch aus beiden Sprachen nicht gerade die schönsten Namen ausgesucht finde ich. Aber ein paar Einsen sind ja auch dabei!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 12:13

Bewertung
Hier kommt meine Bewertung:

Mädchen

englisch:

Hazel - 3
Ava - 1
Jade - 3
Apple - 6
Peaches - 6
Cindy - 5
Chastity - 6

Der Grossteil ist ziemlich "Medienstar- maessig"

deutsch:

Ruth - 4
Liselotte - 6
Margot - 6
Christa - 6
Eva - 2
Greta - 1
Heidi - 2

Wie waere es noch mit Paula, Ida, Charlotte, Anna, Annemarie?


Jungen

englisch:

Bei englischen Namen kommt es grundsaetzlich auch auf den Nachnamen an.

Scot - 3(nicht mit Doppel-t?)
Duncan - 3
Jimmy - 4 (ist fuer mich eine Koseform fuer James/Jim)
Jason - 3
Justin - 3
Kevin - 3
Ray - 3
Caspar - 1

deutsch:

Carl - 3
Kalle - 6 (ist fuer mich eine Kurzform fuer Karlheinz!)
Timo - 2
Thomas - 3
William - 2
Paul - 2
Heinrich - 5
Fritz - 5
Torsten - 3
Franz - 5

Caspar finde ich von den aufgefuehrten Jungen- Namen immer noch am Besten - und der Name war auch in Deutschland im 18. Jahrhundert sehr populaer!

Ava und Greta fuer ein Maedel ist auch sehr suess.

LG,

Bellaxxx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 12:24

...
Mädchen

englisch:

Hazel 5 denke da an Hazelnut
Ava 1 super schöner Name
Jade 3 verbinden die Deutschen aber viell mit der Kosmetikmarke
Apple 6 mit sowas arbeite ich
Peaches 6 kein Kommentar
Cindy 3 ist ok, aber nicht super
Chastity 6 ach bitte

deutsch:

Ruth 1-2 mag ich ganz gern
Liselotte 4-
Margot 5
Christa 5
Eva 1
Greta 1-2
Heidi 3

magst Du vielleicht Marlies? finde den netter als Margot


Jungen

englisch:

Scot 5
Duncan 2
Jimmy 5
Jason ...und das goldene Vlies? nee 6
Justin 5-6
Kevin noch einer? gibt soviele! 4-5
Ray 2-3
Caspar 2-3

deutsch:

Carl 2
Kalle 6 ist für mich Koseform von Karlheinz, geht null
Timo 4 ist aber für mich eher was für einen jungen, nicht für nen mann
Thomas 3
William 4
Paul 2-3
Heinrich 3-4
Fritz 2-3
Torsten 4
Franz 4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 12:31

Mir gefallen gut:
Jungs: Paul, Casper, Kevin (ja, trotz des "Klischees!)
Mädchen: Heidi, Greta, Eva

der Rest ist nicht so mein Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 13:52

Vergebbare Namen
Manoman, da habt ihr euch ja ein paar Namen ausgesucht. Also ganz schnell vergessen solltet ihr auf jeden Fall: Apple, Liselotte, Margot, Scot, Kalle, Heinrich, Fritz und Franz. Diese Namen sind ein NO GO !!!

Folgende Namen sind für meinen Geschmack ok:

Mädchen

Cindy
Ruth
Eva
Greta


Jungen

Duncan
Jimmy
Jason
Justin
Kevin
Timo
Thomas
Torsten

Wenn ihr eh noch nicht wisst was es wird, könnt ihr euch ja so einigen, dass bei einem Mädchen du den Namen aussuchen darfst und er den ZN und bei einem Jungen andersrum. Oder wie auch immer ihr wollt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 16:27

...
Ava
Eva
Greta

Gefallen mir sehr sehr gut, vor allem Greta.

Für einen Jungen mag ich:

Caspar
Carl
Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 23:44

Wenn du für die deutschen bist...
...muss ich dich leider enttäuschen, denn die für die Mädels sind echt schlimm, da ziehe ich eindeutig die englischen vor! Bei den Jungs gehen die deutschen, da finde ich bei englisch wie deutsch einige gut!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 7:15

Oh je, das sind ja viele Namen!
Hier mal mein Senf dazu:


englisch:

Hazel zu obstig...
Ava zu altmodisch (im Englischen)
Jade schön!
Apple Apple und Peaches und Hazel sind doch nur peinlich! Welches Kind will denn "Pfirsiche" heißen? Das Gelächter im Klassensaal, wenn im Englischunterricht irgendwann Obst drankommt, kann ich mir schon vorstellen!
Peaches
Cindy zu ostblockmäßig (ich sag nur "Cindy aus Marzahn"...)
Chastity sag mal, HASST Ihr Euer Kind?!?! Chastity heißt Keuschheit - wer will denn sein Kind so nennen? Wenn DAS nicht peinlich ist!!! Kennst Du die Serie "Die Nanny", wo in einer der letzten Folgen rauskommt, dass die Abkürzung "C.C." für "Chastity Claire" steht? Alle sind daraufhin mega-entsetzt. Frag Dich mal, warum!!! Jeder, der englisch kann, kann über diesen Namen nur lachen.

deutsch:

Ruth Nicht mein Geschmack, aber ok
Liselotte zu altmodisch
Margot wenn, dann finde ich Margit oder Margret besser
Christa ok, aber auch nicht mein Geschmack. Wenn, dann Christina
Eva schön!
Greta nein, klingt zu hart
Heidi nee, finde ich nicht so super, aber ist nicht zu altmodisch


Jungen

englisch:

Scot Wenn dann richtig, nämlich mit Doppel-t
Duncan schön!
Jimmy Jimmy ist eine Verniedlichungsform von James (Jim). Ich finde, wenn dann ohne "my", weil es sonst echt eine Verkleinerungsform ist, für die man sich im englischsprachigen Ausland als Erwachsener schämen wird
Jason schön!
Justin eigentlich auch schön (und schöne Bedeutung... der Gerechte!), aber zu ostblockmäßig abgegriffen (wie Cindy)
Kevin noch ostblockmäßig abgegriffener als Justin... passt super zu Cindy und Mandy.
Ray Nicht mein Geschmack (zu kurz), aber ok
Caspar schön, stilvoll, aber altmodisch und auch deutsch, nicht unbedingt nur englisch!!! Das wäre doch vielleicht eine Schnittmenge zwischen Dir und Deinem Mann?!

deutsch:

Carl die Schreibeweise mit C ist super, das ist auch sehr englisch, vielleicht wieder eine Schnittmenge zwischen Dir und Deinem Mann? Mir gefällt der Name nicht so super, aber wenn, dann habt Ihr schon mal die richtige Schreibweise
Kalle och nöööö, zu regional. Es sei denn, Ihr kommt irgendwo aus dem Norden?!
Timo ich find den gar net so schlecht, aber eine Freundin von mir hat mal gesagt, das sei ein Bauernname, seither denke ich immer daran, wenn ich den Namen höre.
Thomas Nee, zu altmodisch!
William DAS soll deutsch sein?! Wie wär's mit Wilhelm?! Also, ich find William cool und Wilhelm scheiße, aber ich wundere mich trotzdem, nach welchen Kriterien Du hier sortiert hast
Paul Finde ich ok
Heinrich neee, noch schlimmer als Thomas... Heinrich kenne ich echt nur von meinen Großeltern... so wie Herbert oder so *grusel*
Fritz Naja, wenn's denn sein muss... Find ich zu altmodisch, es sei denn, man wär jetzt aus Bayern oder so, da ginge das vielleicht...
Torsten find ich ok, nicht zu altmodisch, aber mir gefallen die Jungennamen auf -en nicht so richtig... So wie Torben oder Torsten oder Sören oder so... Aber ist auf jeden Fall nicht furchtbar. Wenn, dann würd' ich's wahrscheinlich mit TH am Anfang schreiben, also Thorsten.
Franz nee, echt zu altmodisch (oder seid Ihr aus Österreich oder Bayern? Da wäre das vielleicht wirklich ok). Wenn, dann Frank. Auch kein Brüller, aber wenigstens nicht peinlich.


Du siehst schon, wir haben vielleicht nicht wirklich den gleichen Namensgeschmack. Aber ich finde es auch schwer, mich zwischen modernen und altmodischen Namen zu entscheiden. Schön finde ich Namen, die beides "hergeben", wie Charlotte. Das kann man englisch aussprechen (gesprochen "Tscharlett"), und im englischsprachigen Raum ist es ein durchaus gebräuchlicher und nicht veralteter Name (auch Grundschuldkinder heißen dort oft so - keine Klasse in England ohne eine Charlotte!), oder man kann es auch stilvoll deutsch aussprechen. Übrigens finde ich William echt nicht schlecht, wenn man darüber nachdenkt, aber als englischer Name (William ist WIRKLICH nicht deutsch!!!). Im englischsprachigen Raum gilt der aber als sehr altmodisch, vor allem in Amerika. Aber er ist noch gebräuchlich.

Ich hoffe, ich konnte wenigstens ein bisschen helfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 23:57

..
Ich würde auf jeden fall (egal bei welchem geschlecht) die englischen namen bevorzugen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 21:12

Hy ihr zwei!!
Von den deutschen mag ich:
Heidi und Paul
und von den englischen:
Ava und jason und Ray..
finde die deutschen ehrlich gesagt sehr altmodisch..!!
LG Mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 23:14

Also
mädchen:

da gefällt mir nur jade (leider)
habe letztens im tv gesehen da haben eltern ihr baby moonshine genannt das passt gut zu peaches und apple finde ich nicht böse sein obwohl summer wieder sehr süß ist naja...
bei den jungs habt ihr euch viele schöne namen ausgesucht.
jason,william,paul und ray wobei da noch vielleicht ein zweiter name her müsste.
hoffe konnte dir helfen
mein kleiner heißt jean(franz.) luca(ital.) so unterschiedliche geschmäcker gibt es (zum glück) auch nordische namen sind sehr schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2007 um 0:19

Hi
Nur weil Prominente wie Cher, Gwyneth Paltrow, Bob Geldof ihre Kinder Chastity, Apple und Peaches genannt haben, muss man das doch nicht nachmachen. Zumindest Chastity Bono und Peaches Geldof haben schon mehr als einmal gesagt, sie wären mit ihren Namen nicht zufrieden.
Chastity wurde z.B. nach dem ersten Film ihrer Mutter benannt... schrecklich sowas, oder?

Ich finde sie auch totally crazy and ridiculous.

Ich kann aber auch Ruth, Christa und Liselotte nichts abgewinnen. Man muss eben ein Zwischending finden. Aber man muss nicht um jeden Preis auffallen, denn schließlich sind wir hier alle normale Menschen. Lassen wir den Promis ihre ausgefallenen Namen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2007 um 20:33

Hi
hey ich persönlich finde die englischen namen viel schöner.mein mann und ich hatten das gleiche problem.er wollte nur deutsche namen ,ich auf keinen fall...
unsere 1.tochter heisst chantal joana,die 2.philomena elena...
liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen