Home / Forum / Mein Baby / Dicke erkältung und hellwach! mein sohn wird eine nachteule

Dicke erkältung und hellwach! mein sohn wird eine nachteule

27. Juli 2011 um 1:43

Guten Abend allerseits!

Ich schien heute eine Vorahnung zu haben, dass es ne lange Nacht werden würde... Daher bin ich um halb neun, neun Uhr ins Bettchen... Da konnte ich eine gute Stunde schlafen bis mein Freund mir den kleinen Schreihals an die Brust gelegt hat... Kein Ding, ich schlaf dabei weiter Seit der Taufe hat Lukas irgendwie Probleme, abends für länger als eine Stunde seine Ruhe zu finden... Von wegen die Taufe hat seine bösen Geister und Dämonen ausgetrieben kann natürlich auch damit zusammenhängen, dass er seit der Taufe einen Schnupfen hat... Hätten die kein warmes Wasser nehmen können? und ihn anschließend föhnen können?

Tja... Jetzt liegen wir hier auf der Couch seit Mitternacht... (die couch könnten fünf Leute gleichzeitig als Bett benutzen )
Und was macht Lukas?!? Er spielt fröhlich mit seinem Knisterbuch, brabbelt vor sich hin und schlummert immer wieder kurz ein bis er plötzlich so laut schnarcht, dass er sich selbst wieder weckt
Naja, die erste Erkältung ist eben ganz was Besonderes
Gut, dass ich euch hab, um diese Erfahrung zu teilen und euch damit auch wachhalten kann

Nur so am Rande: es hat keiner einen Tipp, wie ich sein Nässchen wieder frei bekomme? Tagsüber ist alles normal, aber nachts

Ich hol mir erstmal was zu essen! Bin jetzt schon sooo lange wach und brauch Energie

Bis bald!
Schöne Nacht noch!

Maike mit Lukas (20 Wochen) , der fast lauter als der Papa im Schlafzimmer schnarcht

Mehr lesen

27. Juli 2011 um 4:30

Für das näschen...
...Hilft Mumi (einfach mit ner pipette in die Nase).

Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram