Home / Forum / Mein Baby / Diaphragma

Diaphragma

29. Juni 2014 um 18:58

Benutzt es jemand von euch?
Wie sind eure Erfahrungen? Ist es schwer, oder umständlich es immer einzusetzen?
Erzählt doch mal

Mehr lesen

29. Juni 2014 um 19:32

Hallo,
Ja hatte eins nach der 1. SS.
Das sollte professionell angepasst werden. Leider können das heutzutage kaum noch welche.
Ich war damals bei pro familia.
Ich fand das Handling nicht schwer. Ähnlich wie Tampon einführen
Fehlt natürlich schon etwas die Spontanität.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2014 um 19:48

Ich
selbst benutze (noch) keins aber ich hab mich ein bisschen mit dem Thema beschäftigt.

Diaphragma muss heute nicht mehr angepasst werden. Meine Frauenärztin gab mir eine Broschüre über ein neues Diaphragma das nicht mehr angepasst werden muss. Du musst es halt vor dem Verkehr einsetzten, was wohl etwas Übung erfordert aber dann ganz leicht geht. Man nimmt wohl zusätzlich ein Sperma abtötendes Gel dass ins Diaphragma geschmiert wird und dann ist das Ganze auch recht sicher.

Spontanität geht da natürlich flöten, aber da kann man ja auch schnell auf Kondom zurück greifen wenns schnell gehen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2014 um 21:22

Mein frauenarzt
Hat gesagt, Diaphragma sei so sicher wie "vorher rausziehen"...

Ich stelle es mir halt auch etwas kompliziert vor und denke, dass es bessere Verhütungsmethoden gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2014 um 22:15

Naja
Mal von der Spontaneität abgesehen, die haben wir mit 2 kleinen Kids eh weniger...*fg* Hmm, bin echt am überlegeh. Mein Mann findets nicht so toll, gerade weil man es vorher einlegen muss...er meinte, was denn dann wäre, wenn ich vorher einschlafe! Haha...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Stiche?
Von: schaaf86
neu
30. August 2015 um 20:30
Welcher Zwillings,- oder Mehrlingskinderwagen?
Von: schaaf86
neu
7. August 2015 um 16:28
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen